PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flaschenhalterung abgerissen



Frank Starling
02-07-2008, 21:29
Hab für eine kurze Ausfahrt heute ausnahmsweise wieder mal eine Trinkflasche (650ml) an mein Bike gelassen (normalerweise verwende ich immer einen Trinkrucksack) und fahr so Richtung WW. Bei einer roten Ampel balancierend herumhopsend merkte ich im Augenwinkel wie meine Trinkflasche sich neigte und mein Bike offensichtlich verlassen wollte. Da sich die ganze Flaschenhalterung um 45 Grad verdreht hatte, dachte ich zuerst, dass ich eine Schraube verloren hätte...

Nach einen genauen Blick durfte ich aber feststellen, dass die obere Befestigungsschraube der Flaschenhalterung am Sitzrohr ausgerissen war. Nicht das Gewinde sondern die Halterung umgeben mit etwa 1-1,5mm Alu von meinem Rahmen...:f:

Das Bike (Cube Reaction) ist grad mal etwas älter als ein Jahr, also Garantie hab ich natürlich noch. Werd auch gleich morgen zu meinen Händler schauen...

Meine Fragen:
- Wie wird bei solch einen Schaden üblicherweise vorgegangen?
- Ist das ein "typischer" Garantiefall oder könnte sich Cube versuchen rauszureden, weil die Flaschenhalterung ja erst nachher (in dem Fall vom Händler) montiert wurde?
- Hat jemand schon Ähnliches erlebt bzw. gehört? Was könnte der Grund dieses Schadens sein? Im Forum hab ich nichts gefunden...
- Hat jemand Erfahrung bzgl. Cube und Garantieabwicklung? Wie lange könnte so etwas dauern?
- Könnte ich bei Anspruch auf Garantie eventuell auch den Rahmen erst nach meinem Bike-Urlaub einschicken?
- Sollte es kein Garantiefall sein, kann ich bedenkenlos (und schonungslos) weiter biken?

Mir ist schon klar, dass viele dieser Fragen von meinem Händler beantwortet werden. Ich möchte mich aber vorab informieren und mit ein paar eurer Meinungen und Erfahrungen dort aufkreuzen:toll:

Danke :wink:

Siegfried
02-07-2008, 21:34
Von ausgerissenen Flaschenhaltergewinden liest man ab und zu. Das her zu richten, ist an sich kein Problem, da die Dinger ja nur eingenietet sind. Wenn das umgebende Material OK ist, is des a Arbeit auf 10 Min.

Da du schreibst, dass das Alu rundherum auch aufgebördelt sein dürfte, würd ich an Garantiefall daraus machen.

So a Gewindeöse reisst normalerweise mit menschlich aufbringbarer Kraft ned aus.