PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wcs carbon am freerider?



psy
04-06-2006, 21:27
Hey,

also hab momentan zwei radln, des ktm de killa und des kraftstoff h1,


wollt des ktm jetzt bissl abspecken (bevor jetzt wer schreit, ich weiß es is ein freerider und des soll auch so bleiben!!!! :toll: ), nur macht es bergauf net wirklich spass, es ändelt eher einer tortur!! :f:


wollt jetzt mal die lenker/vorbau kombi gegen was bissl leichteres tauschen (nur zur info momentan hat der lenker 511gr. und vorbau um die 450gr.)


da ich auf meinem h1 den wcs carbon os rizer drauf hab und der mir aber für mein hardtail zu schwer is wollt ich fragen ob ich den auf des ktm raufgeben kann (ich mein halt ohne bedenken)??

danke schon mal,


falls euch noch was einfällt könnt ihr es ja reinschreiben, hab leider keine genauen gewichtsangaben von den einzelnen teilen, aber gesamtgewicht liegt bei 18,1kg. (kompl. saint gruppe, z1 eta, fat albert usw.)


mfg chris

psy
04-06-2006, 21:46
also ich fahr mit dem radl eigentlich alles runter,


und ich schau vorher nciht wirklich ob ich da jetzt runterspringen kann weil vielleicht ein teil brechen könnt,

also wenn dann müsst des alles schon ohne bedenken halten!! :D


mfg chris

Bikeaddict
04-06-2006, 22:13
auch der alu-syntace ist zB sehr leicht und auch in einer anständigen breite erhältlich...

Komote
04-06-2006, 22:30
auch der alu-syntace ist zB sehr leicht und auch in einer anständigen breite erhältlich...aber unbedingt mit harten lenkerstopfen fahren.....geht nämlich relativ leicht, dass man bei einem hoppala die lenkerendeln zerdrückt.

zec
04-06-2006, 23:05
Würde mir da auch Lenker und Vorbau von Syntace besorgen - entweder VRO oder einen normalen. Sparen kannst dir da bis zu 500g. Dann noch eine leichtere Stütze + Sattel und wenn da auch schwere Teile verbaut hast bist blitzschnell 1000g los und das mit einem sicheren Gefühl.
Welche Laufräder hast denn verbaut?

psy
05-06-2006, 09:58
hey,

danke erstmals,


sattel(250gr.)+sattelstützte(170gr.) is eigentlich eh relativ leicht,


laufräder sind glaub ich die 829er mit den saint steckachsennaben, also auch nicht grad ein leichtgewicht aber dafür stabil!!


also dann schau ich mich mal um die syntace sachen um,


ich hab mir überlegt evenutell leichtere schläuche einzubauen, weil ich schätz mal dass da so 400gr. schläuche drinn sind,

vielleicht solche michelin latex?


mfg chris

NoWhere
05-06-2006, 10:17
Hallo,

Latexschläuche hab ich auch, aber mit den Minion DH Karkassen - seit über einen Jahr ohne Patschen - allerdings bin ich eher auf Waldboden unterwegs. Aber ob die Fat Albert auch steif genug sind?
Nachteil der Latexschläuche: vor jeder Ausfahrt muss ich die Reifen aufpumpen, weil sie Luft verlieren.

Komote
05-06-2006, 11:10
die ~200g standardschläuche reichen sicher aus.

psy
05-06-2006, 11:41
@komote

ja des wär dann die alternative dazu!

@nowhere

weiß nicht genau wie steif die fat albert sind, aber des werd ich dann eh sehn,



mfg chris

trialELCH
05-06-2006, 13:16
Fat albert ? und das auf einem unbedenklichkeit freerider? mMn sind die Karkassen sehr dünn.
Lenker: VRO System wiegt insgesamt ~400gr
Reifen: HotS in 2.5 ?
Schläuche: es reichen die 0815 teile
Kurbel: eventuell, aber macht nicht viel aus
Welche Gabel hast du denn drinnen?

m0le
05-06-2006, 13:21
Fat albert ? und das auf einem unbedenklichkeit freerider? mMn sind die Karkassen sehr dünn.
Lenker: VRO System wiegt insgesamt ~400gr
Reifen: HotS in 2.5 ?
Schläuche: es reichen die 0815 teile
Kurbel: eventuell, aber macht nicht viel aus
Welche Gabel hast du denn drinnen?
wenn die genau so nen sheiss duschschlagschutz haben wie die in 2,1 dann lass es lieber! hab bei meine bei 3bar und nem DH Schlauch nen Snakebite ghabt :rolleyes:

trialELCH
05-06-2006, 13:30
hab ihn jetzt auch am XCler, aber den Fat Albert light. Bei 2,5 - 3 bar passt der auch ;)
Also den HotS 2.5 hab ich vorne am Trialrad gehabt bei ~1,5 bar. Keine Snakebites auch wenn ich öfters die Felge gegrüßt habe...

Flex
05-06-2006, 15:08
naja aber beim de killa kann er den lenker ruhig drauf geben weil bevor der lenker bricht bricht eh der rahmen :D :D :D

naja aber bissl shcwere teile..

da wiegt sogar mein roox weniger..

aber so naja ich würd nen easton ea50 oder wie der heißt drauf geben der wiegt glaub ich auch unter 300 gramm.. und vorbau ich könnt dir einen roox mit 55mm länge anbieten(wiegt knapp 200 gramm)

FloImSchnee
05-06-2006, 16:00
Auf einem >18kg-Radl Fat Alberts? Etwas unpassend, oder?

(Fahre "schon" auf einem <14kg-Radl Big Betties --- super Grip, super Komfort...)

psy
05-06-2006, 16:40
@flex

was wilst fürn vorbau haben??


welche farbe?


@all


was habts ihr alle gegen den fat albert??
ich find den eigentlich klasse, was kann der nicht, oder was hat der nicht was andere haben?



mfg chris

bigair
05-06-2006, 16:41
@flex

was wilst fürn vorbau haben??


welche farbe?


@all


was habts ihr alle gegen den fat albert??
ich find den eigentlich klasse, was kann der nicht, oder was hat der nicht was andere haben?



mfg chris


den fat albert würd ich eventuell vorne fahren, bei etwas heftigeren sachen, aber nicht auf einem freerider...dort würd ich mir was in richtung big betty oda so draufschnalln... ;)

MalcolmX
05-06-2006, 16:46
@flex

was wilst fürn vorbau haben??


welche farbe?


@all


was habts ihr alle gegen den fat albert??
ich find den eigentlich klasse, was kann der nicht, oder was hat der nicht was andere haben?




mfg chris

das volumen fehlt.
leichte schläuche und big betty aufwärts kann man mit deutlich weniger druck fahren.

Matthias
05-06-2006, 16:55
Fahre auf meinem Enduro (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=30080) einen Easton Monkeylite SL CNT Carbonlenker in 31.8mm Klemmung ohne ein Problem. Fahre auch durchaus heftigere/flottere Sachen damit... Hpt-sächlich bergab, eh kloar.
Mir fehlen aber die breiten Schultern, respektive die massiven Oberärmchen um dem Lenker ärger zuzusetzen.:D

Ist eigentlich sehr ähnlich dem Ritchey Carbon Riser, das direkte Konkurrenzprodukt. Kann aber über den Ritchey wenig sagen, nur über die Easton Teile - die halten anstandslos!

Flex
05-06-2006, 17:18
@flex

was wilst fürn vorbau haben??


welche farbe?



schwarz..

naja neupreis beim mtber glaub ich 110€ beim bikestore.cc 90€

ich hab ihn einmal montiert ghabt(war mir aber zu lang)

naja ka mach mir ein angebot per pm..

psy
05-06-2006, 18:00
@bigair

wieso sagst mir des net schon früher :D ,


@malcom

welche dimension würdest mir empfehlen (beim big betty beispielsweise)?


@matthias

also ich schätz mal dass der richtey in der selben liga spielt, aber springst du auch stufen und sowas damit??

weil genau da weiß ich eben nicht ob ich denen carbon teile vertraun soll*g*!


@flex

naja hab selber a gschäft, deswegen wenn deiner noch fast neu is, komm ich wahrscheinlich billiger wenn ich ihn mir selber bestell!trotzdem danke,



mfg chris

bigair
05-06-2006, 18:03
naja, poison liefert sogar enduro räder mit racing ralphs aus...da bist mitn albert viel besser dran :p :D

@lenker: ich würd ma den wcs ned drauftun...leg das ding in die auslage oda verchecks irgentwo...wär schad drum ;) und is sicha auch ned so gsund wenn so a lenker nachgibt :f:

Flex
05-06-2006, 18:09
@lenker: ich würd ma den wcs ned drauftun...leg das ding in die auslage oda verchecks irgentwo...wär schad drum ;) und is sicha auch ned so gsund wenn so a lenker nachgibt :f:


geh es fahrn(darf man das fahren nennen bei dem was du alles ruinierst?)doch ned alle so wie du und ruinieren dabei alles :D

Matthias
05-06-2006, 18:13
@matthias

also ich schätz mal dass der richtey in der selben liga spielt, aber springst du auch stufen und sowas damit??

weil genau da weiß ich eben nicht ob ich denen carbon teile vertraun soll*g*!

Nein, Sprünge sind eigentlich nie dabei. Es kann schon mal eine Stiege runtergehen, aber über 40-50cm springe ich nix. Das ist nicht mein Metier und für das habe ich das Rad auch nicht ausgelegt.

psy
05-06-2006, 18:21
@bigair

ja werd ich wahrscheinlich eh machen (wcs in die auslage), eigentlich bin am ht damit ja sehr zufrieden, aber bissl leichter könnt er sein,


@matthias

also stufen spring ich eigentlich regelmäßig,

wenn ich beispielsweise mim radl vom gschäft heimfahr sind so ca. 20stufen dran, und da muss des material halt halten :D ,


naja werd wohl keinen carbon lenker draufgeben, da bin ich zu misstrauisch, werd ich mich wohl bei syntace umschaun müssen,



mfg chris

bigair
05-06-2006, 18:24
sehr gut...wenn ich mal zeit hab schau ich ma die fassade an :p :D

psy
05-06-2006, 18:30
@bigair

ja musst unbedingt machen, dann könn ma ja a paar fotos machen,


ich schätz mal dass es diese woche noch fertig wird, es fehlt dann nur noch des schild, aber des is auch scho bestellt,



mfg chris

bigair
05-06-2006, 18:36
passt, war nur ur org stressig die letzt woche...nach der woche, is die schule nur noch da zum dortsitzen....entlich :rolleyes:

psy
05-06-2006, 18:59
@bigair

ja ich weiß, war bei mir auch immer so,


naja jetzt hast es dann eh bald hinter dir,


wie schauts mim renner eigentlich aus?



mfg chris

bigair
05-06-2006, 19:07
@bigair

ja ich weiß, war bei mir auch immer so,


naja jetzt hast es dann eh bald hinter dir,


wie schauts mim renner eigentlich aus?



mfg chris


wie meinst?...ob er noch funkt?
passt noch alles... :cool:

bin leida grad kank, deswegn kann ich ned fahrn :mad:

http://noair.at/tmp/P1010144.jpg

psy
05-06-2006, 20:12
@bigair

schaut ja sehr geil aus,


ich bin auch am überlegen ob ich mir nen renner zulegen soll,



mfg chris

Zacki
05-06-2006, 22:27
falls du den VRO von Syntace ned kennst, sag was, dann komm ich mal vorbei :wink:

MalcolmX
06-06-2006, 07:56
beim big betty gibts eh nur eine dimension : 2.4
ist vom volumen schoj ganz nett und der pannenschutz ist auch ziemlich gut.
so einen guten kurvengrip wie der minion hat er allerdings laut vieler nicht, ich hab den minion nur einmal probegerollt und kanns nicht beurteilen.

Fuxl
06-06-2006, 08:33
also ich bin ja in sachen DH-Radl auch eher der Leichtbauer ;)

fahre selbst syntace vorbau mit 125g
und syntace vector lenker

sind beide sehr leicht, man merkt dies allerdigns auch! beim antritt verwinden sie sich ganz schön!

also ich würd aber einem vernünftigen carbon lenker mindestens genausoviel vertraun wie meinem syntace oder auch ea70ig lneker!

mfg
Fuxl

psy
06-06-2006, 08:40
@zacki

danke, weiß bescheid :D


@malcom

ja hab ich mittlerweile auch schon mitbekommen,

meinst du den normalen minion oder den minion dh??


@fuxl

fahrst du mit deinem hobel alle, ohne bedenken?



mfg chris

Fuxl
06-06-2006, 11:03
mein dh nobel hobel hat mittlerweile 16,9kg. und ich fahr damit alles was mir unter die stollen kommt.

allerdings is es nix zum "moshern". also a saubere fahr und landetechnik sollt ma schon haben. dann sind auch "größere" gaps und drops kein problem. ;)

mfg
Fuxl

psy
06-06-2006, 17:59
@fuxl

kannst mir mal ne teileliste von dir schicken?



mfg chris

Waffenradlposer
06-06-2006, 18:15
nix da schicken online stellen bitte =)

ich mag mein speci enduro auch abspecken weis nur ned wo
werde mal ne teile liste machen

Waffenradlposer
06-06-2006, 18:24
wo kann ich da sinnvoll sparen?

Komote
06-06-2006, 18:30
wo kann ich da sinnvoll sparen?XT oder LX/honekurbel, vordere nabe,

Waffenradlposer
06-06-2006, 18:55
naja wenn die XT hollowtech II
und als obersten kranz einen chainring
ist nur frage ob das eine silber mit dem silber vom speci rahmen zusammenpasst

und welche nabe wäre leicht und gut?

EDIT: ziel wäre ein enduro / light freerider der auch mal ein paar kleinere drops etc aushält und ich keine angst haben muss das mir was kaputt wird :D aber hald mögl leicht also von der stabilität der kompos reicht es jetzt eig nur hald will ichs leichter haben

Mr.Radical
06-06-2006, 20:30
also ich bin ja in sachen DH-Radl auch eher der Leichtbauer ;)

fahre selbst syntace vorbau mit 125g
und syntace vector lenker

sind beide sehr leicht, man merkt dies allerdigns auch! beim antritt verwinden sie sich ganz schön!

also ich würd aber einem vernünftigen carbon lenker mindestens genausoviel vertraun wie meinem syntace oder auch ea70ig lneker!

mfg
Fuxl
Vl. solltest du dazu sagen, dass du einfach zu schwer dafür bist! :devil: :p


Na, is echt so arg!? Hät ich mir net gedacht...muss ich mal testen bei dir. :zwinker:

Fuxl
06-06-2006, 21:21
naja..oarg is die verwindung ned, aber man mekrts! vorallem wenn nebenbei ein radl mit an 500g lenker und an 300g vorbau steht! *gg*

pfff..teileliste kann ih jetzt nur so reintpseln, hab nämlich momentan ka excel drauf am rechner

Eigenbaurahmen mk2 gewicht ohne dämpfer mit lack glaub ich 3,7kg federweg 240mm
Fox DHX 5 Air 240mm 76hub
Gabel: 888 200mm
Bremse vorne Hope 6ti 230mm rotor
Bremse hinten hope mono4 200mm rotor
LAufräder DT 6.1 mit hügi naben
schläuche standard
Reifen Big betty in der weichen mischung
vorbau syntace super force 45mm
lneker easton ea 70 monkeybar
griffe noname schraubbar
schalthebel trigger attack
schaltwerk ultegra
kasette ultegra
sattelstütze pazzas carbon
sattel SLR
Steuersatz hope
sattelklemme hope
kurbel xt hollowtech2 pedale shimano dx
kettenführung eigenbau carbon


mehr fällt ma grad ned ein

so wie aufgeführt ein gesamtgewicht von 16,96kg

wie gesagt hält das insgesamt sehr gut, bin aber a ned so der hardcore fahrer. also weiter 10meter und höher als 3,5m bin ich glaub ich noch nie gesprungen gedroppt. und bis dahin mach ich mir bei den komponenten relativ wenig sorgen.
an meinen materialschäden war ich bisher immer selber schuld würd ich sagen.

mfg
Fuxl

Mr.Radical
06-06-2006, 21:26
naja..oarg is die verwindung ned, aber man mekrts! vorallem wenn nebenbei ein radl mit an 500g lenker und an 300g vorbau steht! *gg*

Soo schwer san meine Parts? Oarg! :eek:

zec
06-06-2006, 22:08
wo kann ich da sinnvoll sparen?

Für das was du mit dem Bike vorhast lassen sich max ein paar Gramm rausholen. Aber da zahlst nur viel Geld und mehr als dass es dann am Ppaier leichter ist bringts nicht.
Fazit - lass es so wie es ist (meine Meinung).

Waffenradlposer
06-06-2006, 22:23
Für das was du mit dem Bike vorhast lassen sich max ein paar Gramm rausholen. Aber da zahlst nur viel Geld und mehr als dass es dann am Ppaier leichter ist bringts nicht.
Fazit - lass es so wie es ist (meine Meinung).

hmmm
naja ein paar sachen tausch ich sowieso aus

-)XT Hollowtech II Kurbel will ich haben, die speci mag ich ned oder ne hone, aber passt das silber von der XT mit dem silber vom rahmen zusammen?
-) sattel mag ich einen neuen der war zwar am ktm super bequem nur auf dem speci kommt er mir total seltsam vor
-) und ein kürzerer vorbau muss her. aber synatec vro will ich ned.
und ja
-) pike kommt noch drauf und dann brauch ich vorne ne 20mm steckachse, also vorne neue neue nabe

bei den teilen könnte ich jetzt hald noch gewicht sparen fragt sich nur welche teile da gut wären ?

beim rest geb ich dir recht

lg berni

FloImSchnee
07-06-2006, 00:04
Für das was du mit dem Bike vorhast lassen sich max ein paar Gramm rausholen. Aber da zahlst nur viel Geld und mehr als dass es dann am Ppaier leichter ist bringts nicht.
Fazit - lass es so wie es ist (meine Meinung).
Seh ich auch so. Ich würd's eher schwerer machen... ;)
Pike ist eh eine gute Idee, BigBetties würden noch gut dazu passen.. ;)
(obwohl: auf den Felgen vielleicht doch nicht...)

EDIT: da du ja vorne sowieso eine neue Nabe brauchst, kannst eig. gleich das ganze LR tauschen und im Zuge dessen eine breitere Felge wählen, auf der sich ein ordentlicher Reifen (wie eben z.B. Big Betty) wohlfühlt.