PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wandern mit Kamera - Spezieller Rucksack?



Magier
12-06-2006, 11:24
Hallo zusammen,

hab ne vielleicht etwas dumme Frage für dieses Forum, aber ich denk mir, ihr kennt euch hier bestimmt am besten aus. *g*

Da wir in letzter Zeit wieder verstärkt Wanderungen unternehmen und auch planen, in Zukunft einige mehrtägige Touren zu machen überlege ich derzeit grad, einen neuen Rucksack anzuschaffen, der auch ein geschütztes Fach für eine Kamera bietet. Hat einer von euch da eine Empfehlung?
Hätte gerne mindestens 25l Stauraum für einen normalen Rucksack bzw. entsprechend mehr bei einem Alpinrucksack...

Danke schonmal für eure Empfehlungen! :)

Magier
12-06-2006, 11:29
Schande über mich - ich geh gleich lesen. Wenn dann noch Fragen sind, komm ich zurück. :( :s:

Magier
12-06-2006, 11:45
Hm, nein, so ganz glücklich bin ich noch nicht geworden, auch nicht mit der Seite, wo die ganzen Rucksäcke getestet werden.

Werde jetzt wohl mal nach einem normalen Touren-Rucksack Ausschau halten, für den es auch eine Kameratasche (zum irgendwo sicher anbringen) dazugibt...

Die mit angezippter Tasche unten taugen mir nicht so ganz, wenn dann evtl. 10+ Kilo draufstehen und einen Rucksack, der eine kleine, gepolsterte und wasserdichte Tasche an der Seite hat, hab ich auch noch nicht gefunden.

Naja, ich meld mich, wenn ich was hab *G*

Magier
12-06-2006, 12:03
Sehr wenig eben, weshalb viele der vorgestellten Rucksäcke meistens deutlich zu große Kamera-Abteilungen haben. Ich brauch meine Kamera drin und dazu ein bißchen Kleinkram - besondere Objektive oder sowas hab ich (noch) nix.
Ist auch nur eine normale Digital-Kamera (Dimage Z5), nix besonderes und es geht mir primär ums wandern, nicht ums Foto schießen. Trotzdem hätt ich die Kamera halt, wenn ich sie dabei habe, gerne gut transportiert und geschützt. Derzeit hab ich ne Lowepro-Tasche zum umhängen, die prinzipiell sehr gut ist und genug Platz hat, aber Rucksack und Umhängetasche ist natürlich auch Mist.

Kato
12-06-2006, 12:48
Wie Loco sagt Handtuch und Plastiksack drüber reicht eigentlich.
Dann gäbs noch die Alternative mit den Pedicases, oder viel billiger in der Haushaltsabteilung deines Supermarktes die verschließbaren Boxen für diverse Lebensmittel.

Magier
12-06-2006, 13:14
Dachte, man hat sie bei einem eventuell geschickt konzipierten Rucksack dann halt schneller und einfacher bei der Hand, aber gibt wohl wirklich nichts in der Form, wie ich es mir vorstelle... :)

Naja, da werd ich dann wohl wirklich in Zukunft ein Handtuch bemühen und das Ding dann einfach in den Rucksack stecken. :)

Danke für die Hilfe :)

PS: Oder so ein Pelicase... Kann man da die Schaumstoff-Einlage einfach zurechtschneiden, oder?

soulman
12-06-2006, 13:23
PS: Oder so ein Pelicase... Kann man da die Schaumstoff-Einlage einfach zurechtschneiden, oder?

wenns nicht eh schon in würfel vorgeschnitten ist - wie bei hprc amabilia, ein italieneischer peli-klon - dann ja.

aber was anderes...warum nimmst nicht etwas wie die gürteltaschen von lowepro?

http://www.newsfix.de/news/693/detail.php?id=10051&item_start=12&rubrik=ABENTEURER
http://www.newsfix.de/news/693/detail.php?id=10053&item_start=12&rubrik=ABENTEURER
http://www.newsfix.de/news/693/detail.php?id=10052&item_start=12&rubrik=ABENTEURER
http://www.newsfix.de/news/693/detail.php?id=10055&item_start=24&rubrik=ABENTEURER
http://www.newsfix.de/news/693/detail.php?id=10054&item_start=24&rubrik=ABENTEURER

weil jedesmal rucksack runter > kamera raus > büdl > kamera rein > rucksack rauf... i schwör dir, des is dermaßen öd, dass nachn dritten mal drauf sch*** und dir denkst "ah geh, hust drauf, i merk mas lieber!"
eigene erfahrung.

nocode
12-06-2006, 13:31
Aber für die Dimage brauchst doch keinen eigenen Rucksack :confused:
Die passt doch eh in jede Seitentasche (die kannst eh mit Schaumstoff auspolstern) eines Rucksack!

Magier
12-06-2006, 13:36
aber was anderes...warum nimmst nicht etwas wie die gürteltaschen von lowepro?

weil jedesmal rucksack runter > kamera raus > büdl > kamera rein > rucksack rauf... i schwör dir, des is dermaßen öd, dass nachn dritten mal drauf sch*** und dir denkst "ah geh, hust drauf, i merk mas lieber!"
eigene erfahrung.

@NoCode
Ich such ja keinen speziellen Fotorucksack oder sowas - ich dacht nur, ich frag mal, obs einen gibt, der ein Kamerafach dabei hat. Fragen kostet nix und schadet nix. ;)

@Soulman
Die Gürteltaschen hab ich auch schon gesehen, allerdings sind die dann bei größeren Rücksäcken auch nicht mehr praktisch, da sie ja auf der Rückseite meines Astralkörpers ( :rofl: ) getragen werden und dort halt hin und wieder auch ein großer Rucksack hängt. ;)

soulman
12-06-2006, 13:40
wieso bindst da die taschln nach hinten um?
so sind sie ja gar nicht gedacht getragen zu werden.
um einen schnellen zugriff gewährleisten zu können, sollen sie ja vorne, meinetwegen auch noch an der seite getragen werden.
auf die art wär dein astralleib auch glei schee austariert! :D

Magier
12-06-2006, 13:45
Naja, aber vorne schlagst doch beim laufen (grad wenns aufwärts geht und du die Beine anheben mußt) dauernd mit den Oberschenkeln dagegen, nicht?!

Magier
12-06-2006, 14:39
Im Stechschritt den Berg hoch... :D

Der Gurt läuft doch um die Hüfte rum, oder? Da nutzt kürzer stellen dann auch nix, nur daß ich meine Speckschwarten einklemme. :P
Oder ist das so einer, der über die Schultern gespannt wird?

soulman
12-06-2006, 14:44
Naja, aber vorne schlagst doch beim laufen (grad wenns aufwärts geht und du die Beine anheben mußt) dauernd mit den Oberschenkeln dagegen, nicht?!

du sollst jo aa ned im stechschritt wie die preissn wandern gehn, heast!
wüüst auffoin, oder wos? :D :D :D
http://www.spiegel.de/img/0,1020,401025,00.jpg

Magier
12-06-2006, 14:59
du sollst jo aa ned im stechschritt wie die preissn wandern gehn, heast!
wüüst auffoin, oder wos? :D :D :D
http://www.spiegel.de/img/0,1020,401025,00.jpg

Jetzt weißt, wieso ich die Kamera am Rücken brauch und ned vorne :p

Na, Spaß beiseite - geh ich morgen halt mal ins "Fachgeschäft" und schau mir an, was die für Gürtelkram rumliegen haben... :)

Kato
13-06-2006, 19:05
Naja, aber vorne schlagst doch beim laufen (grad wenns aufwärts geht und du die Beine anheben mußt) dauernd mit den Oberschenkeln dagegen, nicht?!
Nein tuts nicht!!
Ich habe so eine Bauchtasche den ganzen Tag in der Arbeit um, weil ich da mein Werkzeug drinnenhabe das ich so brauche.
Da schlägt nix gegen die Beine!

Jedenfalls wäre das die wesentlich schnellere Lösung als jedesmal den Rucksack vom Rücken zu nehmen

Bernd67
13-06-2006, 23:30
du sollst jo aa ned im stechschritt wie die preissn wandern gehn, heast!
wüüst auffoin, oder wos? :D :D :D


die schießen ja bekanntlich nicht so schnell :D
(schon gar nicht aus der Hüfte)

Beim Wandern/Biken immer in Hüfttaschen, nachdem mir das Rucksack-auf-Kamera-ausgraben-herrichten-Aufnahme-alles-wieder-verstauen selber auf den Nerv gegangen ist (man keucht nämlich bes. bei Gemeinschaftstouren immer hinten nach, sagen wir: noch weiter nach :D)

soulman
14-06-2006, 09:43
Beim Wandern/Biken immer in Hüfttaschen, nachdem mir das Rucksack-auf-Kamera-ausgraben-herrichten-Aufnahme-alles-wieder-verstauen selber auf den Nerv gegangen ist (man keucht nämlich bes. bei Gemeinschaftstouren immer hinten nach, sagen wir: noch weiter nach :D)

that's what i say (http://images.amazon.com/images/P/B0009299KQ.01._SS500_SCLZZZZZZZ_.jpg) :D

trialELCH
14-06-2006, 18:29
Ich hab beim Snowboarden, Radln, ... die Kamera in einem Tupperwarebehälter. Am besten diese aufklappbaren Jausenteile. Sind Schnell zu öffnen und nicht so "weich" wie die Handtuchlösung.
Im Geschirr kann man dann ja immer noch Mossgummi oder so einpicken :)