PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reportage auf 3 Sat - Dämpfer and stuff



NoLiver
24-03-2003, 01:15
Hat jemand von euch zufällig heute auf 3 Sat sie Reportage über Bikerahmen und Dämpfersysteme gesehen? Ich glaub die Sendung hat "HiTech" geheißen. War seeehr interessant, nur hab ich es dummerweise verpasst den Beitrag aufzunehmen.

In dem Report war die Rede von neuen Dämpfsystemen, welche mit einer speziellen Flüssigkeit, die durch einen elektronischen "Erschütterungsmesser" die Viskosität ändert und somit bei starken superflüssig und bei geringeren Erschütterungen eine hohe Viskosität aufweist, befüllt werden.

Außerdem habens von Bionicon (http://www.bionicon.com/) Bikes auch kurz was gebracht. Elektronik pur auf´m Bike! (Automatisches Anpassen der Geometrie beim Up- und Downhill durch einen Knopfdruck und durch das Verlagern des Körpergewichts zum Nachjustieren)
Wiegesagt: schad, daß ich es ned aufgenommen hab...

der_die_das ...
24-03-2003, 02:39
Schade habs nicht gesehen, aber auf 3Sat (http://www.3sat.de) kann man unter hitec ein wenig drüber nachlesen.

Hier der direkte Link:

Technik für die weiche Landung (http://www.3sat.de/hitec/magazin/44633/index.html)

Sowie hier zur ganzen Sendung:

Das Rad neu erfunden (http://www.3sat.de/hitec/magazin/44650/index.html)

FendiMan
24-03-2003, 05:17
Wird am Dienstag wiederholt, siehe auch hier. (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=6957)

der_die_das ...
24-03-2003, 05:34
@FendiMan

Danke für den Tip / Link :cool:

<MM>
29-10-2005, 03:58
[...]Außerdem habens von Bionicon (http://www.bionicon.com/) Bikes auch kurz was gebracht. Elektronik pur auf´m Bike![...]

Die kommen ohne Elektronik aus - bei Cannondale aber gibt's seit ewigen Zeiten das ELO (electronic lock out).

Link: mehr zu Bionicon-Bikes (http://213.203.244.73/AnB/beitrag.php3?filter=bionicon)

xaver133
29-10-2005, 22:17
Die Bionicon find ich interessant, aber etwas zu schwer für Cross-Country.
Müsste man vielleicht etwas anders aufbauen *denkendenken*

Die Federwegsverstellung funktioniert glaub ich Pneumatisch

Komote
29-10-2005, 22:25
Die Bionicon find ich interessant, aber etwas zu schwer für Cross-Country.
Müsste man vielleicht etwas anders aufbauen *denkendenken*

Die Federwegsverstellung funkttioniert glaub ich Hydraulischfunktioniert mit luftdruck

es gibt von der gabel einen druckschlauch zu dem stempel auf dem der dämpfer sitzt.
aufsknopfidrück & gewicht nach vorne: die luft aus der gabel drückt den stempel auseinander (=vo weniger federweg, steilerer winkel)
gewicht nach hinten: vo voller federweg und flacher steuerwinkel