PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : freilauf ruckelt



bleda bua
18-06-2006, 20:38
liebe leut
mein freilauf blockt a bissl beim dahinrollen,d.h ,er macht einen teil der radumdrehung mit um dann zurückzuschnellen.is ganz schön deppat,weil die kettn zu springen anfängt und des rucklt beim tretn
FRAGE zalegn oder glei neukauf.....wenn kauf was kostet so a trummmm

ODER :WER HAT FREILAUF UMADUMMKUGELN ????
ah ja xt 9-fach
lg bb

Zacki
18-06-2006, 20:39
Freilauf XT kost so um die 30 Teuronen, zerlegen ohne Erfahrung ned sinnvoll und meistens eh wertlos, ich kübel sowas und kauf a neichs

bleda bua
18-06-2006, 20:45
danke für promte antwort
habe schon mal an freilauf zerlegt und wieder zsambaut....
aber bevor i da zeit investier und dann funkts vielleicht net....san ma 30 euronen wert.

mikeva
18-06-2006, 22:03
wennst die kohle hast, dann is eh ok..........aber die xt nabe is quasi deppensicher..........mit diesel abwaschen und neu fetten; dann sollts wieder funken.

zudem bleibs bei de 30 € net, weilst is umspeichen ja auch zahlen musst ;)

Faily
18-06-2006, 23:17
@ Mike
Ich glaub zum Wechsel des Freilaufes muß man die Nabe nicht neu einspeichen. Oder? :rofl:

Zacki
19-06-2006, 06:49
zudem bleibs bei de 30 € net, weilst is umspeichen ja auch zahlen musst ;)

http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/p020.gif

bleda bua
19-06-2006, 07:24
hat si ois inkl freilauf erledigt!

er is hin und da hats aussebröselt wie aus ana solettipackung

nur zur info : nix einspeichen neu!!!!!! schnellspannerraus,
achseobeschrauben,
dann mit an inbus der so dick is wia da klane finger ins lochal eine und freilauf obeschraubn
fertig
lg bb

NoReturn
19-06-2006, 08:08
http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/p020.gif

überlegst du auch grad warum man bei einem neuen freilauf auch neu einspeichen muss? :p andere frage: braucht man zum abmontieren des freilaufs ein spezialwerkzeug? ich befürcht fast...

Zacki
19-06-2006, 09:05
nyx da Spezialwerkzeug, 10er- Inbus :zwinker:

Faily
19-06-2006, 09:21
Ich glaub der Mike baut zum Freilauf-Wechsel gleich die ganze Nabe aus. Da lässt es sich bequemer dran schrauben. ;)
Obwohl....eine neue Nabe kostet auch nicht viel mehr als ein Freilauf! :eek:

Zacki
19-06-2006, 09:26
Obwohl....eine neue Nabe kostet auch nicht viel mehr als ein Freilauf! :eek:

+ die Kosten für´s Umspeichen :p :D

soulman
19-06-2006, 10:18
überlegst du auch grad warum man bei einem neuen freilauf auch neu einspeichen muss? :p andere frage: braucht man zum abmontieren des freilaufs ein spezialwerkzeug? ich befürcht fast...

zwei konenschlüssel und einen 10-er inbus brauchst, sonst nix.

mit den konenschlüsseln machst auf einer seite der achse den konus auf - deswegen heissen die dinger so, weisst? dabei zwickst die so ungefähr ein bis drei finger ein, weil die scheissdinger schlagartig aufgehn. da spritzen die tränen das erste mal waagrecht.
dann ziehst die achse raus. dabei fallen dir die lagerkugeln in den dreck, von denen findest aber nur mehr 6 stk (i glaub es sind 9, falls alle drin waren).
jetzt weinst zum zweiten mal.
still ergibst du dich der hoffnng hin, dassd vielleicht doch noch, wenigstens nur heute mit 6 lagerkugeln nur ein bissi ausfahren kannst. morgen dann bringst es eh glei zum machhiniker.
jetzt siehst du im loch, das die fehlende achse hinterlässt ein anderes loch in das ein fingerdicker inbus passt.
munter stierlst du dann mit einem 8-er inbus drin rum und stellst fest daß man dazu einen 10-er braucht den du nicht hast!
aber der nachbar könnte einen haben!
schnell umme g'hirscht, laber, laber, erklär, erklär, hochundheiligversprechdassgleiwiederzruckbring usw. zürück im schweinsgalopp und
hhrrrrrrrggggnnnnnnn, sitzt der scheiss inbus fest!!!!
nocheinmal, hrrrrgggggnnnnn....zackkkkkkk!!!
schlagartig geht der hurnsinbus auf und du raffelst mit den fingerknöcheln im halbkreis über die speichen wie auf einer frischen gurkenhachel!
jetzt weinst zum dritten mal und die tränen spritzen waagrecht!!!
der freilauf kugelt jetzt unter den nächsten kasten, die sperrklinken sind irgendwo und die federn findest spätestens jetzt auch nie wieder.
während dir deine frau/freundin/mutti die offenen köchel zupflastert beschliesst du dass du heut eh nimmer radlfahren gehn willst und morgen sollns dich kreuzweis und übermorgen...schau mer mal.
aber heut wird endlich wieder einmal bled eine g'fernseht!

aber werkzeug braucht ma zum freilaufservice wirklich ned viel! :D

Zacki
19-06-2006, 10:22
:toll: besser hätt i´s a ned beschreiben können, nur hab ich halt Reservekugerln daheim, ich wein einmal weniger http://www.cosgan.de/images/midi/traurig/b005.gif

alkfred
19-06-2006, 11:00
nimm anstatt eines xt-freilaufs eine ganze deore-nabe. kostet net mehr und du hast gleich ein paar ersatzteile mehr zuhause.
unterschied wär mir keiner aufgefallen (wird aber gewichtsmäßig vielleicht vorhanden sein).

NoReturn
19-06-2006, 12:54
zwei konenschlüssel und einen 10-er inbus brauchst, sonst nix.

mit den konenschlüsseln machst auf einer seite der achse den konus auf - deswegen heissen die dinger so, weisst? dabei zwickst die so ungefähr ein bis drei finger ein, weil die scheissdinger schlagartig aufgehn. da spritzen die tränen das erste mal waagrecht.
dann ziehst die achse raus. dabei fallen dir die lagerkugeln in den dreck, von denen findest aber nur mehr 6 stk (i glaub es sind 9, falls alle drin waren).
jetzt weinst zum zweiten mal.
still ergibst du dich der hoffnng hin, dassd vielleicht doch noch, wenigstens nur heute mit 6 lagerkugeln nur ein bissi ausfahren kannst. morgen dann bringst es eh glei zum machhiniker.
jetzt siehst du im loch, das die fehlende achse hinterlässt ein anderes loch in das ein fingerdicker inbus passt.
munter stierlst du dann mit einem 8-er inbus drin rum und stellst fest daß man dazu einen 10-er braucht den du nicht hast!
aber der nachbar könnte einen haben!
schnell umme g'hirscht, laber, laber, erklär, erklär, hochundheiligversprechdassgleiwiederzruckbring usw. zürück im schweinsgalopp und
hhrrrrrrrggggnnnnnnn, sitzt der scheiss inbus fest!!!!
nocheinmal, hrrrrgggggnnnnn....zackkkkkkk!!!
schlagartig geht der hurnsinbus auf und du raffelst mit den fingerknöcheln im halbkreis über die speichen wie auf einer frischen gurkenhachel!
jetzt weinst zum dritten mal und die tränen spritzen waagrecht!!!
der freilauf kugelt jetzt unter den nächsten kasten, die sperrklinken sind irgendwo und die federn findest spätestens jetzt auch nie wieder.
während dir deine frau/freundin/mutti die offenen köchel zupflastert beschliesst du dass du heut eh nimmer radlfahren gehn willst und morgen sollns dich kreuzweis und übermorgen...schau mer mal.
aber heut wird endlich wieder einmal bled eine g'fernseht!

aber werkzeug braucht ma zum freilaufservice wirklich ned viel! :D

sehr ausführlich - danke :toll:

soulman
19-06-2006, 13:10
:toll: besser hätt i´s a ned beschreiben können, nur hab ich halt Reservekugerln daheim, ich wein einmal weniger http://www.cosgan.de/images/midi/traurig/b005.gif

jaja...manche von uns kennen sich mit kugeln gut aus!
lagerkugeln, rumkugeln, ummanandkugeln... :D

mikeva
19-06-2006, 15:05
uiui....da hab i wirkli schlampig gelesen.......... :o
tschuidigen :(

Tomone1808
19-06-2006, 15:19
danke für promte antwort
habe schon mal an freilauf zerlegt und wieder zsambaut....
aber bevor i da zeit investier und dann funkts vielleicht net....san ma 30 euronen wert.

Hallo!
Hast du die Kassette abgemacht?
oder Kassette abgemacht Nabe bzw Nabenkonus/Achse geöffnet dannach Freilauf demontiert diesen dann aufgemacht,...... oder wie darf ich dass verstehen! :confused:

Mein Tipp ...
...mach die Kasette ab dann hast du Nabe und Freilaufkörper schön sichtbar vor dir und in den Schlitz zwischen Nabe und Freilauf sprühst du MOS 2-Oil oder Silikonspray rein! dann den Freilauf von hand bewegen und du kannst dann sicherlich schon spüren und hören wie er wieder besser funkt!

Grüsse! :wink:

Potschnflicker
19-06-2006, 17:54
Hallo!

Mein Tipp ...
...mach die Kasette ab dann hast du Nabe und Freilaufkörper schön sichtbar vor dir und in den Schlitz zwischen Nabe und Freilauf sprühst du MOS 2-Oil oder Silikonspray rein! dann den Freilauf von hand bewegen und du kannst dann sicherlich schon spüren und hören wie er wieder besser funkt!


MoS2 hat bei einem Fahrrad absolut nyx verloren. Wäre die Dichtung verdreckt, so würde sie nach einer Behandlung mit MoS2 völlig hinüber. Die Dichtung würde aufquellen..... :confused:

soulman
19-06-2006, 18:05
Hallo!
Hast du die Kassette abgemacht?


also erstens heisst das bei uns in Ö und überhaupt nicht abgemacht sondern owatau bzw. demontiert.
und zweitens weiss ich nicht alles, aber wie man den freilauf bei nicht owataunana kassette runterkriegt ist mir ausser mit einer flex rätselhaft.

Max
19-06-2006, 18:06
zum Thema XT-Naben-Service: Lest's ihr keine Revue...? ;)

In der bis Donnerstag aktuellen Ausgabe findet sich der komplette Service inkl. Bilder...

Supermerlin
19-06-2006, 18:20
Mir kaufen kanne Pornoheftln. :D

lg, Supermerlin

hubschraufer
19-06-2006, 18:57
Mir kaufen kanne Pornoheftln. :D

lg, Supermerlin

...mir tuns uns ausborgn...

Potschnflicker
19-06-2006, 19:15
Lest's ihr keine Revue...? ;)


Na, muss ma des? :confused:

Was für a "Revue" überhaupt?

Freizeitrevue?

Matthias
19-06-2006, 19:37
Was für a "Revue" überhaupt?

Freizeitrevue?Yellow press des Radsports.:D

Potschnflicker
19-06-2006, 21:07
Yellow press des Radsports.:D


Also somit: "Täglich Alles" für Gatschradler.... :devil: