PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Helmkamera...??



NoWheel
12-03-2003, 09:42
Hallo!!

Meld mi wieder mal zurück!!!

Wollt eigentlich nur mal fragen ob irgendwer von euch a Helmkamera hat....
Bin nämlich grad beim Überlegen ob i mir nicht selbst auch so ein Teil (vorallem für Rennen und längere Touren) machn sollt!!

Daher meine Frage: Wieviel so was ca. kostet??

Vielleicht melden sie jo a poa!!

Lg

Martin

Joga
12-03-2003, 09:54
Ich will mir auch schon seit längerer Zeit eine basteln, aber ich komm nicht dazu...

Bez. Preis: Es kommt drauf an, was du ausgeben willst... kannst dir natürlich eine Digi-Cam um € 1700,00 auch aufn Helm schnallen.

Der Prolink88 hat a gutes System. Vielleicht fragst ihn ja mal.

Ich hab mir früher einfach eine Sony Hi8 in einem eigens dafür gebastelten Gehäuse aus Karton und Schaumstoff auf dem Rahmen befestigt... is halt umständlich, da relativ groß (altes Modell).

NoWheel
12-03-2003, 10:03
Hey!!

Werd den Prolink88 amoi frogn!! Hob a scho a email an den ORF gschrieb!! Uns is bei anan Führung amoi erzählt eordn das de alten Helmkameras vo de Schifoahra noch ana Schisaison meistens in Keller kommen und do untn donn ummadummliegn!! Vielleicht ergibt sie do jo wos billiges!!

Lg

Martin


PS: In da Steirmark vorallem in da Gegend um Gleisdorf is a supa Bike Gebiet...... :D

ingoShome
12-03-2003, 10:07
lg!ingo // no comment:

NoWay
12-03-2003, 10:09
hat denn keiner kontakt zum orf oder einem filmstudio, die haben ja spitzen ausrüstung für solche fälle.

am besten wär das ganze mit kamera im bagback und einem objektiv am helm, da ist dann die kamera auch besser geschützt.

NoWheel
12-03-2003, 10:09
Woa des bei da Hobby Biker WM bei uns in Hinterglemm?


Lg

Joga
12-03-2003, 10:48
Original geschrieben von NoWay
hat denn keiner kontakt zum orf oder einem filmstudio, die haben ja spitzen ausrüstung für solche fälle.

Ich kenn einen Techniker beim ORF. Allerdings hab ich ihn jetzt scho länger net mehr gesehn. Außerdem ist er im Außerdiestn, dh hauptsächlich mit der Wartung der Masten und Sender betreut. Aber ich werd ihn mal fragen, schaden kanns ja net.

yellow
12-03-2003, 11:10
ORF und Helmkamera

schöner Schmäh, in Wirklichkeit fährt der Assinger (&Konsorten) mit einer Videokamera im Arm die Piste runter, dann flitzt einer mit dem Bandl in den Ü-Wagen, dort wirds dann abgespielt.
Warum?
Qualität der Minioptiken (selbst der unleistbar teuren mit denen der ORF experimentiert) sowie Qualität der Funkübertragung zu schlecht. (Für ein Medienunternehmen)

yellow
12-03-2003, 11:16
beste Qualität, wie schon oben genannt, Kamera auf die Birn schnallen (Nachteile),
oder eine gebrauchte Digicam mit AV-in kaufen (z.B.: in meinem Fall: Canon MV 450i um 400,-),
Minioptik (Farbe, € ~ 65,--)
Kabel draufpfuschen, fertig

Warum die Minioptik? läuft auch mit den 7,2 V der CamAkkus.

Großer Nachteil derzeit: brings nicht hin, daß ein Ton in sinnvoller Lautstärke ebenfalls aufgenommen wird, ohne ists a bissl fad.
Und Optiken mit integriertem Mikro kenn ich derzeit nur eine mit Funkübertragung, die kost mir zuviel (und ein Kabel müßt ja sowieso hinführen, wegen dem Strom)

yellow
12-03-2003, 11:18
Original geschrieben von NoWheel
Woa des bei da Hobby Biker WM bei uns in Hinterglemm?
Lg

Schaut mir sehr aus nach unmittelbar nach der Schlucht, BB3LT 2002.

Joga
12-03-2003, 11:28
Original geschrieben von yellow
Großer Nachteil derzeit: brings nicht hin, daß ein Ton in sinnvoller Lautstärke ebenfalls aufgenommen wird, ohne ists a bissl fad.

Auf der anderen Seite unterlegst das Video eh meistens mit einer Musik - da ist das eh net so störend, wenn man zuerst keinen Ton hat...

NoWheel
12-03-2003, 11:36
Original geschrieben von yellow
ORF und Helmkamera

schöner Schmäh, in Wirklichkeit fährt der Assinger (&Konsorten) mit einer Videokamera im Arm die Piste runter, dann flitzt einer mit dem Bandl in den Ü-Wagen, dort wirds dann abgespielt.
Warum?
Qualität der Minioptiken (selbst der unleistbar teuren mit denen der ORF experimentiert) sowie Qualität der Funkübertragung zu schlecht. (Für ein Medienunternehmen)


Dea im Slalom würd sie owa schwer tun wenn er a Handkamera hod.... ;)


Lg

yellow
12-03-2003, 11:44
ui, jetzt hast mich :)

kenn nur Abfahrt, wobei eigentlich schau ich mir den ganzen Mist kaum an, weil ich wahnsinnig werde zu sehen, wie der ORF, von Gebühren finanziert, bei Sportübertragungen noch mehr Werbung macht, wie die Privaten.

ingoShome
12-03-2003, 11:45
Original geschrieben von NoWheel
Woa des bei da Hobby Biker WM bei uns in Hinterglemm?


Lg


nö .... BB3LT'02

lg!ingo // selbstgeknippst ;-)

TomCool
12-03-2003, 12:28
unter www. helmkamera.de gibt's folgendes Angebot für "das 3. Auge"


Helmkamerasystem OHNE Camcorder und Tankrucksack
Helmkamera *
Mikrofonverstärker
Mikrofon
Fernbedienung (LANC)
Halterung, Adapter, Stecker
Preis: 678,-- Euro

mit camcorder kostets dann ab 1549,-
schaut aber gut aus, das Teil

TomCool
12-03-2003, 12:33
Aber da fällt mir noch was ein, mein neues Lokal ist ja schließlich in der FH Technikum-Wien, da gibt's auch eine Abteilung für Sportgerätetechnik, und eine für Elektronik, vielleicht lässt sich da was aufstöbern, muss ich gleich einmal nachforschen!

Joga
12-03-2003, 12:43
@ TC: Das Teil dürft aber net grad leicht sein... schaut eher wie ein Motorradhelm aus *g*

Wenn du was rauskriegst bei der FH lass es mich/uns wissen!

TomCool
12-03-2003, 12:43
und was haltet Ihr davon

http://www.downhillerz.com/html/helmkamera.html

ist was für Bastler, kostet aber nur € 200,-

TomCool
12-03-2003, 12:49
Original geschrieben von Joga
@ TC: Das Teil dürft aber net grad leicht sein... schaut eher wie ein Motorradhelm aus *g*


Ist ja auch ohne Helm, der Helm ist nur die Deko

<MM>
12-03-2003, 13:31
Es gibt einen netten Ex-ORFler, der für solche Spezialanfragen immer gern zur Verfügung steht.

Bei Interesse bitte mailen (KEINE PM, geht sowieso net *G*).

>NoWheel:

Ingo & yellow haben's eh schon gsagt: Das war bei der BB3LT nach der Uina-Schlucht (seit kurzem gibt's zumindest einen "Trailer" (Tag 107) (http://hey.to/bikeracer) zum lange erwarteten Zusammenschnitt dieser zwei Tage).
Aber du hast genauso recht: Von der Hobby-WM gibt's a a solches Filmchen. ;) (Tag 117 (http://hey.to/bikeracer))

NoWheel
12-03-2003, 13:45
Viel Spaß bei einer 5 Stündigen Tour mit diesem Helm!!...... :D


Lg

Martin

Joga
12-03-2003, 13:54
Original geschrieben von NoWheel
Viel Spaß bei einer 5 Stündigen Tour mit diesem Helm!!...... :D


Wenn du die Beiträge durchgelesen hättest, wüsstest du, dass der Helm nur Deko ist... (siehe letzter Beitrag von TomCool).


@ <MM> Bist du der Ex-ORFler?

<MM>
12-03-2003, 14:13
Bist du der Ex-ORFler?

Ich sag' das in aller mir zur Verfügung stehenden geistigen Klarheit:

Nein :p

Joga
12-03-2003, 14:36
Oida... entweder ich check jetzt gar nix mehr oder was... Bitte, wer ist dann der Ex-ORFler? *nixverstehentu*

<MM>
12-03-2003, 15:31
>Joga:

Ma he...! :rolleyes:

Wennst es wissn willst, dann machma des per Mail, okay? - I' schreib' keine Namen einfach so ganz öffentlich rein ohne das Einverständnis der betroffenen Person, die nix ahnt von ihrm Glück. ;)

nestor
12-03-2003, 17:05
ja herrschaften, ich kann mir net vorstellen, dass der orf die kameras nach einer saison in den keller haut, die kosten eine menge geld und werden solange benutzt, bis das teil hin ist. aaaaber der orf hat ein zentrallager in liesing, wo das unternehmen alle möglichen teile abverkauft (videorecorder, alte pc's, bis hin zum alten schneidetisch, ich glaub umatics und m2's gibts haufenweise, aber wer will das?). also vielleicht erkundigt ihr euch da mal

Joga
12-03-2003, 17:09
Du hast den falschen Button erwischt: Du hast statt "Antworten" "Neues Thema" geklickt... jetzt hast einen neuen Thread erstellt...

He, Admins, könnt ihr das mal richten! *g*

Naja, wenns so ein Zentrallager gibt, dann ist das einzige Prob, dass ich in Graz und net in Wien bin... vielleicht schau ich ja mal dort vorbei, wenn ich in Wien bin. Kannst du mir da vielleicht eine genau Adresse geben?



______________________________________
edit: erledigt - hoffe, ist recht so!?
lg!ingo

NoWheel
12-03-2003, 18:23
Original geschrieben von Joga
Wenn du die Beiträge durchgelesen hättest, wüsstest du, dass der Helm nur Deko ist... (siehe letzter Beitrag von TomCool).


@ <MM> Bist du der Ex-ORFler?


Sorry......*entschuldigentu*... :D


Lg


Martin

Joga
12-03-2003, 18:47
Original geschrieben von <MM>
Wennst es wissn willst, dann machma des per Mail, okay? - I' schreib' keine Namen einfach so ganz öffentlich rein ohne das Einverständnis der betroffenen Person, die nix ahnt von ihrm Glück. ;)

So wars ja auch net gemeint. Is eh super von dir... ich dachte nur, ich sitz auf der Leitung... werd dir dann gleich mal ein Mail schicken, wenns recht is...

Joga
16-03-2003, 16:01
War gestern beim Conrad in Graz und hab mich nach brauchbaren Teilen umgeschaut.

Ich bin, wenn ich die Kamera, 12V Batterie + Ladegerät, Stecker, Kabel, Mikrofon zusammenrechne auf ca. 330 Euro gekommen.

Die Teile sind aber schon von der gehobeneren Sorte.

Ich werde auch zuschlagen... übernächste Woche werd ich noch mal reinfahren und mir die Teile besorgen und dann zusammenbauen. Wenns dann Neuigkeiten gibt, werd ichs posten.

Der Camcorder mit analog-in wird mit der Battarie im Rucksack mitgeführt...

Bin schon voll auf die Videos gespannt.

NoWheel
17-03-2003, 11:53
Original geschrieben von Joga
War gestern beim Conrad in Graz und hab mich nach brauchbaren Teilen umgeschaut.

Ich bin, wenn ich die Kamera, 12V Batterie + Ladegerät, Stecker, Kabel, Mikrofon zusammenrechne auf ca. 330 Euro gekommen.

Die Teile sind aber schon von der gehobeneren Sorte.

Ich werde auch zuschlagen... übernächste Woche werd ich noch mal reinfahren und mir die Teile besorgen und dann zusammenbauen. Wenns dann Neuigkeiten gibt, werd ichs posten.

Der Camcorder mit analog-in wird mit der Battarie im Rucksack mitgeführt...

Bin schon voll auf die Videos gespannt.

Viel Spaß beim basteln...

Lg

Martin

yellow
17-03-2003, 14:13
ebenfalls viel Spaß,

betreffs der Finanzen: da die Optik, Mikro, Batterie, Ladegerät, usw. nur ca. 100 - 150 ausmacht, wunderts mich was für eine Kamera denn da um den Rest auch noch Analog in hat.
Alleine für eine solche würde ich (gebraucht) minimum das doppelte der genannten 330 als "günstig" ansehen.

NoWay
17-03-2003, 17:26
hmmm...

eigentlich müsst man sich sowas ja nur mal ausborgen für eine wochenende, vielleicht kennt ja jemand einen der so eine motoradhelmkamera hat, einen helm stell ich gern zur verfügung. fahrn tu ich auch (überall runter) :D

das ziel ein richtiges video zu drehn sollten wir nit ins auge fassen, aba eine shcöne erinnerung an z.b. bbday, oder sowas wär doch was

<MM>
17-03-2003, 18:56
>yellow:

A TSD-Kolleg' hat sich jetzt amal so ein Teil bestellt, das du auch im Auge hättest, aber wegen der fehlenden Tonmöglichkeiten net als komplett ansiehst (die Meinung teil' i' übrigens ;) ).

Am Mittwoch sollt' die Lieferung da sein, sodaß ma hoffentlich am Freitag a erstes .avi, das damit entstanden is', sehen können.

Joga
18-03-2003, 19:05
Original geschrieben von yellow
ebenfalls viel Spaß,

betreffs der Finanzen: da die Optik, Mikro, Batterie, Ladegerät, usw. nur ca. 100 - 150 ausmacht, wunderts mich was für eine Kamera denn da um den Rest auch noch Analog in hat.
Alleine für eine solche würde ich (gebraucht) minimum das doppelte der genannten 330 als "günstig" ansehen.

Von den von mir genannten 330 Euro sind ca. 260 für die Cam fürn Helm. Der Rest verteilt sich auf Akku, Ladegerät etc. Die Cam mitm AnologIn ist in den 330 natürlich net inbegriffen, die hab ich schon daheim :-)

jogul
18-03-2003, 22:34
http://www.helmetcams.com/cydonia.htm

weiss allerdings nicht genau wie oder ob man sie in österreich bekommt, kanns aber nur empfehlen (bis auf die optik)... hält auch unsanfte stürze aus :rolleyes:

<MM>
19-03-2003, 11:37
Unser TSD-Filmemacher hat von der Bestellung bis zum Auspacken daheim grad'mal zwei Tage (!) warten müssen - also super flott is' da geliefert worden.

Unten findet sich das Bildl von dem feinen Teil; kosten tut's mit dem Akku dann ca. EUR 200,-

Am Freitag soll's a erstes Testvideo geben.

Wir gfrein uns ja so. :) :)

<MM>
19-03-2003, 11:38
(*grmml* Das nachträgliche Anhängen einer Datei geht imma no' net.)

JoHo
19-03-2003, 12:56
bei der vorEM in graz is die petra schörkmayer eine rund auf der xc strecke mit einer kamera des ÖRV gefahren! die haben ganz einfach einen camcorder ins rahmendreieck (zw. ober und unterrohr) ganz vorne am steuerrohr mit tape und kabelbindern befestigt und die linse hat einfach am rahmen vorbeigeschaut. das war so stabil dass sie die cam bei einer ordentlichen runde nicht verloren hat bzw. sich nichts gelockert hat! waren super bilder die der orf dann ausgestrahlt hat!

<MM>
19-03-2003, 13:03
Die Bilder müssen doch FÜRCHTERLICH verwackelt gewesen sein?? ("mit tape und kabelbindern befestigt") - Wenn nicht, war wohl ein sehr ausgereifter mechanischer/elektronischer Bildstabilisator am Werk...

Wie dem auch sei: Für die Kamera war's sicher ein Schreckenserlebnis. ;)

JoHo
19-03-2003, 22:33
das war ja eher nur für eine schnelle spontane runde, und es hat mich selber gewundert dass die bilder kaum bis gar nicht verwackelt waren!
auf dauer wäre so eine russische lösung natürlich sinnlos!!

Bazillus
20-03-2003, 07:43
Bzgl. Helmkamera:

Rechnet mit ca. 220,- EUR, dafür gibts ein tolles System mit Farb-CCD-Fingerkamera, Akku, allen Kabeln, und Ladegerät. Mehr ist nicht notwendig, ausser dem Camcorder natürlich, der sollte natürlich vorhanden sein.

Habe letztes Jahr herumexperimentiert mit Cam am Helm (= 2,8kg incl. Gegengewicht :) ). Heuer kommt erstmals die Fingercam zum Einsatz. Die Debatten über die Qualität der Fingercams bini eigentlich scho leid. Die liefern allesamt eine höhere Auflösung als jeder Fernseher zeigen kann. Und am PC schaut eh jeder DivX oder was weiß i. Also ned narrisch machen lassen von dem Pixelwirrwarr. Is wia midn Gwicht abspecken beim Bike. Irgendwann wirds teuer oder einfach nicht mehr sinvoll.

Wen Praxisinputs interessieren, wo man am besten solche Teile herbekommt, sowie Bilder (kommen in Bälde, ein paar gibts schon, zumindest vom Kameramodul) wende sich gerne an:

tsd.leiti@aon.at

Ein paar Eindrücke, insbesondere der Link auf einen Ausschnitt von unserem Film über die letze Saison liegen auf
www.tsd.at.tf

Machts es gut einstweilen!

Bazillus

prolink88
21-03-2003, 13:08
he Joga
du mußt beim conrad die camera nehmen mit automatischen weißabgleich
sonst hast probleme wenns finster wird im wald

<MM>
21-03-2003, 14:31
>prolink88:

Was du meinst, is', glaub' i', eher die "automatische Helligkeitsregelung", die dafür sorgt, daß ma bei einem Wechsel von einer sonnigen in eine schattige Szene trotzdem noch was erkennen kann und net alls schwarz wird'. ;)

vgl. Weißabgleich (http://www.bet.de/lexikon/begriffe/Weissabgleich.htm) und Aussteuerung (http://www.bet.de/lexikon/begriffe/AussteuerungelektronischerKameras.htm)

prolink88
21-03-2003, 14:40
ist wahrscheinlich das gleiche

<MM>
21-03-2003, 14:54
Wennst diese Wahrscheinlichkeit mit >50 % vermutest, geh' i' mit 100%iger Sicherheit davon aus, du hast die Links net gelesen... ;)

<MM>
24-03-2003, 15:51
Bazillus hat getestet.

Und i' bin der Meinung: Das ist SPITZEEEEEEEEE! :) :)

Sei' Gschichtl (freilich samt Video ;) ) is' online: "TSD HelmCam 2003" (http://TSD.at.tf)