PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Ciclomaster CM436M



Gambl3chris
24-06-2008, 18:45
Hi!

Hab folgendes Problem mit meinem CM436M...
Und zwar findet ihn mein Computer nicht...

Hab Software installiert aber kaum steck ich das USB-Interface an den PC an wird er mir nicht angezeigt und somit kann ich auch die Daten net einlesen und kein Höhenprofil usw erstellen was ich ziemlich scheiße find :/

Kann mir da wer weiterhelfen ?
Lg
CHris

AB
24-06-2008, 20:07
Hat es schon mal funktioniert?

Scheint er im Windows-Gerätemanager auf?

Falls das Interface defekt ist, siehe Signatur bzw. Börse...

zet1
24-06-2008, 20:23
was wird dir net angezeigt? Dass du was in den USB Slot gesteckt hast...?

Hast du die richtige Reihenfolge beim Softwareinstallieren und USB Interface beachtet!?!?!

upn72
24-06-2008, 22:58
...und deshalb will ich eine Lösungsmöglichkeit schildern?

Problem: Gerät wird über usb nicht erkannt + somit auch keine Datenübertragung möglich

eine mögliche Lösungsvariante:
1) mach aus dem usb-port eine virtuelle COM!
2) dazu den virtuellen COM-Port-Treiber herunterladen (je nach Betriebssystem) von http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm
3) usb-Stecker des Interfaces in entsprechenden Port + im Ciclo-Programm bei Schnittstelle auf "COMxy" stellen.
4) xy ist die COM-Nummer des verwendeten usb-Eingangs --> wenn du also den usb-Eingang 3 verwendest, dann musst du im Ciclosportprogramm die COM-Schnittstelle 3 eingeben (da du ja mit dem Treiber dem Computer "vorgaukelst", dass der usb-Eingang eine COM ist)!

--> dann funktioniert es:toll:, hoffe ich mal!:D

Wenn es dazu noch detailiertere Fragen geben sollte, stehe ich gerne zur Verfügung (etwas Geduld jdoch, denn bin nicht jeden Tag im Internet).

Uwe