PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung Hardtail MTB



Domin1k
24-01-2008, 19:46
Hab mir ein zieml geniales Bike ausgeguckt: Merida Matts TFS 900; Deore XT, Gabel Manitu R7 Elite 80mm, hydr. Scheibenbremsen...
Preis: 1.149,-- €

Eine Alternative dazu wäre das Merida Matts TFS Edition XT Shadow
Preis: 999,-- €

Was ist eure Meinung zu diesem Bike?

Finde das Design zieml genial und bin am überlegen ob ich gleich zuschlagen soll!

Wenn ja : Rahmengröße 18 oder eher 20?
Meine Körpergröße 183cm, Schrittlänge 89cm

Nice Day

MalcolmX
24-01-2008, 19:49
gleich zuschlagen nur wegen der optik ist immer schlecht.
fahr ein paar bikes probe (die merida und auch andere) und entscheide dich dann nach gefühl.
der r7 wird nicht gerade große zuverlässigkeit nachgesagt, kann sich aber schon geändert haben.
in der preisklasse kriegst nicht nur bei merida eine menge für dein geld;)

Siegfried
24-01-2008, 20:13
Die neuen Merida´s sind sicher keine schlechten Bikes, aber um das geplante Budget kriegst du auch bei Cube, Ghost, KTM,... ganz gut ausgestattete Bikes.

Der Manitou R7 kann man durchaus eine Chance geben. In letzter Zeit hat man nichtmehr so viel Negatives über Manitou gelesen (kann aber auch dran liegen, dass sie kaum wo verbaut wurden die letzte Zeit).

luggi_j
24-01-2008, 20:31
lass dir lieber zeit beim kauf eines bikes fahr mehrere probe und dann wenn du was gfunden hast wo du dich wohl fühlst schlag zu ...... und bzgl der rahmengröße ...20" !!!!

dime
24-01-2008, 20:35
http://img.cube.eu/bikes/radbilder/LTD_Race_schwarz.jpg
http://img.cube.eu/bikes/radbilder/LTD_Race_blau.jpg

http://www.cube-bikes.de/xist4c/web/LTD-RACE_id_20845_.htm#anker

Kostet LP 1149€.

oder

http://img152.imageshack.us/img152/8199/6700ewhitesilverpu4.jpg

http://www.trekbikes.com/de/de/bikes/2008/mountain_hardtail/6_series/6700e/

Kostet LP 1199€

oder wenn es was heimisches sein soll

http://ktm-bikes.at/2008/_bikes/large/142RaceCross_48_blackmet-to.jpg
http://ktm-bikes.at/2008/at/detailBike.php?Bike=racecross&kat=Race

LP:1299€

Cube oder Trek finde ich richtig :love:

luggi_j
24-01-2008, 20:45
also das cube is echt a highlight für den preis seeehr anständig ausgestattet !!!

dime
24-01-2008, 20:50
also das cube is echt a highlight für den preis seeehr anständig ausgestattet !!!

Kurbel und LR könnten besser sein aber für 1200€ echt super Ausstattung

Das Trek finde ich auch nicht übel - ist immerhin eine Premium Marke . und auch nicht teurer ...

Bei Trek und Cube brauchst noch Clickies dazu - haben beide Billig Plattformpedale..

Domin1k
24-01-2008, 21:39
Thanx für eure rasche Beratung!

Bei mir in der Nähe in Wien ist sogar ein Shop der das Cube anbietet - da kann ich sicher gleich mal ne Probefahrt machen!
http://www.ciclopia.at/

Und bei mir um die Ecke ist ein Händler der das Merida Bike in meiner Größe da hat - da werd ich auch gleich mal ne Probefahrt machen morgen!!

Bin sehr froh wenn ich in diesem Forum eine kompetente Kaufberatung erhalte!

Nice Day!:zzzz:

Fl0
24-01-2008, 22:01
wenn es vom händler sein soll. würd ich mir das CUBE LTD Race kaufen. hab vor einigen jahren mir ein LTD 3 gekauft. ist zwar nurmehr zweitrad aber bin noch immer voll zufrieden damit

Domin1k
24-01-2008, 22:25
Wo sollte ich denn sonst mein Bike kaufen als beim Händler? Bei den gebrauchten Bikes kann man ja auch nicht immer wissen woran man ist!

@Flo: Dein Ghost - hat das auch eine Manitu R7? Wenn ja - ist sie OK?

Nice Day!

MalcolmX
24-01-2008, 22:30
Thanx für eure rasche Beratung!

Bei mir in der Nähe in Wien ist sogar ein Shop der das Cube anbietet - da kann ich sicher gleich mal ne Probefahrt machen!
http://www.ciclopia.at/


dort bist du in den besten händen;)

schwarzerRitter
25-01-2008, 06:40
[QUOTE=Domin1k;1480907]Wo sollte ich denn sonst mein Bike kaufen als beim Händler? Bei den gebrauchten Bikes kann man ja auch nicht immer wissen woran man ist!
QUOTE]


Es gibt auch die möglichkeit übers Internet Räder zu bestellen (zb bei canyon).
Vorteil: die Versender können teuere Teile an die Rahmen schrauben.
Nachteil: keine Möglichkeit die Räder Probe zufahren (es sei denn man findet wen der das gewünschte Rad hat und der lässt einen fahren); wenns Probleme mit dem Rad gibt muss man es zurückschicken und steht eine Zeit lang ohne Bike dar; es gibt leider auch Händler, die jemanden mit einem Versenderrad nicht vollkommen gleich behandeln, wie jemanden der ein Rad bei einem Shop gekauft hat.

Zu den zur Wahl stehenden Bikes:
die Cubes find ich sehr schön, und sind wirklich fair ausgestattet um den Preis.
Meridas sind sicher auch OK, würd halt das nehmen, das mir nach einer Probefahrt besser passt. Wegen der R7 würd ich mir nicht sooo große Gedanken machen. Mit meiner 2002er Black Elite und der 2006er R7 meiner Freundin gabs bis jetzt keine Probleme.

Wegen der Rahmenhöhe: optimal wäre natürlich beide Räder direkt vergleichen zu können. Allerdings würd ich es auch ein bischen davon abhängig machen wo und wie ich mit Bike in Zukunft fahren willst.
Fährts du viel "normale Touren" würd ich zum größeren tendieren.
Solls aber auch öfters über einen engen Singletrail gehen, wäre der kleinere Rahmen etwas wendiger.

traveller23
25-01-2008, 11:37
Thanx für eure rasche Beratung!

Bei mir in der Nähe in Wien ist sogar ein Shop der das Cube anbietet - da kann ich sicher gleich mal ne Probefahrt machen!
http://www.ciclopia.at/

Und bei mir um die Ecke ist ein Händler der das Merida Bike in meiner Größe da hat - da werd ich auch gleich mal ne Probefahrt machen morgen!!

Bin sehr froh wenn ich in diesem Forum eine kompetente Kaufberatung erhalte!

Nice Day!:zzzz:

Ciclopia ist :toll: Der Merida Händler ist warscheinlich der Bikers, oder? Dort bist auch gut aufgehoben. Du kannst auch noch zum Starbike auf der Lassallestrasse schauen, die haben auch Cube und es ist auch ein sehr gutes Geschäft. :)

Domin1k
25-01-2008, 13:29
Ciclopia ist :toll: Der Merida Händler ist warscheinlich der Bikers, oder? Dort bist auch gut aufgehoben. Du kannst auch noch zum Starbike auf der Lassallestrasse schauen, die haben auch Cube und es ist auch ein sehr gutes Geschäft. :)

Nein der Merida Händler ist in der Wallensteintraße und heißt Capo und ist unter folgender Adr. aufzurufen www.capo.at !

Nice Day

jour-li
25-01-2008, 13:43
cube, trek und ktm.
wahrscheinlich auch ein adäquates scott
da kannst alle 3 direkt vergleichen und brauchst nicht hin und her marschieren

www.sportnora.at

Domin1k
25-01-2008, 15:32
cube, trek und ktm.
wahrscheinlich auch ein adäquates scott
da kannst alle 3 direkt vergleichen und brauchst nicht hin und her marschieren

www.sportnora.at

Und was ist eigentl mit den Merida Bikes? Sind die nicht so zu empfehlen? Ich persönlich tendiere bis jetzt eher zu Merida - ich denk das bei denen die Preisleistung ziemlich in Ordnung ist.

Und die Erfolge des Merida Teams kommen ja auch nicht von Irgendwo!

Nice Day!

gerison
25-01-2008, 17:26
Und die Erfolge des Merida Teams kommen ja auch nicht von Irgendwo!

Nice Day!

Vom Training wahrscheinlich.

st. k.aus
25-01-2008, 17:38
Vom Training wahrscheinlich.

:toll::rofl::rofl:

luggi_j
25-01-2008, 17:52
naja merida sind ein bissl "verschrien" weil sie in den letzten jahren weniger gute bike gebaut haben .....aber ab 2006-07 sind die bikes eig auch ok .......aber mir persönlich is das cube von der ausstattung her am sympatischten

fred2
25-01-2008, 19:22
(es sei denn man findet wen der das gewünschte Rad hat und der lässt einen fahren)
ob das hilft? :D:D

Domin1k
25-01-2008, 22:06
Vom Training wahrscheinlich.

Ist schon klar das die Erfolge auf dementsprechendes Training aufbauen - aber das Material muss trotzdem auch den Beanspruchungen stand halten!

@luggi_j: Ich finde die Merida Bikes vom Design einfach zieml. gut und die Ausstattung passt auch!

Nice Day

dime
25-01-2008, 22:53
Ist schon klar das die Erfolge auf dementsprechendes Training aufbauen - aber das Material muss trotzdem auch den Beanspruchungen stand halten!

@luggi_j: Ich finde die Merida Bikes vom Design einfach zieml. gut und die Ausstattung passt auch!

Nice Day

Ich kann dich gut vertsehn - wenn man sich mal in ein Bike verschossen hat kann es eigentlich einem keiner mehr ausreden.

Aber wenn man dir Sache nüchtern betrachtet ist das Cube eifach mit den besseren Komponenten ausgestattet. Klar ist auch meine subjektive Meinung nur wirt du die ev. öfters hier bestätigt bekommen.

Z.Bsp.

Fork :
Cube / Reba Race SL vs. Merida / Manitou R7 Elite

Sicher beide super Forks aber die Rock Shox hat sicher den besseren Ruf

Bremsen:

Cube / Formula Oro K18, hydr. Scheibenbremse (180/160mm)
vs.
Merida / Shimano M485, 180/160 mm Hydr.

Die Formula ist eindeutig die bessere Bremse

Bei den Reifen kenne ich die Nobby NIC / Racing Ralph Kombi - mMn sehr gut

Die Merida eigenen Reifen kenne ich nicht

Das angegebene Gewicht stimmt sicher bei beiden Bikes nicht.

Mir ist Cube sympatischer als Merida - aber am Ende des TAges ist auch das Merida ein gutes Bike mMn.

Ich würde trotzdem das Cube nehmen :devil:

luggi_j
25-01-2008, 23:38
würd dir auch zum cube raten !!!!! :toll:

benvolio
26-01-2008, 17:31
Hallo!

Ich hab ein Merida Matts TFS 900 Disc - Modell 2007 - da ist die Ausstattung doch noch anders zum 2008 Modell (Avid Juicy 5 Bremsen, Manitou Relic Super 80(?), LX Kurbel, Rest XT).
Ich habs von meinem Händler recht günstig bekommen (wollt nicht mehr als 1000.- für's Radl ausgeben um mal zu schauen wie mir das mountain-biken so gfallt - hatte vorher ein Genesis-Crossbike).
Hab dann letze Saison damit so ca. 1800Km gmacht und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Rad - Mir fehlen aber jedoch die Vergleichswerte mit anderen Bikes... Es hat jedoch gereicht das ich Lust auf viel viel mehr bekommen hab - also steht diese oder nächste Saison ein vergleichsweise gehoberenes All-Mountain-Fully an ... und das Merida bleibt dann mein Winterbike ;-)

lg

Domin1k
27-01-2008, 11:54
Hab gestern ne Probefahrt mit dem Cube LTD Race gemacht und bin total begeistert!! Werd mich nächste Woche noch ein bisschen umschauen und wenn ich nichts "Besseres" finde werd ich dann beim Cube zuschlagen!

Was gibts eigentlich zu Poplock bei der Rockschox Gabel zu sagen?
Ist das System nicht ein bisschen anfällig - oder ist das kein Prob?

Nice Day!

Siegfried
27-01-2008, 11:59
Was gibts eigentlich zu Poplock bei der Rockschox Gabel zu sagen?
Ist das System nicht ein bisschen anfällig - oder ist das kein Prob?

Nice Day!

Servus!

Das Cube ist sicher eine hervorragende Wahl. Die Rockshox-Gabel ist klasse und das Poploc-System ist echt absolut unauffällig.
...wenns dir ned grad bei einer Brez´n den Hebel abreißt, kann da nix passieren.

Domin1k
27-01-2008, 14:06
Mir ist gesagt worden, dass die Easton Parts am Cube nicht so optimal sind was sind da eure Erfahrungen mit denen ??

Nice Day!

MalcolmX
27-01-2008, 15:52
da hat dir wer nen bären aufgebunden, easton ist in sachen funktionalität, haltbarkeit, und eigentlich auch gewicht hervorragend...

Domin1k
28-01-2008, 10:14
Und welcher Preis sollte bei dem Cube LTD Race drinnen sein - inkl. Rabatt?

Listenpreis ist ja € 1.099,--

Nice Day!

dime
28-01-2008, 11:16
Und welcher Preis sollte bei dem Cube LTD Race drinnen sein - inkl. Rabatt?

Listenpreis ist ja € 1.099,--

Nice Day!


Wenn du das erste mal bei einem Händler einkaufst wird ned allzuviel drinnen sein . spez. zu dieser Jahreszeit wenn es ein 08er Modell ist. Angeblich hat Cube auch die Preise zu den Händlern ein wenig angezogen aber ich würde dem Händler faire 960-980€ anbieten.

Sind immerhin mal ca. 1700 Schillinge Nachlass gewesen .....

McCready
15-04-2008, 14:29
Und welcher Preis sollte bei dem Cube LTD Race drinnen sein - inkl. Rabatt?

Listenpreis ist ja € 1.099,--

Nice Day!

hi du!

du hast dir sicher schon eines gekauft, oder? denn dein merida steht bei einem bekannten händler von mir um 900,- euronen. das 2007er-modell...

funkelnagelneu wohlgemerkt! auch die größe sollte passen...

lg

McCready

duffy
17-05-2008, 22:58
Spricht irgendwas gegen das Cube Ltd Race als erstes Bike für den Einsteiger?
Komme aus einer Sportart wo ein Super Gerät für den Anfänger absolut ungeignet ist- wie siehts bei den mtbs und speziell bei dem genannten aus?


Rabatte sind zu der Jahreszeit schon etwas besser als Anfang des Jahres oder?
Wills auf jeden Fall beim Händler kaufen- aus den genannten Gründen von wegen Garantie,Service,Nächstenliebe :D
Wer is da zu empfehlen- Service und Preis gegenübergestellt. Rad Team in Theresienfeld?


Danke

traveller23
17-05-2008, 23:44
Super Rad, auch für "Anfänger" :)