PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Billig Teil oder doch was kaufbares?



Lacrimosa2809
15-08-2008, 00:47
HI!
Schon wieder mal ne Frage :-)
Neulinge sind halt neugierig :-)

was haltet ihr von folgender Ausstattung bei einem NO-Name NEU Rad?


Leichter Alurahmen mit auswechselbarem Schaltauge Modell 2008
Shimano Deore XT- Leitwerk "Shadow" RD-M772 Modell 2008
Shimano Deore XT- Umwerfer FD-M770 Modell 2008
Shimano Deore XT- Tretkurbel FC-M771 mit Hollowtech und Octalink inkl. Innenlager Modell 2008
Shimano Deore XT-Bremse BR-M770 Modell 2008
Einstellbare, sehr leichte RST Federgabel NEON-ML7 von mit LockOut (feststellbar) Modell 2008
Shimano Deore Nabendynamo DH3N20 vorne und Shimano Nabe RM 30 hinten - Modell 2008
Aluhohlkammerfelgen Vision mit brandneuem Conti Tourride Anti-Pannen Reifen 42-622 28 Zoll Modell 2008
Verstellbarer, leichter Vorbau und gefederte Sattelstütze 2008
Shimano Deore Kassette CSHG50 2008
Halogen Frontscheinwerfer Basta Pilot Classic 2008
Standrücklicht BuM mit Akku 2008
Leichter 2-Bein Aluminium Gepäckträger 2008
Oberrohrlängen: 580mm, 595mm, 610mm
Gewicht: 15,8 Kg

Preislich wird sich das Ding so um die 400€ bewegen


Danke schon vorab

Christian

Siegfried
15-08-2008, 11:34
Ich halte davon, dass du diese Frage in deinen bereits bestehenden Thread integrieren solltest.

Meine Kommentare dazu:



Leichter Alurahmen mit auswechselbarem Schaltauge Modell 2008 -> kann angesichts des Gewichts garned leicht sein
Shimano Deore XT- Leitwerk "Shadow" RD-M772 Modell 2008 -> gutes Teil
Shimano Deore XT- Umwerfer FD-M770 Modell 2008 -> gutes Teil
Shimano Deore XT- Tretkurbel FC-M771 mit Hollowtech und Octalink inkl. Innenlager Modell 2008 -> Was jetzt? HollowtechII oder Octalink?
Shimano Deore XT-Bremse BR-M770 Modell 2008 -> gutes Teil
Einstellbare, sehr leichte RST Federgabel NEON-ML7 von mit LockOut (feststellbar) Modell 2008 -> Klumpert Teil; drückt nur aufs Gewicht und bringt nix
Shimano Deore Nabendynamo DH3N20 vorne und Shimano Nabe RM 30 hinten - Modell 2008 -> macht beim Trekker Sinn
Aluhohlkammerfelgen Vision mit brandneuem Conti Tourride Anti-Pannen Reifen 42-622 28 Zoll Modell 2008 -> na super ;)
Verstellbarer, leichter Vorbau und gefederte Sattelstütze 2008 -> leicht :l:
Shimano Deore Kassette CSHG50 2008 -> schwer, aber ok
Halogen Frontscheinwerfer Basta Pilot Classic 2008 -> braucht man
Standrücklicht BuM mit Akku 2008 -> auch ned schlecht
Leichter 2-Bein Aluminium Gepäckträger 2008 -> sinnvoll
Oberrohrlängen: 580mm, 595mm, 610mm
Gewicht: 15,8 Kg -> schwer, aber gut; was solls


Wenns wirklich um 400er her geht, dann ist das Rad schon ganz in Ordnung. Lass dich aber bitte von Attributen wie "leicht" oder "Haltbar" nicht blenden.

Das Herz eines Rades ist der Rahmen, und bei dem Rad wird das wohl ein bleischwerer 08/15-Rahmen (so >2 Kilo schätz ich) sein. Ebenso denke ich, dass´d mit einer Starrgabel mal ganz schnell ein Kilo gewicht sparst, und in Wahrheit keine Komforteinbussen haben wirst.

Der Rest ist zweckmäßig und man kanns so lassen.

muerte
15-08-2008, 13:04
Gewicht: 15,8 Kg


is des ein downhill bike?

Lacrimosa2809
15-08-2008, 20:06
hi!
Danke für die Info!

Bei Recherchen im Netz hab ich eh schon gelesen das die Dinger von der Firma um ca 1 kg schwere sind als angegeben !
Aber das stört mich nicht wirklich !

Mir ist wichtig das die Komponenten in Ordnung sind und für mich als Laien der sich nur soviel auskennt wie im Netz zu finden ist hört sich XT da Deore dort ganz gut an !

Das Bike ist ein Fertig montiertes Trekking Bike , nur mehr zum feinjustieren was ich mir aber wahrscheinlich auch sparen werde können nehm ich an da es anscheinend lt. anderen Käufern schon recht gut passt !

Da stellt sich die Frage: Trekkingbike oder Crossbike? fahre ca 90%Strasse und vlt. mal ab und an auf nem befestiten Waldweg !
Die Fachhändler die ich besuchte waren da nicht ganz einer Meinung!
Ausserdem bin ich von UNSEREM fachhandel hier sowieso enttäuscht!

Ich: welche Rahmenhöhe brauche ich?
Er: wenn du mit den Zehenspitzen grad mal den Boden berührst passt das schon
Ich: der Rahmen ist aber scho etwas klein!
Er: das kann man eh mit dem Sattel ausgleichen

Also der macht kein Geschäft mit mir sowviel weis ich jetzt auch schoN!
Dafür b in ich positiv überrascht von Intersport umd Hervis welche mich beide ca eine dreiviertel Stunde beraten haben und als ich dann gesagt habe ich überlegs mir noch immer freundlich waren..
DFachhändler war da nicht mehr sooo freundlich!

Mfg Christian

m0le
15-08-2008, 20:09
is des ein downhill bike?

zeig mir nen DHler mit 15,8kg ;)

FloImSchnee
15-08-2008, 21:21
Er: wenn du mit den Zehenspitzen grad mal den Boden berührst passt das schonHimmelschreiender Schwachsinn!

Lacrimosa2809
15-08-2008, 21:38
dachte ich mir auch :-)

riffer
15-08-2008, 22:29
zeig mir nen DHler mit 15,8kg ;)

Und Gepäckträger!!! :devil:

@topic: Grundsätzlich kommt es drauf an: Wenn der Rahmen lang genug ist, kann man einen kleineren Rahmen mit weiter ausgezogener Sattelstütze fahren, nur betrifft das Mountainbikes, und nicht Trekking/Croosbikes. Die sollten schon eher einen größeren Rahmen haben, einen der halt genau passt.