PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rocky Mountain 2007



zet1
14-08-2006, 11:35
Finde nix über das neue Slayer, bleibts gleich oder kommt was neues... weiss jemand von euch mehr? Bin nämlich am überlegen mein 2005er Modell gegen ein neues zu wechseln, soll ich jetzt das 2006er nehmen oder warten auf das 2007er...wenns nicht anders ist ausser vielleicht Lackierung dann ist der Fall für mich klar? ;)

Flex
14-08-2006, 11:45
also ich glaub kaum dass sich da viel ändern wird

außer sie sind draufkommen dass es überhaupt ned gshceit funktioniert..

Nikolei
14-08-2006, 12:47
Was ich so ghört hab wird sich nciht allzu viel gegenüber dem 2006er slayer ändern angeblich nur um an deut leichter...

und irgendwas wird die ganze zeit über so ein neues touren marathon fully gefunkelt... quasi ein nachfolger des etsx oder so ... mal gucken ...

zec
14-08-2006, 12:59
Finde nix über das neue Slayer, bleibts gleich oder kommt was neues... weiss jemand von euch mehr? Bin nämlich am überlegen mein 2005er Modell gegen ein neues zu wechseln, soll ich jetzt das 2006er nehmen oder warten auf das 2007er...wenns nicht anders ist ausser vielleicht Lackierung dann ist der Fall für mich klar? ;)

Das habe ich im IBC gefunden:
"hi folks also ich habe hier in whistler das neue slayer gesehen viel aendert sich nicht aber es gibt nur noch eine senkrechte verstebung zwischen der der daempfer sitzt also keine mehr zum unterrohr dafur etwas massiver... meiner meinung nach muesste da jetzt auch ein daempfer mit ausgleichbehaelter reinpassen ! bilder folgen bei gelegenheit"

zet1
14-08-2006, 14:47
angeblich kommen noch SXC Modelle dazu, schaut mal was ich gefunden hab:
http://www.omnibike.ru/images/data/omnibike/file/file/82730/RockyMountain2007.pdf

Rahmen hat eine bisschen andere Anlenkung und DHX Dämpfer mit Ausgleichsbehälter sind drin... also auf das hab ich schon geartet, dann isses auch net so schwer... ich glaub wenns funktioniert wirds so ein Slayer SXC Modell werden :)

hier noch ein Bild von beiden Rahmenversionen jeweils:

Bikeaddict
14-08-2006, 14:59
Was ist konkret der Unterschied zwischen dem normalen und dem SXC?

Ist das so wie bei specialized, wo es ein enduro und ein sx-trail gibt? Wenn ja welches ist welches?

zet1
14-08-2006, 19:58
also ich kann auf den ersten Blick nur die Dämpferaufnahme als Unterschied erkennen und die Position der Anlenkung der Dämpfers, also den umlenkhebel... hab noch nichts spezielles gefunden ob es auch Federwegsunterschiede gibt, oder was die Rahmen wiegen... ich denke was der DHX Dämpfer mehr wiegt hat man durch die fehlenden Verstrebungen in der Aufnahme wettgemacht :confused: wie sollten sie sonst Gewicht sparen... hoffentlich net so wie beim ETS-X die dann gebrochen sind :(

Bikeaddict
14-08-2006, 21:54
also ich kann auf den ersten Blick nur die Dämpferaufnahme als Unterschied erkennen und die Position der Anlenkung der Dämpfers, also den umlenkhebel... hab noch nichts spezielles gefunden ob es auch Federwegsunterschiede gibt, oder was die Rahmen wiegen... ich denke was der DHX Dämpfer mehr wiegt hat man durch die fehlenden Verstrebungen in der Aufnahme wettgemacht :confused: wie sollten sie sonst Gewicht sparen... hoffentlich net so wie beim ETS-X die dann gebrochen sind :(

Ich finds auch ein bissl eigenartig. Der dhx würd ja für einen Einsatz im Freeridelastigen Bereich sprechen, dagegen allerdings die fehlende Verstrebung zw. Kettenstrebe und Sitzstrebe und überhaupt, dass eben Material beim SXC eingespart wurde.

Beim normalen Slayer gibts glaub ich keine Änderung, nur leichter soll er laut Rocky sein (was ja noch nix heißt)