PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kraftstoff Lack splittert !!!



N_DUR0
18-03-2007, 19:20
HAllo Leute

Ich fahre seit etwa drei Monaten mein neues E1 , und bin auch sehr zufrieden.... währe da nicht das Problem mit dem Lack ! Ich finde er neigt extrem schnell zum absplittern !Hat irgendwer schon ähnliche Erfahrungen gemacht oder war mein Rahmen ein Montagsprodukt ;) ?
(Meine Maschiene ist übrigens matt Schwarz )
Ride on und Greez

morillon
18-03-2007, 19:53
HAllo Leute

Ich fahre seit etwa drei Monaten mein neues E1 , und bin auch sehr zufrieden.... währe da nicht das Problem mit dem Lack ! Ich finde er neigt extrem schnell zum absplittern !Hat irgendwer schon ähnliche Erfahrungen gemacht oder war mein Rahmen ein Montagsprodukt ;) ?
(Meine Maschiene ist übrigens matt Schwarz )
Ride on und Greez
sorry für meinen unproduktiven Beitrag :o

aber bei Kraftstoff kann´s keine Montagsprodukte geben, weil die Montags nicht arbeiten :p :D :zwinker:

MalcolmX
18-03-2007, 19:56
ein bild der betroffenen stellen wäre mal hilfreich.
allgemein ist der kraftstofflack (bzw die bepulverung) sicher nicht als schlecht zu bewerten, hab schon einige gesehen und das ist nie aufgefallen...

Zacki
18-03-2007, 21:28
Hab auch ein mattschwarzes E1, aber da splittert nyx, versuch mal, ob du von denen vielleicht eine neue Pulverung ergattern kannst, die sind da hoffentlich entgegenkommend...

queicheng
19-03-2007, 09:58
Bei meinem All-Mountain-Fully von Kraftstoff ist der schwarze Lack des Hinterbaus extrem schleißig und wenig widerstandsfähig, blätter sehr gerne, habe ich auch schon bei anderen Kraftstoff-Fullys beobachtet.

Mein Dad hat seinen 4Star-Rahmen (ist glaub ich der E1-Vorgänger) gerade von der Neu-Pulverung zurück bekommen, nachdem die Originalpulverung im Bereich der Dämpferaufnahme zu blattern und abspringen begonnen hat.

Jetzt hat er einen angeblich entlackten, behandelten und neu gepulverten Rahmen, allerdings gibt es jetzt (weil das angeblich die Schriftzüge nicht vertragen) keine Glanzschutzschicht mehr...die Namenszugkleber sind aber angeblich speziell dafür ausgelegt und widerstandsfähig...mal sehen.