PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kassette wechseln...und noch viel mehr



sudanger
15-05-2008, 19:23
...aber noch kein Werkzeug dafür.

Also mir is immer fad wenn ich nichts zum basteln habe und da ich kein Geld für ein neues (und vor allem gscheides) Radl habe hab ich mir ein Sram x9 set günstig und gebraucht erebayed. Der einzige Zweck besteht darin, mein 20t Eybl Radl damit zu versorgen.

Obs sinnvoll ist, x0 besser, Schade um die Zeit, sei dahingestellt. Darum gehts nicht.

So, auf zur Kasette.

Drauf ist derzeit eine Shimano HG30-8i ...oder so. Beim Sram Set dabei ist eine "9-fach Cassette SRAM 7.0 11-32"

Von ParkTool gibts jetzt einen Kassetten Schlüssel, der f. Shimano Sram und noch ein paar andre passt. Also wenn der auf meine beiden Kassetten passt, passt dann der hier auch?

http://www.bikestore.cc/popup_image.php/pID/3905

Und reicht das Ding auch?

http://www.bikestore.cc/popup_image.php/pID/220

Oder rechtfertig der Gummigriff am Parktool den 4fachen Preis?


Thnx für Antworten.

xpla
15-05-2008, 19:25
...

sudanger
15-05-2008, 19:31
Hoppla, den hab ich gestern eigentlich kurz gelesen...sorry für den quasi Doppelpost. Ich lass jetzt mal den Ramazotti 24h vor einem Posting weg. Vielleicht hilfts.

sudanger
18-05-2008, 23:38
SO. Jetzt wirds langsam ernst(er). Ich hab jetzt beschlossen meinen Rahmen zu verschrotten und mir einen Kraftstoff H2 beim bikestorecc zu bestellen.

Jetzt hab ich vor alles vom dzt. Rad zum neuen Rahmen zu schrauben.

Bowden, Bremsen, Schaltung etc trau ich mir alles zu...Steuersatz, i waaas net. Wenn ich mir beim Bikestore einen mitbestell, können die mir den reinklopfen? Oder sin des reine Versender? Und welchen soll ich mir bestellen?

Wo könnts mich noch extrem streuen? :U:

alkfred
19-05-2008, 08:17
beachte auch, dass bei einem neuen rahmen auch oft andere komponenten aufgrund veränderter maße mitgetauscht werden müssen,wie z.b. sattelstütze, sattelstützklemme, umwerfer (schellenmaß) und innenlager.
dazu kommen eventuell neuer vorbau (geometrieveränderung) und neuer steuersatz (andere aufnahmen), sowie neue bowden (bei älterem rad die gelegenheit nutzen).

steuersatz würde ich bei nicht vorhandenem werkzeug vom bikestore einpressen lassen (die machen das).
auswahltechnisch kannst fast jeden industriegelagerten nehmen, vp ist gut und günstig.

sudanger
19-05-2008, 10:23
Wenn die beiden Steuerrohre gleich lang sind..kann ich davon ausgehen, dass meine alte superduper SuntourGabel passt? Oder ist das eher unwahrscheinlich...

Rico
19-05-2008, 10:34
Wenn die Steuerrohre gleich lang sind - dann ja. (d.h. einbauen kannst du sie, ob sie funktional gut zum Rahmen passt sei dahingestellt)

MalcolmX
19-05-2008, 10:37
Wenn die Steuerrohre gleich lang sind - dann ja. (d.h. einbauen kannst du sie, ob sie funktional gut zum Rahmen passt sei dahingestellt)

wenn vorher ein standard-ahead-steuersatz drinnen war, und danach im h2 ein semiintegrierter, dann kanns zu kurz sein...
hast am alten rad noch spacer drinnen?

sudanger
19-05-2008, 10:38
Super. Des wird a 2 Jahresprojekt. Werd immer am Samstag ab 18:00 Uhr anfangen zu bauen, damit ja alle Gschäfte zu haben, beim ersten Handgriff draufkommen dass was essentielles fehlt und die arbeiten auf nächstes Wochenend verschieben :) Wenigstens hab ich was zu tun. Wär ja fad wenns wie Lego wär.

Danke für die Antworten.


Edit: ich bild mir ein dass einer drauf ist. vor meinem inneren Auge hat des Genesis jetzt aber auch a 25cm Steuerrohr also .. ich weiß mehr wenn ich fertig bin mit der Hacke.

Rico
19-05-2008, 11:49
wenn vorher ein standard-ahead-steuersatz drinnen war, und danach im h2 ein semiintegrierter, dann kanns zu kurz sein...
hast am alten rad noch spacer drinnen?

eher umgekehrt oder? - der Standard-Ahead "trägt" ja zusätzlich zur Steuerrohrhöhe noch auf, der Semiintegrated kaum.

sudanger
19-05-2008, 19:24
Also Schaftlänge(?) ist 225mm. Steuerrohr am Alten 140mm vs. Kraftstoff 120mm. Zusätlich waren am G. noch zwei 5mm Spacer drauf.

Damit sollte, hoffe ich, die Gabel (vorerst) aufs Kraftstoff passen. Wie war das mit Standard Ahead und Semiintegrierter Steuersatz? Was sollt ich nehmen, bzw wo liegt der Unterschied? Im alten Bike ist irgendein Ritchey Graffel drin/drauf.

...ich bestell mal den Rahmen....sobald ich die Farbe entschieden hab. Gottseidank kann ich mir net mehr als eine aussuchen. Gibts irgendwo einen Poll mit den am meist bestellten Farben? :)

alkfred
19-05-2008, 19:31
Also Schaftlänge(?) ist 225mm. Steuerrohr am Alten 140mm vs. Kraftstoff 120mm. Zusätlich waren am G. noch zwei 5mm Spacer drauf.

Damit sollte, hoffe ich, die Gabel (vorerst) aufs Kraftstoff passen. Wie war das mit Standard Ahead und Semiintegrierter Steuersatz? Was sollt ich nehmen, bzw wo liegt der Unterschied? Im alten Bike ist irgendein Ritchey Graffel drin/drauf.

...ich bestell mal den Rahmen....sobald ich die Farbe entschieden hab. Gottseidank kann ich mir net mehr als eine aussuchen. Gibts irgendwo einen Poll mit den am meist bestellten Farben? :)

gabelschaft ist mit sicherheit lang genug.

steuersatzart kannst dir nicht aussuchen, wird von der aufnahme des rahmens vorgegeben (in dem fall semiintegriert). einpressen, würd ich wie gesagt, gleich beim shop miterledigen lassen.

farben: was würd dir sowas nützen? willst des radl in der farb, wie´s alle haben ;)? mir persönlich gefällt hellelfenbein sehr gut (hab mir mal ein rennrad in der farbe bei kraftstoff bestellt).

sudanger
19-05-2008, 19:32
Genau das Gegenteil. Die Top 10 Farben würd ich erst mal aus der Auswahl entfernen.

sudanger
21-05-2008, 19:50
Eh klor dass genau nix zammenpasst. Auf die alten Radl geht natürlich nur eine 8er Kassette. Mit dabei bei meinem x9 Paket ist aber genau diese Kassette...

86138


Sodala. Schwupps gesucht nach dem günstigsten Laufrad dass sowohl V brakes als auch (für später) Disc zulässt...und diese gefunden:

http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/10624.html


Passt auf die das seltsame 7.0 Ding drauf?

MalcolmX
21-05-2008, 19:56
eher umgekehrt oder? - der Standard-Ahead "trägt" ja zusätzlich zur Steuerrohrhöhe noch auf, der Semiintegrated kaum.

ups... ja selbstverständlich...

@ kassette: bin ich blind, oder ist die 7-fach? wie kann die dann beim x9 packet dabei sein?
8-fach und 9-fach sind problemlos kompatibel zueinander, kassetten sind gleich breit...

sudanger
21-05-2008, 20:24
Ich hab sie noch nicht. Das ich noch ein Bild von der Auktion....bin ja schon sehr gespannt was ich da bekomme.

sudanger
11-06-2008, 11:26
Sodala, danke für die Hilfe allerseits. Vor allem denk ich da grade an die Bowden die ich als extrem Schnäppchen für 7 Euro den Laufmeter bekommen habe...also lustige 500 Schilling für 3 Schläucherl.:du:..naja, beim nächsten bin ich dafür gscheider und weiß was ich brauch.

Jo, es is net wirklich cooles Zeugs drauf, aber ich denk ich werd mein Spass damit haben und austauschen kann ich ja immer noch sollte irgendwann jemals wieder mein Budget erweitert werden.

Fl0
14-06-2008, 11:05
sieht rictig gut aus
was ist das jetzt für ein lrs?
hat der eine schwarze bremsflanke?

bigair
14-06-2008, 11:12
sieht rictig gut aus
was ist das jetzt für ein lrs?
hat der eine schwarze bremsflanke?

hoffentlich ists keine disc felge :D

Claudio
14-06-2008, 11:21
hoffentlich ists keine disc felge :D

- schaut aber schon so aus...

sudanger
14-06-2008, 19:56
also wenns a reine disc felge is dann hat der eybl damals an schas draht. ich hab den lrs vom alten radl gnommen. sind rigida zac19.

ventoux
14-06-2008, 20:08
Sieht am Foto sehr nach Discfelgen aus. Aber wenn es so wäre würde es wohl nicht wirklich gut funktionieren.
Ansonsten nettes Bike. Fetziges grün.

sudanger
17-07-2008, 07:25
So noch eine Frage zur SRAM Einstellung.

Grundsätzlich wars ja bis gestern TipTop eingestellt. Heut beim Müll inkl. Rad runterschleppen bin ich aber mit dem Schaltwerk hinten wo angetutscht..und seither wuzelt sich die Kette hinten ab ca. der Mitte bis zum kleinsten Ritzel über das geschaltene Ritzel selbst....also tut so als obs weiter runter will springt dann aber wieder aufs eigentlich geschaltene usw...

Ich weis SuFu.. nur mit "Schaltung einstellen" bekomm ich 20mio Threads und da ich den offiziellen Terminus für "wuzeln" net kenn bin ich ein bissl aufgschmissn.

Biegung am Schaltauge kann ich keine erkennen..die Begrenzung links und rechts passt eigentlich auch noch...wo liegt denn da jetzt der Fehler? Ich will net umbedingt bei jeder Schraube versuchsweise drehen...ich kenn mich, auseinandernehmen ja, zammbaun auch ja, aber danach mit anderer Funktion.

lg
:U:

sudanger
17-07-2008, 08:26
Hat sich erledigt. aus welchen Gründen auch immer hat sich der Seilzug a bissl gelockert und mit der Dingsbumsschraube am Hebel hab ichs in den Griff bekommen.

sudanger
01-08-2008, 21:54
und weg isses :mad:

http://nyx.at/bikeboard/Board/gestohlen-88503-kraftstoff-h2-applegreen