PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : öldruckbremsen... öl rausgerinnt



Stefan™
02-09-2008, 19:57
hallo erst mal.. hab ein problem mit meiner bremse.. eine frage kann man sich die öldruckscheibenbremsen reparieren auch lassen...
weil bei mir wo der öldruckschlauch hinten reingeht da ist die schraube locker gwesen und wenn ich bremst hab dann is auf einmal das öl rausgespritzt... jetz is im schlauch kein öl (druck)mehr...
kann ma sich wida a öl rein machen lassen ?? wenn ja dann wo (mountainbiker) und wie viel würde es kosten?!?!
lg cheers:(

Joga
03-09-2008, 07:03
Geil, den Ausdruck "Öldruckbremsen" hab i no nie gehört...
Sag einfach hydraulische Scheibenbremse oder kürzer Scheibenbremse im englischen disc brake oder no kürzer discs.

"Reparieren" in deinem Fall heißt einfach, dass die Bremse wieder befüllt und entlüftet gehört. Ist im Normalfall eine Arbeit von 10 min. Kann jedes Radfachgeschäft machen.

Schau nur, ob du Öl auf die Beläge bekommen hast, dann gehören die getauscht.

Siegfried
03-09-2008, 13:29
Folgendes Vorgehen:

1) Bremse abdichten lassen; bei dir ist ein Fitting undicht. Das gehört angeschaut

2) Bremse neu füllen und entlüften

3) Bremsbeläge raus und Bremskörper ordentlich säubern. Ebenso bei der Scheibe

4) Neue Beläge rein

Dann müsst Ruh sein.