PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saisoneröffnung



Carby
08-05-2003, 15:32
Es ist endlich soweit !!!!!!!!!

Wir haben den ganzen winter gepowert, geschuftet, sind im Schnee, Regen und Sonstiges unterwegs gewesen. Haben tausend mal das Bike sauber gemacht. Haben über Winter bis jetzt knapp 80km Schwimmen, 4000 km und 50.000 Höhenmeter Fahrrad fahren und 1200 km und 15.000 Höhenmeter zurückgelegt und jetzt Sonntag ist gleich mein erster Saison Höhenpunkt. Triathlon Buschhütten. Ich starte direkt neben Lothar Leder, Nina Kraft, Maik Petzold und andere. Das wird der Hammer.

Wofür habt ihr den ganzen Winter trainiert??
Carby

Anningerwarrior
08-05-2003, 18:40
buschhütten is sicher ein coole sache. leider is mein personal-hero andreas niedrig nicht im start :(
grund für alles versteht sich von selbst ;)

Gatschbiker
09-05-2003, 00:06
Ist Buschhütten bei uns im Waldviertel? Würd zumindest passen.

Gratuliere zur Startaufstellung Carby!

Trainiert hab ich auch, allerdings "tausend mal das Bike sauber gemacht" :confused: sicher nicht!

Wofür trainiert?: Ich zieh mir einen Privatsprinttriathlon mit Freunden, ev. einen regulären Sprint- oder OL-Distanz Triathlon und aber ganz sicher den IM in Klagenfurt rein.
Für mehr Tri's reichts zeitlich nicht, sonst hätt ich ja keine Zeit mehr fürs Biken! :D :D :D

much gatsch
Paul

Carby
09-05-2003, 09:52
@Gatschbiker

Sorry, habe gedacht daß Buschhütten ein Begriff in der Szene ist.
Buschhütten liegt im Sauerland (Germany) in der Nähe von Kreuztal, Olpe. ca 50 km unterhalb von Dortmund.

Am überlegen bin ich noch ob ich teilnehme an den Sixtus Alpen Triathlon in Schlierbach.

Mein MTB mußte ich so häufig sauber machen da wir hier im Winter immer Matsch haben und da sieht das Bike nach 4 - 5 Stunden aus wie ein wandelnder Matschhaufen. Außerdem ein Bike hat sauber zu sein, wenigsten am Anfang der Tour, oder?

Carby