PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Corratec Easy Click TI



Roox
15-05-2003, 10:01
Easy Click
http://www.corratec.com/images/parts/2_4_2.jpg

hab vor kurzem mit jemanden gesprochen der diese pedale hat, der is von denen voll begeistert gewesen. Er hat ma gesagt das die nur 234 gr haben (bei www.corratec.com steht 230 gr) und trotzdem stabil sind, außerdem sind sie - was ich so gesehen hab - mit einem normalen gabelschlüssel zu montieren, was für die bigfoot kurbeln (wer sie kennt weiß warum) nicht schlecht wäre. Bei viele herstellern muss man mit an inbus auf der hinterseite festschrauben, was bei der tune ja wohl nicht geht !

Achja SPD kompatibel sind sie aber nicht :(

hat jemand von euch schon diese pedale testen können, bzw fährt jemand schon mit diesen. Wenn ja bitte feedback!


interessant wären auch:
Speedplay Frog Ti Pedals (fraglich ob die für MTB geeignet sind)
Look Eggbeater (bzw die "schlechteren" von Crank Bros.)

soulman
15-05-2003, 12:17
der grösste scheissdreck seit erfindung der clickpedale sind die!
ich weiss wovon ich red, denn ich bin sie ein halbes jahr lang selbst gefahren.

einklicken tust sehr undefiniert, man spürts kaum wenn man drin ist, hört auch kein deutliches geräusch, manchmal bist nicht richtig drin und die cleats sind nur eingeklemmt, was zur folge hat dassd beim ersten mal hochziehen schlagartig aus dem pedal hupfst usw.

ausklicken tust auch fast unspürbar und spätestens im dreck kannst die pedale über kopf einwerfen.

der einstellbereich der blattfeder die die cleats festhalten soll ist lediglich theoretisch vorhanden.

wennst dein geld wegschmeissen willst und dich zusätzlich noch gern ärgert sind diese pedale ein "must have". ansonsten vergiss sie auf immer und ewig. der zores nur wegen a paar gramm weniger isses nie wert.
ich meins nur gut!

Roox
15-05-2003, 12:33
thanx, danke für den tipp wollt sie scho fast kaufen gehn :)
nur warum war der typ mit dem ich gesprochen hab dann so begeistert :confused:

ich such aber noch immer leichte pedale (~300gr) die ich bei den Tunekurbeln verwenden kann, wenn möglich spd komp.
(ach ja ritchey WCS hab ich schon, aber da kann am das gewinde nur mit inbus fest schrauben)

Potschnflicker
15-05-2003, 12:51
Die Frogs sind echt gut, nur gewöhnungsbedürftig. Ich habs einmal zur Probe montiert, der Einstieg ist nicht genau definiert, aber watscheneinfach, auslösen geht auch kinderleicht. Hab mirs aber nicht zugelegt, da die Mechanik am Schuh sitzt, den hätte ich mit dem Messer nacharbeiten müssen.

Look kannst nehmen, die Qualität ist deutlich besser als beim Original, die Montage an der Tunekurbel ist kein Problem.

stephan
15-05-2003, 14:01
SPEEDPLAY FROG sind ultimativ!!!!!!!!!!!!!!!!!