PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Werden Tubeless-Reifen durch Reifenheber unbrauchbar?



donpedro44
18-07-2008, 21:45
Hallo!

Ich habe an meinem Bike Notubes Olympic Felgen und möchte jetzt einen Schlauchlosreifen versuchen. Von einem Bekannten würde ich die Hutchison Python (Tubeless-Version) bekommen. Die Reifen sind fast neu, wurden aber mit Schlauch gefahren und mit Reifenheber montiert.

Ist der Reifen durch die Montage und Demontage mittels Reifenheber fürs Tubelessfahren unbrauchbar, oder kann ich es trotzdem versuchen.

Peter

Weight Weenie
18-07-2008, 21:51
Wie kommst du darauf dass der jetzt unbrauchbar sei?

Natürlich kannst du den montieren.

donpedro44
18-07-2008, 22:01
Wie kommst du darauf dass der jetzt unbrauchbar sei?

Natürlich kannst du den montieren.


Irgendwo habe ich gelesen, dass die Reifen nur mittels Handkraft, und keinesfalls mittels Reifenheber, montiert werden dürften. Wenn dem nicht so ist, soll es mir recht sein.

Peter

Weight Weenie
18-07-2008, 22:05
Also wenn er sie nicht extrem deformiert hat mit dem Heber macht es den Reifen nichts aus. Ich hab meine Vredesteins gestern auch mit Reifenheber montiert uns sie halten die Luft wunderbar.

donpedro44
18-07-2008, 22:47
Danke erstmal!
Aber noch eine Frage:
Kann ich mit meinen Tubeless-Felgen auch normale, also keine Tubeless, Racing Ralph fahren?
Peter

Weight Weenie
18-07-2008, 22:48
natürlich - ich fahre auch keine Tubless reifen - da wäre ja dann der ganze Gewichtsvorteil wieder dahin!