PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ridley - Welche Rahmengröße ?



Flo
03-04-2007, 20:09
Möchte mit folgendes Gerät zulegen.

http://www.shop4cross.net/images/crosswind1_510B.jpg

Leider gibts in Real für mich keine Möglichkeit so ein
Ding probezusitzen.

Beim Rennrad hab ich ein RH55 und hatte ein RH56 Rad.
Beide haben super gepasst. Nur ich weiß eben nicht wie
das mit der Geo bei einem Crosser ist. Brauch ich da
gleiche größe, oder kleiner oder größer ??

Schrittlänge ist 83cm, bei 173cm Gesamtgröße

Vielen Dank schonmal !! :cool:

StefanRR
03-04-2007, 20:16
Keine Ahnung siht aber Spitze aus! :toll:

Noize
03-04-2007, 20:25
Aus eigener Erfahrung, würde ich dir ein 52er anraten. Ich selbst habe so wie du einen Rennrad-Rahmen mit 55er Oberrohr. Ich habe einen 54er Crossbow mit 54 cm Oberrohr gehabt, der war wir allerdings zu groß. Ridley hat einen sehr flachen Sitzwinkel bei den Crossern.

Flo
03-04-2007, 20:43
52 - Das erscheint mir aber sehr sehr klein ?
Stoße ich da nicht schon mitn Knie an den Lenker ?

Noize
03-04-2007, 20:49
52 - Das erscheint mir aber sehr sehr klein ?
Stoße ich da nicht schon mitn Knie an den Lenker ?

Lass dich nicht so wie ich täuschen. Ich (177 cm) bin sogar noch größer als du und mir war der Rahmen zu groß. Der Hermes mit ~180cm fährt den 54er Ridley Crosswind. Mein Crosswind wird jetzt vom Rainer B. gefahren und der ist ebenfalls so um die 180 groß.

hermes
04-04-2007, 09:00
Lass dich nicht so wie ich täuschen. Ich (177 cm) bin sogar noch größer als du und mir war der Rahmen zu groß. Der Hermes mit ~180cm fährt den 54er Ridley Crosswind. Mein Crosswind wird jetzt vom Rainer B. gefahren und der ist ebenfalls so um die 180 groß.
180cm groß bei 84,5cm schrittlänge.
das 54er passt mir ziemlich gut, ev. könnte der rahmen sogar noch ein bisserl kleiner sein, aber 53er gibts nicht bei ridley. 10er vorbau hab ich übrigens drauf.

in deinem fall würde ich auch das 52er vorschlagen.

Weight Weenie
04-04-2007, 09:05
Ich bin 180 mit 84,5 Schritt und mir passt der 54er sehr gut!!

Flo
04-04-2007, 13:07
Sowas.... :spineyes:

Dann werd ich wohl einer 52er nehmen müssen :p

Noize
04-04-2007, 13:26
..sag ich doch.. :D

Wolfgang H.
04-04-2007, 15:22
Aus eigener Erfahrung, würde ich dir ein 52er anraten. Ich selbst habe so wie du einen Rennrad-Rahmen mit 55er Oberrohr. Ich habe einen 54er Crossbow mit 54 cm Oberrohr gehabt, der war wir allerdings zu groß. Ridley hat einen sehr flachen Sitzwinkel bei den Crossern.


...wenn ein Radl einen flachen Sitzwickel hat - wie kommst du dann drauf, dass man dann einen kleineren Rahmen nehmen sollte?

Normalerweise sitzt man auf all seinen Rädern relativ zum Tretlager gleich (also x cm hinterm Tretlager). Wenn dann der Sitzwinkel klein ist, wird bei gleicher Sitzposition und gleicher Oberrohrlänge der Abstand Sattel - Lenker entsprechend kürzer. Will man gleichen Abstand Sattel - Lenker mit so einem Rahmen fahren, so muss man einen entsprechend grösseren (sprich längeres Oberrohr) Rahmen nehmen.

Da man am Querradl eher kürzer fährt, wird das dann mit der gleichen Oberrohrlänge schon hinkommen...

Wolfgang.

Noize
04-04-2007, 15:35
OK, ich versuchs anders:

Die Sitzposition am Ridley ist so, dass man einen Rahmen mit deutlich kürzerem Oberrohr als beim gewohnten Straßenrenner braucht, um vernünftig drauf sitzen zu können.

Jasper
04-04-2007, 15:36
Ich bin 185 und fahre einen 60er Rahmen.

Hätte aber lieber einen kleineren :rofl:

Doogie
04-04-2007, 18:20
also einen 52 er find ich schon recht klein...


denke auch nicht, dass das umbedingt jedermanns sache ist, so einen kleinen hobel...

( aber gut...das muss eh jeder wissen...)

ich bin 184 mit 87 schritt und hab einen 58er rahmen. passt sehr gut für mich.
ich bin allerdings kein racer und daher steh ich net so auf extreme überhöhung....


Mein Tipp: wenn du bisher einen 55er und 56er rahmen hattest (mit vergleichbarer geometrie - v.a. oberrohr) dass würde ich dieses system beibehalten.

"never change a winning team"wenn du dich doch an ein bissal was kleineres race-igeres rantraun willst, dann würde ich schrittweise nach unten gehen, und einen 54er nehmen....

so würd ich es zumindest machen..

Flo
04-04-2007, 20:54
hmmm....wird doch 54er, lieber keine Experimente :o

Reinhard9999
04-04-2007, 22:10
Ridley misst anders.

Ich habe auch den Crosswind - bei 1,78 mit 85 Schrittlänge in Größe 52. Das entspricht einer SR-Länge von 56 (Mitte TL bis OK SR). Die OR-Länge ist genau 54,5. Passt mir zum Crossen perfekt.

Am Renner habe ich einen 56er.

Dir sollte also ein 50er sehr gut passen.

bigair
04-04-2007, 22:31
vergleich doch einfach die or längen...dann kann im prinzip nix schief gehen.

rennrador - 1cm = crosser or.

hab ich mal wo gelesn :)

Noize
04-04-2007, 22:55
Wenn du dir wirklich einen 54er bestellst, dann bestell auch gleich eine gerade Stütze und einen 60er Vorbau dazu, sonst wirst du keine Chance haben, irgendwie mit dem Rahmen zurecht zu kommen.

Wie gesagt: Ich bin 4 cm größer als du und ich bin zu gestreckt auf dem Rad gesessen, was mit Kreuzschmerzen und wenig Freude verbunden war.

Doogie
05-04-2007, 00:43
Dir sollte also ein 50er sehr gut passen.

na das wird ja immer besser...


und flo, alle unklarheiten beseitigt???? :D :D

Doogie
05-04-2007, 00:47
vergleich doch einfach die or längen...dann kann im prinzip nix schief gehen.

würde ich auch sagen.... ist sicherlich das vernünftigste.. :toll:

Flo
05-04-2007, 08:51
:D Wists was es Helden - ich werd mal einen Ridley
Verkäufer fragen, weil irgendwie kennst sich hier
niemand so richtig aus ?! :f:

JoHo
05-04-2007, 08:56
:D Wists was es Helden - ich werd mal einen Ridley
Verkäufer fragen, weil irgendwie kennst sich hier
niemand so richtig aus ?! :f:


naja, den antworten der ridley fahrer nach, wüsste ich jetz genau welcher rahmen für dich passen würd... ;)

Weight Weenie
05-04-2007, 09:02
:D Wists was es Helden - ich werd mal einen Ridley
Verkäufer fragen, weil irgendwie kennst sich hier
niemand so richtig aus ?! :f:

Da geb ich JoHo recht! Die Ridley Fahrer haben dir eh das richtige gesagt! ;)

Wennst das auch nicht glaubst kann dir keiner helfen!

hermes
05-04-2007, 09:04
hmmm....wird doch 54er, lieber keine Experimente :o
wo bist denn daham? kannst ja mal auf meinem probesitzen, oder beim rainer. je nachdem, ob wien oder steyr günstiger für dich liegt.

Noize
05-04-2007, 09:17
:D Wists was es Helden - ich werd mal einen Ridley
Verkäufer fragen, weil irgendwie kennst sich hier
niemand so richtig aus ?! :f:

kauf dir den 54er.

Jemand mit Körpergröße um die 180 wird sich sicher über einen billigen und fast ungebrauchten Crosswind freuen.. :p

hermes
05-04-2007, 09:32
mir fällt grad ein, der schodder fährt auch ein crosswind - frag ihn mal nach körper- und rahmengröße ;)
der tomturbo kann sicher auch was dazu sagen.

schodder
05-04-2007, 09:51
mir fällt grad ein, der schodder fährt auch ein crosswind - frag ihn mal nach körper- und rahmengröße ;)
der tomturbo kann sicher auch was dazu sagen.

schon erledigt!!!

bin zu 100 % bei eurer meinung!!!

52 !!! :toll:

elmar schrauth
05-04-2007, 13:13
Aus eigener Erfahrung, würde ich dir ein 52er anraten. Ich selbst habe so wie du einen Rennrad-Rahmen mit 55er Oberrohr. Ich habe einen 54er Crossbow mit 54 cm Oberrohr gehabt, der war wir allerdings zu groß. Ridley hat einen sehr flachen Sitzwinkel bei den Crossern.


so flach sind die sitzwinkel mit 73 grad gar nicht

achtung zu den messmethoden
ridley gibt die masse nicht ,wie fast sonst überall mit mitte-tretlager bis oberkante-sitzrohr an

grundsätzliches zur sitzposition
oberrohr kann etwas kürzer (1-2 cm )
vorbau 1-2 cm kuürzer und ca 2 cm höher ,als beim rennrad

Flo
05-04-2007, 14:19
achtung zu den messmethoden
ridley gibt die masse nicht ,wie fast sonst überall mit mitte-tretlager bis oberkante-sitzrohr an

Sondern wie?

hermes
05-04-2007, 14:24
Sondern wie?
italienisch, also mitte-mitte.

geometriedaten gibts aber eh auf der hp.

Doogie
05-04-2007, 14:33
:D Wists was es Helden - ich werd mal einen Ridley
Verkäufer fragen...


das würde sicherlich net schaden...


nach dem was die ridley-biker so gemeint haben, bist vielleicht mit einem 52er ganz gut unterwegs..
(wenn mitte - mitte, dann is das eh sozusagen ein 54er mitte - or-kante)

schima
05-04-2007, 20:47
:D Wists was es Helden - ich werd mal einen Ridley
Verkäufer fragen, weil irgendwie kennst sich hier
niemand so richtig aus ?! :f:

ich fahr bei 1,80m und 87 sl auch einen 54. du solltest beim 52er bleiben.

thomas

Reinhard9999
05-04-2007, 22:45
na das wird ja immer besser...


und flo, alle unklarheiten beseitigt???? :D :D

Ich hab ja auch gesagt das Ridley anders misst, nochmal:

Das 52er entspricht einem klassischen 56er mit 54,5 OR-Länge.

Mit 83 SR und 173 Größe ist der 52 sicher zu groß, ich bin mir sehr sicher, dass ich recht habe.

Flo
06-06-2007, 17:41
Ridley misst anders.

Ich habe auch den Crosswind - bei 1,78 mit 85 Schrittlänge in Größe 52. Das entspricht einer SR-Länge von 56 (Mitte TL bis OK SR). Die OR-Länge ist genau 54,5. Passt mir zum Crossen perfekt.

Am Renner habe ich einen 56er.

Dir sollte also ein 50er sehr gut passen.

Ich hab ja auch gesagt das Ridley anders misst, nochmal:

Das 52er entspricht einem klassischen 56er mit 54,5 OR-Länge.

Mit 83 SR und 173 Größe ist der 52 sicher zu groß, ich bin mir sehr sicher, dass ich recht habe.


Reinhard hat 100 Punkte !

Der 52er Rahmen den ich bekommen habe ist von
der Sitzrohrlänge fast 2cm höher als mein 55er Bianchi
Rahmen.

Wenn ich mich drauf setze und den Test mit durchgestreckten
Fuß und die Ferse auf das pedal stelle, muss ich die
Sattelstütze so weit reinstecken das nur mehr 10cm raus-
schauen :f:

Und wenn ich so dastehe dann hab ich das Oberrohr schon
massiv im Schritt :(

Ich hoffe ich kann das Ding gegen einer 50er eintauschen,
hoffentlich.......

Blöderweise hat der Typ ders mir verkauft hat gesagt ich
soll einen 50er nehmen,.... :s: super :(

hermes
06-06-2007, 17:50
Reinhard hat 100 Punkte !

Der 52er Rahmen den ich bekommen habe ist von
der Sitzrohrlänge fast 2cm höher als mein 55er Bianchi
Rahmen.

Wenn ich mich drauf setze und den Test mit durchgestreckten
Fuß und die Ferse auf das pedal stelle, muss ich die
Sattelstütze so weit reinstecken das nur mehr 10cm raus-
schauen :f:

Und wenn ich so dastehe dann hab ich das Oberrohr schon
massiv im Schritt :(

Ich hoffe ich kann das Ding gegen einer 50er eintauschen,
hoffentlich.......

Blöderweise hat der Typ ders mir verkauft hat gesagt ich
soll einen 50er nehmen,.... :s: super :(
hmmm, bei deiner schrittlänge sollte das 52er passen :confused:
ok, ich weiß ja nicht, wie weit du deine sattelstütze heraußen haben willst, aber 10cm geht eh. muss mal bei mir messen, viel weiter ist es da auch nicht. will ja am crosser auch nicht übermäßig viel überhöhung haben. (oder alternativ einen spacerturm)

Flo
06-06-2007, 18:57
Frage: Wenn du dein Rad "zwischen die Beine nimmst"
und mit den Füßen am Boden stehst, (mit Radschuhe
und Radhose) berührt dann das Oberrohr deinen Dambereich ?

Tom Turbo
06-06-2007, 20:46
hmmm....wird doch 54er, lieber keine Experimente :o

der 54er wird dir zu groß -> noize hat vollkommen recht du brauchst einen 52er :s:

Ausserdem ist das Steuerrohr beim 54cm relativ lang :look:

Simon
06-06-2007, 20:49
.. bist scho im Salzkammergut??

Tom Turbo
06-06-2007, 21:00
.. bist scho im Salzkammergut??


Jo grad angekommen und noch eine kleine Runde gefahren. Wetter wird morgen :cool:

Simon
06-06-2007, 21:02
... hoffentlich!!! Ich hab Carboninger mit Corima-Korkbakln montiert :D

hermes
06-06-2007, 21:08
Frage: Wenn du dein Rad "zwischen die Beine nimmst"
und mit den Füßen am Boden stehst, (mit Radschuhe
und Radhose) berührt dann das Oberrohr deinen Dambereich ?
es ist ca. 1cm abstand (fingerdicke). ist ja kein mtb ;)
von sattelschellenOK bis sattelOK sinds bei mir übrigens 15,5cm, wobei ich zugeben muss, dass 1cm geringere höhe mir lieber gewesen wären, aber das gibts nicht und der kleinere rahmen ist mir zu kurz.
entscheidend ist eh die länge - passt die bei dir?

hermes
06-06-2007, 21:09
... hoffentlich!!! Ich hab Carboninger mit Corima-Korkbakln montiert http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/biggrin.gif
bergaufbremser http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/eek.gif http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/biggrin.gif

Simon
06-06-2007, 21:12
bergaufbremser http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/eek.gif http://nyx.at/bikeboard/Board/images/smilies/biggrin.gif

Blödmann!!

Wenns nur der Loser wäre, des wäre mir ja wurscht!! Aber die Hügln davor machen mir Sorgen!!

Flo
06-06-2007, 22:59
es ist ca. 1cm abstand (fingerdicke). ist ja kein mtb ;)
von sattelschellenOK bis sattelOK sinds bei mir übrigens 15,5cm, wobei ich zugeben muss, dass 1cm geringere höhe mir lieber gewesen wären, aber das gibts nicht und der kleinere rahmen ist mir zu kurz.
entscheidend ist eh die länge - passt die bei dir?

Die Länge vom Oberrohr muss ich mal mitn Bianchi vergleichen.
Der Ridley sieht aber relativ kurz aus (rein optisch)

Flo
06-06-2007, 23:01
der 54er wird dir zu groß -> noize hat vollkommen recht du brauchst einen 52er :s:

Ausserdem ist das Steuerrohr beim 54cm relativ lang :look:

Nützt ma alles nix wenn da 52er schon zu groß ist :rolleyes:

wamm
10-06-2007, 15:34
Nützt ma alles nix wenn da 52er schon zu groß ist :rolleyes:
ich entsorg dir das 52er kostenfrei :D

Flo
10-06-2007, 18:29
Ja klar - sowas musste jetzt kommen :D