PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bikerucksack für mehrtägige Touren?!



xaver133
16-08-2006, 12:09
Hi, ich suche wie der Titel schon sagt einen Bikerucksack für mehrtägige Touren mit dem MTB.
Ich werde Anfang September eine Dachsteinrunde fahren
und da ist mein Deuter Race X Air einfach zu klein dafür.
Eigentlich würde ein 20-25l Rucksack wohl reichen, ich habe
aber vor nächstes Jahr eine Transalp in Angriff zunehmen also 30l.

Mich würde der Deuter Trans Alpine 30 (http://www.deuter.com/cms/front_content.php?client=1&lang=1&parent=&subid=&idcat=45&idart=47&idside=&webgrab_path=http://www.deuter.com/catalog/product_info.php?cPath=3_12&products_id=797&feautures=) reizen weill Deuter generell gute Qualität liefert
und ich mit meinem Backpack sehr zufrieden bin.
Nun wäre halt interessant ob er auch hält was er verspricht,
ob das Belüftungsystem gut ist oder gibt es bessere in dieser Klasse?

Mich würde auch noch interessieren was ihr so habt und was ihr mir so empfehlen könnt.

Mfg Xaver

Nikolei
16-08-2006, 12:45
der Transalpine is amal ka schlechte wahl

i hab den AC lite 25 komm damit von tages bis zur wochen tour aus ! ;)

xaver133
16-08-2006, 13:01
Was heist AC oder ist das der Produktname,
von welcher Firma ist der bei Deuter hab ich nichts gefunden?

Dr. Dodge
16-08-2006, 13:13
ich hab den Vaude Bike Alpin Vent 25+5, super rucksack, bin sehr sehr zufrieden damit :toll: :jump:
fahre ab morgen meine erste transalp damit, hat alles platz was ich brauche :bounce:

gibt in auch als Bike Alpin Air 25+5 mit Netzrücken, oder beide auch in größe 30+5, wenn dir der andere zu klein sein sollte
(die farben waren vor einem jahr schöner, habe ihn in orange)

Vaude (Link zum Rucksack):http://www.vaude.de/hps/client/vaude/public/hxfront/index.hbs


@xaver133: Deuter AC Lite 25 http://www.deuter.com/cms/front_content.php?client=1&lang=1&parent=&subid=&idcat=51&idart=148&idside=&webgrab_path=http://www.deuter.com/catalog/product_info.php?products_id=85

Nikolei
16-08-2006, 13:19
danke sorry hab ich vergessen deuter hinzuzufügen...

vaude sind auch gut hatte ich auch mal einen ... !

xaver133
16-08-2006, 14:29
dodsch: Danke hatte nur unter Bike nachgeschaut.

Radarwinker: ist der bequem beim biken

emu
16-08-2006, 14:34
Vaude Bike Alpin Vent 30+5 :toll:

xaver133
16-08-2006, 14:42
dodsch: Wo ist der Unterschied zwischen Bike Alpine Air und Bike Alpine Vent? Das Gewicht ist auf jedenfalls anders.

xaver133
16-08-2006, 15:05
Deuter Futura 28 (http://www.deuter.com/cms/front_content.php?client=1&lang=1&parent=&subid=&idcat=51&idart=148&idside=&webgrab_path=http://www.deuter.com/catalog/product_info.php?cPath=3_10&products_id=260) ist sicher auch eine Alternative.
Hat zwar nicht so viel Platz aber dafür eine bessere Belüftung.

Vaude-es ist das Tragesystem

emu
16-08-2006, 16:01
Vent hat einen geraden Rücken und Streifen aus Abstandsgewirk, Air den Netzrücken (mag ich persönlich überhaupt nicht da man keine Bücher oder einen Laptop reingeben kann)

Dr. Dodge
16-08-2006, 18:32
ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der netzrücken so angenehm ist

spider39
16-08-2006, 21:12
Ich hab seit einigen Monaten den Deuter "Bike 1" (22 Liter) und bin total zufrieden damit. War eine Zugabe zu einem 3 Monats-Test-Abo von "Mountain Bike".

Bin vor 2 Wochen eine Transalp (geführte Tour - nicht mit gesamtem Gepäck) damit gefahren und hat von Volumen mehr als gereicht. Wenn du das Gepäck für eine Woche reinbekommen möchtest ist er wahrscheinlich zu klein. Der Tragekomfort und die Fach- und Taschenaufteilung finde ich sehr gut.

http://www.deuter.com/cms/front_content.php?client=1&lang=1&parent=&subid=&idcat=45&idart=47&idside=&webgrab_path=http://www.deuter.com/catalog/product_info.php?cPath=3_12&products_id=20

giantdwarf
16-08-2006, 21:24
habe den Deuter Transalpine 35
Qualität ist sehr zu empfehlen: bei meinem geben jetzt erst nach 7 Jahren (schwerster) Beanspruchung als Bike- und Skitouren-Rucksack die Reißverschlüsse langsam den Geist auf
bzgl. Passform (sprich guter Sitz/Fixierbarkeit auch beim Geländefahren) ist der Deuter ebenfalls empfehlenswert

mit den Airstripes schwitzt man auch wesentlich weniger als mit einem "normalen" Rucksack

übrigens: bei Netzrückenteilen kann es vorkommen, daß man sich mit dem Netz am Rücken aufreibt (also im Falle unbedingt probieren)

docflo
16-08-2006, 23:16
Hab den Deuter Transalp 25l, ist echt ok. Leicht, gut geteilt, viele Fächer, Belüftung mittelmäßig - aber schwitzen wird man immmer unter dem Rucksack...

Würd mir auf keinen Fall mehr als 25l kaufen. Hab jetzt doch schon einige Transalps gemacht und es kann gar nicht zu wenig Gepäck sein. Je weniger, desto leichter, desto mehr Spaß macht das Biken. Und was brauchst denn schon wirklich???

lg,

F

xaver133
17-08-2006, 14:42
Naja, ich möchte mir mit einem 30l Rucksack halt die Möglichkeit offenhalten auch mal zwei Wochen auf ne Tour zu gehen :rolleyes: (bin halt optimistisch)
und weiters zum Wandern benützen zu können.

Ist so ein Netzrücken überhaupt nötig, ich meine bei Fahrten wos um nix geht?

Ich hab ja bei meinem kleinen Rucksack einen Netzrücken und muss sagen es ist schon sehr bequem wen der Rucksack gleichmäßig aufliegt und nicht irgend ein Gegenstand ins Kreuz drückt.

Am liebsten hätt ich halt einen Deuter Trans Alpine mit Aircomfort träum