PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dohnhill- Kopfschmerzen ?



Radlfoara
08-07-2007, 17:56
wollte mal so in die Runde fragen, ob es außer mir nochjemanden gibt der bei Downhills mit schweren Schlägen (also keine Forstrassen) anschließend für einige Minuten eigenartige Kopfschmerzen empfindet...
Da ich generell etwas zu Kopfweh neige, verwundert mich das nicht...
aber interessant wär´s, wie es Euch so dabei geht ?

Buglbiker
08-07-2007, 18:17
zu viel Adrenalin? :devil:
sitzt der Helm schlecht?

Und, was verstehst unter "merkwürdigen Kopfschmerzen"

Scarecrow
08-07-2007, 18:43
:bike: + http://forum.frequency.at/images/smiles/icon_joint_01.gif = http://forum.frequency.at/images/smiles/icon_bricks.gif

Radlfoara
08-07-2007, 19:00
merkwürdige Kopfschmerzen - ich würde das mal mit richtig "Druck im Hirn" beschreiben.... an der Grafik von Scarecrow liegts bei mir sicher nicht :)

Am Helm ? ich denke nicht... hab mir gerade einen superen neuen Giro gekauft !

Scarecrow
08-07-2007, 19:03
Naja, vl. sinds einfach die Erschütterungen ?

Mit Kopfschmerzen gibts ja die eigenartigsten Sachen. Meine Oma zB Spührt in geschlossenen Räumen Luftzüge die bestenfalls eine Fliege mit ihrem Flügelschlag ausgelöst haben könnte und bekommt davon an Brummschädel

linzerbiker
08-07-2007, 20:07
merkwürdige Kopfschmerzen - ich würde das mal mit richtig "Druck im Hirn" beschreiben.... an der Grafik von Scarecrow liegts bei mir sicher nicht :)

Am Helm ? ich denke nicht... hab mir gerade einen superen neuen Giro gekauft !

mit sowas is meiner Meinung nach net zu spassen... :f: ... auf zur Frau Doktore...

noc
08-07-2007, 20:11
ich behaupte mal dass das von Verspannungen im Genick kommt!

mankra
08-07-2007, 20:22
Mehr mit Armen und Beinen mitfedern.

gerison
08-07-2007, 20:22
Porbiers einfach einmal mit einer Federgabel :sm:

gabri86
08-07-2007, 21:48
habe ich auch manchmal , bei kommts aber vom Genick! achte mal auf deine Kopfhaltung immer schon locker bleiben!
Mit downhill hats nichts tun glaube ich da ich selbst nie so richtig downhill fahre! dafür abundzu verspannungen im "gnack"!

fullspeedahead
08-07-2007, 22:06
sofern wirklich nicht äußere Verspannungen sind sondern Kopfschmerzen (und danach klingt deine Beschreibung)
-> ab zum Arzt, heißt noch lange nicht, dass da wirklich irgendwas großartig faul ist, aber normal sind die Kopfschmerzen sicherlich nicht

Radlfoara
09-07-2007, 05:22
Gott sei dank, kann ich ausschließen, dass was mit meinem Kopf nicht stimmt...da ich regelmäßig Vorsorgeuntersuchungen mache.
Aber der Tip mit den Verspannungen sollte ich mir sicher ernster vornehmen. Nackenmuskulatur trainieren ?

Winz
09-07-2007, 06:37
beim body building hört man es öfters dass durch falsche/schlechte atmung bei großer anstrengung solche symptome auftreten. eventuell kann man das bei dir auch aufs downhill fahren ummünzen.

Joga
09-07-2007, 07:33
I hab nur Kopfschmerzen, wenns mi auflegt :D :devil:

mankra
09-07-2007, 08:09
Also gar nicht so selten :devil: :devil: :devil:

Joga
09-07-2007, 08:25
Auf die Birn hauts mi aber gottseidank net so oft... :s:

Scarecrow
09-07-2007, 09:21
Auf die Birn hauts mi aber gottseidank net so oft... :s:

Wär ja auch zu schön, son leichter Klaps am Kopf würd ja es Denkvermögen ankurbeln :rofl:

mankra
09-07-2007, 10:39
:devil: :devil: :devil: