PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Softride



adal
14-02-2003, 14:46
Ich plane in fernerer Zukunft den Ankauf eines Triathlonspezifischen Rades. Derzeit habe ich ein Trek 1400 mit entsprechendenm Lenker. Ist irgendwer schon ein Softride gefahren (www.softride.com). Was ich bisher gelesen habe klingt alles ganz gut, aber ich kenne keinen Amateur der soetwas fährt.

Kennt irgendwer Hänler wo man so ein Rad gegebenenfalls probefahren bzw. günstig beziehen kann?

Joga
14-02-2003, 14:52
Also ich muss sagen, diese Bikes sehen "anders" aus...

Vull spacig. Ich glaub schwer darfst net sein, sonst bricht die Sitzstrebe (oder wie auch immer man das nenne will) ab...



Händler kenn ich leider net, hab auch vorher noch nix von der Firma gehört.

adal
14-02-2003, 15:03
Also brechen kann da nix - mit dem hat der Zäck jeden Streckenrekord auf Ironman Strecken gebrochen :cool:

Die Frage war eher, wie leicht zu fahren ... - technisch ist schon einiges anders (Kurven mit waagrechter Kurbel fahren ...)

NoWin
14-02-2003, 15:10
Die Dinger schauen super aus - nur wie die zu bewegen sind bei Kehren oder ähnlichem ??? :D

http://www.softride.com/images/bikes/solo.jpg

wirkich nett !!!

NoWin
14-02-2003, 15:10
GERMANY
Rogolls Rennrad Reich
General Importeur für AFH,Softride
Meinwerkstraße 5 / D - 33142 Büren - Brenken
Phone: 0 29 51 / 93 54 39
24-Stunden-Hotline: 01 74 / 8 07 12 13
Fax: 0 12 12 / 5 19 04 15 07 (12 ct./min.)
ICQ 178672754
Website: www.RogollsRennradReich.de
E-mail: rogollsrennradreich@yahoo.de

adal
14-02-2003, 15:29
Uns wenns mit Triathlon nix wird kann ich beim gleichen Händler aufs nächste bike umsteigen

:D

Anningerwarrior
14-02-2003, 16:37
ein bekanntes triageschäft is der www.rls-sport.at
laut hp hat er keine softrides, aber man kann ja mal anfragen.
aber jetzt wo dus sagst, stimmt, fast keine amateure und hobetten auf softride unterwegs.
k.A. wieso. :confused:

adal
14-02-2003, 17:42
Vom RLS habe ich mein jetziges Rad (Trek) - die sind echt super, nur wenn ich dort jetzt frage gehe ich 2 Minuten später mit dem Rad raus - kann beim Brandl nicht nein sagen

Problem ist, dann hab ich ein neues Rad aber keine Frau mehr. Der Mechaniker vom Brandl hat zwar gemeint, dass sich ein gutes Rad eh besser hält, mir würd aber die Frau doch fehlen.

Damals ging es, ob mein Rad besser im Fahrradabstellraum (unter unvorsichtigen Einkaufsradfahrrädern) oder im Schlafzimmer steht. Rad ist übrigens im Schlafzimmer, Frau auch - sie ist wirklich tolerant ...

soulman
15-02-2003, 19:55
http://www.cannondale.com/bikes/03/flavor/triathlon.html

http://bikefarmer.com/products/section_52.asp

http://cherry.dcwi.com/cherry/special/triathlon.html

http://www.garysbikeworld.com/links.html


undsoweitaundsofurt....
und warum muss es grad von softride sein? tri-bikes schaun so oder so exotisch aus....:D

theBikeMike
15-02-2003, 19:59
Dämpft angeblich extrem super, im TOUR-Heft mit den Carbon-Rennern waren auch zwei extravagante Modelle dabei.

Was hältst du davon?
www.carbonsports.de
http://www.carbonsports.de/Produkte/Bikes/Bilder/TotalEclipseBikeAero1.jpg

Anningerwarrior
15-02-2003, 23:30
irgendeins sein kann

dann entweder
http://www.cannondale.com/bikes/03/cusa/model-3RM5K.html

oder noch besser

http://www.feltracing.com/DA700.html

:D :D :D

Carby
17-02-2003, 15:37
@adal,

ich habe nur von hören sagen über softride TT einige Erfahrungen und die sind nicht so positiv. Gibt mir deine Mailadresse und ich mail Dir mal ein stellvertretendes Photo durch.
Die angesprochenen Carbonsports sind für den Triasport gut konzipiert aber natürlich auch im Preis recht hoch Rahmenkit €2000,-
Wenn man eh schon diese Summen ausgeben will, Softride ist ja auch nicht viel billiger, dann gibt es auch andere Alternativen wie z.B. Kestrel (meist vertretene Bike beim Hawaii Ironman) oder wenn es etwas steifer sein soll Trek OCLV5500 oder 5900.
Resumee: Jürgen Zack bekommt seine Räder ja für lau aber du muß wahrscheinlich selber bezahlen, daher würde ich ein Softride nicht in Betracht ziehen.

Carby

Anningerwarrior
17-02-2003, 17:39
Cervelo (P3, das das so komisch ausschaut)

http://www.cervelo.com/text-bikes-P3.html

Chaingang
19-02-2003, 21:45
http://www.cocoon-frames.de/start.htm

Drauf achten, der Preis is noch in DM!

Newcomer
20-02-2003, 23:01
Original geschrieben von adal
Ich plane in fernerer Zukunft den Ankauf eines Triathlonspezifischen Rades. Derzeit habe ich ein Trek 1400 mit entsprechendenm Lenker. Ist irgendwer schon ein Softride gefahren (www.softride.com). Was ich bisher gelesen habe klingt alles ganz gut, aber ich kenne keinen Amateur der soetwas fährt.

Kennt irgendwer Hänler wo man so ein Rad gegebenenfalls probefahren bzw. günstig beziehen kann?

Hey Adal!!

Ich hab mir auch vor kurzem ein gebrauchtes Trek 1400 gekauft.
Wie zufrieden bist du mit dem Rad?
:l: :D :D