PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbon oder Alu



Mythos86
14-07-2008, 19:44
Hallo liebe BB-Gemeinde, bin heute zu euch gestoßen und hab gleich mal eine Frage:

Ich möchte mir ein neues Fully kaufen (fahre jetzt ein Simplon Mythos Pro) und möcht auch wieder ein Simplon haben!

Nun zur Auswahl: ein Simplon Stomp MR-3 oder ein Lexx Tra
Das Simplon STomp würde ich gebraucht mit ca. 500 km von meinem Bikehändler (persönlich damit gefahren) bekommen! Es hat schon einen DT-Swiss Dämpfer! Das LExx würde ich mir neu kaufen. Vom Preis her würde ich für das Stomp 3200 bezahlen. DAs LExx laut Listenpreis!

Ich weiß, nicht welches ich mir nehmen soll! WElches würdet ihr mir vorschlagen? Ich bin ein sehr ambitionierter Fahrer, welcher gern an seine Grenzen geht, vor allem Bergab! Und da ist auch schon das Problem: Was passiert mit dem Carbonrahmen, wenn ich es lege???

Für welches würdet ihr euch entscheiden???

st. k.aus
15-07-2008, 08:32
das stomp hat 100mm hinteren federweg
das lexx hat 126mm hinteren federweg
sind 2 verschiedene ligen !
einmal xc
das andere mal allmountain

grad weilst bergab fetzten willst würde ich das lexx (mit revelation oder talas) nehmen

oder du wartest auf das dozer carbon fully mit 140mm
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=83127&highlight=neuheiten&page=10
#137

ist dein simplon händler aus wien 13? :wink:

GO EXECUTE
15-07-2008, 08:45
Problem: Was passiert mit dem Carbonrahmen, wenn ich es lege???

Ziemlich das Selbe wie mit einem Alu Glanda ;)

Siegfried
15-07-2008, 08:58
Hallo liebe BB-Gemeinde, bin heute zu euch gestoßen und hab gleich mal eine Frage:

Ich möchte mir ein neues Fully kaufen (fahre jetzt ein Simplon Mythos Pro) und möcht auch wieder ein Simplon haben!

Nun zur Auswahl: ein Simplon Stomp MR-3 oder ein Lexx Tra
Das Simplon STomp würde ich gebraucht mit ca. 500 km von meinem Bikehändler (persönlich damit gefahren) bekommen! Es hat schon einen DT-Swiss Dämpfer! Das LExx würde ich mir neu kaufen. Vom Preis her würde ich für das Stomp 3200 bezahlen. DAs LExx laut Listenpreis!

Ich weiß, nicht welches ich mir nehmen soll! WElches würdet ihr mir vorschlagen? Ich bin ein sehr ambitionierter Fahrer, welcher gern an seine Grenzen geht, vor allem Bergab! Und da ist auch schon das Problem: Was passiert mit dem Carbonrahmen, wenn ich es lege???

Für welches würdet ihr euch entscheiden???

Ich persönlich bin ja am Fully-Sektor ein Alu-Fan, weils dich - erfahrungsgemäß - mitm Fully schneller auf die Pfeifen haut, wie mitm Hardtail (da gibts einfach ned so viel Gas ;)).

Das Lexx mit 126mm Federweg halte ich für deinen geplanten Anwendungsbereich eigentlich für die bessere Wahl. Wie schon angemert, eine verstellbare Gabel àla Fox Talas oder Rockshox Revelation rein, und du hast ein Bike, mit dem du von der Abendrunde über den Marathon bis hin zu - weiß Gott was - alles machen kannst.

...Bikepark is halt für solcherlei Bikes kein Thema; das muss dir auch klar sein.

Mythos86
15-07-2008, 09:16
das stomp hat 100mm hinteren federweg
das lexx hat 126mm hinteren federweg
sind 2 verschiedene ligen !
einmal xc
das andere mal allmountain

grad weilst bergab fetzten willst würde ich das lexx (mit revelation oder talas) nehmen

oder du wartest auf das dozer carbon fully mit 140mm
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=83127&highlight=neuheiten&page=10
#137

ist dein simplon händler aus wien 13? :wink:

nein mein Simplon Händler ist aus Krems

upn72
15-07-2008, 21:15
...ALU!!!

Hält definitv mehr aus als Carbon und das ist gerade bei einem Fully (wenn du es artgerecht ausführst) ein Thema!!!

Uwe
PS: habe mittlerweile bereits 2 Carbonrahmen ins Jenseits befördert!

dime
15-07-2008, 22:14
Ich hab mir das Lexx in der Pro Ausstattung gekauft und bin äusserst zufrieden damit . Bergab bin ich einfach sicherer und auch dadurch schneller unterwegs als mit dem HT. Sicher auch wegen mangelnder Fahrtechnik aber ich hab eh noch ein 80mm HT mit dem ich auch noch unterwegs bin.

Stomp war auch in meiner engeren Wahl - war aber zu teuer - Gottseidank möchte ich sagen denn wenn ich den ausgenützen Federweg nach so einer Tour anschaue, bin ich meist bei über 100mm vorne und hinten.

Nimm das Lexx ....

Mythos86
16-07-2008, 21:26
Und was is, wenn ich eine Fox 32 Talas in das Stomp reingebe??? Dann hab ich deutlich mehr Federweg! Passt die Kinematik dann auch noch???

riffer
16-07-2008, 23:01
Ich glaub, daß eine fixe 120mm-Gabel im Stomp ein Schwachpunkt für die Bergaufleistung wäre, dann lieber auch eine Talas oder Revelation.

Aber obwohl du irgendwie zum Stomp zu tendieren scheinst, würde ich dir auch zum Lexx raten! Ich hab selbst ein Carbon-Fully und ehrlich bei meinem Fahrstil keine Bedenken, aber wenn man härtere fährt, ist es eben doch ein Thema. Und ganz sicher wirst du das Mehr an Federweg vorne wie hinten schätzen, wenn du es mal hast!!!! Das Paket Stomp tät ich also nicht willkürlich umbauen.

st. k.aus
17-07-2008, 08:03
unbedingt eine tals II mit 100-120-140
wenn!
sollte "kinematisch" kein problem sein
längerfristig (wirst sehn) is das lexx die bessere wahl ... meine pers. meinung

@ riffer:
wer schreibt was von einer fixen 120mm gabel??

carver
30-08-2008, 19:18
Weiß vielleicht wer ob sich beim Mythos 2009 was ändert?
Ein Freund möchte es sich kaufen,weiß aber nicht ob er auf die 09er Modelle warten soll

JürgenS.
30-08-2008, 21:21
Und was is, wenn ich eine Fox 32 Talas in das Stomp reingebe??? Dann hab ich deutlich mehr Federweg! Passt die Kinematik dann auch noch???



ich persönlich bin seit heuer mit einem stomp mr-3 (habe ach €3200 bezahlt,allerdings war mein bike nagelneu) unterwegs und bin auch eher der draufgänger. komme mit den 100mm sehr gut aus - das fahrwerk ist sehr straff und spricht sehr gut in den kurven an, alles in allem hat das stomp ein perfektes fahrwerk.

du kannst dir natürlich eine 120mm gabel vorne einbauen, allerdings wurde das von simplon nicht getestet und das wichtigste, du verlierst jeglichen garantieanspruch bei simplon - also finger weg! und glaub mir, mit gut eingestellter federung wirst du große freude mit dem bike haben.

zum thema alu oder carbon: hier gibt es dutzende berichte - fakt ist, dass es eine geschmackssache ist. es gibt die alu anhänger und im gegenzug die carbon anhäger - die meinungen sind somit zweigeteit.