PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scheibenbremsen im Winter



trek
17-12-2001, 16:22
Hallo zusammen! Hab vorige Woche mein Bike beim Gratis Service gehabt. Seit diesem Service schleift meine Julie extrem, so dass man fast nicht mehr fahren kann. Als ich den Verkäufer darauf ansprach hat er gemeint, das des an der Kälte liegt. Doch ich habe jetzt mein Bike schon ein paar tage im Keller stehen und es hat sich nichts geändert. Temp. im keller um die 10°. außerdem hat sie vor dem service bei der selbe temp nicht geschleift. ich glaub die haben mist gebaut beim service oder????

soulman
17-12-2001, 17:19
...könnt es sein, daß du den shop wo du die möhre in pflege hast, wechseln solltest?
wenn mir einer so eine qualitativ hochwertige antwort gibt, würd ich ihn schon einmal ganz freundlich fragen, ob er sicher ist daß er den richtigen beruf hat.
wenn ihm die arbeit nicht taugt, soll er halt rauchfangkehrer werden. da kann er dann auf die leut runterspucken!

wenn einer überhaupt nicht spurt, hab ich ein super rezept!
nimmst dein bike und stellst es ihm mit den worten: "...sie werden schon wissen warum!" vor die füss, drehst dich um, schnappst dir das tollste bike das er grad dortstehen hat und haust ab damit. wennst zhaus bist rufst ihn an und sagst: "bis meins wieder läuft wie ein uhrwerk, tu ich halt solange dieses da testfahren!"

was glaubst wie der anzaht!
(in einem grossen wiener gschäft verursacht diese aktion heute noch eine saure miene. obwohl des scho bald zehn jahre her ist)

müssts scho entschuldigen, aber i vertrags halt ned, wenn ein blöder glaubt, daß ich noch blöder als er selber bin!

AB
17-12-2001, 18:06
Genau das selbe war bei mir auch (und bei vielen anderen auch..)!!!
"Bei Scheibenbremsen ist des halt so" war die Begründung.
Am besten du machst des selber.
Von Magura gibt es z.B. Distanzstücke (beim Bikepalast so um die 120ATS.
Wie du die Julie aber genau einstellst sollte eigentlich im Manual stehen! (ich glaub die zentriert sich nicht selbst (autom. Belagnachstellung), oder?)

Unregistered
19-12-2001, 17:57
@ trek, ich weiß nicht bei welchem "spezialisten" deine magura
montiert/gewartet wurde. ich kann dir aber die firma sportler
in linz, sandgasse sehr empfehlen! ich hatte mords troubles mit meinen hayes-discs und die tüftler vom sportler haben das
quietschen und schleifen beseitigt.

trek
19-12-2001, 19:57
Der Bikeshop von dem die rede war ist Radsport Brückl in Linz.

soulman
19-12-2001, 21:27
...na super, jetzt hats der bikeshop aber schee!
eh scho saure-gurken-zeit und wenn des a no die runde macht, kann er halbtags arbeiten.

aber wurscht is uns trotzdem. wenn er glaubt dass er's nicht nötig hat. die konkurrenz liegt schon auf der lauer!

Christoph
19-12-2001, 23:46
Das ist ja der allergrößte Blödsinn überhaupt.

Wenn er Dir das allerdings bei 150 Grad Celsius im Schatten erzählt, dann kannst es ihm glauben :D (aber auch nur wenn er sie bei -10 Grad eingestellt hat ;) )

Gerald
20-12-2001, 10:03
also über den brückl kann ich nichts sagen (weder positiv noch negativ), aber der mechaniker beim sportler ist wirklich ziemlich gut und sie sind nicht so teuer (wie z.b. der hrinkow). ich würd auch zum sportler hinschauen.
gery