PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Frage bzw. Lösung nach der/m Ketten spannen und das Problem mit den Bremsen



wo-ufp1
20-01-2008, 13:49
Hi.
Jetzt hab ich einige Zeit darüber siniert, welche Möglichkeit die Beste bzw. die Einfachste ist.
Ich bitte um Ergänzung bzw. um Korrektur.

1) offene hintere Ausfallenden
Vorteil: einfach die Nabe nach hinten schieben, Kette gespannt.
Nachteil: die Felge "wandert", somit greift die V-Brake nicht mehr so genau. Bzw. muß man die V-Brake nachstellen.
Bei Discs gehts erst gar nicht

2) offene Ausfallenden nach vorne (alte Rahmen)
Vorteil: einfach die Nabe nach vorne schieben, Kette gespannt.
Nachteil: die Felge "wandert", somit greift die V-Brake nicht mehr so genau. Bzw. muß man die V-Brake nachstellen.
Bei Discs gehts erst gar nicht (falls es bei so einem Rahmen je so etwas gab ;) )

3) Exzenter im Tretlagerbereich
Vorteil: Exzenter drehen, Kette gespannt und bei der (HR) Bremse ändert sich nichts.
Nachteil: eventuell nicht ganz so steif bzw. kann der Exzenter verrutschen wenn er nicht gut festgezogen ist. Mit der Zeit kann sich ein knarzen "einstellen" welches aber mit(tels) (nach)Fett(en) beseitigt werden kann.
Da sich die Kurbellänge verschiebt muß man gegebenenfalls die Sattelhöhe verstellen; ev. auch die Lenkerhöhe.

4) verschiebbare Ausfallenden mit verschiebbarer Disc
Vorteil: Nabe verschieben, die Disc wandert mit, die Kette ist gespannt.
Nachteil: ?

5) Exzenter(hinterrad)nabe
Vorteil: Man kann jeden (?) x-beliebigen Rahmen verwenden.
Nachteil: die Felge "wandert", somit greift die V-Brake nicht mehr so genau. Bzw. muß man die V-Brake nachstellen.
Bei Discs gehts erst gar nicht.
Außer man verwendet, einenen Adapter, wie z.B. den von White Industries: ENO Eccentric Disc Brake Adapter.

6) Singlespeed Spanner
Vorteil: Alles bleibt beim alten, bis auf den Spanner ;) zum spannen .
Bremsen bleiben dort wo sie sind, kein nachstellen notwendig.
Nachteil: Schiache ;) Optik. Aufneudeutsch: Nicht clean.
Und nicht für Fixed Gear verwendbar.

7) Half Link
halbe Glieder
D.h. ein kürzen der Kette auf ein Glied genau, im Gegensatz zu den herkömmlichen Ketten wo um zwei Glieder gekürzt wird.
Paßt somit auf alle Rahmen auch ohne Ausfallenden. Ist vielleicht nicht 100% so genau zu "verschieben" wie verschiebbare Ausfallenden oder Exzenterlösungen, aber weitaus billiger (ab ca. 1,50€ das Teil) und als Nachrüstlösung auch mit weniger Aufwand verbunden.

8) Kette tauschen bzw. alte verwenden
Da sie die Ketten im Lauf der Zeit längen (bzw. innerhalb der Laschen Material verlieren) kann man diese gegen eine (von der Länge her) passende alte Kette tauschen. Man hebt sich die Ketten auf, die man in seinem Radfahrerleben so "durch" hat, und führt diese wieder einer lebenswerten :zwinker: und sinnvollen Verwendung zu.


Daher ergibt sich für mich als Beste Lösung und Einfachheit
7) Half Link (einfaches austauschen eines Gliedes oder eine neue Kette, die dafür gleich in der Half Link Ausführung)

8) alte Kette(n) aufheben und diese (soferne sie paßt) verwenden

4) verschiebbare Ausfallenden mit verschiebbarer Disc
(Abgesehen von den Erfordernissen bzw. welchen Rahmen man zur Verfügung hat).

mfg wo-ufp1

wolfi
21-01-2008, 17:35
kannst du mir für Punkt 6 ein Beispiellink geben?

wo-ufp1
21-01-2008, 17:43
kannst du mir für Punkt 6 ein Beispiellink geben?
Hier bitte:
http://www.bmx-onlineshop.de/index.html?mtb___road___singlespeed_kettenspanner. htm#itemno8
http://www.bmx-onlineshop.de/index.html?mtb___road___singlespeed_kettenspanner. htm#itemno6
bzw. allgemein ein paar:
http://www.bmx-onlineshop.de/index.html?mtb___road___singlespeed_kettenspanner. htm

hth mfg wo-ufp1

NoGhost
21-01-2008, 17:46
6) Singlespeed Spanner
Vorteil: Alles bleibt beim alten, bis auf den Spanner ;) zum spannen .
Bremsen bleiben dort wo sie sind, kein nachstellen notwendig.
Nachteil: Schiache ;) Optik. Aufneudeutsch: Nicht clean.

Das liegt im Auge des Betrachters, grundsätzlich hast du aber recht.

Könnt ihr das Bild sehen?

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/82/1813682/400_3032393766636365.jpg

wo-ufp1
21-01-2008, 18:08
Das liegt im Auge des Betrachters, grundsätzlich hast du aber recht.

Könnt ihr das Bild sehen?

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/82/1813682/400_3032393766636365.jpg
Ja das ist schön :toll: .
Bild kann ich sehen, aber keinen Link wo ich das Teil bekomme ;).

Sonst paßt's 1-6?

mfg wo-ufp1

wo-ufp1
21-01-2008, 18:11
6) Singlespeed Spanner
Vorteil: Alles bleibt beim alten, bis auf den Spanner ;) zum spannen .

Was ich mich aber noch immer frage, wie spannt man den Spanner? Oder spannt sich der automatisch/von selbst :confused:

mfg wo-ufp1

MalcolmX
21-01-2008, 18:11
es gibt viele optisch ansprechende spanner, zb rennen (amifirma)
kosten hald entsprechend, und fixed kann man mit spanner nicht fahren...
@ wie: hat ne feder, die sieht man eh...

wo-ufp1
21-01-2008, 18:15
es gibt viele optisch ansprechende spanner, zb rennen (amifirma)
kosten hald entsprechend, und fixed kann man mit spanner nicht fahren...
Ah ja. Eigentlich logisch.


@ wie: hat ne feder, die sieht man eh...
Das schon, nur wußte ich nicht, ob die ausreicht.
Schaut so filigran aus im Gegensatz zu dem restlichen Teil (Drumm).

mfg wo-ufp1

ffflo
21-01-2008, 19:48
Fährt überhaupt wer fixed mit Bremse hinten? Macht doch gar nicht so viel Sinn, oder?

NoGhost
21-01-2008, 19:49
Fährt überhaupt wer fixed mit Bremse hinten? Macht doch gar nicht so viel Sinn, oder?

Betrifft wohl eher die Fix-MTBer, oder?

ffflo
21-01-2008, 20:17
Auch mit dem fixed mtb reicht vorne ne Bremse. Hinten kann man eh nicht mehr als blockieren, was mit Geländeübersetzung (zB. 2:1) und auch zurücklehnen easy ist...

Ich bin schon mal testhalber mit dem BMX fixed den Schöckel runter. War echt sturzreich (würd Ich auch niemandem empfehlen :f:), aber eher wegen der fehlenden Federung. Vorne ist die Bremse am Berg aber muss, im Gegensatz zur Stadt.

azraelcars
21-01-2008, 22:19
Betrifft wohl eher die Fix-MTBer, oder?

das ist aber eine seltene art in österreich,mein lieber.aber ich kann berichten,das solch ein gefährt letzten samstag in tirol weilte,und ich eine runde damit gemacht habe.

mfg
a

NoGhost
21-01-2008, 22:25
das ist aber eine seltene art in österreich,mein lieber.aber ich kann berichten,das solch ein gefährt letzten samstag in tirol weilte,und ich eine runde damit gemacht habe.

mfg
a

Ist der Hannes nicht auch so einer? Und wie war die Runde?

azraelcars
21-01-2008, 22:34
Ist der Hannes nicht auch so einer? Und wie war die Runde?


ja,der hatte da ws in arbeit.also,ich weiss nicht,ist nix für mich,glaube ich.ich habe eine endgeschwindigkeit erreicht,die nicht mal dafür gereicht hat,mir die haare von stirne zu blasen:D

mfg
a

trialELCH
21-01-2008, 23:46
noch ein ketten spanner :)

http://www.74kingz.de/Bilder/Kettenspanner_si_re_mo_400.jpg

krull
21-01-2008, 23:49
Kette spannen kann man auch noch so:

http://www.ciclistica.it/images/ghost_chainring.jpg

trialELCH
22-01-2008, 00:13
das is ja fast so rusisch wie mein damalige KeFü aus Kabelbindern :D

wo-ufp1
24-01-2008, 19:38
noch ein Ketten Spanner
http://img512.imageshack.us/img512/4852/caramba03iw1.jpg (http://imageshack.us)

NoPulse
24-01-2008, 19:54
noch ein ketten spanner :)

http://www.74kingz.de/Bilder/Kettenspanner_si_re_mo_400.jpg


das Ding sieht meiner Meinung nach noch am dezentesten aus,nur kostets 30,-:eek:

wo-ufp1
24-01-2008, 23:38
3) Exzenter im Tretlagerbereich

Gibts eigentlich außer Phil Wood und Trickstuff [1]
http://img145.imageshack.us/img145/7987/20070914114834bb6008lgma8.jpg (http://imageshack.us)

noch andere Tretlagerexzenterhersteller?

[1] Exzentriker
Mit dem Exzentriker bringt Tr!ckstuff wieder eine schicke neue Innovation an Dein Bike: Ein Exzentertretlager für standard Rahmen!
Passt in normale Tretlagergehäuse und ermöglicht über den Exzenter das EInstellen der Kettenspannung (bei Nabenschaltung oder Single Speed). Somit is kein Kettenspanner, verstellbares Ausfallende oder Tandemtretlagergehäuse notwendig. Der Exzentriker ist einfach nachzurüsten und sorgt für eine cleane Optik!
Kombinierbar mit Single Speed Kurbeln mit 24mm Tretlagerwelle (Shimano Hollowtech II Stand.).

Kostet 150€ (http://www.bike-mailorder.de/shop/MTB/Singlespeed/Trickstuff-Exzentriker-Exzenter-Innenlager-fuer-Singlespeed::10589.html)
mfg wo-ufp1

dr.Watt
25-01-2008, 10:04
es gibt viele optisch ansprechende spanner, zb rennen (amifirma)

Gibt es seit diesem Jahr auch als Nachbau (http://www.pointbike.de/startseite/htm/frmset_start.html) der Discountermarke Pointbikes. Im Onlinekatalog mit einer roten Rolle.

wo-ufp1
25-01-2008, 13:24
Gibts eigentlich außer Phil Wood und Trickstuff noch andere Tretlagerexzenterhersteller?

von Poison
http://img178.imageshack.us/img178/9989/excenterselbstmtpx1.jpg (http://imageshack.us)

CNC gefräster Alu Innenlager Excenter.
Integrierte Klemmung durch zwei Klemmkeile.
Breite 68mm Durchmesser 57mm
Std. BSA Gewinde

Schaut aber nicht so aus, als könnte man eine Standard Kurbel (Isis, Octalink/Hollowtech&Co.) verwenden :confused: .

mfg wo-ufp1

MalcolmX
25-01-2008, 17:45
von Poison
http://img178.imageshack.us/img178/9989/excenterselbstmtpx1.jpg (http://imageshack.us)

CNC gefräster Alu Innenlager Excenter.
Integrierte Klemmung durch zwei Klemmkeile.
Breite 68mm Durchmesser 57mm
Std. BSA Gewinde

Schaut aber nicht so aus, als könnte man eine Standard Kurbel (Isis, Octalink/Hollowtech&Co.) verwenden :confused: .

mfg wo-ufp1

das ist so eines, wo man ein größeres tretlagergehäuse braucht.
oder für tandems. sowas ist normal dabei, wenn man sich einen rahmen mit excentertretlager kauft...

wo-ufp1
25-01-2008, 19:04
das ist so eines, wo man ein größeres tretlagergehäuse braucht.
oder für tandems. sowas ist normal dabei, wenn man sich einen rahmen mit excentertretlager kauft...
Aha, dachte ich's mir doch :(.

D.h. dann wird das von Phil Wood auch nicht(s) anderes sein:
http://img521.imageshack.us/img521/7895/eccent4ss1.jpg (http://imageshack.us)
Bottom Bracket Eccentrics & Shells

* Phil standard BB eccentric is available in specific diameters
* The eccentricity in all our production shells is greater than ½’.
* The eccentric shells are supplied to builders in various diameters and widths.
* Custom Eccentrics and shells in quantity are made to the specifications of the manufacturer / frame builder
* BB Eccentric Shells are supplied with holes for stand-offs, stainless standoffs and stainless cupped point set screws
* Standoffs are relieved for precise placement in the BB shell
* Phil Eccentrics are compatible with both the Pinch Bolt and Set Screw types of Bottom Bracket shells

mfg wo-ufp1

MalcolmX
25-01-2008, 19:15
jap. meines wissens gehen nur diese ht-2-excentricschalen für normale rahmen (trickstuff)
bzw gleube ich gelesen zu haben, dass es sowas auch von reset racing gibt:confused:

krull
28-01-2008, 19:00
so soll ein Disktaugliches Ausfallende aussehen :love:

http://i4.photobucket.com/albums/y130/ELM_Photo/webForum%20images/Black%20Cat%2029er/IMG_3306.jpg

http://i4.photobucket.com/albums/y130/ELM_Photo/webForum%20images/Carla%20Single%20Speed/IMG_3323.jpg

zumperl
12-02-2009, 10:35
Grüß Euch,

hab grad ein bisserl die Suchfunktion genützt aber nicht wirklich die Antwort auf meine Frage gefunden.
Ich würd gern bei meinem bereits auf singlespeed umgerüsteten Renner noch einen Schritt weiter gehen und ihn auf fixed umbauen.
Leider is bei dem Rahmen nix mit horizontalen Ausfallenden und ich bräucht eine exzentrische Nabe zum Kettenspannen (die Tretlagerversion taugt mir nicht so und ich möcht sowieso neue Laufräder aufbauen), damit ich den alles andere als ansprechenden Kettenspanner auch gleich stornieren kann...

Gibt´s da zur eno white industries eccentric hub eine leistbarere Alternative oder sind die die einzigen Anbieter?

Oder hat gar einer von Euch eine rumliegen (zumindest 130, besser 135mm) die er gern etwas günstiger verscherbeln möcht ;-)

Vielen Dank!!

Boy Sebastian
12-02-2009, 11:46
Es bestünde natürlich die Möglichkeit einen am Rahmen starr fixierbaren Kettenspanner zu montieren. Hat sich damit schon einmal wer gspielt?

burger
13-02-2009, 11:48
meines wissens nach gibt es nur die white ind.
hab sie am MTB im singlespeed einsatz und bin sehr zufrieden! allerdings frage ich mich ob sie bei starrem antrieb(vor allem beim gegendruck-skidden)den auftretenden kräften standhalten würde!?
vieleicht hat jemand im forum ja erfahrung damit!?
die gleich frage muss man sich natürlich auch bei den excenter lösungen im tretlagerbereich stellen.
oder - am besten einen bahnrahmen organisieren.geometrie(vor allem tretlagerhöhe)ist ja auch ein thema!!!

wo-ufp1
16-02-2009, 19:00
Interessant, warum der, die, das Half Link noch nicht zur Sprache kam :rolleyes: :o

Stellt sich die Frage, hält es bzw. ist es auch für gelegentliches Rückwärtsfahren beim Fixie geeignet?

Samy
16-02-2009, 20:05
exzenter adapter für normale bsa tretlager? hatten wir das schon mal wo?

http://www.bike-mailorder.de/shop/MTB/Singlespeed/Trickstuff-Exzentriker-Exzenter-Innenlager-fuer-Singlespeed::10589.html

Würzburger
16-02-2009, 21:06
Aber bloß nicht da bestellen!

Samy
16-02-2009, 21:06
Aber bloß nicht da bestellen!

weil? wo anders günstiger? link?

Würzburger
16-02-2009, 21:08
weil http://www.google.at/search?hl=de&client=firefox-a&channel=s&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&hs=gMp&q=fahrradteile+cc+keine+ware&btnG=Suche&meta=

farang
18-02-2009, 09:21
weil? wo anders günstiger? link?


da nix passiert ausser das geld weg ist! is mir passiert.......2 sätze laufräder plus ritzel bestellt geld gezahlt und nie wieder was gehört von dem laden.........auch das ladengeschäft......steht leer.....nachbarn wissen auch nix über den fahrrad heider!? wir waren auf der polizei und da lagen schon etliche anzeigen vor......danke PAYPALL haben wir unser geld wieder bekommen!:s:

ja nix bestellen!!!!!!!!!

mfg

farang
18-02-2009, 09:34
ach ja ich würde es auch für positiv ansehen wenn dieser online shop nicht hier in einem forum als link noch bekannt gemacht wird?!

oder?
soll man sowas unterstützen?

mfg

Samy
18-02-2009, 09:36
schon erledigt, hab jetzt auf bike-mailorder verlinkt, dort gibts das ding auch...

m0le
18-02-2009, 09:42
ach ja ich würde es auch für positiv ansehen wenn dieser online shop nicht hier in einem forum als link noch bekannt gemacht wird?!

oder?
soll man sowas unterstützen?

mfg

i nehm mal an der amy hat einfach gegooglet und dann das gefunden ... wenn einer wo einkauft ohne sich davor schlau zu mache, is eh selbe schuld wenn er beschissen wird :rolleyes:

farang
18-02-2009, 09:50
i nehm mal an der amy hat einfach gegooglet und dann das gefunden ... wenn einer wo einkauft ohne sich davor schlau zu mache, is eh selbe schuld wenn er beschissen wird :rolleyes:


naja ich meinte hier bei euch/uns im forum in der linkliste steht der shop ja auch drin! das sollte entfernt werden......meinte ich! daher hatt ich den link auch befor ich bestellte/beschissen wurde ;-)

mfg

wo-ufp1
24-02-2009, 11:56
Interessant, warum der, die, das Half Link noch nicht zur Sprache kam :rolleyes: :o

Stellt sich die Frage, hält es bzw. ist es auch für gelegentliches Rückwärtsfahren beim Fixie geeignet?

Upgedatet!

NutzSportRadler
26-04-2009, 02:43
7) Half Link
halbe Glieder
D.h. ein kürzen der Kette auf ein Glied genau, im Gegensatz zu den herkömmlichen Ketten wo um zwei Glieder gekürzt wird.
Paßt somit auf alle Rahmen auch ohne Ausfallenden. Ist vielleicht nicht 100% so genau zu "verschieben" wie verschiebbare Ausfallenden oder Exzenterlösungen, aber weitaus billiger (ab ca. 1,50€ das Teil) und als Nachrüstlösung auch mit weniger Aufwand verbunden.

Hallo wo-ufp1,
danke für deine Auflistung. Ich glaube genau so etwas suche ich http://peoplestore.popdata.de/catalog/product_info.php?cPath=49_98&products_id=1185 - aber nur halt lokal hier in Graz, kennt jemand ein Geschäft das dieses Teil kennt und führt?

Habe mir schon gedacht ob es möglich ist ein Element einer Half-Link-Kette in eine normale 6-8-fach-Kette reinzuwurschten. Ein paar Glieder hat vielleicht jemand hier in Graz vom letzten Half-Link-Kettenwechsel übrig? :)


Ansonsten gefällt mir diese originelle Idee/Lösung sehr gut:

Kette spannen kann man auch noch so http://www.ciclistica.it/images/ghost_chainring.jpg
Hallo krull,
weißt du wie das Zahnrad fixiert bzw gelagert ist? Kann ich aus diesem einen Bild überhaupt nicht erkennen.
Danke

lg
»Horst

PS: Die trotz Berechnung notwendige, unbefriedigende Übergangs-Lösung:
http://www.flickr.com/photos/32998552@N06/3471430345/

hubschraufer
26-04-2009, 03:57
das Ding sieht meiner Meinung nach noch am dezentesten aus,nur kostets 30,-:eek:

...der schuh steht gegen die kettenlaufrichtung, also spießgang...:f::rolleyes:

Northcoast
26-04-2009, 12:33
halflinks in wien:
google nach bmx shop wien
1. ergebniss sollte auch dieses bekommen:

Superstar Superstrong Halflink (http://fixedgearshop.de/images/product_images/info_images/74_0.jpg)

beim bikestore graz bin ich nich sicher, aber ruf da ruhig mal durch.

wobei das teil auch aus deutschland im brief nich die welt kostet.

ziller
26-04-2009, 13:22
weißt du wie das Zahnrad fixiert bzw gelagert ist? Kann ich aus diesem einen Bild überhaupt nicht erkennen.

Es ist gar nicht gelagert, "schwimmt" quasi auf der Kette und drückt dabei die Kettentrume zum Spannen auseinandner.
Geht aber nur, wenns die Kettenstreben zulassen, also Platz dafür ist und dass es sich frei drehen kann.

hubschraufer
26-04-2009, 16:31
...situation:

hubschraufer
26-04-2009, 16:42
...bei belastung hat sich gezeigt, dass das ghostrad dann doch entgleist. besonders wenn man zahnräder mit steigweichen benutzt. kleiner denkansatz wie man dann doch führt bzw bei ungünstiger kettenstrebe das rad teilt...

(fotos für meine knödelmalerei ausgeborgt, weiß leider nicht von wen.)

MalcolmX
26-04-2009, 17:52
ja, bei mir hat das nicht wirklich hingehauen wie gesagt...
glaube, es lag bei mir am zu wiechen hinterbau, in kombination mit einem suboptimalen ghostritzel...
beim rumcruisen wars aber kein problem... nur beim bergauffahren im wiegetritt und ähnlichen situationen...

wo-ufp1
26-04-2009, 18:38
Habe mir schon gedacht ob es möglich ist ein Element einer Half-Link-Kette in eine normale 6-8-fach-Kette reinzuwurschten. Ein paar Glieder hat vielleicht jemand hier in Graz vom letzten Half-Link-Kettenwechsel übrig? :)

Inwieweit jetzt eine Half Link Kette oder nur ein Half Link ausreicht um eine Kette zu spannen (ohne Ausfallenden, Exzenter und dergleichen) kann ich aber jetzt nicht sagen. Auch die sonst so schreiblustigen nicht :(

Aus einem de Forum:
Ohne Halflink: Die Kettenlaenge kann in Schritten von 2.54 cm variiert werden (=ein Doppelglied)

Mit Halflink: Die Kettenlaenge kann in Schritten von 1.27 cm variiert werden (=ein Einzelglied)

Du brauchst aber stufenlose Verstellbarkeit. Wenn Du ein Halflink hast, ist zwar der Abstand zwischen zwei Stufen verringert, und es genuegt ein kleinerer stufenloser Verstellbereich, aber Halflink alleine reicht eben nicht.

ziller
26-04-2009, 23:29
...situation:
Und wieso wird an dem Ding die Kette nicht einfach durch Verschieben des Hinterrades in den horizontalen Ausfallenden gespannt???
Poser?
Dann aber bitte auch ins Spannerritzel noch n Malteserkreuz feilen...:D

MalcolmX
27-04-2009, 08:34
Inwieweit jetzt eine Half Link Kette oder nur ein Half Link ausreicht um eine Kette zu spannen (ohne Ausfallenden, Exzenter und dergleichen) kann ich aber jetzt nicht sagen. Auch die sonst so schreiblustigen nicht :(

Aus einem de Forum:
Ohne Halflink: Die Kettenlaenge kann in Schritten von 2.54 cm variiert werden (=ein Doppelglied)

Mit Halflink: Die Kettenlaenge kann in Schritten von 1.27 cm variiert werden (=ein Einzelglied)

Du brauchst aber stufenlose Verstellbarkeit. Wenn Du ein Halflink hast, ist zwar der Abstand zwischen zwei Stufen verringert, und es genuegt ein kleinerer stufenloser Verstellbereich, aber Halflink alleine reicht eben nicht.

ausfallenden aus alu, bzw mit genug fleisch kann man oft auffeilen, um ei ganz kleines bisschen spielraum zu kriegen... mit hlaflink würde ich sagen, reichen 1 cm verstellbereich...

NutzSportRadler
27-04-2009, 10:19
halflinks in wien:
google nach bmx shop wien
1. ergebniss sollte auch dieses bekommen:
Superstar Superstrong Halflink (http://fixedgearshop.de/images/product_images/info_images/74_0.jpg)

beim bikestore graz bin ich nich sicher, aber ruf da ruhig mal durch.

wobei das teil auch aus deutschland im brief nich die welt kostet.Hallo Northcoast,
ich verplemper nur sehr ungern Geld für Versand.
Danke, beim Bikstore war ich am Sa. Der Verkäufer hat nicht einmal gewusst wovon ich spreche.




Es ist gar nicht gelagert, "schwimmt" quasi auf der Kette und drückt dabei die Kettentrume zum Spannen auseinandner.
Hallo Ziller,
danke für die Erklärung! Wirklich raffinierte Lösung!

Hallo,
danke für die Bilder. Hmmm, da eine so saubere Halterung zusammenzubasteln die a) hält und b) nicht schwerer als ein ordinärer Werfer wird und c) sich der Aufwand optisch auszahlt wird recht schwierig sein. Der Reiz liegt ja im schwebenden Zahnrad.
Wenn's so versteckt wie bei krulls Fotozitat wäre, dann könnte man das Ritzel dierkt an der rechten kettenstrebe fixieren - eine verlustarme Lagerung wäre noch zu finden. Das Ritzel müsste so montiert sein, dass es unter Last (obere Kette unter Zug) Platz zum Ausweichen nach unten hat.


ja, bei mir hat das nicht wirklich hingehauen wie gesagt...
...
beim rumcruisen wars aber kein problem... nur beim bergauffahren im wiegetritt und ähnlichen situationen...
Hallo MalcolmX,
danke für deinen Erfahrunsgbericht. Ja, Belastung unter 'härtesten' bedingungen ist schon ein Muß für den Kettenspanner.


Inwieweit jetzt eine Half Link Kette oder nur ein Half Link ausreicht um eine Kette zu spannen (ohne Ausfallenden, Exzenter und dergleichen) kann ich aber jetzt nicht sagen. Auch die sonst so schreiblustigen nicht
Hallo wo-ufp1,
danke für den Hinweis der diskreten Teilung einer Fahrradkette. Im PS hab ich einen Link zu meiner bisherigen Einbausituation anghängt. Im Text dazu ging ich genau auf diese Problematik ein (haben vielleicht die anderen Schreibluisteigen schon gesehen...)
http://www.flickr.com/photos/32998552@N06/3471430345/


Und wieso wird an dem Ding die Kette nicht einfach durch Verschieben des Hinterrades in den horizontalen Ausfallenden gespannt???
Poser?
Dann aber bitte auch ins Spannerritzel noch n Malteserkreuz feilen...:D
Na vielleicht weil's so lustiger aussieht. Eine psychodelische Spirale kommt ev auch ganz gut.

lg
»Horst