PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : spikes



mikeva
13-01-2002, 20:00
war heut im wald. neuschnee in graz, 15 cm. war voll geil.
hat wer erfahrungen mit spikes ?
hab gelesen, dass sie angeboten werden, schwalbe und noch wer.
wie sind die teile, bringens was ?

Christoph
13-01-2002, 20:33
Nokian produziert auch welche.

mikeva
13-01-2002, 20:42
bistn konkret krasser checker, die hab ich mit noch wer gmeint.
hab nur is heftl net bei der hand ghabt, aber wer kann sich so viele firmen, wie sie am bikesektor sind, merken. überhaupt in meinem alter, wo ich schon senile bettflucht begehe...........

:D

hauptsache gradlt wird

Marco & Bike
13-01-2002, 20:51
Also i glaub dass Spikes sicher super san wenst viel im Wald usw. fährst.
Überhaubt am Eis!!!

Schöne Grüße
Marco!!!

Racy
13-01-2002, 20:56
Bin heute mitm BikeMike 85 km gfahrn (Wien- Zwentendorf und zurück) war eine super Tour der Hackn war allerdings das beim Donauraum der Radweg teilweise total verreist war. Beide sind wir einmal hingeflogen aber des ghört halt dazu. Besser a bisserl Eis als Gegenwind im Donauraum im Winter. Und Spikes hätten die Stürze glaub i net verhindern können weil da so beschissene Wellen waren wo das Eis drüber war.

MfG. Race-Driver:D

Marco & Bike
13-01-2002, 21:04
I hob heut auch eine riiiieeeesen Toaur gmocht (9,5)km. Hob mir 2 paar Handschuhe angezogen und trotzdem hob i glaubt mir fallen die Figer aus so kolt wars.

Zum Hauptthemer: Auf jeden Fall bin i gfarn und plötzlich hätts mich fosst aufgehaut auf so einer Eisplatte. I glaub do hätten die Spikes schon wos genützt!!!

mfg: Marco!!!

Christoph
13-01-2002, 23:21
Nokian hat natürlich am meisten Erfahrung mit Spikesreifen (weil finnische Firma) und bietet soweit ich mich erinnere auch mehrere Modelle an.
Spikes wie sie auf fertigen Reifen angeboten werden bringen nur bei sehr hartem Schnee und Eis was (da sie sehr sehr kurz sind). Für Schipisten zB sind sie ungeeignet. Deswegen werden für Snowdownhillrennen die Reifen selber gebastelt (mit Spax).

Christoph
13-01-2002, 23:24
Guckst Du hier: http://212.246.17.120/bike/winter.html

theBikeMike
14-01-2002, 11:15
Serv's!!!

Fürn Wald sind Spikes sicher genial, im BIKE Magazin, das es noch heute gibt, sind Winterreifen getestet.

Und unsere "Stürze", hätten Spikes auch nicht verhindert. Der Race-Driver is ein bissi herumgeschlenkert, dann schön geslidet, worauf ich eine Radlerin warnen konnte: "Eisig is!" "Danke"

Und ich fahr in eine vereiste Autospur rein und dann prakts mich auf. Peinlich, Peinlich

Racy
14-01-2002, 17:37
Wieso peinlich??:D Ghört ja dazu oder. Außerdem weis ich jetzt wie sich mein Bike fährt wenn ichs nicht unter Kontrolle hab.

MfG. Race-Driver:D

mikeva
14-01-2002, 18:57
heut war i beim händler und da is a schwalbe auf garantie rumglegen......spikesausfall........ham etliche gfehlt.
entweder a klump oder a krasser fahrer:rolleyes:

theBikeMike
14-01-2002, 20:29
Serv's!!!

Stimmt, peinlich is' nix. Und durch dein heroisches "Stürzlein" hast die Bikerin vielleicht vorm Umfallen gerettet. Bow, dir gehört ja fast schon das Ehrenzeichen der Republik verleiht (und zwar das in Carbon!!!)

Racy
14-01-2002, 20:47
Ge des man i a.
Aber trotzdem bin i sche grutscht und siehst wir haben sogar die Bikerin vor einem möglichen Sturtz bewahrt. Jaja das ist halt die JUGEND:D , immer hilfsbereit:D .

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
15-01-2002, 10:58
Serv's!!!

Stimmt, und da heisst's immer, die Jugend wär verroht und ganz, ganz gemein!!!!! Na also, wir sin' ja doch ein liebenswürdiger Haufen ;)

Marco & Bike
17-01-2002, 20:38
habts recht!! die netten jungs von neben an!!!

mfg: marco. :jump:

Racy
17-01-2002, 20:41
Jugend vor, uns gehört die Zukunft:D , Shit ich will endlich einen Führerschein*gg*.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
17-01-2002, 20:45
Führerschein is' mir wurscht, krieg ich noch früh genug. Ein dazu passendes Auto wär ganz toll (Marke Edelkutsche unbezahlbar).

Hat wer eins gratis abzugeben? Falls es vernachlässigt wird, übernehme ich gerne die Adoption!!! "gg"

ingoShome
19-01-2002, 00:06
Spike-Erfahrung:

Habe Nokian Extreme W296 - nur vorne.
(http://www.enteract.com/~icebike/Equipment/nokian296.htm)
Hinten IRC Mythos XC.

Der Unterschied zwischen vorn und hinten ist
enorm - bei Neuschnee, festgefahrenem Schnee und
vor allem bei Eis. Die Spikes begeistern mich,
obwohl ich mit recht gemischten Gefühlen dran
gegangen bin.

Ich möchte mir nicht mehr vorstellen, im Winter
ohne Spikes zu fahren.

Nokian empfiehlt, die Reifen zunächst ca. 50km
auf der Strasse einzufahren - daraus schliesse ich,
dass sie auch nicht gleich kaputtgehen, wenn man
mal streckenweise keinen Schnee oder Eis hat.
Beruhigend ;-) - Allerdings merklich schlechtere
Rolleigenschaften auf trockener Strasse, als ein
Marathon-Reifen (eh klar!)

In anderen Foren habe ich gelesen, dass die Reifen
jahrelang ihren Dienst tun - auch wenn man sie in
der kalten Zeit 2-3 Monate aufgezogen hat.


Fazit: Nur zu empfehlen! Biken muss damit im
Winter nicht zum Eiertanz werden - Mit "normalen"
Reifen hatte es mir im Winter bei Schnee/Eis eigentlich keinen Spass mehr gemacht.

=

PS: Hatte kurz hinten einen andern (billigeren)
Spike-Reifen einer Fa. NOKIA (ohne 'N' hinten),
der an den Snow Stud erinnert - der hat aber
enttäuscht.

Tommi
19-01-2002, 18:32
War heut mit Spikes am Eis fahren. Und ich sag nur: genial!! Macht echt voll viel Spass sich voll in die Kurven zu haun ohne dass man Angst vor Schürfwunden haben muss. Und man kann sich auch ur gut am Eisabstützen weil man ja auch mim Fuss mitsliden kann.
Das einzige Problem war halt dass meine (selbstgebauten) Spikes ziemlich lang sind. Dadurch hat man ein schwammiges Fahrgefühl aber ansonten cool:D

Mfg Tommi