PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : was fahrt ihr so? bikes, nicht rennen!



Anningerwarrior
01-01-2002, 18:13
ich weiß, nicht wirklich weltbewegend, aber heißt ja: off topic. auch wenn sich viele von euch untereinander gut kennen, und ihr besten stücke :D , trotzdem die frage: mit welchen bikes hauts ihr euch eigentlich die berg rauf und runter ?? und wieso ist gerade DEINES das geilste bike auf diesem planeten ?? vom no pain wissen wirs schon :) und vom realbiker auch....

Racy
01-01-2002, 18:45
Ich fahr ein KTM Team Edition Baujahr 2001 mit Rock Shox SID Race 2000, AVID Arch Supreme Brakes, XT, Mavic,SLR und Roox Parts. Hab ich mir erst heuer zugelegt. (9.5kg.)

Und ein Simplon Mythos BJ.2000 mit RS Judy Mavic,XT und Ritchey Parts.

MfG. Race-Driver:D :D :D

Christoph
01-01-2002, 19:34
Marin Quake 9.0, Hayes Discs, Race Face Kurbeln, Schaltkomponenten alle XT, RockShox Psylo SL
Wiegt mit Pedalen (SPD 646) eine halbe Tonne :D

Tommi
01-01-2002, 20:04
ich bin unterwegs mit einem Newton Race. Ist komplett mit Xt und psylo XC. Gewicht hab ich keine Ahnung. Is ma auch relativ wurscht aber extrem schwer ists ned.

Mfg Tommi

Gerald
02-01-2002, 08:13
Ich fahr ein Simplon Mythos (2000) mit SID XC, XTR/XT, HS33 , Rolf Dolomite Laufradln und Bontrager und KORE Teilen. Is a waunsinns radl!!

Gery

soulman
02-01-2002, 09:14
gt lts thermoplast mit cane creek ad-10 dämpfer, sram 9.0 anniversary, storck bike-tech carbonkurbeln mit syncros titan bb, sid sl, syncros/hope ti/mavic - laufräder, easton ct2 lenker, syncros vb und syncros ss mit flite ti.
man gönnt sich ja sonst nix!

Mabe
02-01-2002, 10:30
Ich bin stolz auf mein 93er Kona HeiHei. Sonst gibts dazu nichts zu sagen:D :D :D

Roox
02-01-2002, 12:23
@ Mabe
is ein hübsches Bike; kannst auf dein UNIKAT sicher stolz sein,
hat sicher schon Kult-Status :)

Roox
02-01-2002, 13:41
ach ja ich hab übrigens den Rahmen (Bild unten), kompett XTR (nur Shifter und Kassete sind XT) mit Tune Ausstattung (Krubel, Kettenblätter, Sattel, Sattelstütze und Barends) weiters eine Avid S.D. Mag Bremsanlage, Ritchey WCS (Vorbau, Lenker, Pedale) Manitou Mars, Rohloff S-L-T 99 Kette, Gore Züge, Cane Creek Steuersatz, Laufräder (Mavic 517, Ritchey WCS, rev. Sp., und Mythos Reifen 1.95)
...so das war dann glaub ich eh alles :)

Marco & Bike
04-01-2002, 19:52
:D Hi Leute!!!!

Aiso ich fahr ein Trek 9,8, OCLV-HC Carbon Rahmen mit 1360g,
Rock Shox Sid Sl
Bontrager Race Lite Laufräder (Tubles)
Shimano XTR/ XT
Selle Italia SLR (135g)
Bontrager Race Lenker Race Vorbau
Bontrager Race Kurbeln (20g schwerer wie XTR Kurbeln)
Bontrager Race Sattelstütze
Roox Lenkerhörnchen (106g)
Sigma 1400 Bike-Computer
derzeit Bontrager Revolt suber X Reifen
Avid Sd5 Bremsen
Time Atac Pedale........

Das dürfte jetzt so ziemlich alles gewesen sein!!!
Aja 10,5 kg.

mfg: marco

michl
04-01-2002, 22:07
Ghost XM Scandium
Sid Sl 2002
Dämpfer Sid Race
Mavic Crossmax mit Conti Explorer Pro 2,1
komplett XTR, Kurbel XT Holowtech
Lenker, Vorbau und Pedale- Ritchey WCS
Sattelstütze, Barends und Sattel- Tune

Gewicht: 10,2 kg

A supa Radl!!!

theBikeMike
07-01-2002, 09:45
Serv's!!!

Oiso, ich hab jetzt noch ein schlechtes Radl, Specialized Rockhopper Pro, XT und Judy XC, aber ich kauf mir entweder dieses oder nächstes Jahr ein neues Radl (wahrscheinlich wieder Specialized, weil die voll blockierbares Fahrwerk haben)

CU
theBikeMike

Mabe
07-01-2002, 12:49
Wie bist mit deinen Conti Explorer Pro zufrieden:confused: Ich nehm an UST, oder:confused:

michl
08-01-2002, 12:02
Hab mir bis vor den Contis nicht viel bei der Reifenwahl gedacht- bin halt einfach das gefahren, was grad billig und leicht war (Zmax WCS 1,7 und 1,9, Spez. Dirt Control und Dirt Master 1,9, etc.). Aber die Contis in 2,1 sind echt Spitze. Hab gleich einen Unterschied zu allen anderen Reifen gespürt- hält besser, super Grip allgemein, etc. Hab mir für die Reservelaufradgarnitur auch die Contis besorgt.
Übrigens- keine UST- heiße noch nicht "realbiker".:p :p :p :p

Mabe
08-01-2002, 13:10
Dann werden ja die UST- Explorer auch nicht so schlecht sein...:D

speci
08-01-2002, 18:41
also, ich toure mit einem Specialized Enduro Comp 2000 :D :p
serienmäßig mit Manitou SX-LT, fox-float, XT/LX-Kombi, HayesFH
und zusätzlich umgerüstet auf:
Specialrise Lenker mit biogrip race und icon-Barends,
Reifen "team control/team master comp" 2.2,
Bontrager S 2000 Gel-Sattel,
shimano 636DX Pedale.

;) reißt vielleicht die spezialisten unter den bikeboardern net vom hocker, aber für mich ist's ein sehr verlässliches tourenbike -und rennen fahr ich sowieso keine.

cu at the trails,speci

theBikeMike
23-01-2002, 11:01
Serv's!!!

Ich hab' derzeit noch ein Spec. Rockhopper Pro, mit XT-Ausstattung (nur Umwerfer ist LX, da hab ich nämlich schon 3 geschrottet), Judy XC und Gore Zügen.

Mag mir aber ein neues Bike kaufen, wenn ich genug Geld zusammen habe. Derzeit wohl ein Spec. SJ Pro (Fully oder HT)

Tommi
23-01-2002, 13:43
Bringens eigentlich die Gore Züge oder sind die mehr Spielerei als sonst was??

Will
23-01-2002, 14:09
Ich fahr ein Scott Strike FX 2001 Grösse XL
mit Psylo sl01,
HayesFH und
Shimano DX- Pedalen,
ansonsten die normale Austattung (Shimano XT/LX/Sram 0.7 Kombi, RaceFaceKurbeln, hinten ein Scott-Dämpfer(Feder)...).

Das Rad wiegt etwas über 12 Kilo glaub ich. Ich fahr keine Rennen, nur Touren, geb´ bergab gerne Gas und das Rad ist genau das richtige dafür. Bergauf hab ich nirgends Probleme gehabt und bergab kann man es schön laufen lassen.

Wenn etwas kaputt werden sollte, werde ich es upgraden, aber solang´s läuft was soll´s.
Werde aber vielleicht die Vorderbremse auf eine 20cm Scheibe umrüsten. Würde gern wissen, ob sich das wegen der besseren Bremsleistung auszahlt. Fährt wer mit 20cm Scheibe vorne?

mfg
Will

dahannes
23-01-2002, 14:36
ich hab grad vor zweieinhalb jahren, zum bergradeln begonnen, & da hab ich gschaut, daß ich ein günstiges & robustes set bekomme. rennen fahr ich auch keine.
ist ein "project 1" geworden, tolles ferrarirot (farblich abgestimmt mit meinem skoda :D); lx/xt-mischung & grip shift, rock shox federgabel, & nicht mal eine bindung (brauch ich nicht, ich kann ja radfahren :D)
& ich fühl mich immer noch sauwohl damit.
hannes
c:\tmp\13.jpeg

AB
23-01-2002, 15:23
Ich fahr a KTM Ultra Ride 2000 (ned lachen) ;)
Sram 9.0 / 7.0 Schaltung
Hayes FH
habs aber scho a bissl getunt (die Suntour muss einfach owe):
RS Duke Race 2002
Michelin Wildgripper FrontS und XLS Reifen
...

wiegt aber noch immer a halbe Tonne!

a Bild könnts auf meiner HP anschauen des Bild is aber nimmer aktuell: http://www.geocities.com/ktmmtb/me.htm

theBikeMike
23-01-2002, 20:21
Serv's!!!

Ob's die Gore-Züge bringen, kann ich dir noch nicht sagen. Hab sie nämlich seit genau !!einem!! Tag drauf. Aber falls du mal neue Züge brauchst, weil deine alten hin sind oder so, würd ich auf alle Fälle die Gore-Züge nehmen. Sind zwar ein bissi teurer, glaub aber schon, das sie sich auszahlen.

Vor allem, wennst nicht so oft Radl wäscht.

Racy
23-01-2002, 20:30
@AustrianBiker
Wieso soll jemand auf die Idee kommen über KTM zu lachen?? Und wenn ers tut dann ist er ja nur neidisch:D .
Ich bin Stolz auf mein Team Edition und des wird mi sicher im Sommer net hängen lassen.

Zu den GORE- Zügen:
Ich hab seit einiger Zeit mir Schaltzüge zuglegt, hätte nie gedacht das man so einen Unterschied merkt, des ist ein Wahnsinn, also ich habs net glauben können wie gut sie jetzt schalten und wie leicht des geht, die Montage ist zwar relativ kompliziert aber ich hab einem Mechaniker zugschaut wies er macht und dann hab ich auch können. Billig ist die ganze Gschicht allerdings net, für Brems- und Schaltzüge musst mit ca. 700-800.-- Schilling rechnen. Morgen bekomm ich noch Bremszüge, endlich hab ich wieder was zuzm Basteln.

MfG. Race-Driver:D

Anningerwarrior
23-01-2002, 21:01
also was ich gehört habe (von vielen seiten), es ist glaub ich sogar mal im forum besprochen worden: GoreZüge sollen sehr sehr sehr schlecht sein, und rausghautes geld. sorry. sollen das geld echt nicht wert sein.
wüßte aber gern was die nokon-züge können.

ich persönlich glaub am gescheitesten nimmt man billige shimano und tauscht die halt öfters aus.

Christoph
23-01-2002, 21:47
Normale Shimanobowden mit gedichteten Kappen sind schwer in Ordnung.
Was mir an den Gore Zügen gefällt ist das es sie in verschiedenen Farben gibt.

soulman
23-01-2002, 21:59
sers meigl!

also was du da über die gore züge gehört hast ist purer schwachsinn. bei einem schlecht montierter bowden ist es allerdings wurscht ob es ein taiwanesischer billigzug oder was ganz tolles ist. gore jedenfalls zählt zu meinen favoriten.
nokon ist vom system her sicher witzig aber gerade deshalb auch ziemlich fummelig. man muss ja jedes kugerl einzeln auffädeln. sieht natürlich crazy aus, wenn du dir eine bestimmte farbkombination aussuchst.
allerdings ist das zeug nicht billig und da die dinger ja aus metall sind, kann es schon sein, daß man am rahmen schneller eine scheuerstelle erzeugt, als das bei den kunststoffüberzogenen bowden der fall ist.

theBikeMike
24-01-2002, 20:18
Also hat sich der Umstieg doch ausgezahlt.

Puh, na da bin ich jetzt aber zufrieden, dass das kein ....... war.:)

sule
25-01-2002, 08:06
Hi,

ich hab die nokon seit einen halben jahr, bin nach anfänglichen schwierigkeiten nun voll zufrieden.
also, scheuerstellen am rahmen kriegst von den nokon nicht, liegen nur sehr selten am rahmen auf. im gatsch gibts nix besseres ( fast, glaub i zuminderst ). das mit der filigranen montage ist schon richtig, eine perle am anfang vergessen, kannst es nochmals komplett zerlegen.

sule

Anningerwarrior
25-01-2002, 16:55
also ich hab nur wiedergegeben was mir von allen seite gesagt worden ist, und ich bin mir sicher, hier oder zumindest im revueforum sind die gore auch mal nach strich und faden zerrissen worden...
aja, die Race Face is jetztn drauf. is supertauge.

Sonntagsfahrer
03-02-2002, 16:50
Falls euch meine Erfahrung interessiert,habe vor 2 Jahren auf dem Tainingsrad und auf dem Wettkampfrad Gore Züge gehabt und de warn a Schaß.Das Prinzip ist nicht schlecht aber die Seile haben eine Beschichtung und die zerfranst und dann hat man eine sehr starke Reibung.Am Schluß habe ich nicht einmal mehr richtig schalten können.Diese Saison werde ich mit Nokon fahren(aber nicht im Training).Billige Züge die Standard vom Intersport sind auch nichts,die ziehen sich zu stark zusammen beim Bremsen.Beste Erfahrung habe ich mit JACK WIRE gemacht(aber die Billigen) sind ein bisschen besser als Schimano(glaube ich) und günstig ,der Intersport XL hat sie manchmal um 99 Schilling,das ist geschenkt normalerweise kosten 2 Seile von JACK WIRE schon 100 Schilling.Das System ist zwar offen,aber wenn mann es pflegt gibt es keine Probleme.Die Steifigkeit ist auch super:l: NOKON ist angeblich noch Besser:D

christian
03-02-2002, 22:09
also ich find die shimano züge am besten. die sind günstig und haben eine ganze dh-saison gehalten. die jack wire brechen sehr leicht(bowden).

Studiowork
04-02-2002, 19:17
Ich fahre ein Fokus Whistler das ist zwar ein billiges Bike im Vergleich zu anderen Geräten hier im Forum aber für mich reicht es. Ich fahre ja erst seit mitte 2001.
Und es macht Spassssssssssss...............

Simpson
04-02-2002, 22:41
Hab mir letztes jahr das KTM Race Action kauft XT und Ritchey pro parts Psylo Sl federgabel (dazu gekauft nicht serienmäßig) Time Alium pedale

Heuer will ich mir noch ein echtes Dirt Jump bike kaufen da mir das rennen fahrn nicht so viel spass macht ist so stressig.
Obwohl der KTM Rahmen nicht fürs dirt-jumpen ausgelget ist hat er fast die selben abmessung wie das ghost dual racing nur die oberrohrlänge ist um einen cm zu lang sonst ist alles annähernd gleich+-5mm auch die winkeln

MFG Simpson

WadlJürgen
05-02-2002, 10:25
Ich fahr ein Giant MCM Team 01 mit SID Race 00, Storck Kurbeln, Tune LR, Flite TT, Alien Carbon ....
hier die Liste, wen´s interessiert :D

Rahmen Giant MCM Team 17,5" Mod. 2001 1.284g.
Sattelschelle Salsa 42g.
Sattel Selle Italia Flite TT 167g.
Sattelstütze USE Alien Carbon 25,0mm, 350mm 146g.
Shim USE 27,2 auf 25,0 22g.
Innenlager XT Patrone (tapered) 257g.
Steuersatz Chris King 1 1/8" AHS, incl. Kralle und Kappe 126g.
Federgabel Rock Shox SID Race 2000 1.195g. (mit gekürztem Schaft)
Vorbau FRM Web Stem 120 mm 131g.
Lenker Schmolke Karacho 56 cm 101g.
Barends Tune RH 1 62g.
Griffe SRAM 55g. (abgeschnitten)
Schalthebel SRAM Rocket Shorty 8fach 185g.
Schaltseile und Bowden Gore 80g.
Umwerfer Shimano XTR Top Pull, 34,9mm 128g.
Schaltwerk Shimano XTR Mega 9, langer Käfig 235g.
Bremsen Magura HS 33 Quicksilver, incl. ADP Carbon Booster 816g.
Kurbel Storck Power Arms Pro 20/32/42 303g. (ohne KB)
Kurbelschrauben Middleburn 32g.
Kettenblatt 42Z Shimano XT 5 Arm 72g.
Kettenblatt 32Z Shimano XT 5 Arm 48g.
Kettenblatt 20Z Aciton Tec Titan 5 Arm 17g.
Kettenblattschrauben Alu 21g.
Kette HG 90 290g.
Pedale Specialized Team Titan 315g.

mit LR aus Tune Mig75/Mag215 mit 2.0-1.5-2.0 Revo, Messingnippeln, X517CD Felgen, Schwalbe Felgenband, Greenlites, Spec. Team Control SL, Schwalbe Fast Fred komm ich auf ein Gesamtgewicht von unter 9 kg !!!
und das trotz HS33

So, genug angegeben
:D :D :D :D

NoWay
05-02-2002, 10:56
am alten bike (GT LTS Thermo) hab ich nokon montiert, war bei mir die einzige lösung, da alle anderen züge nach kurzer zeit durch die bescheuerte zugverlegung am rahmen geknickt sind. die nokon sind echt genial.
jetzt hab ich gore, allerdings werde ich sobald die abfallen, was bei einem bremszug schon angefangen hat, wieder nokon montieren. sie sind das beste was du machen kannst.

bei der verlegung sollte man sich aber unbedingt eine lange zughülle (die auf den die aluperlen aufgefädelt sind) mitbesorgen, damit man eine durchgehende zugverlegung bekommt. das schüzt, wenn man die enden noch sorgfälltig mit diesen gelben gummidingern gegen dreck abdichtet, ein leben lang vor zugwechsel.

stephan
05-02-2002, 13:21
@jürgen h.

was für ne kassette???

WadlJürgen
05-02-2002, 14:00
XTR Titan11-30 CS-M950 (11-13-15-17-20-23-26-30), wiegt nur 209g.

hab ich vergessen :D

Sonntagsfahrer
05-02-2002, 23:21
Ich fahr ein Trek 9.8 Carbon mit:
Sid XC
Vorbau WCS
Lenker Easton Carbon
Griffe WCS
STI XTR
Sattel Flite Titanium ( ur schwer aber geil )
Sattelstütze wird auf Tune getauscht
Sattelstützenschelle Standart(werde mir wieder eine basteln 14g
Schaltwerk Paulmann
Werfer XTR
Kurbel XTR 2fach 44(XT)-29
Pedale Speedplay
Boudenzüge Nokon
Bremsen LX 98 (XTR habe ich runtergegeben-zu schwer)
Kette PC 89
Flaschenhalter Tacx
Alu u. Titanschrauben
Steuersatz Cris King

Laufräder verschieden:
Mavic 517,XT 2.0-1.5 Alunippel
Mavic 517,XT 2.0-1.8 Alunippel
Mavic 517,WCS 2.0-1.5 Alunippel
Mavic 517,WCS 2.0-1.8 Alunippel

Mäntel Mythos,Notos
Schläuche Schwalbe Extra Light

Trainingsrad:
Alurahmen 1900 Gramm
Marzochi Bomber M80
Lenker Ritchey Comp
Bremshebel Avid
Schalthebel LX
Vorbau weisnichtwelcher 190g
Steuersatz Ahead
Sattelstütze Marke Abflußrohr
Sattel Flite Titan Gel
Kurbel LX
Werfer LX
Schaltwerk XT
Boudenzüge Jack Wire
Bremsen XTR

Laufräder verschieden:
Mavic 221,XT,2.0 2x
Mavic 517,Deore,2.0
Mavic 221,LX,2.0
Coda

Mäntel:was da ist + Sliks
und noch ein Rennrad und weitere Bikes




:p :p

MAG B
06-02-2002, 14:25
Chaka Hardtail Rahmen (Alu, 1,8 kg).
Ritchey comp Teile
LX-AUsstattung
Rock Shox Jett SL
Mavic 221 silber

braves bike, hat mich nie im Stich gelassen, hat auch mein Ex-Gewicht von 84 kg ausgehalten.

Steph

Carby
13-02-2003, 21:17
Das Bike (für mich) schlechthin !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich bin dabei mein Bike noch ein bißchen umzubauen aber der Stand im Moment ist:

Trek Y SL300 OCLV HC
LRS Mavic X317 Disc, DT Supercomp Speichen und Hügi 240 Disc Naben, alles Schwarz
Hayes HFX Mag Gen 2 vorne und HFX MAG 22mm Trek Standard hinten
Rockshox Duke Race Gabel
Lenker Carbox
Lenkerhörnchen Carbox
Sattelstütze Carbox
Vorbau Ritchey Pro
Sattel Flite
Reifen vorne Schwale Jimmy Light Falt und hinten Fast Fred Light Falt
Schaltung noch XT wird demnächst XTR
Kurbel ist altes XT wird neue XT


Gibt es hier noch ein paar mit ein Trek Y.
Und wie ist der neue Trek Fuel 100 OCLV?

Ciao
Carby

Thom@s
13-02-2003, 22:32
hey leute!

hier mein bike! scott comp racing aus dem jahre 2001! die meisten komponenten sind ebenfalls aus 2001, hab aber auch neue wie die mx comp von 2003 oben. mir taugt das bike extrem weils a echtes no problem bike is und ich es immer weiter verfeinert und an meine bedürfnisse angepasst habe! das gewicht liegt bei so ca. 11,5kg, je nach reifenwahl auch ein bisschen weniger!

vielleicht postest einige meinungen zum bike oder eventuell auch verbesserungsvorschläge!?

lg thomas

markob
14-02-2003, 02:59
Ah, wieder mal ein Phoenix-Thread :D

Ich bin in der Pampa mit einem Merida Matts Special Edition unterwegs, das aber schon "etwas" modifiziert wurde (Laufradsatz, Kurbel, Bremsen, Züge, Pedale, Sattel usw.).

Für mich ist das Bike recht passend, da es (im Gegensatz zu mir selbst :p) relativ leicht ist (ca. 11 kg) und für mich gut zu warten ist.

Auf der Straße bewege ich mich mit meinem blitzblauen Simplon Strato Rennhobel. De is sowieso einfoch nua geil! :p

CU,

markob

tommy d. p.
14-02-2003, 06:45
:rolleyes:

Joga
14-02-2003, 07:20
Für runter:

Kona Stinky9 '02

230mm FW hinten
190mm FW vorn - Marzocchi Shiver '02
Hope M4, 205/185 für pure Bremspower
XT: Kassette, Shifter, Schaltwerk
Kona Kurbeln, Woodman Pedale
MRP Kettenführung
X-Lite Sattelstütze
Control-Tech Lenker und Vorbau
26" Tioga DH 2.2 vorn, 24" Point 2.6 hinten (auf DoubleTrack)


Für rauf:

Nakita 2690 Racing

Komplett XT
Mavic 223, Tioga 1.9 XC
mech. Shimano Deore



Und für zwischendurch:

Schwinn 4Banger

Komplett XT
SID
Rockshock Deluxe
Mavic 521, Tioga 2.1
Hayes vo, hi


Fotos folgen.

WarEagle
14-02-2003, 07:36
Original geschrieben von Joga
SID ... Mavic 521, .


krasse Kombination :confused: :D

NoWin
14-02-2003, 07:37
Meine Bikes seht ihr hier ! (http://members.aon.at/nowin/bikes.htm) ;)

WarEagle
14-02-2003, 07:55
Ein Hardtail Marke Eigenbau ... naja XC isses nimma ;) ein Allrounder halt

Rahmen: Marin Indian Firetrial
Gabel: Marzocchi Z2 BAM (wird getauscht gg. Black Comp 80/10)
Vorbau: Ritchey
Lenker: Point DH
Sattel: Bontrage
Stütze: X-Tas-Y
Bremsen: HS33 (vorne wird getauscht gg. XT Scheibinger 185)
Schalthebel: LX
Werfer: XT
Kurbel: XT Mega9
Kette:XT 8-fach
Schaltwerk: LX-8fach
Kassette:XTR Titan 8fach
Pedale: Ritchey Logic Comp / Point Alien II
LR-V: XT Nabe, Mavic 517 (wird getauscht gg. Point DiscNabe, Mavic 519)
LR-H: XT Nabe, Mavic 519
Reifen: Tioga Factroy Extreme 2.1, Michelin Hi-Country 2.2

NoHero
14-02-2003, 09:03
HAbe mir Ende 2002 ein Stevens F9 Race mit XT Ausstattung zugelegt.
:D

Joga
14-02-2003, 09:11
Original geschrieben von WarEagle
krasse Kombination :confused: :D


Den LRS hab ich schon länger ghabt - naja, und zwischendurch hab ich nix anderes daheim ghabt und dann hab ich den halt eingebaut... die Sid haltets aber aus. Is noch eine "alte" SID DualAir Doppelbrückengabel, die packt das schon... bis jetzt halt.

Such eh eine neue Gabel. Fürn Freerider eine Psylo oder Shiver SC.. mal sehen. Es kann auch sein, dass ichs Hardtail unds Schwinn verkaufe und mir einen Renner kauf...

Ich seh das nicht so eng... Und Gewichtfetischist bin ich auch keiner. Lieber es ist a bissl schwerer und haltet beim Runterfahren als es bröselt mir unterm Hintern weg...

illuminatus
14-02-2003, 21:35
Reifn hab i jetz Conti, der Sattel unterm Hauberl is so ein Cowboy-Kuh-Fizik-Ding.

http://jagdgasse.at/p1010104_kl.jpg

Zap
14-02-2003, 22:49
Fuel on
APU on
lights on
thread warming...

chriz
15-02-2003, 11:39
ich fahre noch ein focus thunder mit xt ausstattung sowie raceface kurbel und slr trans am sattel. sid xc gabel und sid dämpfer. möchte mir aber in kürze einen neuen rahmen kaufen und zwar den giant xtc nrs. wer einen günstigen fully rahmen sucht kann sich bei mir melden geb dann den focus rahmen ab.

Frazo
15-02-2003, 20:08
im Winter fahr ich ein KTM-Eigenbau-Komfort-Freeride-HT
Rahmen Ultra Sport 2002
Gabel Psylo XC Steckachse 2001
Vorbau,Riserlenker-Ritchey
Naben DT-Onyx
Grip-Shift Schaltgriffe
Kurbel,Schaltung ect. XT
Louise Disc 2002
Kotflügel vo. und hi.
Fat Albert Reifen
ca. 13.7 kg

für schwierigeres Gelände gibts ein Rotwild RFR 03 mit Z 1 Drop Off und DT Swiss Dämpfer ca.13.5 kg
MfG FRAZO:jump:

Nutellamann
26-02-2003, 20:04
also icke bin mit einem Principia MSL unterwegs dass ich
mit einer Psylo und 2.3er schlappenj vergewaltigt habe

Joga
27-02-2003, 06:31
Hab nach einjähriger Wartezeit meinen Garantierahmen bekommen... jetzt hab ich ein neues rot/oranges Schwinn 4Banger. Aufgebaut wird es mit einer Psylo SL, XT-Komponenten und einem Mavic 521 LRS. *froi*

Ich stell mal ein Pic ins BB.