PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pedale ???



realbiker
26-12-2001, 11:24
Ich überlege welches Pedal ich kaufen soll ????

1.) Syntace Egg Beater (288 Gramm / 2190.-)
[angeblich bestes Pedal, vor allem im Schlamm der Hammer]

2.) Ritchey MTN Pro V2 (315 Gramm / 1400 .-)
[bewährte Taiwanqualität]

3.) Time ATAC (410 Gramm / 1400.-)
[der bewährte Klassiker]

Was soll ich mir nehmen ???:confused:

Gazelle
26-12-2001, 13:02
Meine Ritchey V2 haben mich bis
jetzt noch nie im Stich gelassen!

soulman
26-12-2001, 13:33
im sommer kommt der egg-beater mit titanachse. gesamtgewicht unter 200gr. (sagt der handel!) allerdings ist der ein-u. ausstiegskomfort nirgends so gut wie bei, shimano. also vielleicht doch das neue 959-er nehmen? irgendeiner (was nimma wer) baut für das neue 959-er auch ti-achsen! ges. gew. angeblich knappe 300gr!!!

Tommi
26-12-2001, 14:24
ich würd die egg beater nehmen. Wobei ich sie noch nicht gefahren bin und auch nichts gutes/schlechtes drüber gehört hab. Aber sie sind einfach was besonderes was nicht jeder hat und der 4 fach einstieg ist sicher auch ganz nett.

Mfg Tommi

realbiker
26-12-2001, 14:44
Was bringen mit TI Achsen, wenn bei mir schon die Cromo Achsen nach einem Jahr aufgeben ???:confused:

Da nehm ich lieber die Stahlachsen und bin hald 100 Gramm schwerer und a bissal billiger !!!;)

realbiker
26-12-2001, 15:06
Ich hab am RR Pedale von CYTEC (Intersport Eigenmarke) und die sind genau die gleichen wie die RITCHEYs nur dass hald net Ritchey oben steht !!!:p (sogar aus dem selben Werk)

Gewicht (ohne Cleats): 345 Gramm (selber gewogen)
Preis: 499.- (a Hammer):p

Ich glaub ich werd mich für die entscheiden weil des Preis/Leistungsverhältniss a Hammer is !!!;)

Xcelerate
26-12-2001, 15:40
Ich hab die CYTEC Pedale mit zughörigen CYTEC Schuhen. Im Set um ATS 1.099,-- glaub ich. Bin absolut zufrieden damit. Nur im Schlamm hab ich sie noch nicht getestet.
Auf jeden Fall halten Sie ordenlich was aus, war damit schon auf der DH-Strecke und sie sind immer noch ganz.

Mabe
26-12-2001, 16:12
Also die egg beater interessieren mich auch, die schaun ja spacig aus. Ich habe die 747er drauf und bin mehr als zufrieden damit.

realbiker
26-12-2001, 16:21
Ein Freund der immer TIME gefahren is hat sie seit ca. 2 Wochen und is damit ca. 200 km gefahren und er sagt dass die Pedale extrem gut sind (die besten die er je gefahren is) und vor allem die Performance im Gatsch muss ein Traum sein, aber wegen der Dauerhaltbarkeit mach ich mir hald eher sorgen weils ja doch verdammt zierlich gebaut sind, obwohl SYNTACE, normal für hohe Qualität steht !!!:confused:

Na a bissal Zeit hab ich ja noch bis ich mir neue Pedale kauf ..... !!!:p ;)

Christoph
26-12-2001, 16:25
Dann kauf Dir halt die Shimano 636 oder 646 :D

soulman
28-12-2001, 14:56
@ realbiker
du weisst doch eh daß ich ein leichtbauer bin, also mach ich mir um alles was umbaubar ist so meine gedanken!

all jene pedale die ich mit ti-achsen fuhr, hielten auch. allerdings ließ ich ihnen auch die notwendige pflege angedeihen, d.h. kupferpaste statt schmiere und immer schön auf die dichtungen achten. das ist auch der grund warum im motorsport titanteile oftmals nitriert sind.

was hat bei deinen ti-achsen nicht hingehauen? hast sie vor lauter stark treten verbogen ?

realbiker
28-12-2001, 15:11
.... ich bin auch "Leichtbaufan" doch ich mach dass net so "extrem" wie du weil bei mir muss des Zeugs auch verdammt was herhalten !!!:D
Daher setz ich eher auf leichte+billige+robuste Teile !!!:p

Ich war im April auf Trainingslager am Largo di Garda um Fahrtechnik und Kraft zu verbessern, d.h.: 1500 Höhenmeter so schnell die Waden gehen aufi und dann die ärgsten Freeridetrails vom Largo so schnell wies geht wieder runter (Kontakte mit Steinen, Wuzeln,...) und des dann 1 Woche, da wird dass ganze Material eben extrem belastet und da muss es eben was halten !!!:( ;)

Fazit: XT Umwerfer tot, leichter Luftverlust durch Dorn im Reifen (Latex Schläuche) und Pedalachsen nach ca. 3000 km ausgeschlagen (und zwar mächtig)!!! :p
Daher is es zu teuer wenn ich auf sowas leichtes setze !!! :rolleyes:

Mabe
28-12-2001, 21:19
Hast du im April noch keine Tubeless ghabt, weil sonst versteh ich die Gschicht mit den Latexschläuchen net...;) :D

Meine 747 halten übrigens schon seit 1995!! und das bei jedem Wetter!!

stephan
28-12-2001, 21:27
kore g.a.s.s. titan
seit 1999, industrielager, 280g, no problem
bei hibike um 169mark

realbiker
28-12-2001, 22:03
Tubeless hab ich erst seit Mai daher bin ich am Gardasee noch mit Latexschläuchen unterwegs gewesen !!!:D ;)

realbiker
30-12-2001, 11:57
@ stephan

Bist du mit denen auch in Goisern unterwegs gewesen ????

Und wenn ja hast Probleme mit dem Gatsch gehabt ???:confused:

realbiker
30-12-2001, 12:03
Jetzt kostens nur 149 Mark !!!:D

Wäre ja fast zum Überlegen .... ??? :l:

soulman
31-12-2001, 19:45
...da kommt mir noch einer.....

das neue pedal von wtb mit composite körper ist auch recht interessant, vor allem weil es shimano-kompatibel ist und wegen dem gewicht. allerdings könnte es sein, daß es im modder wegen der form des pedalkörpers nicht so besonders ist...

werma sehen was die erfahrungsberichte bringen.....

stephan
01-01-2002, 10:29
wenns so richtig gatschig is kanns schon sein daß es a bissl hackelt , nur das hab i bei de 747er a ghabt, i hab den eindruck daß zu beginn des einklicken schwere geht als wenn die schuhplatten a bissl gebraucht san, granitbeisser zb hats kein einziges mal was ghabt
der einzige eventuelle nachteil is der nicht (kaum) definierte ausklickpunkt, mich persönlich stört des ned, andere kommen damit ned klar, was nicht heißen soll daß die nicht bombenfest halten, es is sogar eher umgekehrt, du kannst die elastomer-vorspannung voll zuknallen und kommst immer noch raus wenns nötig ist
momentan tendier ich zu corratec easy click titan (gibts beim radlhändler in linz-ebelsberg um 1790.-!!!!!!!!!!!! und da is nu ned ghandelt worden), also wenns erfahrungsberichte gibt?!?!?!
andrerseits vom corratec-team fährt die keiner & daß wird auch seine gründe haben

@realbiker
schau i wirkli sooooooooo schlecht aus????? 55kg sind a weng weng, derzeit sinds so 66, des kommt vom vielen krafttraining in kombination mit der kälteschutzantigrippespeckschicht (schöner name für a gscheite schwartn gelle)

realbiker
01-01-2002, 10:40
UPs hab i mi a bissal verschätzt !!! Aber dein Wettkampfgewicht liegt sicha net viel über 60 Kilo, denk i mir einmal ..... ???:confused: :p

soulman
01-01-2002, 13:07
@ stephan!

also ich bin das pedal ca. ein halbes jahr gefahren und habs gottseidank wieder verkaufen können. es war das schlechteste clickpedal das ich je hatte. der einstieg ist so gut wie undefiniert und der ausstieg reine glückssache. konkret hiess das bei mir: links war so gut wie nicht zu spüren ob du jetzt drin bist oder nicht und rechts musste man sich draufstellen und mit dem vollen gewicht draufhupfen, sodaß man ein kaum spürbares klicken vernahm um zu wissen daß man drin ist. der ausstieg funktionierte nach dem zufallsprinzip. entweder warst eh schon heraussen und du rutschte damit ordentlich vom pedal oder du musstest anreissen wie ein landsknecht. je nach dem halt. da half kein penibles einstellen und auch kein tuning.
ausser leicht waren die dinger nix!

ich tät dir raten, daß du dir um das geld was gscheites kaufst.
ich persönlich schwanke noch zwischen syntace eggbeater, wtb stealth und shimano 959.

realbiker
03-01-2002, 17:07
Hab heute des neue BSN bekommen und die haben die Pedale getestet u.a. auch ide CRANK BROTHERS egg beater !!!:rolleyes:

Fazit: Keines hat mehr Einstiegsmöglichkeiten und ist schmutzresistenter ! Schwächen im Detail !:mad:
Und jetzt der Hammer ! Gewicht: 314 Gramm :(

Daher werd ich mir wirklich die Cytec (baugleich mit Ritchey) kaufen !!!;)