PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2in1 Lapierre Spicy plus neue Lenker/Vorbau kombi



klamsi
14-07-2008, 15:03
so wie der threadname schon erahnen lässt will ich 2 fliegen mit einer klatsche schlagen und da ich auch auf hilfe aus diesem forum hoffe stell ich die fragen auch hier nochmals....solche threads gibts natürlich schon zuhauf aber was spezielles was mir weiterhelfen würde hab ich jetzt nicht gefunden


1. bin ich am überlegen mir das Spicy von Lapierre für die nächste saison zu holen....daher nun die frage hat schon wer erfahrungen gemacht bzw. gibts pro/contras zu dem bike ? (ev. lass ich mir auch noch andere bikes einreden wenn preis/leistung und die geo für den spass bergab stimmt (tretlagerhöhe)!?)

extra frage auch gleich dazu......kan mir wer erklären wie das mit den eingepressten innenlager funktioniert bzw. ob und wie man das wechseln könnte....
bzw. was mich auch noch interessieren würde ist ob sich die zesty bzw. spicy rahmen irgenwie unterscheiden bzw. wie beim spicy mehr federweg rauskommt (nur längerer dämpfer?)...schauen ja auf den ersten blick exakt gleich aus...


2. such ich für mein jetziges enduro/cc spassbike eine leichte und günstige Lenker/vorbau kombi die nicht zu teuer ist und beim gewicht nicht zu sehr aufträgt....einzige bedingung ist das der lenker 700/710mm breit sein sollte.......marke egal kann auch von BBB sein wenn gewicht und funktion stimmt (ka was da in dem bereich gut und günstig ist...) (im moment ist eine schwere aber stabile FUNN kombi drauf)


würd mich über hilfe freuen
thx

der.bub
14-07-2008, 15:14
2. such ich für mein jetziges enduro/cc spassbike eine leichte und günstige Lenker/vorbau kombi die nicht zu teuer ist und beim gewicht nicht zu sehr aufträgt....einzige bedingung ist das der lenker 700/710mm breit sein sollte.......marke egal kann auch von BBB sein wenn gewicht und funktion stimmt (ka was da in dem bereich gut und günstig ist...) (im moment ist eine schwere aber stabile FUNN kombi drauf)


würd mich über hilfe freuen
thx


schau da mal bei XLC! die haben da oft leichte sachen die auch vom preis gut sind

klamsi
14-07-2008, 15:30
wie schauts aus mit so dingern wie den BBB Mountainforce 140g und 40€ klingt ja ned schlecht !?

SteVe7
14-07-2008, 15:43
extra frage auch gleich dazu......kan mir wer erklären wie das mit den eingepressten innenlager funktioniert bzw. ob und wie man das wechseln könnte....
thx

Das eingepresste Innenlager kann man wechseln.
Gibts z.B. bei Hibike als Ersatzteil

Siegfried
14-07-2008, 18:48
2. such ich für mein jetziges enduro/cc spassbike eine leichte und günstige Lenker/vorbau kombi die nicht zu teuer ist und beim gewicht nicht zu sehr aufträgt....einzige bedingung ist das der lenker 700/710mm breit sein sollte.......marke egal kann auch von BBB sein wenn gewicht und funktion stimmt (ka was da in dem bereich gut und günstig ist...) (im moment ist eine schwere aber stabile FUNN kombi drauf)


Hätte hier von KCNC was Nettes an zu bieten: Bearbone-Lenker und einen 100mm-Vorbau dazu. Zustand ist optisch/technisch 1A, wenig gebraucht, der Lenker ist auf 70cm gekürzt, hat 25mm Rize und ist auch nicht sehr schwer. Wennst Interesse hast, PM mir, dann lass ich dir Fotos zukommen.

MacGyver
14-07-2008, 19:30
KCNC ist echt super :toll:
Habe mir auch einen Vorbau mit 90mm geholt hat 100g. Überlege mir auch schon einen Lenker dazu.