PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung mit Scott Tool Superlight??



linzerbiker
09-06-2006, 15:31
Hallo - Grüss Euch!

Hat jemand hier Erfahrung mit dem Werkzeug "Scott Tool Superlight"?
(Gesehen um 29,00 EUR bei http://www.bikediscount.com/)

Da es nämlich so leicht ist (44 g lt. Katalog), würde ich es mir eigentlich gerne zulegen. (Einen leichten Kettennieter "Super Chain Tool" habe ich schon)

Nur würde ich halt vorher gerne wissen, ob es auch was kann. Nicht, dass das Teil gleich bricht, wenn man damit rumschraubt.... :D


lg
Bernhard

7maniac
10-06-2006, 08:39
ist schon etwas älter -qualitativ +- würds aber um 34 eur mit der tasche bestellen . alternativ topeak !!!

Weight Weenie
10-06-2006, 08:42
Würde auch das Topeak nehmen! Kostet weniger und hat noch 2 Reifenheber dabei!

Wiegt allerding 82g

linzerbiker
10-06-2006, 09:30
danke schön für die hilfe...

wenn ichs nehm, dann ohne satteltasche - weil dann hätte ich dann schon 5 satteltaschen zu hause.... und man braucht ja soch zumeist nur eine :D

zum topeak: an das habe ich zuerst auch gedacht... aber ich mag die reifenheber aus alu nicht... einmal verwendet und gleich war die felge beleidigt... nene ich bleib bei pvc ....

bernhard

Siegfried
10-06-2006, 11:20
Ich würd das Scott so nicht nehmen.

Es gibt so viele andere gute Tools von Topeak, Crankbros, Parktool, Pedro´s,............. die Preis/Leistungsmäßig weit mehr hergeben als das Scott.

Einfach mal a bisserl Internetzen (www.bikestore.cc ;) ) und dann hier wieder fragen :D