PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : i packs net....



Gatschbiker
20-12-2001, 23:51
... die Eisene auf da mittleren Scheibn?

I bin ja so froh dos i die Dodlwind hob und du foast auf da mittleren Scheibn aufe? DU IRRER!

Bist wahrscheinlich ein (von mir) sogenanntes "Viech".

Wurscht, mit daugts auch da rauf, aber ebenso Waldbachsteig, bzw. den Nasenweg, allerdings diesen fahr ich runter (viele viele Stufen :-))

Rest, Hermannskogel, Windischhütte,... is natürlich genial! Alles von der Großstadt aus, zwar keine 1000 Hm auf ein Mal, aber trotzdem, ein Bikerevier das sich sehen lassen kann!
(Vorallem, das ist ja bei Weitem nicht Alles!)

much gatsch
paul

Racy
21-12-2001, 15:58
Hast recht viele Berge und schöne Trails.
Übrigens die Eiserne Hand auf der mittleren ist ja net so schwer oder hast a schlechte Übersetzung.
Ich fahr mit einer XT Kurbel und einem XT Ritzel mit 32 Zähnen.
Aber der Waldbachsteig ist auch schön zu fahren allerdings ists ja da verboten aber wen kümmerts.Und die Nase ist mir a bisserl zu Stufig denn nur mit einer SID Race mit 63mm ist das a bisserl viel. Ich will dem Bike nicht zu viel zumuten.

MfG. Race-Driver:)

Gatschbiker
21-12-2001, 19:35
@RACE DRIVER

Wenn dir die SID zu schade is für die Stufen, dann fahre bitte nie ein XC Rennen etc..
Würde das stimmen wäre die SID ja im Prinzip unbrauchbar!
Racegabel????

lg
Paul

Racy
21-12-2001, 20:37
Naja für die Rennen ists sie ja gut (Race). Ich bin ja nicht der einzige der eine fährt. Aber Stufen?? I was net. Sicher bin ich schon öfters Stufen runter gfahrn aber die Nase ist ja ka Schas (bin i no net runter gfahrn aber vielleicht probiers ich nächstes Jahr einmal).

MfG. Race-Driver:)

Bernd67
21-12-2001, 23:45
Ich hoffe ich fadisiere da jetzt niemanden...:confused:

Kennt jemand die Hocheck-Strecke? Ist zwar eine durchgehende Asphaltstraße, aber länger und nicht so steil (7km / 600-700 m)? Fand ich zum Trainieren nicht so schlecht.... Zum Schluß wird man mit einer guten Aussicht belohnt.

Racy
21-12-2001, 23:57
Hab ich schon mal auf der Karte MTB Wienerwald gesehen. Ich würde gerne mal rauffahren, weiß aber nicht wie ich dort hinkommen soll.

MfG. Race-Driver:)

Bernd67
23-12-2001, 21:55
Original geschrieben von Race-Driver
Hab ich schon mal auf der Karte MTB Wienerwald gesehen. Ich würde gerne mal rauffahren, weiß aber nicht wie ich dort hinkommen soll.

MfG. Race-Driver:)

Geht sogar ohne Auto, wenn das das Hindernis sein sollte. Bahn bis Leobersdorf und entweder von dort wegfahren (Anfahrt bis Furth/Tr. 30 km entweder Radweg oder Bundesstraße - mache ich immer) oder mit einem Anschlußzug bis Weißenbach.

Mit Auto A2 bis Abfahrt Leo.dorf, dann Bundesstraße hinauf bis Weißenbach.

Dann geht's weiter bis Furth/Triesting, das ist dann relativ leicht.

Die Straße selber ist eine Mautstraße, aber (nichtmotorisierte) Biker zahlen nix.;)

Dort gibt es auch eine offizielle MTB-Strecke (Steinwandklamm-Route), die ist auch nicht uninteressant.

Racy
23-12-2001, 21:58
Danke für die Info. Vielleicht werd ich mich im Sommer mal dort hinbegeben weil ich glaub die Strecke ist gar nicht so uninteressant. Vor allem das Berg ab muss der ur Kick sein.

MfG. Race-Driver:)

Tommi
27-12-2001, 10:07
Könnts ihr mir vielleicht mal erklären wo der Waldbachsteig ist? Irgendwie sagt mir der zumindest vom Namen her nix.....

Und Nasenweg ist wirklich ganz lustig zum runterfahren. Nur man könnte dort noch viel mehr Stufen einbauen da gehts ja doch ziemlich oft nur so aus Asphalt runter das ist dann eher fad aber die ganz langen Stufen sind schon ein Spass :-)

Mabe
27-12-2001, 10:36
100%-ig weiß ich's nicht, aber ich glaub der Waldbachsteig ist im kleinen Tälchen zwischen Leopoldsberg und Eiserne Hand. Aber der Race-Driver weiß das sicher 1000%-ig :D :D

Racy
27-12-2001, 12:25
Du fahrst einfach bis zum Anfang der Eisernen Hand wo die Pflastersteine aussind. Wenn du dann rechts auf den kleinen Platz fährst (da stehen Bänke und Mülltonnen) fahrst einfach den Weg weiter. Da ist noch ein Schild wo MTBiken verboten ist, da fahrst dran vorbei immer die Asphaltstraße und nach ca. 300 Meter gehts ziemlich steil bergauf, aber nur kurz und dann in den Wald. Ist a super zum runterfahren und am Kahlenberg kommst da auch da musst dann oben wenn der Weg aus ist nach links fahren nach einem Stück kommt dann noch eine leichte linkskurve und da geht dann ein Weg rauf zur Asphaltsraße und die führt am Kahlenberg.

MfG. Race-Driver:D

Tommi
27-12-2001, 12:39
Ja jetzt kenn ich mich aus. Kenn ich eh den Weg wie ichs gesagt hab. Jetzt kenn ich auch noch den Namen, man lernt eben nie aus:D

Racy
28-12-2001, 00:29
Der Waldbachsteig ist aber im Winter net zum empfehlen. Bin da gfahrn da ist oben alles Eis mit Schnee da kommst net weiter. Besser ist da die Eiserne Hand, da liegt kein Schnee.

MfG. Race-Driver

theBikeMike
09-01-2002, 11:27
Serv's!!!

Wie geht's denn eigentlich weiter, wenn man die Eiserne Hand fahrt und gerade weiter in den Wald fahrt. (hope you know what I mean).

Bow, ich hab viel Zeit zum schreiben, weil wir san a Laptop-Klasse :D :D :D

Cu
theBikemIke

Racy
09-01-2002, 19:13
Meinst du ganz oben wos dann rechts in den Wald geht und links zur Kahlenberger Straße???? Wenn ja kann ichs da sagen.
Der Weg rechts geht auch am Kahlenberg aber du kommst auch am Leopoldsberg. Aber wenn du zum Kahlenberg willst musst du einfach links eine Abzweigung rauffahren. Die Abzweigung kommt bevor du zu einer großen Wiese kommst. Ist eh relativ einfach da rauf. Wennst dich no net auskennst sags halt.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
10-01-2002, 10:10
Serv's!!!

Schaus mir mal an, mein aber die Abzweigung noch auf der Eisernen Hand.

Gerade in den Wald
Links weiterfahren zum K-bg.
Da steht übrigens auch eine Wasserpumpe rum (nicht der Brunnen oben am Parkplatz.)
Is aba eh wurscht

Racy
10-01-2002, 17:23
Achso ich glaub ich weiß schon was du meinst. Der Weg geht nur ein Stückerl nach oben und dann kommst wieder auf den Waldweg den ich oben beschrieben hab. Da musst noch früher bevor du links weiterfährst von der Eisernen Hand rechts abbiegen, da kommst eben auch am Kahlenberg aber i kanns dir ja auch mal zeigen wennst di net ganz auskennst.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
10-01-2002, 20:03
Serv's!!!

Genau das mein ich. Weil ich hab gedacht, so sind sie beim Marathon gefahren, steh' aber plötzlich irgendwo in der Botanik und kenn mich nicht aus.
Ein gefragter Wander auf eine nette Frage: "Müssts es Burschen dauernd im Woid radlfahr'n!.. BlaBlaBla" Dann bin ich weitergefahren, irgendwo rausgekommen, alles zurückgefahren und dann auf der Straße Richtung "Donau" rausgekommen. Nicht die nach Neuwaldegg.

Racy
10-01-2002, 20:16
Wennst einmal mitkommst zeig ich dir genau die Strecke wo der Marathon ist damits dir auch sicher bist. :D
Schau ma halt wenns Wetter paast.

MfG. Race-Driver:D

WadlJürgen
11-01-2002, 10:24
Also ich weiß ja nicht wie du das bei XC-Rennen machst, wenn auf einmal schwieriges Gelände auftaucht ??????
Absteigen, drüberspringen????

Ich bin mit dem Paul schon den Nasenweg - runtergedonnert - möcht ich fast sagen (frag mal den Paul) und hab auch eine SID Race (noch dazu an einem Carbonrahmen - Giant MCM).......

Mir ist das aber ziemlich egal, denn das muß das Zeug schon aushalten - UND ES HÄLT AUCH, bin damit am Gardasee schon Touren gefahren, da haben einige "Fullyw......" schon geschoben, außerdem muß man die dauernd bergab überholen.....

Na, Spaß beiseite, ich find, man kann dem Material schon was zumuten, und diese ganzen Geschichteln über die Empfindlichkeit der SID Race (ich hab übrigens das 2000er Modell) kann ich schon nicht mehr hören.

Ich hab die jetzt 2 Jahr und hab die genau 2 mal zerlegt (aber ohne Dämpfer), gesäubert, neu geschmiert und das wars.

theBikeMike
11-01-2002, 11:32
Serv's!!!

Also ist die SID-Race allen Unkenrufen zum Trotz doch alltagstauglich?

Spekuliere nämlich mit dem Kauf des Stevens F9 Race (oder so ähnlich) und das hat die 2002er SID Race mit lockout.

Racy
11-01-2002, 15:31
@Jürgen h

Es geht mir konkret nicht um die Gabel sondern auch um den Rest, aber wennst du mitm Carbon Bike gfahrn bist sollte es mein Alu schon aushalten oder?? Vielleicht hau ich mich im Frühling einmal runter.

MfG. Race-Driver

Tommi
11-01-2002, 20:14
Ja der Nasenweg ist wirklich a gaudi. Nur deppat ists halt wenn viele Leute unterwegs sind. Und leider werden sehr viele HM durch Asphalt bergab verschissen.
Mfg Tommi

Racy
11-01-2002, 20:22
Sche..... auf die Leute (nicht ernst meinen), wennst halt so leiwand ist fetz runter die weichen schon aus, hoffendlich. :D
Musst halt einmal Schule schwänzen und unter der Woche am Vormittag fahren.

MfG. Race-Driver

Tommi
11-01-2002, 20:34
Wennst mitfahrst bin ich dabei:)

Racy
11-01-2002, 20:38
Da bin i immer dabei. Nur i würde warscheinlich langsam runterfahrn weil ich mich anscheiss*gg*

MfG. Race-Driver

Tommi
11-01-2002, 20:46
du ich bin auch nicht so schnell unterwegs:)

Racy
11-01-2002, 20:47
Ok, und dann fetz ma die Widgrube runter da kann ich dann gas geben*gg*.

MfG. Race-Driver