PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mavic Schnellspanner



buffalo
18-03-2007, 15:18
Vor Kurzem war in der Mountainbike ein Test über Schnellspanner. Da wurde auch der Mavic dahingehend erwähnt, dass er einen großen Bereich spannt, d.h. es muss beim Vorderrad die Gegenschraube nicht so viel aufgedreht werden zum Ausbauen. Bzw. hat er ziemlich gut abgeschnitten. Ist das derselbe Spanner, der bei neuen Laufrädern dabei ist oder muss man diesen extra kaufen?
Geht es sich eventuell beim Vorderrad aus, dass man die Gegenschraube gar nicht aufdrehen muss?

LG
buffalo

JoHo
18-03-2007, 19:06
die getesteten sind soweit ich das richtig gesehen hab, nur in den high-end laufrädern von mavic drinnen.
ob du dann gar nimmer drehen brauchst hängt immer ganz vom ausfallende ab. :wink:

Siegfried
18-03-2007, 21:30
Die Schnellspanner, die du bei den Wald-und-Wiesen-Mavic´s dazu kriegst, sind etwa auf dem Niveau der DT-Swiss, BBB und wie das ganze Klump heisst.

...haben also allesamt die Kunststoffbeilagscheibe beim Exzenter.

Ein guter und günstiger Schnellspanner ist z.B. der von Hope. Alles aus massivem Metall gefräst, große Auflagefläche und 1A-Spannkraft.

wingman
18-03-2007, 21:37
Die mavic composite schnellspanner wie sie bei den Ksyrium ES dabei sind,sind ziehmlich die besten spanner die ich je in der hand hatte. außerdem sind sie mit 79 gr im set relativ leicht ,

´SIEHT aus wie werbung , da ich zufällig im basar neue mavics spanner zu verkaufen hätte ,verkauf sie aber nur weil ich schon die tune habe.

Aber diese mavic sind echt top !!

MalcolmX
18-03-2007, 22:54
ich find auch, von der qualitätsanmutung und klemmkraft führt eigentlich kein weg an den hope vorbei...

Bikeaddict
18-03-2007, 23:24
Das mit dem großen Klemmbereich kann ich bestätigen und bei meinen crossmax xl waren gscheite Spanner dabei!

Ob du noch aufdrehen musst, kommt wie gesagt aufs Ausfallende drauf an, aber feilen geht immer... :devil:

buffalo
19-03-2007, 07:53
Wegen dem Aufdrehen geht es mir hauptsächlich um vorne, heißt das bei der Gabel eigentlich auch Ausfallende?
Dann habe ich bei den Crossride natürlich die "billigen" drin. Gibt es einen unterschied zwischen den Composite und den BX601 (die getestet wurden) oder sind das dieselben?

LG
buffalo

christian_h
21-03-2007, 16:39
wer hat die Mavic Bx601 ?

Welcher Shop ?

:wink:
danke

christian_h
22-03-2007, 13:55
:confused:
passen die mavic schnellspanner auch auf meine DT240s ??

ich weiß die längen nicht ?

badabing
25-03-2007, 23:54
wer hat die Mavic Bx601 ?

Welcher Shop ?

:wink:
danke
Bei www.bike-discount.de gibt es die BX601. Aber 56,50€ für einen Satz für VR und HR finde ich schon ziemlich frech. :f:

JoHo
25-03-2007, 23:59
:confused:
passen die mavic schnellspanner auch auf meine DT240s ??

ich weiß die längen nicht ?


passen... gibt nur RR - MTB unterschied beim hinteren spanner.
wobei der mtb am renner normal passt. (mtb 135mm / rr 130mm)

buffalo
26-03-2007, 07:50
Bei www.bike-discount.de gibt es die BX601. Aber 56,50€ für einen Satz für VR und HR finde ich schon ziemlich frech. :f:
Wieso frech, es gibt sicherlich auch teurere. Auf Ebay geht es auch billiger.... ;)

LG
buffalo

christian_h
26-03-2007, 09:10
..Danke an alle..

hat sich erledigt..

:wink: @wingman

buffalo
26-03-2007, 09:14
...hat sich erledigt..
...
Gekauft oder verworfen?