PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vom Glück und Leid des Fahrradfahrens



nestor
17-07-2008, 10:24
Ganz netter Artikel dazu aus der aktuellen "Welt (http://www.welt.de/welt_print/article2221751/Von_Glueck_und_Leid_des_Fahrradfahrens.html)".

Dazu hier auch ein virtuelles Fahrradbuchmuseum (http://www.indiana.edu/~liblilly/awheel/awheel.html).

Ran
17-07-2008, 10:37
sehr unterhaltsam :

http://www.dtv.de/titel/radfahren_34289.html

Spattistuta
17-07-2008, 13:49
"Jedes Mal, wenn ich einen erwachsenen Menschen auf einem Fahrrad sehe, ist mir um die Zukunft der menschlichen Rasse nicht bange", so der englische Schriftsteller Herbert G. Wells (1866-1946), selber ein begeisterter Radfahrer.

Der Spruch gefällt mir!
klau ich mir für meine sig ;)

Gambl3chris
17-07-2008, 18:00
Pff die Idee is mir auch kommen du DIEB :D

ps ich machs aber auch trotzdem :_D