PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beurteilung Rock Shox Reba



jogiwan
18-06-2006, 10:56
Hallo Leute, wollte von Euch wissen, was ihr von der Rock Shox Reba haltet? :confused: Habe derzeit die SID, und bin voll unzufrieden. Sie ist zwar leicht, aber jeden Downhill mit Angst im Hinterkopf zu fahren :( , das kannst voll vergessen. Den vom dämpfen her schluckt sie selten größere Hindernisse. Und da die Reba jetzt 100mm Federweg hat und Steifer ist, dürfte sie sicher nicht so schlecht sein ! :toll: Was meint ihr dazu ?

danke im voraus :wink:

NoReturn
18-06-2006, 11:05
Abgesehen davon, dass Dir hier die Suchfunktion weiterhelfen würde, kann ich nur Positives über die Reba berichten. Beste Gabel, die ich je gefahren bin und kommt mir sicher auch auf mein nächstes Bike wieder drauf. Vielfach verstellbar und der Lockout vom Lenker aus, macht echt Sinn.

jogiwan
18-06-2006, 11:23
Danke für die rasche Antwort! :wink: Ich hoffe die Fahreigenschaften werden sich bergab ändern bzw. leichter und sicherer händeln lassen !!!!!

lg jogiwan

NoReturn
18-06-2006, 12:30
Danke für die rasche Antwort! :wink: Ich hoffe die Fahreigenschaften werden sich bergab ändern bzw. leichter und sicherer händeln lassen !!!!!

lg jogiwan

1.000% ;)

wingman
18-06-2006, 21:46
Aufgrund des großen lobes für dese gabel habe ich mir auch die reba gekauft , und ich kann es wirklich bestätigen : es ist auch die beste gabe die auch ich gefahren bin , und das waren schon einige !!!

Übrigens an meinem HT fahr ich nach wie vor die SID , bin damit auch ganz zufrieden , hängt dabei sehr viel von der einstellung ab.
Ich fahr sie sogar mit xtr disc , wobei ich anmerken will das sie sicher für den langen harten downhill nicht optimal ist , da sie doch eine leichtbaugabel ist.

84wb
19-06-2006, 01:41
Übrigens an meinem HT fahr ich nach wie vor die SID , bin damit auch ganz zufrieden , hängt dabei sehr viel von der einstellung ab.
Ich fahr sie sogar mit xtr disc , wobei ich anmerken will das sie sicher für den langen harten downhill nicht optimal ist , da sie doch eine leichtbaugabel ist.
Dann bist du aber ein Leichtgewicht, oder?

Fahrradmaus
19-06-2006, 03:04
Aufgrund des großen lobes für dese gabel habe ich mir auch die reba gekauft , und ich kann es wirklich bestätigen : es ist auch die beste gabe die auch ich gefahren bin , und das waren schon einige !!!

Übrigens an meinem HT fahr ich nach wie vor die SID , bin damit auch ganz zufrieden , hängt dabei sehr viel von der einstellung ab.
Ich fahr sie sogar mit xtr disc , wobei ich anmerken will das sie sicher für den langen harten downhill nicht optimal ist , da sie doch eine leichtbaugabel ist.

Und was haltet ihr von der Reba 2005? Die gefällt mir vom Design am besten...welche würdet ihr empfehlen? SL, Race oder Team?

NoReturn
19-06-2006, 08:20
Und was haltet ihr von der Reba 2005? Die gefällt mir vom Design am besten...welche würdet ihr empfehlen? SL, Race oder Team?

da ist glaub ich kein unterschied. ich red sowieso dauernd von einer 2005er, da ich eine "solchane" fahre. fahre die race mit poploc auf meinem fully und bin voll und ganz zufrieden. das design von der 2006er find ich aber besser.

headnut2
19-06-2006, 08:57
Hi :wink: ,

hab mir heuer im Frühjahr die Reba Team U-Turn gekauft, bis jetzt keine Probleme(>1500km drauf), leicht, stabil, super zum einstellen, einfach:toll:

Kann die Gabel nur weiterempfehlen!!

LG

st. k.aus
19-06-2006, 09:10
da ist glaub ich kein unterschied. ich red sowieso dauernd von einer 2005er, da ich eine "solchane" fahre. fahre die race mit poploc auf meinem fully und bin voll und ganz zufrieden. das design von der 2006er find ich aber besser.


zwischenfrage:
was wiegt deine reba?
danke :wink:

rower
19-06-2006, 09:30
Hey
Die Reba Team mit U-Turn (2006) wieg laugt meiner Waage 1774g.
Hab sie noch nicht so lange und auch nicht den Vergleich (meine erste richtige "gscheite" Federgabel, aber ich find sie super. :toll:
Super Einstellmöglichkeiten, spricht sehr fein an und zu guter letzt, tolles Design.
Bin halt nicht mehr ganz objektiv. :D


mfg hannes

NoReturn
19-06-2006, 09:35
zwischenfrage:
was wiegt deine reba?
danke :wink:

keinen schimmer. war im bike verbaut. bike komplett 12,5kg :p (das hilft sicher...)

Gili
19-06-2006, 14:24
bei RS kanns grundsätzlich mit +50gr zur herstellerangabe rechnen... :rolleyes:
ich überleg auch schon ob ich meine 06er sid team gegen eine reba tausche...(wenn das gewicht nicht wär :p )

sg

a73
20-06-2006, 15:01
Reba Team ungekürzt: 1640gr
Poploc Hebel: ca 70gr

Funktion: top!!!
Der einzige Unterschied zw. Race und Team ist eine angeblich leichtere Krone. Sind aber laut Hersteller schon nur 20 od. 30 gr. Also den Mehrpreis kann man sich sparen. Bei der SL ist glaub ich irgendwas intern zu verstellen (floodgate denk ich) statt aussen mit Rädchen.

womanizer
20-06-2006, 22:57
was für eine frage. Reba World Cup natürlich. :love: :love: :love:

Weight Weenie
20-06-2006, 23:05
bei RS kanns grundsätzlich mit +50gr zur herstellerangabe rechnen... :rolleyes:
ich überleg auch schon ob ich meine 06er sid team gegen eine reba tausche...(wenn das gewicht nicht wär :p )

sg


Wennst die reba dann mal hast wird dir das Gewicht schlagartig wurscht! Nimmst halt die WC! :rolleyes:

Gili
21-06-2006, 07:24
das hab ich mir auch schon gedacht...nur die WC is halt für meine verhältnisse a biiiiserl zu teuer... ;)