PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremshebel Formula



happy
20-06-2008, 23:32
Hallo Leute !!
Bei meiner Formula Oro Bianco (= K18 ) geht der Bremshebel der vorderen Bremse nur sehr zäh in die Startposition zurück.
Kennt von euch jemand das Problem und kann mir mit guten Tips helfen dieses wieder wegzubringen? Bremskolben hin und her bewegt habe ich schon, kein Erfolg.

Danke für Eure hoffentlich hilfreichen Tips

Happy ( wenn alles wieder funkt!!)

nojoe
21-06-2008, 00:03
hy ich habe das mal so erklärt bekommen hauptsächlich bei den serien 2007 + 2006

DOT4 Bremsflüssigkeit zieht Wasser und damit sind die Gleiteigenschaften des Geberkolbens mit den Dichtungen hinüber. Da auch die Bremsflüssigkeit oxidiert beschleunigt sich zunehmend dieser Prozess.
Wenn mann den Kolben ausbaut und Kolben und Gehäuse richtig von den Fettrückständen säubert und anschliessend neu geschmiert einsetzt, ist das Ergebniss tadellos.

mag sein dass es auch noch ein bessere lösung gibt
wäre auch daran interessiert diese ewige schmiererei

happy
21-06-2008, 01:58
Hi
muß bei diesem Prozedere die Bremsflüßigkeit gewechselt werden, und gibt es Alternativen zu DOT4?

Happy

2wheels
21-06-2008, 02:14
Hallo!

Das ist ein bekanntes Problem bei den Formula Oro Modellen und du bist nicht der EINZIGE mit diesem "Defekt"! Es gab diesbezüglich auch schon einmal einen eigenen thread hier!!!

Bitte frag mich jetzt nicht, was das genaue (technische) Problem ist!?

Ich kann dir nur sagen, was ICH und auch alle ANDEREN gemacht haben:

Bremse abmontieren - ab damit zum Händler - Bremse einschicken - nach einer Woche hast du das Teil zurück und musst dafür keinen Cent zahlen - denn wie gesagt, das Problem ist bei Formula bekannt und wird daher auf Kulanz behoben!!!

Grüße.

mafa
21-06-2008, 16:54
hatte ich auch.
ist ein bekanntes problem mit den geberkolben.
bei mir wurden die geberkolben getauscht, entlüftet und zurück.
bisserl über eine woche hats gekostet.
bevor du selber was machst, probiers am garantie/ kulanzweg

Betti =)
29-07-2008, 16:11
ich hab dasselbe problem bei meiner K24 entdeckt ://

da ich ein caynon hab, muss ich die bremse einschicken => ~10-14 tage warten :f: (aber immerhin kostenlos :))

eigentlich wollt i heut no fahrn gehn...besteht da irgendeine gefahr?? also zb. das die bremse plötzlich aussetzt oda ähnliches??