PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trek 9,8 (2002)



Marco & Bike
03-01-2002, 12:39
HALLO!!

Weis von euch zuvällig jemand wie schwer das Trek 9,8 ist?????

Racy
03-01-2002, 13:07
Ich schätz einmal so um die 9kg. herum aber genau weis ichs leider auch nicht.

MfG. Race-Driver

realbiker
03-01-2002, 17:13
Ich weiss nur des Modell 2000 hat bei ähnlicher Ausstattung ca. 10,5 Kilo gehabt !!!:rolleyes: Des is net leichter !!!:(

Racy
03-01-2002, 17:16
Ja aber i glaub net das a Radl vom nächsten Jahr über 10kg. haben wird. Jetzt sind ja schon fast alle Hardtails unter 10kg. deswegen glaub i das es net schwerer ist.

MfG. Race-Driver

Mabe
03-01-2002, 18:24
Der 9.8 Rahmen wiegt laut Trek-HP 3 Pfund = 1,5 kg. Das heißt, daß es je nach Ausstattung < oder > 10 kg haben wird. Ich glaub ein jeder, der sich so einen Rahmen kauft, sich das Bike selbst tunen wird und nicht das Gesamtpaket nimmt;)

realbiker
03-01-2002, 18:51
1.) zu schwer (wenns 1,5 Kilo schreiben hat er mind. 1,6 Kilo)

2.) zu teuer (um den selben Preis bekommst ein Fuel)

3.) Alu tuts auch (und noch dazu zum 1/2 Preis);)

Racy
03-01-2002, 19:22
Was war denn das für eine Rahmenhöhe mit den 1,5kg.????
War warscheinlich eh ein kleiner oder?
Ich glaub das ein ALU Rahmen besser wäre. Weil:
1. Kostet fast die Hälfte weniger!
2. Ist meistens leichter oder fast genau so schwer!:D :D :D



MfG. Race-Driver:) :cool: :p :D ;)

Beinhart
03-01-2002, 19:32
Ich hatte bis letztes Jahr einen.

Soweit ich mich erinnern kann hatte der bei 19,5" 1520 g.

Um einiges leichter war der 9800, der hatte 1340g.

Trotzdem würde ich wieder den 9.8er nehmen.

riho(racing!!)
03-01-2002, 21:22
fahre jetzt den 9800 und bin zieml. überzeugt.
der 9.8 hat so um die 1600gr., ist zwar relativ viel für einen carbon hardtailrahmen, bin trotzdem der meinung daß es kaum geilere hardtailrahmen zu kaufen gibt.
zugegeben er ist sauteuer und zieml. schwer, vom subjektiven fahrgefühl und von der geometrie gibt es jedoch nichts besseres.

Christoph
03-01-2002, 22:41
Lt. Katalog hat der 2002er Trek 9.8 nicht 1,5kg sondern 1362g. Und normalerweise sind die Gewichtsangaben von Trek recht genau. Würde mich wundern wenn Sie das bei dem Rahmen plötzlich nicht mehr wären.

Marco & Bike
04-01-2002, 12:52
Hi Leute!!

Zuerst mal DANKE das ihr alle geschrieben habt!!!!!!

Aber ich glaub das der Christoph recht hat mit den 1362g. Ich hab mich auch schon bei Trek selber erkundigt. Die haben mir auch geschrieben das der Rahmen 1360g hat.

Das ganze Paket wiegt ca. 10,5 kg - ein Freund von mir hat das Bike abgewogen. Aber sind ma uns mal ehrlich. Das 2002 Trek 9,8 sieht doch Affenscharf aus. oder?

Nochmals Danke an alle!!

mfg: marco!

Christoph
04-01-2002, 13:05
Ja, die neue Teamlackierung ist schon ziemlich genial.

Ich denk mal das ich in absehbarer Zeit eines in die Hände bekommen sollte. Also wenn bei Dir der Kauf noch nicht eilt kann ich Dir sicher mal das Gewicht vom Komplettbike sagen.

Marco & Bike
04-01-2002, 13:14
Also Christoph ich hab schon so ein edles Gefährt bei mir im Zimmer stähen. Bin noch nie damit gforn - i woart bis der Schnee weg ist.
Punkto Gewicht: Mir hot bis jetzt jeder Was andes erzählt.
I hab mich jetzt bei Trek erkundigt und die habm gsagt 10,5 kg.

Aber was willst 10,5 kg is ja eh leicht. I hab nur einen SLR und Roox-Barends drann geschraubt. I kann nur nochmal wiederholen das des Bike echt scharf ist. Wirst sicher viel Freude damit haben überhaubt bei den Rennen!!
Danke.

marco & bike

Christoph
04-01-2002, 16:26
Wieso wiegst dann nicht Dein Bike ab :confused:

Das mit den 10,5kg kann gut hinkommen. Der Rahmen ist ca. 190g leichter als der vom 8500 2001. Da hatte das Komplettrad selbstabgewogene 10,8kg mit SiD XC.
Und Du hast ja die SiD SL.
Bei den Laufrädern sollte das Gewicht recht ähnlich sein (Du hast glaube ich die Bontrager Race, auf dem 8500er von 01 sind die Rolf Satellite drauf).
Der Rest der Komponenten ist recht ähnlich (Bontrager Race, XT/XTR,...)
Und das Mehrgewicht der Barends macht der SLR wieder wett :p

Marco & Bike
04-01-2002, 18:51
Ich hab keine Waage!!

Einer meiner Freunde hats im Geschäft abgewogen!!

mfg: marco!

christian
05-01-2002, 02:07
also wenn das geld nicht so das große tema ist würd ich auf jeden fall das oclv nehmen denn die fahreigenschaften und der komfort sind spürbar besser.

theBikeMike
10-01-2002, 10:23
Serv's!!!

Ausschauen tuts verdammt genial. Aber wie viel kostets? Hat vielleicht eh schon geschrieben, aber ich habs mir net so genau durchgelesen?

Weis wer, wie viel das STP von Trek kostet.

soulman
10-01-2002, 10:33
@ theBikeMike!

STP Rahmen: 2.099,-€/28.883,-ATS
STP komplett: gibts nicht

9.8 Rahmen: 1.859,-€/25.580,-ATS
9.8 komplett: 3.499,-€/48.147,-ATS

das waren die preise bis ende 2001, ob es eine teuerung gegeben hat musst erfragen.

theBikeMike
10-01-2002, 11:01
Serv's!!!

THX für die schnelle Info. Is aber schon sehr teuer, natürlich aber kein Vergleich zum Scalpel von Cannondale.

soulman
10-01-2002, 16:21
ich will ja niemand vor den kopf stossen, aber was ist an einem scalpel so sensationell?
ausser dem preis wohl nix!
da gibts hunderte bessere ums halbe geld!

Marco & Bike
10-01-2002, 19:05
Ja Soulman hat recht mit den Preisen!!! Da hat sich nix geändert.
Ich hab mein 9,8 aber um 581 Euro billiger gekauft (wegen guter Beziehung).



Das Trek is wirklich toll. Der Carbon Rahmen hat sehr gut dämpfende Eigenschaften!!

Schöne Grüße
Marco:D

theBikeMike
10-01-2002, 19:48
Serv's!!!

@Soulman
Die Anspielung


Is aber schon sehr teuer, natürlich aber kein Vergleich zum Scalpel von Cannondale.
hat sich eh nur auf den Preis bezogen, auf sonst gar nix. Weil ich
- das Scalpel noch nie gefahren bin oder fahren werde
und deshalb kein Urteil abgebe.
Aber für 7000 EURO (oder warns 6000) ist es eindeutig zu teuer, trotz Traumausstattung. Aber allein der Rahmen ist schon unbezahlbar (samt Lefty,...)

Also keine Angst, ich lob das Scalpel schon nicht in den Himmel.+