PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bedruckte radldressen



punkti
05-06-2003, 10:19
hallihallo!

mein bruder und ich wären auf der suche nach einer günstigen möglichkeit eine handvoll(also so um die 3-5) radl-t-shirts mit eigenem aufdruck machen zu lassen!nach den bisherigen infos(thx fritzi, thx nopain)muss man aber immer eine große menge von den dressen bestellen. kennt jemand eine firma die auch nur ein paar shirts bedruckt??

thx botschn!

Joga
05-06-2003, 10:21
Was ist eine große Menge? Welche Motive willst draufdrucken lassen? Tät mich sonst anschließen...

AB
05-06-2003, 10:25
Frag mal den yellow, ich glaub sein Bruder hat sich mal was drucken lassen...

punkti
05-06-2003, 10:25
100 stück! :D

Leo
05-06-2003, 12:00
Und wenn man so um die 30 Stk. brauchen täte, gibts da wo eine günstige Quelle :confused:

M.@.X.L
05-06-2003, 14:13
Da gibt es ja auch so Firmen die zb Fussballdressen beflocken , wenn ich mich recht erinnere ist ab 12 Stk die Schablone gratis , im Sportfachhandel werden sie geholfen, denk ich mal ;)

ahab
05-06-2003, 16:24
für alle im Raum Wien / Niederösterreich

angela hausmann www.textildruck.at

kenn ich über die Firma - arbeitet schnell und zuverlässig und ist auch recht günstig.

wenn du ein einfaches trikot zb. von löffler nimmst bedruckt er es dir sicher auch als Einzelstück. und Schablone oder Film sind auch net wirklich so teuer. Probieren kann mans sicher.

Ich hab mir schon alles mögliche als Einzelstück drucken lassen
( T-Shirts, Kappen, Sweater) alles Einzelstücke und hat im Endeffekt net mehr kostet als normal.

Also einfach die ortsansässigen Druckereien quälen. Technisch ist es für sie meist kein Problem ;)

Ansonsten ab 25 Stück www.biemme.de



CU ahab

Kleiner Tipp:
Wenn man als Werbeagentur solche Trikots herstellen lässt, erhält man mindestens 15% Rabatt. (ist ein freies Gewerbe - kostet nur einmal ca. 100€ an die BH) :)

nestor
05-06-2003, 16:29
Original geschrieben von ahab
für alle im Raum Wien / Niederösterreich

angela hausmann www.textildruck.at

kenn ich über die Firma - arbeitet schnell und zuverlässig und ist auch recht günstig.

wenn du ein einfaches trikot zb. von löffler nimmst bedruckt er es dir sicher auch als Einzelstück. und Schablone oder Film sind auch net wirklich so teuer. Probieren kann mans sicher.

Ich hab mir schon alles mögliche als Einzelstück drucken lassen
( T-Shirts, Kappen, Sweater) alles Einzelstücke und hat im Endeffekt net mehr kostet als normal.
Also einfach die ortsansässigen Druckereien quälen. Technisch ist es für sie meist kein Problem ;)
Ansonsten ab 25 Stück www.biemme.de
CU ahab
Kleiner Tipp:
Wenn man als Werbeagentur solche Trikots herstellen lässt, erhält man mindestens 15% Rabatt. (ist ein freies Gewerbe - kostet nur einmal ca. 100€ an die BH) :)

hm bikeboarddressen wärn auch nett...

LoneRider
30-01-2004, 17:54
Original geschrieben von nestor
hm bikeboarddressen wärn auch nett...

Ähhhhmm... das wollte ich auch, aber die Vermarktung von Bikeboardsachen ist den Namensrechtinhabern vorbehalten.

Egal, bei meiner "Hüftschussaktion" bin ich über einen Anbieter gestossen der offenbar auch Trikots ab 10 Stück druckt (Preise: siehe dort, 10 Stk. a' 45 Euro -> 100 Stk. a' 27 Euro) inkl. Kurzarm, Raglanschnitt, Funktionsmaterial R-TEX, ¾-Reißverschluss, dreigeteilte Rückentasche, Gummizug im Bund, freie Design- und Farbwahl, mehrfarbige Logos, Werbungen und Beschriftungen (Teamname, Fahrername...)

Nimm an das ist die billigste Stoffqualität, wird wahrscheinlich mit höherer Stoffqualität teurer.

Stell mal die Information hier rein, falls nochmal jemand sowas sucht. dann hat die Aktion (http://www.nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=15993) wenigstens einem anderen Verein vielleicht was gebracht ;)

-Thomas

Matthias
30-01-2004, 18:03
Original geschrieben von LoneRider
Ähhhhmm... das wollte ich auch, aber die Vermarktung von Bikeboardsachen ist den Namensrechtinhabern vorbehalten.


Und wer ist das? :confused:
ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Herrschaften daran kein Interesse haben.

NoPain
30-01-2004, 18:47
BIKEBOARD Dressen

Wir finden es wirklich toll, dass an dieser Geschichte - die wir schon vor mehreren Wochen aufgegriffen haben - so großes Interesse besteht. Es ist auch schön, dass es Leute gibt, die sich ein Herz nehmen und zum Wohle der Allgemeinheit recherchen anstellen.

Eines darf man aber nicht vergessen - BIKEBOARD.AT ist eine geschützte Marke, so wie Coca Cola, Nike, etc. ... auch wenn dahinter ganz andere Interessen stehen - rechtlich gesehen, gibts da keine großen Unterschiede.

Wenn es einmal ein Bikeboard Trikot geben wird - dann muss die Qualität UND Preis/Leistung passen ... bevor wir ein € 20,- Trikot auf den Markt werfen ... bringen wir lieber gar keines heraus. Für eine größere Investition fehlt uns momentan die Manpower und die Kohle - ist aber im Prinzip nur eine Frage der Zeit.

Bevor es soweit ist werden wir uns rechtzeitig melden und ihr werdet alle die Möglichkeit haben an der Entstehung des Designs teilzunehmen.

EineDrahra
30-01-2004, 19:43
Original geschrieben von NoPain
Für eine größere Investition fehlt uns momentan die Manpower und die Kohle - ist aber im Prinzip nur eine Frage der Zeit.

könnte man die arbeit nicht an ein paar vertrauenswürdige bb members "outsourcen"?? dann hätt ma mal die manpower...
und bis die manpower mal alles geregelt hat is vielleicht auch schon die kohle da..

*nur so philosophier*

Matthias
30-01-2004, 19:48
Original geschrieben von NoPain
... Für eine größere Investition fehlt uns momentan die Manpower und die Kohle - ist aber im Prinzip nur eine Frage der Zeit.


Wieso größere Investition? Mithilfe des Boards kann man den ungefähren Bedarf eh sehr rasch und zuverlässig abchecken. Da braucht man gar nicht einmal viel vorfinanzieren, wie die Ware reinkommt, geht sie auch wieder raus. Somit muß nicht viel vorfinanziert werden, wogegen Trikot net eine extreme Summe darstellen. ;)

NoPain
30-01-2004, 19:52
hmm, klingt gut. OK!!!

Judma & Einedrahra: der Ball ist bei Euch. Wir machen den final review und checken die Bestellung.

EineDrahra
30-01-2004, 20:04
Original geschrieben von NoPain
hmm, klingt gut. OK!!!

Judma & Einedrahra: der Ball ist bei Euch. Wir machen den final review und checken die Bestellung.

schit!!! :D :D :D
sowas hab i ma scho amal eingehandelt, damals bei den langen hosen.. *gggg*

das hat ma davon wenn ma was sagt.. hehe ;) ;)

der andi
30-01-2004, 20:06
na, dann purschen.... schauts das ein gscheites design auf die füß stellts :D , damits diejenigen die nicht zum erlauchten kreis gehören , von denselbigen haut :D :D

tolle idee !! :toll:

LoneRider
30-01-2004, 21:26
Original geschrieben von NoPain
hmm, klingt gut. OK!!!

Judma & Einedrahra: der Ball ist bei Euch. Wir machen den final review und checken die Bestellung.

Hmmm... das klingt nach Einverständnis?

Ich glaub die Vorfinanzierung hält sich eher in grenzen, denn wenn man das mit Nickname durchzieht, dann sollte wohl jeder der bestellt schon zahlen bevor bestellt wird, denn man muss was ich mitbekommen hab' eh a anzahlung machen, und wenn dann einer sein Leiberl dann nimmer haben will, dann ist mit einem mit Nick bedruckten Leiberl wohl nicht mehr viel anzufangen.

@judma&EineDraha
Zum Design:

Wie wäre es einen Designwettbewerb auszurufen?
Vorlagen runterzuladen:
hier
EPS Format (http://www.owayo.com/bike/vorlagen/owayo_Bike_6_eps.zip)
PDF Format (http://www.owayo.com/bike/Vorlagen/owayo_Bike_6.pdf)
Coreldraw Format (http://www.owayo.com/bike/vorlagen/owayo_Bike_6_cdr.zip)


Wenn Sie uns Dateien zusenden, erleichtern Sie uns die Arbeit, wenn diese im Vektorformat (Corel Draw (.cdr), Adobe Illustrator (.ai), Macromedia Freehand (.fh)) erstellt wurden.

Also ich wär dann mit 2 trikots dabei (ausser der Winner-Design ist simpel zum :k:

-Thomas

grundi
30-01-2004, 21:39
Also ich find die Idee total super! :toll: I hoff, dass bald ein Entwurf oder so im Board gezeigt wird. Beim Designwettbewerb mach ich aus Kreativitätsgründen lieber net mit, sonst steinigts mi wahrscheinlich alle. :s:
Aber wenn der Preis passt würd ich auf jeden Fall eins nehmen

edelweiss
30-01-2004, 22:38
aber bitte OHNE Nickname....


:cool:

B@rtman
30-01-2004, 22:43
Ich wäre auch interesiert, wenn das Deign stimmt!

mfg

*keva*
30-01-2004, 22:53
geniale idee!!!! :cool:

Ulf
30-01-2004, 22:56
Original geschrieben von edelweiss
aber bitte OHNE Nickname....


:cool:

Warum ohne Nickname? Genierts euch? Wer hat was zu verbergen?
Gerade das find' ich lustig. Soll sogar dominant draufstehen (so wie Chaot auf der Hose). Wenn ich unterwegs wen treffe, weiß ich gleich wer das ist. Die meisten kennen sich ohnehin nur per Internet.
Außerdem hat dann jeder ein anderes Leiberl, so wird der Individualismus gefördert.

luki1801
30-01-2004, 22:58
wär sicher auch mit 1 bis 2 trikots dabei, aber das mitm nickname....nacja ich weiß nicht, aber sonst......
cool :cool:

luki1801
30-01-2004, 23:00
Original geschrieben von Beginner
W Wenn ich unterwegs wen treffe, weiß ich gleich wer das ist. Die meisten kennen sich ohnehin nur per Internet.

stimmt, von der seite hab ich es noch nicht betrachtet, ok, sagn wir so,

mir wärs egal :D

edelweiss
30-01-2004, 23:06
wennst wen triffst kannst ja eh nachfragen. Sonst musst erst den Nick suchen auf dem leiberl.


Außerdem hat jeder ein anderes Leiberl,

Hatt da jeder a anderes leiberl ? Nicht wirklich oder ?

:cool:

Ferrum
30-01-2004, 23:35
Bin ah stoark dafür!!!
Chaot bin i no kaner (kaun jo no werdn) oba Bikeboarder bin i scho laung ana...
Am Kettenstrebenschutz steht jo eh scho Bikeboard.at, warum net ah am Leiberl mitn Nick?
Dann gibts net so Verwechslungen wie amoi bei an Nightride, wo i gsogt hob: Mir miaßn no am Mini woatn, daun kemma erst foahn.
Na suppa!!! Zu den i des gsogt hob, des woa da Mini! :f:

Ulf
31-01-2004, 04:29
Original geschrieben von edelweiss
wennst wen triffst kannst ja eh nachfragen. Sonst musst erst den Nick suchen auf dem leiberl.



Hatt da jeder a anderes leiberl ? Nicht wirklich oder ?

:cool:

Die Leiberln sind deswegen verschieden, weil auf jedem ein anderer Nickname drauf steht. Damit du diesen nicht suchen musst, sollte er genau aus diesem Grunde dominierend (am besten vorne und hinten) zu sehen sein.
Das Design vom Trikot ist natürlich dasselbe, sonst ist es ja witzlos!

NoWin
31-01-2004, 08:27
Original geschrieben von Ferrum
Chaot bin i no kaner (kaun jo no werdn)
Nana, so is des net - zum Chaoten ist man geboren oder nicht ..... :D

Chilli
31-01-2004, 08:28
Also wenn das was wird nehm ich sicher 1 oder 2 Stück, für so was bin ich immer zu haben.

ad Nickname: im Prinzip bin ich dafür, aber

wo wohin damit? Sobald man a Rucksackl nimmt ist Brust und Rücken verdeckt und dann muss man erst wieder nachfragen
neutrale Designs kann man auch auf Lager legen. Nach einer ersten Bestellung kommt sicher die Nachfrage wanns wieder was gibt (s. Kettenstrebenschutz)


lG

edelweiss
31-01-2004, 09:40
neutrale Designs kann man auch auf Lager legen.


würde ich auch so sehen.

Machen wir ne Umfrage ob mit oder ohne Nick....


umfrage (http://www.nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=16006)

:cool:

barolo
31-01-2004, 10:24
Hi mitsammen....

Muß jetzt leider weg - Wetter ist ja so schön :D aber habe mal angefangen.....

Bin am Dress interessiert - und natürlich mit nick..
lg
barolo :du:

cw0110
31-01-2004, 16:46
Ich mag nicht ausschließlich orangene Dressen haben .

mfg Christian cw0110

cw0110
31-01-2004, 16:50
mfg Christian cw0110

Ulf
31-01-2004, 16:54
@cw 0110

Genau! Schwarz / orange ist's schon genug. Mal was and'res bitte!

Morgenmuffel
31-01-2004, 16:57
Original geschrieben von cw0110
Ich mag nicht ausschließlich orangene Dressen haben .

mfg Christian cw0110

:toll: :klatsch: - ich auch nicht!!!!!

barolo
31-01-2004, 17:59
Original geschrieben von cw0110
Ich mag nicht ausschließlich orangene Dressen haben .

mfg Christian cw0110

hi cw0110

das blau ist auch toll - tut mir leid für meine orange Verirrung - wollte ja nur, weil irgendwer gesagt hat, in den Farben des Boards.... und außerdem war es eine 3 min Aktion weil wie gesagt das Wetter war so schön und überhaupt ......
lg
barolo

NoPain
31-01-2004, 18:14
Ein Input bezüglich des Nicknamens am Trikot. Wenn wir die Nicknames mitdrucken, dann MUSS die Größe genau passen - es gibt keinen nachträglichen Umtausch. Ausserdem gibts kein "auf Lager legen" und noch ein paar andere Nachteile.

Jetzt werden einige sagen: kein Problem - dann muss man sich halt genau überlegen welche Größe man bestellt ... aber so leicht ist das nicht - von 100 Bestellungen werden bei 15 nachträglich die Größen getauscht - das ist einfach so.

Solid_Snake
31-01-2004, 23:39
Original geschrieben von Beginner
Warum ohne Nickname? Genierts euch? Wer hat was zu verbergen?
Gerade das find' ich lustig ...

naja, is jez absolut kein persönlicher angriff ...
aber wie ich in einem anderen thread gelesen habe, möchtest du auch deinen nicknamen ändern, hehe ...
ich glaube das wollen einige (ich zum beispiel), und deswegen möchte auch nicht jeder den nicknamen auf dem trikot haben ...
is leider so, denk ich mal ...
mein nickname stammt noch aus der zeit als ich noch süchtig Metal Gear Solid gezockt habe ... ;)
diese zeiten sind nun vorbei ... :p ;) :D

LoneRider
01-02-2004, 12:59
Wenn jemand Leiberl mit Nick bestellt, dann gibt es NATÜRLICH kein Umtausch...
Sollte jedem klar sein, und sollte auch jeder verstehen.
Darum bin ich auch dafür das gleich mit der Bestellung bezahlt werden sollte, dann gibt es kein zurück. Und die Größe sollte man schon abschätzen können ansonsten gibt's zumindest bei dem Anbieter den ich gefunden habe genaue Maßangaben und man vergleicht es halt mit seinem Lieblingstrikot und sollte dann kein Problem haben.

Ich meine die Frage mit oder ohne Nick stellt sich nicht SO, denn wer mit Nick will der hat halt sein Nick drauf stehen, wer nicht, der kriegt halt sein Leiberl, am beispiel von Barolo's Entwurf mit nur dem Muster auf dem Ärmel, ohne Nickaufdruck.

Wer sich seines Nick's schämt, der kann ja seinen "seppi", "wolferl" oder "olaf" drauf schreiben (den Vornamen halt) oder wie gesagt garnichts, aber a Grundsatzdiskussion ob ja oder nicht finde ich hier eher überflüssig.

Ich persönlich, und wie ich merke auch viele andere, finden einen Nickaufdruck macht die Sache erst richtig originel, denn das Bikeboard besteht und lebt einzig allein von den einzelnen handelnden personen die man über ihr Nick kennt, es sind auch bei den BB3LT Ausfahrten immer die Nick-taferln die "Attraktion" bei den Wanderern gewesen, die uns entgegen gekommen sind, und viele haben endlich wieder ein Gesprächsthema mit ihrer Frau gehabt, als sie ihr die Nicks von den taferln vorgelesen haben "Schau Schatzi, da kummt da Ghost Rider"

Also lieber fahr ich mit am Nick der noch so blöd klingt (z.B. "Arschgesicht") rum als ich fahr mit am Trikot auf dem "Jan Ulrich" oder so drauf steht ;):D

Aber jedem das seine, dass sollte doch kein Problem sein.

-Thomas

punkti
01-02-2004, 13:06
der erste entwurf von barolo(blau) schaut schon mel genz gut aus, ich finde aber das, wenn schon denn schon, ein etwas "aufregenderes" design her gehöhrt! ich bin leider nicht der grafiker, sonst würde ich selber was machen, aber etwas was sich herraushebt! der jetzige entwurf ähnelt sehr den bereits vorhandenen teamtrikos!

also ran an die pc's und kreativ sein!

barolo
01-02-2004, 14:22
vielleicht so - aber verzeiht bin auch nur ein Grafiklulu..

luki1801
01-02-2004, 14:38
EDELST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce:

barolo
01-02-2004, 14:45
oder so..............

luki1801
01-02-2004, 15:37
hm, find den viorschlag mit dem bild vom wald und dem "lustigen" verbotsschild besser, dee
nn ichweiß nicht ob sich die BBer, die nicht aus diesem Gebiet stammen (zähle mich selbst dazu :D ) , mit der Karte vom Anninger wirklich identifizieren können :confused:

edit: ich mein grundsätzlich ist die Idee mit der Karte genial, aber ich denke, dass jeder Biker lieber das Gebiet auf seinem Trikot haben möchte, indem er selbst meist unterwegs ist. vom design selbst: :toll:

martind
01-02-2004, 16:12
bb häfnshirt

ups..gelöscht

barolo
01-02-2004, 16:12
hi luki - jeder sein eigenes :D
lg
barolo

alkfred
01-02-2004, 16:29
a wenn manche meinen, dass des orange-schwarz schon a wengerl ausgereizt ist, den vorschlag vom martind find i absolut top!!!!!

NoWin
01-02-2004, 16:43
Ich wäre auch für andere Farben - ein schönes ROT oder ein schickes GRÜN oder doch classic BLAU ???

martind
01-02-2004, 16:53
aber jetzt... bb häfnshirt

luki1801
01-02-2004, 18:31
Original geschrieben von barolo
hi luki - jeder sein eigenes :D
lg
barolo

sicher, ich kurv immer nur in der Inneren Stadt herum :D :D
aber die Idee wär ja genial, des hätt wenigstens Stil :jump:

edelweiss
01-02-2004, 18:39
des hätt wenigstens Stil


ich glaube nicht das sowas dem Bikeboard entspricht.

Mein Vorschlag wäre auch schwarz-blau oder halt schwarz-orange oder schwarz-grau.

:cool:

luki1801
01-02-2004, 19:06
warum denn nicht??? :( verkörpert denn das BB nicht unseren Sport???
ich denke, es wäre eine gute Idee... :)
aber bitte, jedem das seine :cool:

LoneRider
01-02-2004, 19:51
Original geschrieben von luki1801
edit: ich mein grundsätzlich ist die Idee mit der Karte genial, aber ich denke, dass jeder Biker lieber das Gebiet auf seinem Trikot haben möchte, indem er selbst meist unterwegs ist. vom design selbst: :toll:
wenn dann müssten wir ein Phantasiekarten auf die Füße stellen, so wie die Phantasiegebäude auf de Euro Scheine, weil mit am Anninger Schüldn will i sicher nicht in die Tiroler Berge rumkurven ;)

Wie ist jetzt eigentlich geplant, dass es weiter geht?

Wenn mal mehr Designvorschläge sind (gibt's da echt so wenig Grafikprogrammkenner hier??) dann könnten wir (endlich mal wieder ;)) eine Umfrage über die Designs starten.

@Häfnshirt: Ehrlich gesagt: es ist schon recht schön .... aber zu .... orange für mein Geschmack... Orange ist wohl die Farbe von ein paar anderen vereinen und mag dazu ja passen, aber ich persönlich steh nicht so wild auf orange.

-Thomas

martind
01-02-2004, 19:59
Original geschrieben von LoneRider

@Häfnshirt: Ehrlich gesagt: es ist schon recht schön .... aber zu .... orange für mein Geschmack... Orange ist wohl die Farbe von ein paar anderen vereinen und mag dazu ja passen, aber ich persönlich steh nicht so wild auf orange.

-Thomas
bin ganz deiner meinung. hab mich nur an den bb farben orientiert.
farbvorschlag??

Gerry the cat
01-02-2004, 20:01
Noch eine Frage zu mit/ohne Nick? Mir ists fast egal, ich sollte nur vorher meinen Nick von der Länge her reduzieren :D

Aber wie sieht das von den Produktionskosten aus, immerhin ist jedes Trikot mit Nick eine Individualanfertigung, im Gegensatz zu ohne Nick?

LoneRider
01-02-2004, 20:12
Original geschrieben von Gerry the cat
Aber wie sieht das von den Produktionskosten aus, immerhin ist jedes Trikot mit Nick eine Individualanfertigung, im Gegensatz zu ohne Nick?

Also bei dem Anbieter über den ich gestolpert bin (owayo (http://www.owayo.com) ) bieten die an den "Fahrername" anhand einer bei der Bestellung mitzuschickenden Liste an einen dafür vorgesehenen Platz aufzudrucken, und das ohne Mehrpreis wegen diesem Aufwand (man könnte sich auch noch Startnummern aufdrucken lassen)

Ich nehme an da wird jedes trikot in so einer Art "Textilplotter" einzeln "bedruckt" oder wie auch immer na ja bin kein textilfachmann ;)

Aber generell haben die einige fertige Designs, man kann aber ein eigens Design anfertigen, und dann muss man halt einmalig 150€ für die Designausarbeitung bezahlen, aber die wollen ein vektorgrafikformat haben, also wird das sicher irgendwie Computertechnisch auf Stoffgebracht, und da wird es wenig aufwand sein ein Feld mit einer datenbank an "fahrernamen" zu verknüpfen (in dem fall ist der Fahrername halt der Nick.

Achtung so wie ich das sehe, muss aus dem oben beschrieben Grund (variabler name) wahrscheinlich eine bestimmte Schriftart gewählt sein (die eben dort installiert sein wird) .... auf der Seite gibt es eine Auswahl der Schriftarten, sollte vielleicht beim Design berücksichtigt werden.........

-Thomas

NoPain
01-02-2004, 20:22
Corel Draw Format bzw. Adobe Illustrator wird sehr gerne genommen. Diese Programme sind auch noch relativ einfach zu bedienen. Bezüglich der Schriftarten kann man wohl jede nehmen wo man die .ttf Datei oder die beiden MAC Dateien besitzt - muss man dann halt samt Farbmuster mitschicken.

Ulf
01-02-2004, 20:29
CorelDRAW / Adobe ILLUSTRATOR

NoPain
01-02-2004, 20:43
Original geschrieben von Ulf
CorelDRAW / Adobe ILLUSTRATOR

möchtest Du uns damit etwas sagen? :confused:

Ulf
01-02-2004, 20:47
Ich hab' nicht gesehen, dass du vor mir schon drauf hingewiesen hast.

Ferrum
01-02-2004, 22:06
Frage: Farbmuster??? Wie schick ich das - bin net so überdrüber mitn Corel drauf... :(

NoPain
01-02-2004, 22:21
Farbmuster: entweder man gibt den genauen Pantonecode an oder man schickt ein "physisches" Muster mit ... z.b. Stück Stoff, etc. - irgendwas, dass der Hersteller einem Pantonecode zuordnen kann.

martind
01-02-2004, 22:42
ein paar fragen bzgl. bb leiberl
1 sollte es in zukunft wirklich ein bb leiberl geben wäre ein contest bzgl. design vielleicht hilfreich.(jedes jahr ein neues design??)
2 es sollte jeder mitmachen können. nicht jeder hat illustrator daheim. jetzt schon in vektorporgrammen arbeiten wäre doch etwas verfrüht. eine eingescannte zeichnung kann ja im nachhinein auch noch in illustrator nachgebaut werden können.
3 würd der hersteller der chaotenpanier auch shirts mit nick herstellen? preisvorteil??
4 falls es einen design contest gibt, bitte um vorgaben (farben??, welche logos??)
5 bzgl. kohle .. grösse und anzahl der shirts wählen und geld vorab zahlen. hätte kein problem dem nopain für zwei shirts 100 flocken zu überweisen und dann darauf zu warten. nur soviel zur finanzierung

NoPain
01-02-2004, 22:57
also: jedes Jahr ein neues Design ist suboptimal ...sollte schon länger halten - keiner möchte jedes Jahr ein neues Leiberl kaufen müssen bzw.
mit einer "veralteten" Wäsche herumfahren

punkt II stimme ich dir zu

III) Wenn, dann machen wir es ziemlich sicher nur mit einer Firma wie Biemme. Bezüglich Dressen haben wir uns die letzten beiden Jahre echt überall informiert. Bike & Trimm, Eurobike sowie Angebote diverser Anbieter ... es gibt Unterschiede - das packst Du nicht ... der Teufel steckt im Detail ...

Bin mir allerdings nicht sicher, ob sie das mit den Nicks anbieten - schau ma mal ... aber eines nach dem anderen.

martind
01-02-2004, 23:05
jedes jahr ein neues shirt?? stimmt, brauch ma ned. kontinuität!! (wenn ma des so schreibt)
ich denke, wenn man den nick weg lässt wirds billiger bzw. man bekommt fürs gleiche geld bessere ware.
wenn zwei bikeboarder im wald zamfahrn brauchens eh keinen nick am shirt. die kommen dann schon ins gespräch ;)

NoPain
01-02-2004, 23:09
das mit dem nick hab ich jetzt ansich schon als "vorgegeben" gesehen - meinst nicht?

ich finds auch witzig - leicht wirds ned - aber wenns der grossteil gerne so hätte wirds auch dafür einen weg geben. aber ich warte mal ab was der produzent dazu meint.

martind
01-02-2004, 23:14
den nick am shirt zu haben wäre schon toll. bin aber für alles offen. ;)

edelweiss
02-02-2004, 10:53
Santini (http://www.santinisms.de)

hatt auch gute leiberl und kurzhosen...

:cool:

TomCool
02-02-2004, 12:23
Original geschrieben von NoPain
III) Wenn, dann machen wir es ziemlich sicher nur mit einer Firma wie Biemme.

Biemme hat mich auch mit der 2. Lieferung nicht überzeugt. Da es hier nur um ein Trikot geht und nicht um eine Vollausstattung, wär ich sehr für höherwertige Materialien, wie sie bei sugoi (http://www.sugoi.ca/custom/gallery.aspx?page=gallery), assos oder protective verwendet werden.

Bei sugoi hab ich auch schon mal angefragt, das war gar nicht so teuer im Gegensatz zu den Kult-Shirts im Handel. (Beim derzeitigen Dollar-Kurs sollte das noch interessanter sein.)

Mit Radltrikots neu am Markt ist owayo (http://www.owayo.com/screen_frameset_bike.htm) , die scheinen recht günstig (http://www.owayo.com/bike/Vorlagen/Preisliste_owayo_Oesterreich.pdf) zu sein.

Was den Druck der Namen betrifft, sollte das auch noch im Nachhinein möglich sein, wie bei den Fußballtrikots (fan-shop Strobl 1080 wien).

NoPain
02-02-2004, 12:59
Fußballtrikots sind aus einem ganz anderen Material als gute Bikedressen.

NoPain
02-02-2004, 13:01
Und was viele nicht wissen. Es gibt viele tolle Materialien ... aber die kann man nicht nachträglich mit einem Design bedrucken. Sonderanfertigungen sind Sonderanfertigungen und dafür brauchst spezielle Materialien die Du auch bedrucken kannst. Kann schon sein, dass ASSOS super Materialien hat - ganz bestimmt sogar ... nur kannst die nicht in einem eigenen Design bedrucken lassen. Sonst kommt das raus was wir schon mit den Protective Dressen 2002 hatten ... ein Pfusch.

Isa
02-02-2004, 16:02
Na so schlecht waren die auch nicht - ich mein für den ersten Versuch,..

NoWin
02-02-2004, 16:19
Und ein Original-2RC-Dress bleibt immer ein Original ;)

chriz
02-02-2004, 18:54
also ich wäre eher für was einfaches und nicht zu verspieltes.
nix ist schlimmer wenn das design mit der zeit einen an :k:
die idee vom NoWin mit dem weiß ist gar nicht so schlecht

(schaut net besonders aus ich weiß aber habs nur schnell gemacht)

gruß
chriz

NoPain
02-02-2004, 19:19
@backgammon: schaut ja ned so schlecht aus - ein helles grau kommt sicher gut

wird halt leichter schmutzig - beim rennradeln kein problem - beim mtb ... könnts gefährlich werden - hab noch nie ein helles Dress gehabt.

Hat irgendwer ein weisses oder hellgraues Dress? Wie sind da die Erfahrungen?

Schipfi
02-02-2004, 19:22
des is ja die cannondale panier!1 so genail....

naja i hab a blau weißes trikot wobei weiß überwiegt und bis jetzt sind nu alle flecken aussagangen.... :D

so a helles grau wär schon edel.... vielleicht a bissl gold noch dazu... *gg*

grundi
02-02-2004, 20:32
Naja, muss sagen, das Design wär ziemlich genial, obwohl, dass blau vom Barolo hat auch gut ausgschaut. :rolleyes:

fuxl28
02-02-2004, 20:38
jo des blue und graue schaut gut aus

TomCool
02-02-2004, 20:48
Original geschrieben von NoPain
Kann schon sein, dass ASSOS super Materialien hat - ganz bestimmt sogar ... nur kannst die nicht in einem eigenen Design bedrucken lassen.

Die Sugoi haben die besten materialien und mit denen kannst machen, was Du willst! Siehe link.

Sugoi/custom (http://www.sugoi.ca/custom/gallery.aspx?page=gallery)

TomCool
02-02-2004, 20:53
das z.B. find ich genial :D

NoPain
02-02-2004, 21:01
woher weißt du welches material besser oder schlechter ist?

ausserdem finde ich keine deutsche oder österr. vertretung - hab aber nicht genau geschaut - wegen jeder reklamation ein paket nach canada schicken ist teuer, zeitaufwendig und mühsam?

drittes problem: die größen - bei einem komplett fremden hersteller bzw. produkt, weiß ja wieder keine(r) welche grössen sie(er) braucht.

ich bin da etwas skeptisch.

barolo
02-02-2004, 23:25
damit wären die Diskussionen über mit oder ohne Nick auch hinfällig.....
lg
barolo

NoWin
03-02-2004, 06:33
Original geschrieben von NoPain
wird halt leichter schmutzig - beim rennradeln kein problem - beim mtb ... könnts gefährlich werden - hab noch nie ein helles Dress gehabt.

Wo liegt das Problem ??

Wenn ich ein Dress 3 Stunden lang anhabe, dann kann ich es sowieso kein zweites Mal anziehen (*mief* - *schwitz*) :D - und wenn es dann auch noch ein wenig schmutzig ist - was solls ! ;)

Boschl
03-02-2004, 06:37
.... bald ein weisses Dress fürs RR, ist halt sehr heickel und weiß verzeiht kein gramm fett da sieht man alles :rolleyes:

noandi
03-02-2004, 06:50
@ boschl

wann is soweit ?

Boschl
03-02-2004, 07:19
... Termin gibts leider nicht, jetzt halt dann irgendwann im nächsten Monat ;)

noandi
03-02-2004, 08:20
nau dann wart ma hoit no a bissi . . .

vom design her schauts ja recht gut aus,
wie ist denn die qualität der dressen hosen und so ?

TomCool
03-02-2004, 09:08
Original geschrieben von NoPain
woher weißt du welches material besser oder schlechter ist?

ausserdem finde ich keine deutsche oder österr. vertretung - hab aber nicht genau geschaut - wegen jeder reklamation ein paket nach canada schicken ist teuer, zeitaufwendig und mühsam?

drittes problem: die größen - bei einem komplett fremden hersteller bzw. produkt, weiß ja wieder keine(r) welche grössen sie(er) braucht.

ich bin da etwas skeptisch.

Ich hab 3 Sugoi-Trikots, die sind super. Ich hab 4 biemme-Trikots, die sind.... geben mir die Möglichkeit zum Vergleich. ;) Ich muss schaun, ob ich das Mail noch irgendwo find, aber da stand drin, sie verwenden die selben Materialien und Schnitte wie für die Großserie.

Und damit ist auch das Größenproblem recht gut gelöst, weil Sugoi-shirts findest sogar beim Eybl.

Zumindest Deutschland hat eine eigene Vertretung, der auch auf der ispo04 vorgestellt wird. (jetzt, 1. bis 4. 2. in München). Der Kontakt ist leicht über die Custom-Seite herzustellen. EuroInfo@sugoi.ca

martin
03-02-2004, 09:29
also ich find den hellgrauvorschlag recht gut!

"jeder" hat ein blaues leiberl oder ein rotes die chaoten haben eh schon orange, donau firtzi leut auch. und a paar andere teams haben auch orange.
die tendenz bei sponsordressen ist ja überhaupt bunt. logo die farben haben ja die aufgabe gesehen zu werden.

bei den bb dressen handelt es sich ja aber nicht um sponsorware und so kann gerade eine grau-schwarz-weisse dress aus dem "einheitsbunt" herrausstechen. :cool:

wenn man irgendwo die größe probieren könnte oder zumindestens die abmessungen kennt wärs narürlich gut, denn ich hab daheim leiberl von m-xxl und alle passen mir mehr oder weniger gleich gut :rolleyes: diese grössenangaben sind halt mich vorsicht zu genießen und nicht aussagekräftig.
wär auf jedenfall auch für eine trägerhose, handschuhe, ...

chriz
03-02-2004, 12:54
also ich hab zwei weiße trikots. eines von adidas und eines von meinem klub.
ziehe beide gerne an besonders heißen tagen an wenn die sonne runterbrennt. dann ist es nicht ganz so warm wenn ich zb mit meinem dunkelblauen fahr. ansonsten ist es so wie NoWin schon gesagt hat.
ein zweites mal ein trikot anziehen spielts bei mir auch nicht.


gruß

chriz

NoPain
03-02-2004, 13:13
bezüglich Dreck hab ich den wirklichen Dreck gemeint. Wenn ich z.B. ölige Finger von der Kette habe, Harz von den Bäumen, etc. ... auf einem blauen/schwarzen/dunklen Trikot fällts wenig bis gar nicht auf ... auf dem weissen schon. Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass Kettenfett aus einem weissen Trikot gar nicht rausgeht ... wie sind da Eure Erfahrungen?

tomolino
03-02-2004, 13:24
4Sports Vereinsdress war weiß (zumindest das Shirt).....ich hab noch eins aus Nostalgiegründen.....man sieht jeden einzelnen Dreckfleck und Blutfleck - also Schmolln 2000, Kleinlobming 2001, Kleinzell 2002...usw. (um Spekulationen auszuweichen - ich habs gewaschen :D )

beantwortet das dein Frage @NoPain

grüße, tom.

noandi
03-02-2004, 13:26
die 2RC dress nur umgekehrt also orange und schwarz
tauschen und eben bikeboard beschriftung . . .

NoPain
03-02-2004, 13:26
ich habs mir fast gedacht ... wär halt schade wenns nach 1x anziehen immer schuddelig aussieht ... vielleicht ist ein helles grau besser!?

Gerry the cat
03-02-2004, 17:16
Nachdem das BB schon grau ist, wäre ein grau in mehreren Kombinationen sicher interessant.

fuxl28
03-02-2004, 17:28
würde von weiß abraten man sieht jeden dreck und öl bekommst net gut raus bei weiß fällt schon sehr auf.

Isa
03-02-2004, 18:26
Original geschrieben von Boschl
.... bald ein weisses Dress fürs RR, ist halt sehr heickel und weiß verzeiht kein gramm fett da sieht man alles :rolleyes:

:eek: :eek:

TomCool
03-02-2004, 19:46
Original geschrieben von Isa
:eek: :eek:

Das spricht ja fast für weiß!

ned das Fett, das "alles" :p :D :D :D :D :D

GrazerTourer
03-02-2004, 19:58
*weißes Trikot....ein paar nette Bikerinnen....Regen....* :s: uijuijui....

*mirgeradedasErgoPedalinsSchienbeinrammentuumwiede rzurVernunftzukommen* :f: