PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltauge für Spec. Stumpjumper FSR 06



RoadrunnerHH
07-01-2007, 01:51
Hallo.
Mir ist heute beim Biken ein Missgeschick passiert.
Bin im Stand umgefallen (sch*** Clickpedale :f: ) und aufs Schaltwerk geflogen. Zunächst ist mir nur aufgefallen, dass der Käfig etwas verbogen war. Bin also weiter, nur das Schalten hat dann nicht mehr so richtig funktioniert. Hab dann mal einen genaueren Blick draufgeworfen und bemerkt, dass auch das Schaltauge was abbekommen hat.
Zu hause angekommen hab ich das Teil mal runtergeschraubt, ist tatsächlich verbogen, auch der Käfig hat etwas abbekommen, zusätzlich ist mir beim wieder draufschrauben des schaltauges die schraube in 2 teile gebrochen ,super tag dawischt :f: .

naja, auf der specialized homepage steht, dass man 1 jahr garantie auf komponenten haben soll, weiters finden man auf der faq seite die info, dass man das benötigte schaltauge im (us) online shop (spare parts) bestellen kann, nur find ich das richtige teil auf der spec. homepage nicht....

habt ihr eventuell erfahrung mit nem kaputten schaltauge für ein spec. sj fsr 06? könnt ihr mir sagen wie ihr das problem gelöst habt?

danke im voraus.

Photograph
07-01-2007, 09:56
Geh doch einfach morgen zu Deinem Händler und besorg Dir ein neues Schaltauge. Der wird Dir das Ding wahrscheinlich auch gleich einbauen ...

LG
photograph

RoadrunnerHH
08-01-2007, 20:48
war heut beim händler
schaltauge kommt auf 21,90.-
Arbeitszeit inkl. Schaltwerkausrichten (falls möglich) und schaltauge 35 €

man hat ja 1 jahr garantie auf komponenten, nur nicht bei kollision, sturz, jumps, unsachgemässen lablablbla...gilt auch für die lebenslange garantie auf den rahmen
eh kloar...

naja, hoffentlich lässt sicher das schaltwerk wieder hinbiegen, ansonsten muss ein neues her

hab im forum was von hangerbanger oder so ähnlich, was gelsesen, oder ich hau mir fürs nächste mal einen altbewährten schutzbugel hinter drauf hehe

MalcolmX
08-01-2007, 21:52
wenn du ein photo reinstellst, kann man das vielleicht beurteilen...
schaltwerk ausrichten und schaltauge einbauen, solltest eigentlich schaffen, wären hald 35€ gespart.
oder lass irgendeinen motivierten bikeboarder für ein 6er tragerl machen... :p



hab im forum was von hangerbanger oder so ähnlich, was gelsesen, oder ich hau mir fürs nächste mal einen altbewährten schutzbugel hinter drauf hehe
der schaut hald schwul aus auf so einem geilen bike... und verdrehen tut er auch leicht.
stell dir hald fürs erste die clickies nicht so stark ein...
hangerbanger ist in seiner funktion umstritten... manche sagen, der bringts, einige sind nicht so davon überzeugt...

RoadrunnerHH
08-01-2007, 23:00
wenn du ein photo reinstellst, kann man das vielleicht beurteilen...
schaltwerk ausrichten und schaltauge einbauen, solltest eigentlich schaffen, wären hald 35€ gespart.
oder lass irgendeinen motivierten bikeboarder für ein 6er tragerl machen... :p


der schaut hald schwul aus auf so einem geilen bike... und verdrehen tut er auch leicht.
stell dir hald fürs erste die clickies nicht so stark ein...
hangerbanger ist in seiner funktion umstritten... manche sagen, der bringts, einige sind nicht so davon überzeugt...

stimmt, hast ja recht, schaltauge einbauen hätt ich ruhig selber machen können, nur das ausrichten des schaltswerk denk i ned...

leider hab ich kein foto gemacht, das bike steht bereits beim händler
aber es war so verbogen, das nur noch ca. 5mm platz zw. speichen und käfig vorhanden waren, wenn ich auf den größten kranz geschalten habe.....und mal ehrlich, wenn des ding mal verbogen ist, wirds schwer des wieder hinzubekommen...die sollens mal checken

bei den 35€ handelt es sich ums schaltauge (21,90) inkl. schaltwerk zurechtbiegen und arbeitszeit....ist denk ich ned so schlimm...
falls des schaltwerk im .... ist, wirds teuer (trotz ebay, action sports oder bike box)...

hangerbanger war eher ein schmäh :D :D
habs auf meine fahrerisches können vom samstag bezogen hehe
also für schwule aktionen schwule teile aufs bike hehe (ist ned diskriminierend gemeint :devil: )

so a schass

MalcolmX
08-01-2007, 23:05
ich dachte 35€ nur für die arbeitszeit. dann ist es eh ned so schlimm...
schaltwerke sind insgesamt nur schwer kaputtzukriegen, wird den umfaller schon überlebt haben...

RoadrunnerHH
08-01-2007, 23:17
hoffentlich, wäre schad drum...und 35€ sind ganz ok...

linzerbiker
09-01-2007, 18:59
stimmt, hast ja recht, schaltauge einbauen hätt ich ruhig selber machen können, nur das ausrichten des schaltswerk denk i ned...

leider hab ich kein foto gemacht, das bike steht bereits beim händler
aber es war so verbogen, das nur noch ca. 5mm platz zw. speichen und käfig vorhanden waren, wenn ich auf den größten kranz geschalten habe.....und mal ehrlich, wenn des ding mal verbogen ist, wirds schwer des wieder hinzubekommen...die sollens mal checken

bei den 35€ handelt es sich ums schaltauge (21,90) inkl. schaltwerk zurechtbiegen und arbeitszeit....ist denk ich ned so schlimm...
falls des schaltwerk im .... ist, wirds teuer (trotz ebay, action sports oder bike box)...

hangerbanger war eher ein schmäh :D :D
habs auf meine fahrerisches können vom samstag bezogen hehe
also für schwule aktionen schwule teile aufs bike hehe (ist ned diskriminierend gemeint :devil: )

so a schass

habe heuer auch bei meinem speci ein neues schaltauge gebraucht (sch.... ast)
... aber nur die materialkosten gezahlt :devil:
(dafür aber extra das bike nach hause gekarrt - gleicht sich also irgendwie wieder aus...)

ich habe mir übrigens gleich ein ersatzschaltauge geleistet... weil ob die im ort x bei einem möglichen urlaub genau mein schaltauge haben.... hm

RoadrunnerHH
10-01-2007, 00:08
habe heuer auch bei meinem speci ein neues schaltauge gebraucht (sch.... ast)
... aber nur die materialkosten gezahlt :devil:
(dafür aber extra das bike nach hause gekarrt - gleicht sich also irgendwie wieder aus...)

ich habe mir übrigens gleich ein ersatzschaltauge geleistet... weil ob die im ort x bei einem möglichen urlaub genau mein schaltauge haben.... hm

stimmt, ist wirklich eine überlegung wert...
heuer war ich mit dem teil in kroatien, und wenns dort passiert wäre, gute frage ob die sowas irgendwo in dalmatien lagernd haben ;)

RoadrunnerHH
10-01-2007, 20:30
schaltwerke sind insgesamt nur schwer kaputtzukriegen, wird den umfaller schon überlebt haben...

hast recht gehabt, das schaltwerk habens wieder hinbekommen, alles wieder ok.