PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kassette auf SingleSpeed / fixie



snakebite
11-06-2008, 09:20
Hi Leute,
bin gerade beim Aufbau eines alten Renners auf SS / Fixie. Bilder der alten Möhre folgen.
Wenn ich die Ergebnisse meiner Suche in diesm Forum richtig verstehe, dann brauch ich folgendes Teil um von meiner 7fach Kassetten-Nabe durch Herunternehmen der Kassette und draufgeben dieser Teile ein SS zu erhalten:

http://www.bike-mailorder.de/shop/images/product_images/info_images/7813_0.jpg(c) http://www.bike-mailorder.de

1. Stimmt das?

2. Was muß ich tun, um der bestehenden RR-Nabe den Freilauf "abzugewöhnen"? Klinken festschweißen? (Will keine neue Nabe einbauen)

3) Gibt es eine Möglichkeit per (mehr oder weniger) schnellem Wechsel zwischen Fixie und Freilauf umzubauen? Hab von einer Freilaufnabe gehört. Passt die auf meine RR Nabe mit zugeschweißten Freilaufklinken? Wenn ich diese Freilaufnabe dann mit einem Ritzel tausche müsste ich dann wieder ein Fixie habe oder nicht?

Oder sollte ich besser den "Surly Fixxer Naben Konverter" verwenden und die Nabe umbauen?

http://www.bike-mailorder.de/shop/images/product_images/info_images/5364_0.jpg

Angeblich bietet das Teil die Auswahl zwischen Freilauf und Fixed. Stimmt das?

THX 4 answers 2 a newbie.

random
11-06-2008, 12:10
Hi Leute,

2. Was muß ich tun, um der bestehenden RR-Nabe den Freilauf "abzugewöhnen"? Klinken festschweißen? (Will keine neue Nabe einbauen)

3) Gibt es eine Möglichkeit per (mehr oder weniger) schnellem Wechsel zwischen Fixie und Freilauf umzubauen? Hab von einer Freilaufnabe gehört. Passt die auf meine RR Nabe mit zugeschweißten Freilaufklinken? Wenn ich diese Freilaufnabe dann mit einem Ritzel tausche müsste ich dann wieder ein Fixie habe oder nicht?


keine ahnung von dem surly ding.
aber.
wie bitte? also keine nabe einbauen? und wie eine nabe auf eine nabe.. huh. klingt zumindest abenteuerlich.

das gängigste für deinen zweck wär wohl die flipflop nabe. hat ein gewinde auf beiden seiten, auf eine seite kannst du ein ritzel mit freilauf draufschrauben (son BMX ding), auf die andere ein starres.

wenn dir ein gang reicht (nona in diesem forum), mit den teilen die du abgebildet hast müsse sich ein fixie machen lassen. sonst musst du niemandem was abgewöhnen, der freilauf ist nicht in der nabe, sondern in der kasette.

MalcolmX
11-06-2008, 12:20
keine ahnung von dem surly ding.
aber.
wie bitte? also keine nabe einbauen? und wie eine nabe auf eine nabe.. huh. klingt zumindest abenteuerlich.

das gängigste für deinen zweck wär wohl die flipflop nabe. hat ein gewinde auf beiden seiten, auf eine seite kannst du ein ritzel mit freilauf draufschrauben (son BMX ding), auf die andere ein starres.

wenn dir ein gang reicht (nona in diesem forum), mit den teilen die du abgebildet hast müsse sich ein fixie machen lassen. sonst musst du niemandem was abgewöhnen, der freilauf ist nicht in der nabe, sondern in der kasette.

hm, so ganz unterschreiben kann ich das nicht...
7-fach ist keine schraubkassette, sondern eine ganz normale, d.h. der freilauf ist fix auf der nabe verbaut.
7-fach kassette runter, und das oben gezeigte set rauf, und du hast nen singlespeeder...
freilauf kann man abmontieren von der nabe, und die klinken festschweissen, dann ist die nabe gefixt...
oder man nimmt den surly konverter und schraubt ihn statt des freilaufs an die nabe. da ist dann ein fixed gewinde und kontergewinde drauf, wo sich entweder ein bahnritzel plus lockring draufschrauben lässt, oder ein freilaufritzel.

hoffe, alle unklarheiten sind beseitigt...

random
11-06-2008, 12:49
damn, recht hat er.
asche über mein haupt, das "hrhr ich weiß auch schon bissl was"-gefühl verschwindet wieder.
möge der mein letzter beitrag als warnung mir und allen anderen möchtegern klügscheißern unverändert stehenbleiben.

MalcolmX
11-06-2008, 12:52
damn, recht hat er.
asche über mein haupt, das "hrhr ich weiß auch schon bissl was"-gefühl verschwindet wieder.
möge der mein letzter beitrag als warnung mir und allen anderen möchtegern klügscheißern unverändert stehenbleiben.

ach, nimms nicht zu schwer:U::wink:
wissen über material ist eh unwichtig, viel wichtiger ist der spass am fahren, und der hängt wiederum wenig mit dem material zusammen...:)

snakebite
11-06-2008, 15:24
@MalcolmX: Danke für die ausführlichen Infos. Jetzt ist mir alles klar.

Jetzt ist einkaufen und basteln angesagt, damit ich das neue Fixie hier präsentieren kann. :D
Und auf das Fahren - wie bereits richtig bemerkt - freue ich mich klarerweise auch.

wo-ufp1
23-09-2008, 14:33
das gängigste für deinen zweck wär wohl die flipflop nabe. hat ein gewinde auf beiden seiten, auf eine seite kannst du ein ritzel mit freilauf draufschrauben (son BMX ding), auf die andere ein starres.
Es sei noch angemerkt, das diese, bis dato, ausschließlich für V-Brakes/Cantilerver Bremsen gibt bzw. funktionieren.

Oder, bei Scheibenbremsen, verzichtet man auf die hintere eben.

@snakebite
Was ist denn dein Ausgangs"material"?

mfg wo-ufp1

f5four
19-02-2009, 20:20
Tagwohl

ich möchte mein Alltags-RR zu einem Fixie umbauen. Dies muss möglichst günstig über die Bühne laufen, da mir das Geld nicht am Schienbein wächst. Ich besitze zwar ein altes restaurietes Fixie, dies ist aber für den täglichen Gebrauch zu schade...

meine frage ist ob jemand Erfahrung hat mit dem fixieren von Freiläufen, resp. VERSCHWEISSEN?
Kassette runter, Ritzel und Spacerset rauf und Freilauf fix verschweissen! hat das schon wer gemacht? Alternativen?

mir ist klar, dass dies eine Bastellösung ist, aber wohl die günstigste Variante. mit so einem Surlyadapter geht auch viel Geld den Bach runter, da ist ein Kompletthinterrad mit Bahnnabe preislich auch nicht mehr weit entfernt...

wäre für Tipps äusserst dankbar!

mfg f5four

MalcolmX
19-02-2009, 20:54
die fixe freilaufvariante ist nicht so toll.
erstens haben die ritzel schnell spiel am freilauf, und zweitens eiert das ganze meistens recht schnell, und nervt.
lieber ein billiges hinterrad mit passender nabe investieren...