PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bikestore



Mr.sama
26-10-2006, 15:06
ich habe nur schlechte erfahrungen mit dem bikestore gemacht.
Unfreundlich, verkaufsorientiert, sie verkaufen dir alles hauptsache du gehst schnell wieder! :k:
ich war mal dort und ein verkaüfer war gerade am radel (!seins!) putzen und ich wollt mich wegen einer bestellung erkundigen.
das gesicht hättet ihr sehen sollen
:eek: ICH muß arbeiten

wie sind eure erfhrungen?

eleon
26-10-2006, 15:15
ich habe nur schlechte erfahrungen mit dem bikestore gemacht.
Unfreundlich, verkaufsorientiert, sie verkaufen dir alles hauptsache du gehst schnell wieder! :k:
ich war mal dort und ein verkaüfer war gerade am radel (!seins!) putzen und ich wollt mich wegen einer bestellung erkundigen.
das gesicht hättet ihr sehen sollen
:eek: ICH muß arbeiten

wie sind eure erfhrungen?


:look: suchfunktion benutzen!

wie bei jedem anderen geschäft wirst du pro u. controstimmen zu hören bekommen.

Mr.sama
26-10-2006, 15:21
ja, und was ist deine meinung?

eleon
26-10-2006, 15:23
ja, und was ist deine meinung?

neutral.

roadrunner82
26-10-2006, 15:35
ich habe nur schlechte erfahrungen mit dem bikestore gemacht.
Unfreundlich, verkaufsorientiert, sie verkaufen dir alles hauptsache du gehst schnell wieder! :k:
ich war mal dort und ein verkaüfer war gerade am radel (!seins!) putzen und ich wollt mich wegen einer bestellung erkundigen.
das gesicht hättet ihr sehen sollen
:eek: ICH muß arbeiten

wie sind eure erfhrungen?

Nur schlechte Erfahrungen?
Oder vielleicht doch nur EINE schlechte Erfahrung? So hört sich nälich dein Post an.
Der Bikestore hat übrigens 4 Filialen. Wenn du also schon öfters schlechte Erfahrungen damit gemacht hast, solltest du vielleicht dazuschreiben in welcher Filiale.

Mr.sama
26-10-2006, 15:58
öfter und zu oft für mich in L.E.

BikeStore WienNord
Weisses Kreuzstr. 3/6
2103 Langenzersdorf
Fon: +43(0)2244/33-726
Fax: +43(0)2244/33-726

Weight Weenie
26-10-2006, 16:09
Mit sowas immer gleich in ein Forum zu gehen finde ich sch...!

Wenn ich mit jemandem ein Problem habe dann sage ich ihm das wenigstens vorher selber! Hast du das gemacht?

roadrunner82
26-10-2006, 17:18
Ist natürlich schade.
Persönlich hab ich nur gute Erfahrungen mit meiner Filiale. Aber wie der Rainer schon gesagt hat deswegen einen eigenen thread aufmachen?

m0le
26-10-2006, 17:22
also meine erfahrung: schnell, freundlich, hilfsbereit!! 1A :toll:

pagey
26-10-2006, 17:52
so is des hoid in transdanubien :)

wenn eine der filialen ned so toll is dann is des eh nu immer a gute quote nachdem die 3 anderen eigentlich immer super sind ;)

Mr.sama
26-10-2006, 17:58
natürlich habe ich im gescheft auch meine meinung gesagt!
ich poste dieses thema weil ich wissen wolte ob das ein persönliches problehm mit den leuten dort war oder ein allgemeineres.
ich habe mich eben sehr über das verhalten mirgegenüber geergert!

:jump: !!!!! BITTE UM KLAHRE(SACHLICHE) MEINUNGEN ZU BIKESTORE !!!!! :jump:

Ps:.meine ist halt schlecht.

MichiR
26-10-2006, 18:07
war erst ein paar mal dort. mir war früher die bikerei sympathischer. hab mir dort meinen daum gekauft und der besitzer von der bikerei is jetzt auch dort sozusagen der filialleiter, der is mir no immer sympathisch, aber einen verkäufer gibts dortn, der ist - sagen wirs so - bissal eigen ...

herby_vienna
26-10-2006, 18:07
Kenne nur die Filiale in LE.
Wurde aber immer nett bedient.
Lediglich etwas warten muss man meist. Aber wo muss man das nicht?

wamm
26-10-2006, 18:09
klar und sachlich: vielleicht lags an deinem auftreten?

ich hab dort bislang NUR erstklassiges service erlebt!
beispiel gefällig?
ich wollte eine bestimmte standpumpe, leider grade aus, aber schon bestellt. anstatt unverrichteter dinge abzuziehen, haben sie meiner holden eine (einstein-)leihpumpe gegeben, die bei anlieferung der bestellten kostenfei ausgetauscht wird! :toll: dass ich mit der pumpe nicht gleich umgehen konnte, lag an meiner zaghaftigkeit :D

noch eines?
die black jack reifen, die nicht in den rahmen vom crossradl gepasst haben, sind anstandslos wieder zurückgenommen - und abmontiert - worden. geld zurück bekommen.

Gatschbiker
26-10-2006, 18:19
War 3x im Bikestore LE, wurde normal bedient, wie man sich das erwartet, bestellte Sachen waren immer wie versprochen hier.

Hatte einmal meine Dämpferpumpe vergessen und auf der Reise zu WST-Tour. Idee, farg im Bikestor obs mir eine Dämpfepumpe borgen würden: Noprob, sehr freundlich!

Gehe ich wieder hin.

PS: Kaufe auch beim Donaufritzi, ist für mich meist eine Frage, was gerade näher liegt.

LG
Paul

Mr.sama
26-10-2006, 18:32
war erst ein paar mal dort. mir war früher die bikerei sympathischer. hab mir dort meinen daum gekauft und der besitzer von der bikerei is jetzt auch dort sozusagen der filialleiter, der is mir no immer sympathisch, aber einen verkäufer gibts dortn, der ist - sagen wirs so - bissal eigen ...

der filialleiter ist aus meiner sicht auch nicht das problem, sondern die verkäuver

ich lese, aber auch mehrere positive post´s
aha :)

Gollum
26-10-2006, 18:38
Wird der Verkäufer einen schlechten Tag erwischt haben, soll ja mal vorkommen. War selbst noch nicht dort, aber hab mal eine Anfrage per Email geschickt und seit 3 Wochen noch immer keine Antwort erhalten-was solls, hab mein Fachgeschäft schon gefunden.

Buglbiker
26-10-2006, 18:46
hab mein Fachgeschäft schon gefunden.

Als da wäre?
Ich bin nämlich grad auf der Suche nach einem Shop wo man nicht jeden Scheiss bestellen muß, sondern der wenigstens Verschleissteile und Werkzeug auf Lager hat :zwinker:

Mr.sama
26-10-2006, 19:02
seas Gollum :D
wir kennen uns, aus dem fitnescenter wien 1030.
ich wollt dich mal überreden bei der babenberger mit zu fahren.
:wink:

Ich finde STARBIKE gut, hat zwar nicht alles auf lager und ist nicht immer der billigste, aber sehr freundlich und sagt da auch mal
"das kauf nicht " :klatsch:

Wolfgang H.
26-10-2006, 19:20
...schlechte publicity ist auch publicity - so gesehen wird es den bikestore nicht umbringen, wenn einer reinschreibt, dass es ihm dort nicht taugt.
Ich finde Diskussionen über Radgeschäfte eigentlich gut. Ist es nicht eine beispielhafte Hassliebe, die uns mit den Shopbesitzern, Mitarbeitern, etc. verbindet?
Zum Bikestore - ich findes das Konzept (niedrige Preise, möglichst wenig Aufwand durch den Shop selbst) gut. Man muss sich halt vorher im Klaren sein, was man zu erwarten hat. Klar gehts mir auch auf den Wecker, wenn sie beispielsweise nicht einmal ein Schaltseil da haben - da hätte ich halt woanders hingehen müssen. Leider kann dir sowas aber auch in diesen sündteuren Schickimickishops passieren. Da fehlt oft der Gegenwert fürs Geld. Der Hamedl beispielsweise hat neben seinen Apothekerpreisen wenigstens meistens alles lagernd...

Also - verschiedene Shops ausprobiern, sich drüber ärgern, schimpfen, wieder hingehen - das ist doch alles normal und gehört dazu...

...Wolfgang.

Buglbiker
26-10-2006, 19:24
Für Starbike bin ich nicht reich genug :rolleyes:

XT Schaltwerk bekommst normal um € 40.- beim Starbike kostet das selbe Ding € 80.- da bekomm ich wo anders ein XTR um das Geld

phenix
26-10-2006, 20:43
Also ich hab mit dem Bikestore Graz-Nord 4x gute Erfahrung (2x MTB-Teile und 2X RR-Teile) gemacht - freundlich, für meine Begriffe kompetent, preislich gut und vor allem sehr unproblematisch und entgegen kommend bei einer Produkt-Reklamation!! Von da her würd ich auf alle Fälle wieder hingehen!!

Gollum
26-10-2006, 20:48
seas Gollum :D
wir kennen uns, aus dem fitnescenter wien 1030.
ich wollt dich mal überreden bei der babenberger mit zu fahren.
:wink:


Seavas, ich glaub ich weiss wer Du bist. Nächstes Jahr wirds tatsächlich was mit der Babenberger. Bist noch im Gym?? Bin nächsten Donnerstag wieder dort. :wink:

Lacky
26-10-2006, 20:51
bikestore is supi!

schonmal den fehler versucht bei dir zu suchen? arrogante kunden, die provokant daherkommen, sind keine gern gesehen gäste. auch wenn der kunde könig sein soll, dennoch schon mal probiert den fehler bei dir zu suchen?

Gollum
26-10-2006, 20:52
Als da wäre?
Ich bin nämlich grad auf der Suche nach einem Shop wo man nicht jeden Scheiss bestellen muß, sondern der wenigstens Verschleissteile und Werkzeug auf Lager hat :zwinker:
Ich werd beim Bikers auf der Adalbert Stifter Str. einkaufen. Da ich nur alle 1-2 Wochen in Wien bin, machts mir nix aus wenn was bestellt werden muss. Für mich als Laie ist wichtig das ich eine Beratung bekomme und das passt meiner Meinung nach dort. Aber wie das Leben so spielt, wird es auch dazu verschiedene Meinungen geben.

MichiR
26-10-2006, 20:56
jawohl, bikers ist supi!!! :) muß den marian eh mal wieder besuchen glaub ich. hab bis jetzt nie zeit gefunden :(

phenix
26-10-2006, 20:59
... Aber wie das Leben so spielt, wird es auch dazu verschiedene Meinungen geben.

Wie eintönig wär doch das Leben, wenn jedem nur dasselbe taugen würd!!!

Deshalb gibt's auch bei Bike-Shops verschiedenartigste und jeder soll sich bitte seinen Favoriten aussuchen und nicht über was motzen was andere vielleicht als i-Tüpferl bezeichnen würden...

Ich hab auch schon Shops erlebt, wo ich keinen Fuss mehr reinsetzen würd, aber es zwingt mich ja auch keiner dazu!

Gollum
26-10-2006, 21:07
So ist es, Abwechslung braucht das Leben

NoWin
26-10-2006, 21:38
Ich war jetzt die letzten Wochen in Salzburg und Graz unterwegs ... je in ca. 6-8 Shops - und nirgends, wirklich nirgends war es schlecht, klar sind Geschmäcker unterschiedlich, aber ich hab mcih mit dem Mischa vom Bikestore auf der Laßnitzhöhe genauso gut unterhalten wie mit dem Peiler vom RKS in Salzburg :toll:

Morgen Linz, und dann schau ma weiter - aber wie man in den Wald hineinruft ...

Norb
26-10-2006, 22:29
@mr.sama:

Ich führe den Wr.Bereich des Bikestore und bin auf diesen Thread
gestossen.
Da mir die Zufriedenheit unserer Kunden natürlich das höchste Gut ist, möchte ich mich erkundigen, was genau deinen Unmut erweckt hat. Ich denke, dass man schon zunächst dem Shop die Möglichkeit einer Stellungnahme geben sollte, ich weiss von diesem Vorfall nichts.... (schreib mir bitte eine PM, denn ich mag hier nicht öffentlich einen Einzelfall abhandeln)

Dass wir bei unserer agressiven Preispolitik mit einem schlanken Personal- und Lagerstand fahren müssen ist eine Gegebenheit.
Ansonsten könnten wir nicht derartige Preise anbieten.
Wir schaffen jedoch den Spagat zwischen "Preisdiscounter" und Beratungsqualität ganz gut, zumindest ist das der Grundtenor unserer Kunden.

Wenn in Einzelfällen Kundenunzufriedenheit entstanden ist, konnte das bislang immer im persönlichen Gespräch geklärt werden, da es meist eine Geschichte dazu gab.....

wo-ufp1
26-10-2006, 22:43
@mr.sama:

Ich führe den Wr.Bereich des Bikestore und bin auf diesen Thread
gestossen.
Da mir die Zufriedenheit unserer Kunden natürlich das höchste Gut ist,
Hüstel.
Ich hatte mal einen KED Helm bestellt :wink: . Leider kam von dir keine Antwort (trotz urgenz mail :o ).
In der Perfektastraße hat es dann geklappt...


Dass wir bei unserer agressiven Preispolitik mit einem schlanken Personal- und Lagerstand fahren müssen ist eine Gegebenheit.
Ansonsten könnten wir nicht derartige Preise anbieten.
Wie ist das eigentlich mit "Stammkunden" :confused: , bekommen diese auch noch etwas oder sind die Preise fix (Onlinepreise halt).
Weil ja nicht alle Waren billiger sind, manche haben den UVP....

mfg wo-ufp1

Buglbiker
27-10-2006, 04:24
...mit einem schlanken Personal.....

Geh drah di :rofl:

Norb
27-10-2006, 09:06
@buglbiker:
Im Durchschnitt gerechnet simma eh alle schlank ;)

Norb
27-10-2006, 09:16
@wo-ufp1:
Soweit ich mich erinnere, bist du ja Mitglied bei der "Bikerei".
Die Bikerei hat, wie andere Vereine (z.B:Chaoten, ..) entsprechende Konditionen in unseren Shops.
Das genaue Ausmass lege ich grad mit dem Mario fest.

Ansonsten sind unsere Preise so kalkuliert, dass wir faire Preise von Haus aus anbieten und daher eine Mindestkalkulation einhalten müssen.

Wenn aufgrund der Bestellmenge (Stichwort Sammelbestellung) ein Nachlass möglich ist, wird der gerne angeboten....
(Ich habe aber auch Kunden, die nach dem zweiten Aktions-Schlauchkauf sich als Stammkunden bezeichnen und einen Nachlass wollen...)

Kato
27-10-2006, 09:50
Hüstel.
Ich hatte mal einen KED Helm bestellt :wink: . Leider kam von dir keine Antwort (trotz urgenz mail :o ).Also ich hab dort schon öfters was bestellt und sobald das Teil da war ein Mail erhalten, als ich nicht am selben Tag abgeholt habe am nächsten Tag nochmal eine Erinnerung. Also da könnte ich nix sagen, lediglich das oft etwas nicht lagernd ist. Aber die Beratung war bisher immer ok

MichiR
27-10-2006, 14:01
*schnief* chaoten bekommen rabatt?! hab mit chaotenkapperl eine radlkette kauft, da gabs aber keinen rabatt, hät ich wohl was sagen müssen ...

Buglbiker
27-10-2006, 16:15
*schnief* chaoten bekommen rabatt?! hab mit chaotenkapperl eine radlkette kauft, da gabs aber keinen rabatt, hät ich wohl was sagen müssen ...

Letztens wurde mir g'sagt ab € 100.- gäbs % :rolleyes:

MichiR
27-10-2006, 17:02
Letztens wurde mir g'sagt ab € 100.- gäbs % :rolleyes:
ok, bei ner 13euro kette bin i deutlich unter 100eier. :p

Kato
27-10-2006, 19:35
da gabs aber keinen rabatt, hät ich wohl was sagen müssen ...
und dann noch mit Creditkarte bezahlen! :f:

MichiR
27-10-2006, 19:39
i zahl immer bar

der.bub
27-10-2006, 19:56
ok, bei ner 13euro kette bin i deutlich unter 100eier. :p


bei 13 euro machen ein paar % schon viel aus... :rolleyes:

MichiR
27-10-2006, 20:29
bei 13 euro machen ein paar % schon viel aus... :rolleyes:
wenn man weiß, daß es ein limit gibt, isses ok. mein voriger post war nur eine feststellung. daher auch der smile danach. :rolleyes:

der.bub
27-10-2006, 20:37
mein voriger post war nur eine feststellung. daher auch der smile danach. :rolleyes:

ok...

Norb
28-10-2006, 16:32
Zur Info!
Unsere 2Radchaoten Konditionen sind folgende:

Nachzulesen unter:
http://nyx.at/2radchaoten/_uploads/_elements/60_file1.pdf

Ermäßigung
10% auf Werkstatt
Fahrräder: 10-20% auf Listenpreis des
Herstellers, je nach Marke und Modell
Teile - auf Onlinepreise:
-2% ab 300,--
-3% ab 1000,--
Ausgenommen Shimano, Camp,
Extralite und Aktionsware.

joko1955
06-10-2010, 09:12
Ich habe in der letzten Zeit einige Bestellungen bei bikestore.cc getätigt, welche in Ordnung waren:), jedoch bin ich von einem Kauf zurückgetreten (Dämpfer mit Buchsen, innerhalb der 14 Tage Frist), welcher erst nach einiger Mühe anerkannt wurde wegen Rücktrittmail welche nicht geöffnet wurde weil GMX mit Einschreiben - weiß nicht warum nicht geöffnet wird oder werden kann - Hr. Vogel konnte mir auch keine Antwort darauf geben nachdem ich nach mindesdens 10 anrufen ihn erreicht habe versprach er mir dass die Rückzahlung bis nächsten Montag (10 10 2010) bei mir einlangt - habe meine Kontodaten schon gemailt (ohne GMX Einschreiben) - bin gespannt obs funktioniert.
Rücksendeung der Teile ist sofort nach Rücktrittsmail erfolgt und auch bei Versand bikestore.cc eingelangt, da ich eine sonderbare Mail erhielt, welche lautete "Wir haben heute ein Paket von Ihnen erhalten.Bitte um Info, wegen Rücksendung" ?????
Obwohl deutsche Händler in manchen Bereichen billiger sind ziehe ich österreichische Händler grundsätzlich vor. Bin gespannt ob ich bei meiner Meinung bleibe nachdem das abgehandelt ist
Werde euch am laufenden halten.

joko1955
08-10-2010, 07:02
Schaut gut aus - habe mein Geld von Bikestore gestern (sehr schnell) zurück erhalten - brauche meine Meinung nicht ändern.

Damz
10-10-2010, 09:57
letzter eintrag 2006.... hmm... einweiterer fred den bikestore zur sau zu machn....

Django99
10-10-2010, 18:47
Hab dort (L.E) auch schon mal Meinungsverschiedenheiten ausgefochten aber ehrlich gesagt ich muss ja niemand abbussln (hi,hi) , was Sache ist, ich kann mir vieles Bestellen (gr. Auswahl) und abholen Ohne zusätzliche Kosten meistens zu einen vernünftigen Preis. Für mich eine klares Ja, zum Bikerstore.