PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Service Pack 2



EVO II
23-08-2006, 01:01
Mein Computer zeigt mir folgendes an:
"Der Support für Windows XP SP1 endet am 10. Oktober 2006"

Hat von euch auch jemand diese Meldung?
Da ich mit dem SP1 wirklich zufrieden bin sehe ich eigentlich keinen Sinn darin mir das SP2 zu installieren.
Wer weiß was dann vielleicht alles nicht mehr funktioniert?

Oder bleibt mir gar nichts anderes übrig, da ja mein Support endet??

Weight Weenie
23-08-2006, 01:13
Es endet ja nur der Support! Du kannst es natürlich uneingeschränkt weiterverwenden! Es werden halt keine Updates mehr geschrieben von Microsoft! Aber was hindert dich daran auf SP2 zu gehen? Hast ja nur Vorteile und kostet dich nichts! :confused:

EVO II
23-08-2006, 01:28
Mir wurde schon zweimal gesagt das ich beim SP1 bleiben soll da so mancher mit dem SP2 schlechte Erfahrungen gemacht hat.
Da die beiden EDVler sind hab ich íhnen mal geglaubt.

Es ist doch manchmal so das man etwas installiert und im nachhinein funktioniert wieder was nicht.
Also ich bin da schon vorsichtig geworden!

propain
23-08-2006, 01:32
naja das SP2 is ansich nix schlechtes, manche pcs kommen damit aber nicht klar, weiß selber nicht genau worans liegt, manche programme zb haben xp mit sp2 zum "absturz" gebracht weil sie zum starten des programms in irgendeiner einheit einen bufferunderun erzeugen und das sp2-sicherheitscenter das als zeichen für einen trojaner usw erkennt....

ich zb hab absolut keine probs mit dem sp2, weder auf amd noch auf intel rechnern

wie immer bei MS produkten kanns nur heißen => selbst testen und dann entscheiden :D

ich weiß, das is ned sonderlich hilfreich, aber jo:)

aja am besten ist es, updates bzw servicepacks immer gleich nach dem aufsetzen zu installieren, noch vor irgendwelchen treibern!

lg

Lexus
23-08-2006, 08:56
SP2 beseitigt etliche Sicherheitslücken.... Was genau ist nachzulesen in der MS Knowledge Base.

Jop genau, Auserdem wird USB 2 besser unterstützt und etliche Programme funken nur mit SP2

derPaul
23-08-2006, 09:02
Mir wurde schon zweimal gesagt das ich beim SP1 bleiben soll da so mancher mit dem SP2 schlechte Erfahrungen gemacht hat.
Da die beiden EDVler sind hab ich íhnen mal geglaubt.

Es ist doch manchmal so das man etwas installiert und im nachhinein funktioniert wieder was nicht.
Also ich bin da schon vorsichtig geworden!


Hi EVO II,

da ich auch im EDV-Bereich tätig bin, habe ich schon die unterschiedlichsten Erfahrungen mit SP2 gemacht.

Obwohl es vereinzelt (meistens bei "schwächeren" Rechnern) nach der Installation von SP2 Troubles gab, muss ich sagen, das auf meinen privaten PCs auch mit SP2 alles absolut klaglos funktioniert.

Von Kollegen wurde hab ich auch schon gehört, dass SP2 oft auf PCs mit raubkopierten Betriebssystemen Probleme macht (kann ich aber nicht bestätigen, weil ich ein ehrlicher Gauner bin, der seine Software stets käuflich erwirbt).

Ich würde vorschlagen: Daten sichern - SP2 installieren - im "worst case" format c:\ und neu aufsetzen...

mankra
23-08-2006, 09:38
Ich würd vorschlagen: Never change a running System.
Solange alles funkt, spar Dir die Arbeit.
Wenns es probieren willst:

Mach regelmäßig Images Deines Systemes. Wenns irgendwann Probleme macht, kannst es innerhalb weniger Minuten wieder auf Vordermann bringen.

steff99
23-08-2006, 09:40
also ich hab direkt von XP ohne SP auf SP2 gewechselt - und habs nie bereut *g*

außerdem hat es mich freudig überrascht, dass man sich das SP2 bei Microsoft gratis bestellen kann :klatsch:

mfg Steff

Moz_TheRockeT
23-08-2006, 11:38
ich arbeite als IT Admin und würde auch empfehlen auf SP2 umzusteigen. Es behebt schon eine menge Bugs , und die integrierte Firewall is auch net so schlecht. Sicherer ist es auf alle fälle :toll:

Reinileini
23-08-2006, 18:09
Mir wurde schon zweimal gesagt das ich beim SP1 bleiben soll da so mancher mit dem SP2 schlechte Erfahrungen gemacht hat.
Da die beiden EDVler sind hab ich íhnen mal geglaubt.

Es ist doch manchmal so das man etwas installiert und im nachhinein funktioniert wieder was nicht.
Also ich bin da schon vorsichtig geworden!


2 haben gesagt da "so mancher schlechte Erfahrung gemacht hat"? Und was ist mit den Zig-Tausenden, die keine schlechten Erfahrungen hatten? :D

Ich arbeite auch seit X Jahren in der EDV. Ich sags mal so: Wenn du an deinem PC nicht arg viel herumgebastelt hast (Standardtreiber ausgetauscht, in der Registrierung herumgepfuscht hast, usw.) ist SP2 überhaupt kein Problem. Wenn du Sorgen hast, dann mach vorher ein Image deines Systems; kannst dann leicht zurücksteigen...


...Reini