PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Poploc Problem



jogiwan
23-06-2006, 23:31
Hallo Leute wer kann mir weiterhelfen? :confused: :confused:

Ich habe ein Rock Shox Reba-Team 2006 mit Poploc Fernbedienung bestellt,und nun stehe ich vor dem Problem mit dem Poploc. Der Poploc Hebel ist nur mit der Bowde und dem Seil dabei. Doch es müßte ja ein Verstell-Knopf mit einer Feder für die Gabel auch dabei sein oder ?

Denn mit dem montierten Knopf bzw. Hebel an der Gabel, kann mann nur mit der Hand schalten, da ja keine Feder dabei ist, und somit der Hebel nicht zurück schnepft. :mad:
Oder gibt es diesen Hebel seperat zu kaufen?

Wer kann mir helfen ?? :l:

lg Jogiwan

Destructer
24-06-2006, 07:00
Stell bitte mal ein Bild von dem gesamten Lieferumfang rein dann seh ma eh gleich obs was falsches gschickt haben.

Mfg Destructer

jogiwan
24-06-2006, 10:26
Hallo ich bin noch nicht dazu gekommen ein Bild zu machen, aber ich habe herausgefunden, daß es von Rock Shox aus ein Problem ist. Diesen Teil bekomme ich jetzt nachgeschickt. :toll:

mfg Jogiwan

wingman
25-06-2006, 10:31
Kann es sein das es ein anwenderfehler ist ??
Beim poplock hebel ist definitiv keine feder dabei !!!
Nur der poplockhebel + bowdenzug. Der rückzug wird vom verstellknopf an der gabel ausgeführt , da dort die rückzufeder verbaut ist .

Wäre wirklich sehr neugierig au das "problem" von rockshocks.

DDevil
25-06-2006, 12:03
Kann es sein das es ein anwenderfehler ist ??



NEIN

er hat anscheinend poplock dazubekommen aber an der gabel is der NON-Pollock hebel verbaut....so denk ich mir hat ers beschrieben.....

Destructer
25-06-2006, 14:07
is der Hebel an der Gabel aus glänzend blauen metall oder nur ein matt blauer Plastik?