PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : donauinsel



irieman420
30-03-2003, 17:45
...habe gerade eine psychisch höchst strapaziöse 1stündige regausfahrt auf der höchst beliebten donauinsel hinter mich gebracht...

höchst positiv zu erkennen waren unmengen an sich bewegenden menschen, was ja durchaus zu positiven nebeneffekten medizinischer art und weise führen, jedoch höchst erschütternd die koordinativen fähigkeiten, gleichgewicht, etc...

teilweise absolute bewegungsschwammerln, von sportspezifischen bewegungsmustern nicht einmal eine andeutung zu erkennen, ganz im gegenteil, neuartige gar fremdartige bewegungen auf altbekannten sportgeräten.

so ist tendenziell zu erkennen, dass beim inlineskaten das abdruckbein nicht mehr hochgehoben und ohne bodenkontakt zur mitte geführt wird, sondern durch einen sambatangobauchtanzbewegungsimpuls vom becken das bein einfach am bodenzurückgeschliffen wird und das gesäß die körpermitte bei jedem schwenker um 40 cm verlässt...

radtechnisch stellte ich fest, dass es nicht mehr trendy sein dürfte eine mehr oder weniger gerade linie zu fahren. ganz im gegenteil, so als ob unsichtbare menschen attackierende kurzhaarpudel kaugummitretminen auf die radwege gepflastert hätten, und diese nun mit aller körper- und willenskraft zu umfahren, beobachtete ich von 15 auf 0 km/h in 0,00002 sek, 180 ° kurven und irgendeine erkennbare andeutung, ausweichmanöver, die wirklich die volle breite des weges ausnützten und dergleichen...

es war ein erlebnis wert, jetzt trainier ich wieder um 8 uhr früh, da wird man nur von hunden attackiert (doch dafür hat man fischer rcs carbonstecken mit asphaltspitzen...)

rasta ites und: es lebe die wärme, endlich... :D

Christoph
30-03-2003, 17:53
Ähm, ja, und? :confused:

soulman
30-03-2003, 18:40
na a cholesterinbobmen-kippstangen-cremeschnittenpopscherl-erlebnis hat er ghabt! was sonst?

Potschnflicker
30-03-2003, 19:09
Ich war gestern und heute auch partiell auf der DI unterwegs:

EIN HORROR!!

Sogar die Fußgänger fliegen über die eigenen Haxn, Hund auf der Wiese, Herrl auf der anderen Seite der Strasse, die Leine quer darübergespannt. Schöne Fallstudien!! :mad: :mad:

Alf
30-03-2003, 19:21
wer am Wochende auf der Donauinsel biken geht ist selber schuld !!

Es gibt 100erte km rund um Wien die super zum fahren sind, da kannst bis zum :k: angasen ;)

Potschnflicker
30-03-2003, 19:22
Original geschrieben von Alf
wer am Wochende auf der Donauinsel biken geht ist selber schuld !!

Es gibt 100erte km rund um Wien die super zum fahren sind, da kannst bis zum :k: angasen ;)

Biken gehen ist der richtige Ausdruck! :D

jogul
30-03-2003, 19:33
@pf: auch das gibts auf der donauinsel, eigentlich gibts dort nix was ned gibt ausser eine überholspur die ich schon öfters vermisst hab http://www.gamers-forums.com/smilies/contrib/drowned/iroc-front-red-stripes.gif

HAL9000
30-03-2003, 19:54
Original geschrieben von Alf
wer am Wochende auf der Donauinsel biken geht ist selber schuld !!...
zum einen war der irieman rollern...

... zum anderen: ich war heute auch mit dem rr auf eine angehängte
ga1-runde nach unserer vormittäglichen (leider verregneten) ausfahrt
unterwegs... - und sooo schlimm fand ich es gar nicht...

ok, ich war relativ kurz nach dem regen unterwegs, vielleicht
haben sich die wasserscheuen noch nicht rausgetraut, aber ich
konnte ohne große ausweichmanöver meinen 30er-schnitt halten...

was mir allerdings auch aufgefallen ist, den meisten inline-skater
zuzuschauen ist wirklich ein graus...
ich hatte ein innig umschlungenes paar, das sich aber nur aufgrund
dessen aufrecht halten konnte, und trotzdem fast die ganze
wegesbreite brauchten... :p

CU,
HAL9000

Bernd67
30-03-2003, 20:26
Da erinnere ich mich an voriges Jahr im Sept., EINEN EINZIGEN mit Skirollern gesehen zu haben.

Dessen Platzbedarf war aber auch nicht ohne (allerdings nicht viel mehr als Skater).

Was soll man machen, wenn so viele gleichzeitig auf die Insel strömen.

Manche Radler überholst selbst mit Skates.......

Wenn ich nächstes Mal Inlineskaten geh (vielleicht auch ein paar andere BBer) zeigst uns wie's geht, OK? :D

P.S.: zum Radeln würde ich die Strecke vom Tanklager bis Schönau hinunter empfehlen, geht viel ruhiger und gleichmäßiger.

TomCool
30-03-2003, 22:05
Original geschrieben von Potschnflicker
Ich war gestern und heute auch partiell auf der DI unterwegs:


echt? auf der Frau Diplomingenieur? net schlecht für dein Alter. Was sagt denn deine Frau, dazu, dass Du das so einfach postest?
:D :D :D :D :D

Potschnflicker
30-03-2003, 23:22
Original geschrieben von TomCool
echt? auf der Frau Diplomingenieur? net schlecht für dein Alter. Was sagt denn deine Frau, dazu, dass Du das so einfach postest?
:D :D :D :D :D

Du bist indiskret! :D

Ich hab eh gschriebn: partiell! ;)

also an harmlosen Stellen

SirDogder
31-03-2003, 07:53
Ich verstehe. War das ein pulsgenerierendes Abenteuer?

Sofort Laktat messen!!

:D

yellow
31-03-2003, 08:48
um Ausdauer zu trainieren, Insel, ok.

Wenns was erleben wollts: Radweg (sollte er schon wieder in gutem Zustand sein) von Wöllersdorf nach Piesting und zurück.

Bergabbladen ist geil!

NoWin
31-03-2003, 09:03
Donauinsel - Wochenende - Horror :D :D

Am liebsten bin ich dann bei der Brigittenauer Brücke:

- 99,9 % Ausländer
- Hammelfleisch in rauhen Mengen, das fetttropfend am Griller hängt, der mit Spiritus angezündet wird
- Rauchwolken, die den Daheimgebliebenen in irgendeinem Moslemstaat die neuesten News erzählen
- Kinder mit Bällen die prinzipiell nicht in der Wiese spielen
- Kopftücher, die jeden Klingelton oder Zuruf abhalten
- ältere Männer auf Rädern, die ohne zu schauen eine 180°-Drehung durchführen
- etc.

aber wie Alf geschrieben hat, ab Freitag nachmittags wenn möglich meiden, ist aber natürlich nicht immer machbar ;)

TomCool
31-03-2003, 09:41
Original geschrieben von Potschnflicker
Du bist indiskret! :D

Ich hab eh gschriebn: partiell! ;)

also an harmlosen Stellen

oijeh, indiskret!!!! na das wollt ich nicht.

indiskret? Was isn das für a Krankheit?

Potschnflicker
31-03-2003, 10:26
Original geschrieben von TomCool
oijeh, indiskret!!!! na das wollt ich nicht.

indiskret? Was isn das für a Krankheit?

Frag einmal Deine Verwandtschaft, Angestellten :devil: :D

soulman
31-03-2003, 11:48
potschenflicker miasst ma sein!

do kennt ma an sonnigen tagen im freien auf der frau diplominschinöör partiell indiskret unterwegs sein...... :D :D :D

Potschnflicker
31-03-2003, 11:51
Original geschrieben von soulman
potschenflicker miasst ma sein!

do kennt ma an sonnigen tagen im freien auf der frau diplominschinöör partiell indiskret unterwegs sein...... :D :D :D

Joo, den Neid hab i ma verdient! :D :D

aflicht
31-03-2003, 12:05
Original geschrieben von Potschnflicker
Joo, den Neid hab i ma verdient! :D :D du glücklicher! wos kaufst dir jez damit?

Potschnflicker
31-03-2003, 12:08
Original geschrieben von aflicht
du glücklicher! wos kaufst dir jez damit?

Hoits mi jetzt net auf, i möcht jetzt radln (vielleicht auch partiell auf der Donauinsel, jetzt sollts ja gehn).

I muß am Abend noch hackeln gehn... :mad:

TomCool
31-03-2003, 12:37
Original geschrieben von Potschnflicker
Frag einmal Deine Verwandtschaft, Angestellten :devil: :D

also mei Mutter hat gsogt, frog den Papa, mei Vater hat gsagt, indiskret ist der Feistoß beim Rückpass zum Tormann, hob i mei Schwester gfragt, die hat gsagt, des is a Moderscheinung, a In-Dis ko in einer alten REttungsgarasch. Mei hob i gsogt, des glaub i dann a wieder net.

Geh i also zur Renate, des is a Mitarbeiterin von mir, die hot nur glocht und gsogt: Du weißt des net, des muaß i glei weitererzählen.

Najo, bin i halt so klug wie vorher, Hauptsoch es is ka asiatische Lungengentzündung.

<MM>
31-03-2003, 13:07
:p :p :p

- Rauchwolken, die den Daheimgebliebenen ... die neuesten News erzählen
:p :p :p

Potschnflicker
31-03-2003, 15:34
Hab jetzt grad a klane Runde gedreht, ein Stück über die Donauinsel: Millionen von Glasscherben, welche Freude! :mad:

Hab mir aber kan Potschn eintreten. ;)

irieman420
31-03-2003, 20:41
...an alle biker:

wenn ihr einen skirollenden sportler seht, seid nach möglichkeit besonders vorsichtig. zumindest mit den alten modellen, und von den 15 leut auf der insel haben 10 noch alte, kann man ABSOLUT UNMÖGLICH, wirklich in keinster weise, schnell stehenbleiben...

die meisten können nicht wirklich skirollern, und die stecken wirken wie fremdkörper, die auch derart behandelt werden, was zu unglaublichen raumübergreifenden stockbewegungen führt...doch skirollern ist einfach sauschwierig, weil eine zusätzlich gleichgewichtskomponente (im vgl. zu rollerbladen) hinzukommt!!!

ich schreib das deshalb, weil ich derzeit relativ viel fahre (bis 200 km / woche) und wirklich noch keine einzige stressfreie ausfahrt gehabt habe.

besonders unangenehm sind hunde, wobei die stöcke haben schon eine feine abschreckwirkung, und radfahrer, die von hinten sehr knapp ohne vorwarnung vorbeifetzen!

also, toleranz auf allen seiten, dann pack mas. training auf da insel während hochsaison ist so und so nicht durchführbar und man sollte es gar lassen...regfahrten reichen, da siehst auch soviel :p

aflicht
31-03-2003, 23:01
Original geschrieben von Potschnflicker
...Hab mir aber kan Potschn eintreten. ;) wieder amal a verpasste gelegenheit. da hättst dein nick a ehre erweisn können

Potschnflicker
01-04-2003, 07:20
Original geschrieben von aflicht
wieder amal a verpasste gelegenheit. da hättst dein nick a ehre erweisn können

Reminiszenz an die Vergangenheit! :D

Meine Söhne haben jetzt mehr Übung darin.... ;) :D

Joe
01-04-2003, 15:21
Meine Söhne haben jetzt mehr Übung darin....

Das haben wir am Sonntag gemerkt - 6 Mann auf Ausfahrt - 2 Patschen - und wer war´s: deine Söhne.

Potschnflicker
01-04-2003, 19:12
Original geschrieben von Joe
Das haben wir am Sonntag gemerkt - 6 Mann auf Ausfahrt - 2 Patschen - und wer war´s: deine Söhne.

Jo, so sans, die zwei Buam! ;)

Meister im Potschnflicken! :D

Chris Gumhold
01-04-2003, 19:32
Do muas ja zuagen in Wian. Auf der Grazer Murinsel is no kam wos passiert! :D