PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alpentradition - So soll's sein!



TrailFox
03-09-2007, 23:50
Eine Bikemarke aus Canada, genannt "R" war die erste Bikefirma die Löcher in ihre Bikes bohrte. Die Bikes waren von da an die schönsten und stolzesten Bikes auf der ganzen Erde.
Auch andere Firmen haben sich ihres Wissens bedient und Löcher kunstvoll in Ihre Bikes verbaut: BMC zum Beispiel
Rohrmuffen von solcher Schönheit, dass man sie am liebsten einzeln als Muffensatz kaufen möchte.
Die Tradition der Löcher hielt sich lange und reifte bei "R" wie ein guter Käse. Am Schluss gabe es bei "R" nicht mehr nur ein Modell mit Löchern sondern ganz viele. Die Palette wurde ausgebaut.
Doch dann, eines Tages...niemand konnte es ahnen...
Auf ein Mal wollte man uns weissmachen die Bikes würden in Zukunft ohne Löcher ausgeliefert. "So eine Frechheit!"
Doch in den fernen Landen, weit westlich der einstigen Produktionsstätten war man noch nicht so weit, man wusste noch nicht um die Kunst des Lochmachens bescheid.
So wurden von da an nur noch Löcher ohne ... ähh Bikes ohne Löcher produziert.
Einen einzigen Trost gab es dennoch: Ein ganz lustiges Radl wurde zu Ehren einer grossartigen Eck-Schokolade (aus der Schweiz) in seiner Gestaltung einer hosensack-weichen Version ebendieser nachgebildet.
Liebe Grüsse aus der guten alten Zeit,
(jetzt wissen wir warum
Richie Schley
gegangen ist)

xaver133
04-09-2007, 00:14
Mir fehlt da jetzt irgenwie der Einleitung.
Um was gehts da jetzt?

Was willst du uns damit sagen?!

Betti =)
04-09-2007, 00:19
Mir fehlt da jetzt irgenwie der Einleitung.
Um was gehts da jetzt?

Was willst du uns damit sagen?!
hihi.. das hab i mi auch gfragt..!! :confused:

xpla
04-09-2007, 00:37
...

chrisbe
04-09-2007, 01:25
(jetzt wissen wir warum
Richie Schley
gegangen ist)

wollten sie den auch löchern?

Il Postino
04-09-2007, 01:27
Ich glaub das geht so in Richtung Kunst und Kultur.
Da bist aber dann sicher falsch.

ElSpecko
04-09-2007, 08:47
?

Shagal
04-09-2007, 09:18
tell Tod - ähh toll Ted

aber ich verstehs nicht... :confused:

Siegfried
04-09-2007, 09:22
:sm:
Wurscht, was du rauchst, i will des auch :rofl:

MalcolmX
04-09-2007, 09:35
hey, ich verstehs, aber ich kenn den christian ja schon seit vielen jahren. :wink:
jedenfalls besser als der 50te thread in der woche ala "suche hardtail um 1000€"

MalcolmX
04-09-2007, 09:37
Mir fehlt da jetzt irgenwie der Einleitung.
Um was gehts da jetzt?

Was willst du uns damit sagen?!
dass der neue downhiller von rm potthässlich ist, mit einfachen worten.
so schwer auch ned zu verstehen.
http://img477.imageshack.us/img477/1905/eurobike07280cv6.jpg

soulman
04-09-2007, 09:44
na na na burschen, des is wortkunst.
des kummt glei nochn ernst jandl's werken "Laut und Luise", "schtzngrmm", "ottos mops", "kneiernzuck" und "lichtung", andreas okopenkos "kindernazi" und h.c. artmanns "med ana schwoazzn tintn".
obwohl i ma ned so sicher bin ob die drei ebengenannten ned auch a bissl was inhaliert ham...

TrailFox
04-09-2007, 12:05
Hat da irgendjemand meinem Thread die Poesie genommen?
MalcolmX ?!!! :mad:

Ich habe mich so über Eure Beiträge gefreut! :)

TrailFox
04-09-2007, 12:12
Das heisst nicht das Malcolm Recht hat.

xaver133
04-09-2007, 14:27
dass der neue downhiller von rm potthässlich ist, mit einfachen worten.
so schwer auch ned zu verstehen.
http://img477.imageshack.us/img477/1905/eurobike07280cv6.jpg
Wenn die Billigstdorfer Pickerl nicht wären, würde er mir durchaus gefallen.