PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zum Torque von Canyon



Linga
02-07-2008, 09:27
Guten Morgen Bikeboard,

ich habe mir letzte Woche nach langem Hin und Her das Torque FR 8.0 (http://www.canyon.com/mountainbikes/index.html?b=59) bestellt. Gestern erfuhr ich allerdings per E-mail und in einem anschließenden Telefonat, dass die komplette Serie ausvekauft ist und Canyon vorerst das komplette Kontingent ausgeschöpft hat.:( Vorerst wird also kein Nachschub reinkommen und der Sommer ist (zum Glück) noch lang. Ergo brauche ich eine vernünftige Alternative zum Bike die sowohl preislich sowie von der Ausstattung hinkommt.

Übrigends hat jemand Erfahrungswerte wie lange es ungefähr dauert bis bei Canyon Nachschub eintrudelt? Die Hotline konnte mir dazu leider keine Angaben machen.

Danke - Linga

P. S. Falls jemand ein paar gute Stores in Salzburg und Umgebung kennt: immer her mit den Adressen. Ich war zwar vor kurzem bei Zweirad Stadler, allerdings hat mich Beratung und Auswahl nicht begeistert :/

Siegfried
02-07-2008, 09:31
Servus, Grüssdich.

Willkommen im Board.

Da du noch neu hier bist, hab ich dir mal ein paar der letzten Threads zum Thema Allmountain/Enduro herausgesucht, wo du deine Frage eigentlich beantwortet kriegen solltest ;)

Canyon vs. Felt (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=86683&highlight=Enduro)
Giant vs. Specialized (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=86499&highlight=Enduro)
Genereller Enduro-Thread (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=79696&highlight=Enduro)

Da solltest eigentlich alle Antworten finden ;)

st. k.aus
02-07-2008, 10:31
http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-86222-canyon-torque-es-7
um max. 2000€ wenn die größe passt inkl. rechnung und
garantieabwicklung über den verkäufer !

Linga
02-07-2008, 11:19
Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Ich werde mich bei Gelegenheit in die 3 Thread hineinlesen.

Das "gebrauchte" ES 7 ist natürlich sehr interessant für mich zumal der Verkäufer quasi um die Ecke wohnt.:D

Linga
03-07-2008, 08:55
Hallo,

so gestern bin ich noch auf das Bergamont Enduro 8.7 (http://www.jehlebikes.de/bergamont-enduro-8-7-2007.html) gestoßen bei Jehlebikes. Bin aber nicht sicher ob Rahmengröße L für mich nicht ein wenig zu groß ist - hat da jemand Erfahrung?

Körpergroesse: 182
Schrittlaenge: 82

Zudem ist gestern noch ein Torque FR 8.0 reingekommen - allerdings wieder in Rahmengröße L. Hm lt. PPS müsste ich M haben. Neben sich die beiden von der Ausstattung recht viel? und macht die Rahmengröße generell einen großen Unterschied aus? Ich habe das Gefühl, dass es sich bei mir um den Grenzberech zwischen M / L handelt.

Das Bergamont fasse ich natürlich auch ins Auge, weil ein Händler bei uns diese Räder verkauft. Hm ich glaub da werde ich wohl zum Probesitzen vorbeischauen (müssen) :D

Siegfried: übrigends nochmal Danke für die Links - ich habe mich da reingelesen und wieder einige neue Sachen gelernt :toll:

Siegfried
03-07-2008, 09:08
Hallo,

so gestern bin ich noch auf das Bergamont Enduro 8.7 (http://www.jehlebikes.de/bergamont-enduro-8-7-2007.html) gestoßen bei Jehlebikes. Bin aber nicht sicher ob Rahmengröße L für mich nicht ein wenig zu groß ist - hat da jemand Erfahrung?

Körpergroesse: 182
Schrittlaenge: 82

Zudem ist gestern noch ein Torque FR 8.0 reingekommen - allerdings wieder in Rahmengröße L. Hm lt. PPS müsste ich M haben. Neben sich die beiden von der Ausstattung recht viel? und macht die Rahmengröße generell einen großen Unterschied aus? Ich habe das Gefühl, dass es sich bei mir um den Grenzberech zwischen M / L handelt.


Mit 82cm Schrittlänge spucken die Berechnungstools Rahmenhöhen im Bereich von 18"/46cm aus. Das wäre ein klassischer Fall für einen Medium-Rahmen.

Bei dir dürfte aber angesichts deiner Körpergröße ein längeres Oberrohr von Nöten sein, wodurch sich eher der "L"-Rahmen anbieten würde.

Die Frage ist also: Sattel weit raus und langen Vorbau auf einem "M" Rahmen oder Sattel weiter drin, kürzerer Vorbau auf einen "L"-Rahmen.

Das ist meiner Ansicht nach ein Grenzbereich, den man nur durch Draufsetzen abgrenzen kann. Ein Standardrezept kann ich dir da nimmer geben.

Was auf jeden Fall fix ist, dass die Bergamont-Bikes optisch im 2008er Jahrgang lässig ausschauen und um den Verkaufspreis eine gute Ausstattung bieten. Canyon liegt natürlich auf Grund des Versandhandels ausstattungsmäßig etwas vorn, aber im Detail hab i mirs ned angeschaut.

st. k.aus
03-07-2008, 09:27
2,6cm ist unterschied
horizontal gemessene oberrohrlänge
ich würde zu M raten
hab bei mienem neuen auch von M auf L und
dann wieder auf M gewählt ( ~59,5cm horizontal gemessen inkl. 9cm vorbau)
war die richtige entscheidung ... für mich
bin 1.80 und schrittlänge ~86cm

Siegfried könnte da nicht so unrecht haben mit L, da du ein längeres oberrohr brauchst
vielleicht kann dir der PitchShifter helfen, der hat ein torque ...

muerte
03-07-2008, 09:31
versuchs mal bei kraftstoff. http://www.kraftstoff-bikes.com. das E1 kostet zB mit srams X0 um die 2000 euro!


ein kraftstoff store in salzburg ist glaub ich www.revolution-bikeshop.com

pgeppl
03-07-2008, 12:18
wie wärs mit dem :
http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-86873-canyon-esx-70-2006er

is aus dem jahre 2006 allerdings a super ding!

und über den preis lässt sich noch verhandeln.

mfg
pille

bs99
03-07-2008, 12:55
Vom Torque FR zum ESX ist aber schon ein ordentlicher (downgrading-)Schritt...

Wie schon erwähnt halt ich im Endurobereich das Kraftstoff E1 für geeignet, ausserdem ist bei Jehle auch des Kona Coilair um 1999,- drinnen, das ist zwar von der Schaltung her nicht so porno, sollte aber von Rahmen und Federung her top funktionieren (und auch einen guten Wiederverkaufswert haben, sollte das ein Thema sein).

Die beiden Neubikes sind ganz sicher eine Überlegung wert.

GrazerTourer
03-07-2008, 13:14
Im Canyon online Outlet gibts noch je ein S ein M und ein XL Torque.

http://www.canyon.com/outlet/liste.html?type=mtb

Linga
22-07-2008, 21:47
Huhu,

wollte mich hier noch einmal melden. Bin jetzt stolzer Besitzer eines Enduros von Bergamont. Siegfried: Du hattest übrigends recht mit den L Rahmen :toll: