PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ga herzfrequenz



kunschi
25-02-2007, 10:08
ich weiss dass es nur grobe faustformeln sind...ABER

ich hab jetzt schon unterschiedliche sachen gelesen:

ist ga zwischen 60 und 70% der Hfmax oder 70 und 80% Hfmax

ich glaub ja 60-70 %

danke

deathhero
25-02-2007, 17:50
wenn du in der ebene fährst und normal sprechen kannst, fährst vermutlich im grundlagenbereich!

sg

eleon
25-02-2007, 17:53
A) Board Suche ist dein Freund

B) Internet ist dein Freund
http://de.wikipedia.org/wiki/Ausdauertraining

kunschi
25-02-2007, 17:59
also im board hab ich unterdchiedlihc angaben ´gefunden

auf der wikipedia seite war ich schon...aber da ist alle schön beschrieben und eine "daumenregel" von unter 140 puls angegeben...hat mir auch nicht weitergeholfen


also ich versuche so um dei 130 bis max 145 puls bei den bergfarhten zu sein und das konstant...aber ich weiss nicht ob das nicht zu hoch ist...

eleon
25-02-2007, 18:06
also im board hab ich unterdchiedlihc angaben ´gefunden

auf der wikipedia seite war ich schon...aber da ist alle schön beschrieben und eine "daumenregel" von unter 140 puls angegeben...hat mir auch nicht weitergeholfen


also ich versuche so um dei 130 bis max 145 puls bei den bergfarhten zu sein und das konstant...aber ich weiss nicht ob das nicht zu hoch ist...


dann mach einen leistungstest. hier kann dir hier auch keiner weiter helfen.

bei mir ist 160 noch grundlage. andere sind bei 135 schon anaerob

:wink:

Weight Weenie
25-02-2007, 18:08
dann mach einen leistungstest. hier kann dir hier auch keiner weiter helfen.

bei mir ist 160 noch grundlage. andere sind bei 135 schon anaerob

:wink:

So ist es! Mein GA1 geht bis 167 Puks, das ist für andere schon Max Limit!!

kunschi
25-02-2007, 19:23
kann man ohne leistungstest irgendwie näherungswerte ermitteln??

so mit..das ist meine surchschnittlicher ruhepuls, so alt bin, das ist mein ungefährer maximalspuls und daraus irgendwie die bereich ableiten ?

vielleicht funktionierts ja, weil das geld für den test hab ich im augenblick nicht...

Buglbiker
25-02-2007, 19:35
kann man ohne leistungstest irgendwie näherungswerte ermitteln??

so mit..das ist meine surchschnittlicher ruhepuls, so alt bin, das ist mein ungefährer maximalspuls und daraus irgendwie die bereich ableiten ?

...

223 minus dem 0,9 fachen des Lebensalters = max.HF
Ist aber wirklich nur eine Faustregel. ;)

deathhero
25-02-2007, 19:36
gefühl!


fahr in der ebene mit dem rennrad/bike. wenn du dich ganz normal mit deinem partner unterhalten kannst, sollte es passen.
weiters solltest du nach einen 4std runde nicht komplett tot vom rad fallen!

sg

deathhero
25-02-2007, 19:37
@ maximalpuls
wie wäre es damit, einen berg einfach vollgas hinaufzufahren?

kunschi
25-02-2007, 19:54
ja, der maximalpuls ist das geringste problem...würd ich auch so machen...

aber dann wo ist ga bereich? im verhältnis zu dem maximalpuls

Buglbiker
25-02-2007, 20:06
aber dann wo ist ga bereich? im verhältnis zu dem maximalpuls

lt. meinem Trainingsplan liegt GA1 bei 60-70% der HF max.

Lumberjacker
26-02-2007, 10:23
@ maximalpuls
wie wäre es damit, einen berg einfach vollgas hinaufzufahren?

i weiß ned...ich komm mit dem bike, auch wenn ich mich noch so sehr anstreng nie so weit mit dem puls rauf wie beim laufen.

giant 12
26-02-2007, 11:28
laufpuls ist immer 10-15 schläge höher als beim radfahren,steht ja auch in den büchern so.

deathhero
26-02-2007, 11:46
i weiß ned...ich komm mit dem bike, auch wenn ich mich noch so sehr anstreng nie so weit mit dem puls rauf wie beim laufen.

was interessiert mich der laufpuls beim radfahren?

außerdem interessiert mich der max. puls sowieso net! sagt genau nichts aus!

Ivan Alto
26-02-2007, 11:59
was interessiert mich der laufpuls beim radfahren?

außerdem interessiert mich der max. puls sowieso net! sagt genau nichts aus!



Das heißt, du trainierst nicht in Prozentbereichen vom Maximalpuls.
Vermutlich trainierst du in Wattbereichen ?!

72 kg - 61 kg - das ist ja ärger als beim Ullrich ! :D
Wie kommt es dazu ? (Ich weiß, vom guten Essen ;)

Gatschbiker
26-02-2007, 12:53
223 minus dem 0,9 fachen des Lebensalters = max.HF
Ist aber wirklich nur eine Faustregel. ;)

Also, wenn schon etwas halbwegs einfach zu ermitteln ist, dann - neben dem Ruhepuls - der HF max Wert. Vergiss die Formel, die Streuung in der Praxis ist zu hoch.

Kleingedrucktes: Du musst aber Gesund sein, um die HF max. ermitteln zu können!

GA Training hat einen weiten Bereich, mit 60-70% von HF max bist "wahrscheinlich" im unteren GA (GA1 Bereich).

Wald und Wiesen Tipp: Gehe mindestens eine halbe Stunde Laufen und bei dem Tempo wo du noch durchgehend reden kannst ermittelten Puls bist im GA Bereich. (Pulsbereiche beim Radfahren liegen etwas niedriger)

'dehre
Paul

deathhero
26-02-2007, 14:51
Das heißt, du trainierst nicht in Prozentbereichen vom Maximalpuls.
Vermutlich trainierst du in Wattbereichen ?!

72 kg - 61 kg - das ist ja ärger als beim Ullrich ! :D
Wie kommt es dazu ? (Ich weiß, vom guten Essen ;)
1. leistungstest
2. trainingsbereiche
3. danach so gut wie möglich fahren. aber immer mit viel gefühl! der puls schwankt sehr stark, deshalb sind meine trainingsbereiche nur eine empfehlung, kein fixer bereich!

@72kg
bundesheer! aber es wird schön langsam...

Ivan Alto
26-02-2007, 15:15
1. leistungstest
2. trainingsbereiche
3. danach so gut wie möglich fahren. aber immer mit viel gefühl! der puls schwankt sehr stark, deshalb sind meine trainingsbereiche nur eine empfehlung, kein fixer bereich!

@72kg
bundesheer! aber es wird schön langsam...

Gefühl ist sowieso das Beste! :toll:
Aber wie sind die Trainingsbereiche festgelegt? - Pulsbereiche oder Wattzahlen?

@ Bundesheer: dann ist alles klar - aber als echter Sportler wird das Abnehmen kein Problem sein!

Tom Turbo
26-02-2007, 15:21
Gefühl ist sowieso das Beste! :toll:


So wie gestern ;) :D

deathhero
26-02-2007, 15:48
Gefühl ist sowieso das Beste! :toll:
Aber wie sind die Trainingsbereiche festgelegt? - Pulsbereiche oder Wattzahlen?

@ Bundesheer: dann ist alles klar - aber als echter Sportler wird das Abnehmen kein Problem sein!
da ich leider kein SRM system habe, nach pulsbereichen!

@abnehmen
ja funktioniert eigentlich ganz gut bis jetzt! :D