PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : St. Dusika an die Capitals



Almi
05-12-2007, 10:28
Habe in letzter Zeit vermehrt das Gerücht vernommen, dass unser St.Dusika an die Vienna Capitals gehen soll!!!!
Weiß jemand von Euch, ob da was dran ist?
Sind wir dann ganz weg weil eine Eisfläche im Inneraum ist zwar möglich, aber ich schätze die würden dann auch die Tribünen bis runter ziehen.
Die Schulzhalle ist den Capitals ja schon seit längerem zu klein und daher würde sich das Dusika Stadion anbieten.
Ebenfalls angeblich hat der Capitals-Boss sehr gute Beziehungen zum Herrn Bürgermeister...
...aber wie gsogt, nur a Gerücht, oder....

4cross
05-12-2007, 11:06
Habs auch schon vernommen :( sowas stand in der Wiener Zeitung :

Kommt Abriss im Prater?

Angesichts der Häupl’schen Vorgaben drängt jetzt aber die Zeit: Denn für eine Flächen-Umwidmung braucht es mindestens ein Jahr – für die Bauarbeiten noch einmal zwei Jahre. Daher wird in Expertenkreisen immer häufiger das alte Dusika-Rad-Stadion im Prater als Hallen-Standort genannt. "Dort spart man sich eine aufwendige Umwidmung und entsorgt gleichzeitig ein nicht mehr zeitgemäßes sowie in den Betriebskosten sündteures Stadion", erklärt ein Fachmann. Außerdem wären vis-à-vis des Happel-Stadions sowohl die sportlichen als auch Messe-spezifischen Synergien gegeben. "Und die U2 fährt ab Mai 2008 auch hin."

Tja , da sieht man wieder wie schwach die Ö Radlobby ist -
Traurig ! Ferry Dusika wird sich im Grab umdrehen - war das Stadion doch teil seiner bemühungen um den Radsport:(

lotusblume
05-12-2007, 11:08
...da wüßte ich gerne mehr....

LG LB

steve4u
05-12-2007, 11:10
Wo wäre dann eigentlich die nächste Radbahn?

Bratislava?


.

ruffl
05-12-2007, 11:13
Solange wir dann in die Schulzhalle können is mir des wuarscht.

4cross
05-12-2007, 11:17
Solange wir dann in die Schulzhalle können is mir des wuarscht.

dort dann nur mit eislaufschuh:rofl:

4cross
05-12-2007, 11:21
Wo wäre dann eigentlich die nächste Radbahn?

Bratislava?


.

die in Bratislave ist nur eine Freiluftrennbahn ( Asphalt )
Prag , München , Stuttgart sind die nächsten , also Weltstätte sozusagen:rofl:

ruffl
05-12-2007, 11:22
Dann blockier ma a Woche alle großen Kreuzungen in Wien, dann rückt der die Mille fürn Umbau scho rüber da Häupl.;)

bigair
05-12-2007, 11:24
solln sich doch ihr eigenes stadion baun...am bestn irgendein unnediges fussballstadion überdachn...weil kickn könnma ja eh ned.

4cross
05-12-2007, 11:26
Dann blockier ma a Woche alle großen Kreuzungen in Wien, dann rückt der die Mille fürn Umbau scho rüber da Häupl.;)

brauchst ned , nimm ihm nur seine weißen Spritzer weg:rofl::rofl:

Almi
05-12-2007, 11:40
so kennt des ausschaun:
http://www.youtube.com/watch?v=BErJLzCVVdQ

hermes
05-12-2007, 16:06
naja, wenn man ehrlich ist, würde das ganze schon sinn machen. das dusika für ein paar freaks zu erhalten ist reiner luxus.
leider gibts halt niemanden, der den bahnradsport in ö wirklich (medial) pushen kann oder können will.

eishockey hingegen zieht zuschauer an.

NoWin
05-12-2007, 17:08
eishockey hingegen zieht zuschauer an.
Eishockey zieht zu 99% Proleten und Säufer an - ausgenommen den Texx, sboardX und mich :D

Wolfgang H.
05-12-2007, 17:18
die in Bratislave ist nur eine Freiluftrennbahn ( Asphalt )
Prag , München , Stuttgart sind die nächsten , also Weltstätte sozusagen:rofl:

in München gibts keine Bahn (ausser zu den Sixdays), in Stuttgart gibts praktisch keine Bahn (ausser zu den sixdays).

6.Sick
05-12-2007, 17:24
naja sowie ich des verstehe geht net des dusika stadion an die caps sondern wird weggerissen und stattdessen eine mehrzweckhalle gebaut die zu 75% für kongresse und zu 25% für sport genützt wird, 70 millionen euro wird das teil kosten.

Und die caps würden dann ihre heimspiele dort austragen, wird eh zeit da die schulzhalle sowieso immer ausverkauft ist.

mehr zum thema:http://www.vienna-capitals.at/phpBB2/viewtopic.php?t=2560

im übrigen i geh eishockey schauen und sauf nixx.............

Wolfgang H.
05-12-2007, 17:29
..das würde eh passen:
Dusika Stadion abreissen, den LRV bitte mitentsorgen und in die Schulzhalle ein supergeile 166m Bahn einbauen :cool:

6.Sick
05-12-2007, 17:29
solln sich doch ihr eigenes stadion baun...am bestn irgendein unnediges fussballstadion überdachn...weil kickn könnma ja eh ned.

guter ansatz....aber frage.... radlfoahn können wir???


..das würde eh passen:
Dusika Stadion abreissen, den LRV bitte mitentsorgen und in die Schulzhalle ein supergeile 166m Bahn einbauen :cool:

glaub i net die schulzhalle platz aus allen nähten, ist eigentlich täglich bis in die nacht ausgebucht da dort auch trainiert wird und nicht nur hockey auch shorttrack. Daher glaub i wennst mitn radl im kreis fahren willst empfiehlt sich in zukunft der praterstern (kreisverkehr)

bigair
05-12-2007, 17:54
guter ansatz....aber frage.... radlfoahn können wir???


besser als kicken definitiv.

es ist nicht schwer etwas mehr als praktisch garnicht zu können :o:D

steve4u
05-12-2007, 17:59
in München gibts keine Bahn (ausser zu den Sixdays), in Stuttgart gibts praktisch keine Bahn (ausser zu den sixdays).


Das heisst aber, Dusika ist das einzige Radstadion in Mitteleuropa???:confused:


Oarg, eigentlich....und des reiss ma weg!:(

NoWin
05-12-2007, 18:01
Das heisst aber, Dusika ist das einzige Radstadion in Mitteleuropa???:confused:


Oarg, eigentlich....und des reiss ma weg!:(
Der Asbest ist eh schon draußen :D - und in Palma gibts eine neue Mehrzweckhalle - da war heuer die WM - kommts halt dorthin trainieren, dann mach ich mehr Umsatz :sm:

steve4u
05-12-2007, 18:03
Der Asbest ist eh schon draußen :D - und in Palma gibts eine neue Mehrzweckhalle - da war heuer die WM - kommts halt dorthin trainieren, dann mach ich mehr Umsatz :sm:


Genau, Mitteleuropa wurde ja um die Balearen erweitert!!


:D

A´dorfer
05-12-2007, 20:07
Genau, Mitteleuropa wurde ja um die Balearen erweitert!!


:D

Als eigentlich bayrische Exklave :p

Wolfgang H.
05-12-2007, 20:13
Das heisst aber, Dusika ist das einzige Radstadion in Mitteleuropa???:confused:


Oarg, eigentlich....und des reiss ma weg!:(

...so schlimm ists nicht (aber fast). Indoor Bahnen mit ausreichend Trainingszeit gibts tatsächlich wenige in Europa. Da ist (war?) Wien schon einzigartig. Da muss der Verband schon ein sehr gutes Händchen haben, um mit diesen Trainingsbedingungen so wenige gute Bahnfahrer hervorzubringen...

hermes
05-12-2007, 20:36
...so schlimm ists nicht (aber fast). Indoor Bahnen mit ausreichend Trainingszeit gibts tatsächlich wenige in Europa. Da ist (war?) Wien schon einzigartig. Da muss der Verband schon ein sehr gutes Händchen haben, um mit diesen Trainingsbedingungen so wenige gute Bahnfahrer hervorzubringen...
wenig? jetzt übertreibst du aber ;)

Wolfgang H.
05-12-2007, 20:42
wenig? jetzt übertreibst du aber ;)

...was meinst jetzt - wenig Bahnen oder wenig gute Bahnfahrer?

Nun ja - ich bin zweifellos ein guter Bahnfahrer :D - allerdings bin ich ein Produkt der alternativen Zürcher Bahnszene...

hermes
05-12-2007, 20:55
...was meinst jetzt - wenig Bahnen oder wenig gute Bahnfahrer?

Nun ja - ich bin zweifellos ein guter Bahnfahrer :D - allerdings bin ich ein Produkt der alternativen Zürcher Bahnszene...
fahrer. mir fallen nur königshofer, meidlinger und stocher ein, die international bedeutung hatten. inwieweit da der örv bei ihrer ausbildung und entwicklung seine finger im spiel hatte, weiß ich nicht.
ewig schade jedenfalls. die alljährliche "z-radnacht" war immer leiwand und, soweit ich mich erinnern kann, auch immer ausverkauft. zu sixdays hat halt nciht gereicht, aber wurscht. besser ein leiwander abend als die tristesse, die jetzt herrscht.

Simon
05-12-2007, 22:15
[quote=hermes;1437002]fahrer. mir fallen nur königshofer, meidlinger und stocher ein....quote]


Garber (Weltcup-Sieger im Scratch, .........) ned vergessen, aber auch den Graf, Kotzmann (Weltcuprennen gewonnen), Riebenbauer (.. langjähriger Partner vom Willi im Madison), .......


... ned vergessen! ;)

LBJ
06-12-2007, 02:43
Das heisst aber, Dusika ist das einzige Radstadion in Mitteleuropa???:confused:


Oarg, eigentlich....und des reiss ma weg!:(

Im Wiener Bezirksjournal steht drinnen:
"Die nächste äquivalente Trainingssituation befände sich in Frankfurt an der Oder"

Ich werde den Bericht einscannen dann in ein paar Stunden, ok

Almi
06-12-2007, 09:15
..das würde eh passen:
Dusika Stadion abreissen, den LRV bitte mitentsorgen und in die Schulzhalle ein supergeile 166m Bahn einbauen :cool:

Du schau amoi, dasst die 250er dasteuerst!:devil:

4cross
06-12-2007, 10:15
[quote=hermes;1437002]fahrer. mir fallen nur königshofer, meidlinger und stocher ein....quote]


Garber (Weltcup-Sieger im Scratch, .........) ned vergessen, aber auch den Graf, Kotzmann (Weltcuprennen gewonnen), Riebenbauer (.. langjähriger Partner vom Willi im Madison), .......


... ned vergessen! ;)

Ferry Dusika , WM 3. 1932 :D

ned vergessen!

trialELCH
06-12-2007, 11:46
dumdidum...

Artikel im heutigen Bezirksjournal (494kB): Klick mich (http://free.pages.at/trialfun/BB/dusika.jpg)

6.Sick
06-12-2007, 12:14
na servas des is aber schon lang her... da max bulla und da ferry dusika....die oiden spezln...

4cross
06-12-2007, 12:19
na servas des is aber schon lang her... da max bulla und da ferry dusika....die oiden spezln...

ja aber da wird ma warm ums Herz , Dusika , Bulla , Müller , Inthaler , Summer.....des worn no Ö-Radrennfahrer ! :cool:

steve4u
06-12-2007, 13:22
ja aber da wird ma warm ums Herz , Dusika , Bulla , Müller , Inthaler , Summer.....des worn no Ö-Radrennfahrer ! :cool:


Richard Menapace net vergessen!:cool:


Und der Bulla und der Dusika haben immerhin a Strassn im 22.igsten bekommen!;)

hermes
06-12-2007, 13:31
Richard Menapace net vergessen!:cool:

na bitte, ein bisserl nachdenken und schon sind wir die größte radsportnation der welt :toll:
lang lebe der örv :klatsch:

A´dorfer
07-12-2007, 18:49
wo aber immer noch die Frage aussteht was für Manschaften die sich in Hallen vergnügen besser ist.

Ein 4000er Kabuff in dem Mörder Stimung ist oder wie der o.g. Ausschnitt aus der BezZ. beschreibt:
Bei spitzenspielen könnten 10000 verkauft werden, schaut bei 18000 Plätzen auch nicht leiwand aus.

Was in einem Spieler vorgeht - Worst case scenario:
Austria im Happelstadion vor 12.- oder 15tsd spielen wo 45tsd reindürfen will ich garn nicht denken.

Sollen´s doch dort ein Kongresszentrum basteln. Vom Halboffenen-Rund zur Halle kostet sicher keine 70mille. Und a bissal Innenausbau....., mein Gott,.... Heisl´n, Kantinen,.... alles vorhanden.

Championsleague-, Cup der Cupsieger, EM-Finalspiele kommen sicher nimmer in das Stadion ,vorher wird die Vienna wieder Meister.

LBJ
09-12-2007, 01:08
Bezirksjournal Seite 37 Woche 49 Wien Süd

Zacki
09-12-2007, 10:39
wenn das die Wien-Holding angeht, is die Sache eh schon teilweise gelaufen, nehmt´s Abschied, die wollen nur eins - Geld! ;)

Irgendwelche anderen Interessen als die eigenen gehen den Leuten der Holding nämlich nur am Arsch vorbei, Hauptsach, für die Herren Direktoren und Hauptabteilungsleiter springen jedes Jahr irre Gehälter raus....

NoReturn
09-12-2007, 10:46
Das war es wohl für's Dusika-Stadion. Hintergrund: U2 Verlängerung und vor allem das Einkaufszentrum (Investitionssumme ~ EUR 75 Mio) sind langfristig nicht rentabel zu führen. Nach der Euro droht Verödung. In der Region werden sicher Bürobauten in die Höhe schießen und auch die neue Wirtschaftsuni ist nicht ganz ohne Hintergedanken in dieser Region angesiedelt worden. Wenn schon die Leute dort keine Kaufkraft haben, dann muss die Stadt sie halt über Umwege hinbringen....