PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung: MTB ~500-600€



kramstarr
25-04-2008, 19:56
Hallo zusammen!

Also ich bin neu im Beriech MTB und suche quasi eine Eierlegendewollmilchsau die auch noch günstig sein soll :)

Mein Limit liegt so ca bei 600€

Mit meinem zukünftigen MTB möchte ich zur Arbeit fahren, Radtouren unternehmen und natürlich auch über Stock und Stein preschen :)

Nun war ich heut mal beim Sportler in Linz und der hat mit folgendes Rad empfohlen:

Specialized Rockhopper:
http://www.specialized.com/bc/SBCBkModel.jsp?spid=34006
Preis: 657€ (teurer sollts nicht mehr werden)

Was sagt ihr zu diesem MTB?
Preis/Leistung i.O?
Was gibts vergleichbares?

Besten Dank schon mal für eure Hilfe

Krams....

zet1
25-04-2008, 20:19
der 40igste Thread mit dem thema.. bitte versuche mal die Suchfunktion... allein auf der ersten Seite hier gibts mindestens 3 threads dazu bzw zu Billigbikes, und lies dich dort ein

PS: Du wirst sehen, es kann und wird dir keiner helfen können bzw genau DAS Bike nennen können, weil es das nicht gibt... in der Klasse isses Scheissegal was du kaufst

allein ich selbst schreib das nun schon zum 100sten mal... lieber das billigste Nonam Rahmenset, dafür dann um den vergeleichbaren Preis bessere Ausstattung, sprich Mindestens Shimano Deore Komponenten Antrieb und Schaltung, eine ordentliche Hydraulische Discbrake drauf, und eine gute Federgabel, ab Rock Shocks Reba, oder Marzocchi MX Comp

viel Spass und klappere mal die üblichen Verdächtigen durch wie Sportgeschäfte, und lokale Händler! :toll:

NACHTRAG: Dein verlinktes Bike ist leider ein Specialized, und damit zu teuer für die Ausstattung.. um das Geld bekommst du bei einem BULLS 0815 Stiegengeländer schon eine Reba und hydraulische Discbrakes und bessere Schaltkomponenten!

aber in der Klasse darfst dir nix erwarten, da fangen gscheite bikes erst ab 700-800 EUR an... daher mein Tipp zu einem beseren Gebrauchten!!

xpla
25-04-2008, 20:21
Vergleichbares -> in etwa der dritte oder vierte Thread dieser Woche über ein Hardtail in diesem Preisbereich. Bei deinem Preisbereich wirst du, wenn du kein Versenderbike nimmst, deutliche Kompromisse machen müßen. Du wirst schauen müßen, wo du eine durchgehend komplette Ausstattungslinie hast und nicht Blendersachen wie ein XT-Schaltwerk hinten, dafür Alivio-Innenlager ...

Smelly20
25-04-2008, 20:27
der 40igste Thread mit dem thema.. bitte versuche mal die Suchfunktion... allein auf der ersten Seite hier gibts mindestens 3 threads dazu bzw zu Billigbikes, und lies dich dort ein

PS: Du wirst sehen, es kann und wird dir keiner helfen können bzw genau DAS Bike nennen können, weil es das nicht gibt... in der Klasse isses Scheissegal was du kaufst

allein ich selbst schreib das nun schon zum 100sten mal... lieber das billigste Nonam Rahmenset, dafür dann um den vergeleichbaren Preis bessere Ausstattung, sprich Mindestens Shimano Deore Komponenten Antrieb und Schaltung, eine ordentliche Hydraulische Discbrake drauf, und eine gute Federgabel, ab Rock Shocks Reba, oder Marzocchi MX Comp

viel Spass und klappere mal die üblichen Verdächtigen durch wie Sportgeschäfte, und lokale Händler! :toll:

NACHTRAG: Dein verlinktes Bike ist leider ein Specialized, und damit zu teuer für die Ausstattung.. um das Geld bekommst du bei einem BULLS 0815 Stiegengeländer schon eine Reba und hydraulische Discbrakes und bessere Schaltkomponenten!

aber in der Klasse darfst dir nix erwarten, da fangen gscheite bikes erst ab 700-800 EUR an... daher mein Tipp zu einem beseren Gebrauchten!!

ja der 40ig ste Fred...

aber für seine Belangen sollts auch reichen, hab anno 2001 auch mit einem Rockhopper Comp angefangen, war doch a schönes Radl.... :love:

helgaaah!
25-04-2008, 21:22
Ausstattungsmäßig find ich den Stoker II Disc von transalp24 in der Sub-650€ Klasse immer noch ungeschlagen. Ist halt ein Versenderbike. Hat Scheibenbremsen, auf die ich persönlich nie mehr verzichten würde, Gewicht ist für Preis und deine Ansprüche gut, Anbauteile sind sonst ganz brauchbar. Ansonsten könnte es dir zu sportlich dimensioniert sein, weiß nicht, wie gemütlich du das radeln angehn willst.
Grüße

AlphaSL
26-04-2008, 01:10
Finde ich sehr stimmig, das Bike! Klar gibt's online mehr für's Geld, keine Frage. Hängt natürlich davon ab, ob man "ung'schaut" ein Bike kaufen will, und/oder einen lokalen Händler braucht (bzw. unterstützen will).

Für deine Zwecke dürfte das Speci sehr gut passen, wobei ich beim Fahren in die Arbeit aufpassen würde ... niemals irgendwo unbeaufsichtigt auf der Straße lassen, nichtmal abgesperrt! Die Dinger werden g'fladert so schnell kannst gar nicht schauen...

traveller23
26-04-2008, 08:41
Specialized Rockhopper:
http://www.specialized.com/bc/SBCBkModel.jsp?spid=34006
Preis: 657€ (teurer sollts nicht mehr werden)


Schaut doch gut aus. :) Vielleicht geht ja noch was mitn Preis. Bzw. Helm oder ähnliches als Zugabe. Vorteil wäre auch das du einen Händler als Ansprechpartner hast falls mal was sein sollte. Grad wenn man in die Materie einsteigt ein großer Vorteil gegenüber Versender. :)

yellow
26-04-2008, 08:47
find ich auch.
Spezi steht im Ruf "schlechter" ausgestattet zu sein, aber gerade heuer find ich das gar nicht.
Zumindest wird da alles funktionieren, langlebig sein und ist technisch überschaubar.

TESTRUNDE DREHEN, dafür zumindest 2 verschiedene Räder auswählen und das besser passende nehmen.

zet1
26-04-2008, 12:13
ihr habts aber euch schon genau die technischen Daten im Detail angschaut oder??? Wenn nicht dann nun lesen, weil da sind schon einige Parts die ich in der Preisklasse woanders nimmer finde...

und noch eines: Specialized in der Preisklasse wuerd ich sowieso net nehmen, hat zu wenig Qualitaet, da löst sich bals der Lack rund um die Schrauben, oder fängt an abzusplittern und korrodieren usw... hab ich in meinem bekanntenkresi schon 3 mal erlebt, bzw sehe ich bei jeder Bikeausfahrt mit meinem Kumpel)... d.h. immer schön putzen und warten... allerdings wie das bei anderen Billigbikes ausschaut weiss ich nicht, hatte nie welche :D

AlphaSL
26-04-2008, 14:15
Also das einzige, was ich bekritteln würde (in Anbetracht der Preisklasse), ist die Octalink-Kurbel. Hier wäre HT2 natürlich fein, aber hey... in Anbetracht des Einsatzgebietes, wtf...

Lack kann ich nicht kommentieren, ist mir persönlich relativ wurscht.

Ich habe jetzt selber echt intensiv ein "offline-Bike" in dieser Preisklasse gesucht (nicht für mich), das ist eigentlich alles der selbe Einheitsbrei. Wirklich interessant wird's erst ab 1000 Euro, aber ich verstehe vollkommen, dass nicht jeder so viel Geld ausgeben möchte.

Gut finde ich beim Rockhopper, dass da zumindest eine Tora drauf ist. Andere Bikes in der Preisklasse (beim Händler, mind you) sind da meist noch mit Dart oder gar Suntour unterwegs.

kramstarr
28-04-2008, 13:43
Mahlzeit!

Also grundsätzlich wollt ich eigentlich ja eh nur wissen was von dem Rockhopper zu halten ist.
Die Suche hab ich natürlich benutz aber zu dem MTB eben nichts gefunden.....

Online-Kauf kommt nicht in Frage, möcht schon ein Rad von nem Händler aus der Nähe wenns mal was hat.

Naja ich werd auf jeden Fall noch weitersuchen aber mit dem Rockhopper hab ich jetzt schon mal einen Anhaltspunkt in Bezug auf Austattung und Preis

Besten Dank für eure Ratschläge und Meinungen

st. k.aus
28-04-2008, 15:37
ich würd´ a bissl mehr sparen
700-1000€
hast längerfriestig mehr davon
wenns mtb dir taugt

kramstarr
28-04-2008, 16:03
ich würd´ a bissl mehr sparen
700-1000€
hast längerfriestig mehr davon
wenns mtb dir taugt

Naja mal schaun :)

Angefangen hab ich ja mit der Vorstellung um 400€ was zu bekommen ....:f: aber mehr als 700€ will ich auf keinen Fall ausgeben, wer weis wie lange die Motiviation anhält.....und dann hab ich einen 1000€ Staubfänger im Keller stehen

Ich denk um ~600€ werd ich ich sicher ein nettes Bike als Grundlage finden. Das kann ich wenn ich dann wirklich vom Ehrgeiz gepackt bin noch aufrüsten.

st. k.aus
28-04-2008, 17:14
Naja mal schaun :)

Angefangen hab ich ja mit der Vorstellung um 400€ was zu bekommen ....:f: aber mehr als 700€ will ich auf keinen Fall ausgeben, wer weis wie lange die Motiviation anhält.....und dann hab ich einen 1000€ Staubfänger im Keller stehen

Ich denk um ~600€ werd ich ich sicher ein nettes Bike als Grundlage finden. Das kann ich wenn ich dann wirklich vom Ehrgeiz gepackt bin noch aufrüsten.

kannst ja wieder verkaufen!

geht auch - nur meist teurer

BigHit2
28-04-2008, 18:37
KTMs (http://www.bikestore.cc/index.php/cPath/570_48_635/page/2), Cube Acid (http://www.bikerstreff.de/Bikes/Cube/CubeHardt/Acid.htm), Kona Blast Deluxe (http://www.bikeguru.at/pages/site/de/shop_detail.php?id_product=10100), etc.

> http://nyx.at/bikeboard/Board/Gutes-MTB-um-€-700--th81113

kramstarr
28-04-2008, 18:40
Das kann man natürlich machen aber dann hätt ich ja gar kein Bike mehr und ich wil mitm Bike mindestens zur Arbeit fahren...:)


Hab heute wieder mal geschaut und mir sind 2 Merida empfohlen worden:
MATTS TFS 500 V-Brake (629€): http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.29
SUB 60 DISC (599€): http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.48

Eraser
28-04-2008, 18:45
Das kann man natürlich machen aber dann hätt ich ja gar kein Bike mehr und ich wil mitm Bike mindestens zur Arbeit fahren...:)


Hab heute wieder mal geschaut und mir sind 2 Merida empfohlen worden:
MATTS TFS 500 V-Brake (629€): http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.29
SUB 60 DISC (599€): http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.48

Schau mal zum sturm nach traun vielleicht hat er was günstiges stehn!
Ansonsten, wenns nicht eilt! Canyon (www.canyon.de) --- da bekommst was für dein geld!
http://www.canyon.com/mountainbikes/index.html?b=120 zb
LG

kramstarr
28-04-2008, 18:51
Schau mal zum sturm nach traun vielleicht hat er was günstiges stehn!
Ansonsten, wenns nicht eilt! Canyon (www.canyon.de) --- da bekommst was für dein geld!
http://www.canyon.com/mountainbikes/index.html?b=120 zb
LG

jepp der Sturm steht eh auch noch am Plan

Canyon-Bike schaut schneidig aus aber die gibts ja nur online....

slow
28-04-2008, 18:53
Das kann man natürlich machen aber dann hätt ich ja gar kein Bike mehr und ich wil mitm Bike mindestens zur Arbeit fahren...:)


Hab heute wieder mal geschaut und mir sind 2 Merida empfohlen worden:
MATTS TFS 500 V-Brake (629€): http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.29
SUB 60 DISC (599€): http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.48.. weil ich gerade den Prospekt vom Sports Experts in die Hände bekommen hab und du was von Merida schreibst. Da sind nämlich einige drinnen zB. das MATTS-TFS 500 Disc in weiß um 616.-

Ob sie es dann wirklich haben, kann ich dir nicht sagen, aber der Prospekt ist heute erst gekommen.(gültig bis 3.Mai -20% auf alle lagernden Räder)

Eraser
28-04-2008, 18:53
jepp der Sturm steht eh auch noch am Plan

Canyon-Bike schaut schneidig aus aber die gibts ja nur online....

kannst dir gern mal meins ansehn! Wie gesagt wenns nicht eilt dann canyon! Gibts allerdings auch als expressbikes dann gehts schneller, müsstest aber eben schaun ob das gewünschte auch express lieferbar ist!

kramstarr
28-04-2008, 20:30
kannst dir gern mal meins ansehn! Wie gesagt wenns nicht eilt dann canyon! Gibts allerdings auch als expressbikes dann gehts schneller, müsstest aber eben schaun ob das gewünschte auch express lieferbar ist!

Naja eigentlich eilts schon :)
möcht mir schon die Woch noch eins checken und Canyon gibts nur online und ich will ja beim Händler kaufen!?

zet1
28-04-2008, 20:35
warum kaufst dir dann kein gebrauchtes????

dime
28-04-2008, 21:46
Der Sturm hat mein "altes" zurückgenommen - wäre ein gutes Bike zum fairen Preis

Cube Acid Disc 07, ich hab die Dart3 gegen einen Marzocchi MX Pro ETA getauscht, 520er SPD Pedale sind auch drauf und das Bike ist noch nicht einmal ein Jahr alt ...

Frag nach dem Cube Bike mit der Marzocchi Gabel.

Des wird so um die 500-550 hergehen ....

kramstarr
29-04-2008, 08:46
warum kaufst dir dann kein gebrauchtes????

Ist mir noch keins dreingerannt....


Der Sturm hat mein "altes" zurückgenommen - wäre ein gutes Bike zum fairen Preis

Cube Acid Disc 07, ich hab die Dart3 gegen einen Marzocchi MX Pro ETA getauscht, 520er SPD Pedale sind auch drauf und das Bike ist noch nicht einmal ein Jahr alt ...

Frag nach dem Cube Bike mit der Marzocchi Gabel.

Des wird so um die 500-550 hergehen ....

...bis jetzt
Danke für den Tip! Das Teil seh ich mir auf jeden Fall mal an