PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CO2 Patrone



Bike_R
04-06-2003, 19:04
Hallo,

Habe mit der Suchfunktion leider nichts passendes gefunden, daher dieser Thread.

Beim anningermarathon habe ich fast 10 min. verloren, da ich einen platten hatte; u.a. deshalb da meine luftpumpe ein mist ist.

jetzt habe ich beschlossen, eine co2-patronen-"luftpumpe" zu kaufen.

gibt es da irgenwelche sachen die ich beachten muss (ich habe französische ventile), bzw. irgendwelche besonders empfehlenswerten modelle?

danke,

Zap
04-06-2003, 19:17
Grüzi!

Meine SKS, allerdings nur Luftpumpe, funktioniert einwandfrei. Der Pumpkopf ist für alle Ventilarten konzipiert und deppeneinfach zu bedienen. Der wird auch in dieser neuen Pumpe verbaut, bei der du eine CO2 Patrone seitlich reinschrauben kannst und mit einer Rändelschraube den Gasfluss steuern kannst.. SKS Combinator heißt der Teil!

theBikeMike
04-06-2003, 19:18
SKS Airgun (Größe ca. 2-3cm) oder Airchamp, beide genial

chriz
04-06-2003, 19:21
in diversen mags hat die co2 pumpe von SKS recht gut abgeschnitten.
www.allaboutmedia.de/sks-germany.com/de/images/products/preview/1291303300]
alles wissenswerte findest du hier

gruß chriz

hartwig
04-06-2003, 19:37
SKS Airchamp,
mit Ummantelung der Patrone und Dosierventil

mbiker
04-06-2003, 19:45
ich hab die sks airchamp und find sie schon wegen ihrer größe genial - ins trikot oder unter den flaschenhalter geschraubt. is auch für mehrere (schrader und presta) ventile geeignet.
im ernstfall hatte ich sie jedoch noch nie in verwendung - potschn haben anscheinend immer nur die anderen :D :D

soulman
05-06-2003, 07:39
pass bloss auf!
falls du etwas grossvolumigere reifen fährst, kann es sein , dass du mit einer patrone nicht auskommst.
dann bist du sehr gut beraten wenn du einen zweiten ventiladapter mithast.
durch die schnelle ausdehnung des co²-gases verfriert die patrone und der adapter. dadurch bekommst du die zweite patrone nicht dicht genug drauf und beim aufpumpen geht das meiste in die büsche statt in den reifen!
gilt für so gut wie alle derartigen systeme!
aufmerksam wird man darauf deswegen nicht gemacht weil alle produzenten davon ausgehen, dass man mit einer patrone auskommt.

Jousch.Com
05-06-2003, 07:47
Hello!

Hab mir letzte Woche beim Intersport XL in Wr. Neustadt eine kleine Pumpe gekauft (ca. 17cm lang durchm.: 3,5cm) in welcher ich auch eine co2-patrone drinnen habe mit dosierdrehknopf.

Das heißt:

Ich kann entweder nur händisch
entweder nur co2
oder beides aufeinmal.

pumpe funktioniert auch wenn keine co2 kapsel drinn ist. Passen tun die handelsüblichen 16g-kapseln mit normisierten (<- schreibt man das so?) Gewinde

soulman
05-06-2003, 10:33
Original geschrieben von Jousch.Com
...mit normisierten (<- schreibt man das so?) Gewinde

normiert heisst's richtig!

hill
05-06-2003, 11:04
SKS Airchamp

Jousch.Com
05-06-2003, 11:08
Original geschrieben von hill
SKS Airchamp


die sks aircamp verlangt aber wieder nach patronen ohne gewinde, doer liege ich da falsch?
Und besitzt auch keine eigene Pumpfunktion, oder?



Thanks to soulman!!! :D

NoSpeed
05-06-2003, 12:47
Empfehle eine Kombination von 2 Pumpen:

Ich Pumpe mit einer SKS Mini-Pumpe "Cyber" (Avacs) etwas Luft hinein und mit der SKS Airchamp Pro Pumpe fülle ich den Reifen voll. Bei einem der Luftschläuche war einmal ein Druckmesser dabei (Rohr mit Feder) damit prüfe ich anschließend den Druck. Den zuwenig Luftdruck bedeutet meist gleich den nächste Patsch.

Ich habe auch schon die Patronensysteme mit dem Adapter probiert, wo mann die Patrone anschraubt. Nachteil: der Adapter und die Patrone werden durch die Luftausdehnung eiskalt und mann kann sich die Finger dabei verbrennen. Bei der SKS Airchamp Pro Pumpe ist das nicht möglich und ich finde man kann sie viel besser dosieren als die Adapter.


see you

Jousch.Com
05-06-2003, 12:54
Original geschrieben von NoSpeed
der Adapter und die Patrone werden durch die Luftausdehnung eiskalt und mann kann sich die Finger dabei verbrennen.


Achso, ich hab mich bis jetzt immer nur bei heißen materialen verbrannt. ;) :D :D :D :D :D :D

mbiker
05-06-2003, 14:32
Original geschrieben von Jousch.Com
die sks aircamp verlangt aber wieder nach patronen ohne gewinde, doer liege ich da falsch?
Und besitzt auch keine eigene Pumpfunktion, oder?


ob gewinde oder ohne is der airchamp wurscht, pumpen tut allerdings nur die patrone

Bike_R
05-06-2003, 17:13
anscheinend ist die sks pumpe recht gut.
wo kann ich die kaufen (sowohl gute online-shops in deutschland & österreich, als auch shops in wien&umgebung), und wieviel kostet die in etwa?