PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ETA - Wie geht das?



Chris Gumhold
07-04-2003, 07:21
Allso mein Freund hats mir so erklärt: Ich muss den Hebel links an der Gabel umlegen, dann die Gabel einfegern. Aber gibt es einen Punkt wo die Gabel dann nicht mehr weiter reingeht?
Und stimmt das, dass die Gabel einen gewissen Restfederweg hat?
MfG. Chris

aflicht
07-04-2003, 07:51
bei meiner mxc air ecc fahrst blockiert so guat wia mit ana starrgabel. bin gestern a stiagn so gfahrn: ka problem.
vorm wurzeldownhill solltest halt net aufs aufmachn vergessn oder entsprechend fahrn.
des ding is vom technischn konzept her genial + es funzt a erstklassig.

Sali22
07-04-2003, 08:27
hab eine neue z1 mit eta. funkt gut.
restfederweg ca.3cm sind normal, und einen punkt wos nicht mehr weiter reingeht kann ich nicht feststellen.
ciao sali.

Noodles
07-04-2003, 14:17
hi!
hab auch seit ein paar wochn eine z1->des is echt a wahnsinn!!! genauso wies da sali scho beschriebn hat!
lg,m.