PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Thrombose-Stutzen oder was?



Blomma
06-09-2008, 11:45
Was für einen Sinn hat dieser weiße (in blau auch schon gesehen) Wadenschmuck genau, außer dass die Radlerwadeln verdeckt werden??!! :f::)

bigair
06-09-2008, 11:47
http://www.cep-sports.com/

Weigal
06-09-2008, 14:08
man erspart sich die Beine zu rasieren, ist dann nur noch in Bereich der Kniescheibe notwendig.:toll:

SandrinaIlles
06-09-2008, 14:44
man erspart sich die Beine zu rasieren, ist dann nur noch in Bereich der Kniescheibe notwendig.:toll:

so hab ich das noch gar nicht gesehen - muss dann nackert EXTREM geil aussehen :rofl::rofl::rofl:
mag wer fotos posten??? :devil:

wamm
06-09-2008, 14:58
so hab ich das noch gar nicht gesehen - muss dann nackert EXTREM geil aussehen :rofl::rofl::rofl:
mag wer fotos posten??? :devil:

so a art bikinizonen-rasur am haxn? :D :rofl:

dullidu
06-09-2008, 15:23
man erspart sich die Beine zu rasieren, ist dann nur noch in Bereich der Kniescheibe notwendig.:toll:

lüge, dann stehen die haare durch!

Blomma
06-09-2008, 18:10
http://www.cep-sports.com/

das ist doch ein marketing-gag! :cool:

Blomma
06-09-2008, 18:11
so a art bikinizonen-rasur am haxn? :D :rofl:

ersuche um kompetente antworten auf meine frage! :cool: :D

JoeDesperado
06-09-2008, 18:33
klingt eigentlich nach einem vernünftigen prinzip, wieviel's im endeffekt bringt ist eine andere frage.

n562227
06-09-2008, 18:37
klick auf den link, dort findest du alles was du brauchst...;)

colnago-fan
06-09-2008, 20:41
Also wenns wirklich die angepriesenen 5% schnellere Laufzeit bringen, würdens ALLE Top-Athleten verwenden!!

Wurscht obs gesponsert werden oder es deppert ausschaut!

Also bei Olympia hab ich nicht viele damit gesehen!!:devil:

adal
06-09-2008, 22:48
Ich habs ausprobiert, schneller bin ich nicht geworden, im Gegenteil. Beim letzten Rennen wieder ohne --> PB!

Nuff said ...

lotusblume
06-09-2008, 22:49
Fußballstutzen so schauts aus:D

Blomma
07-09-2008, 10:21
Ich habs ausprobiert, schneller bin ich nicht geworden, im Gegenteil. Beim letzten Rennen wieder ohne --> PB!

Nuff said ...

was genau machen die stutzen mit den wadeln?? :rofl::confused:

333
07-09-2008, 10:38
Nix wissen und blöd posten! Lieber Suchfunktion benutzen....:devil:

Flo
07-09-2008, 10:45
Marketiggag, sonst nichts.


Was für einen Sinn hat dieser weiße (in blau auch schon gesehen) Wadenschmuck genau, außer dass die Radlerwadeln verdeckt werden??!! :f::)

stefant
11-09-2008, 19:52
bin auch schon mit solchen stutzen grennt und muss auch sagen, dass man nicht wirklich viel merkt. is halt was neues, wofür man viel geld zahlt, weil enge stutzen ´bekomm ich beim H&M auch...

habs mitte einer trainigswoche getestet (Mo-ca. 120km rad, Di - Lauf über 14 km). am mittwoch dann also mit sockerl. erstens wars schonmal blöd die dinger anzuziehen und dann hatte ich leicht das gefühl, dass sie mich im kniekehlenbereich stören. bin dann ca 18 km mit ihnen gerannt und hab aber danach auch das gleiche gefühl in den haxen ghabt, wie ohne die dinger.

vielleicht fürs wintertraining ganz gut, da warm....:jump:

eleon
12-09-2008, 09:28
also die thrombose stutzen haben sicher ihre berechtigung.

ich persönlich verwends z.b. am tag vorm eiermann um in die haxen kein wasser zu bekommen oder z.b. beim fliegen. wennst stundenlang im flieger oder auto sitzt u. nachher laufen gehen willst ist der unterschied enorm.

der vorteil: bei diesen aktionen sieht kein mensch dass du wie ein japanisches schulmädchen gekleidet bist.

um den ceppeten auch eine chance zu geben hab ich sie 1x im rennen getestet.

das war die herbste enttäuschung aller zeit. nicht nur dass sie genau gar nix bringen... der gegenteil war der fall. 1. ist man im knöchelbereich viel zu eingeschnürt 2. sinds viel zu warm 3. hat man dauernd das gefühl nicht natürlich zu laufen 4. blasenbildung wurde maximiert

man ist derart in bandage dass mMn kein freies laufen möglich ist.

möglicherweise haben die dinger im rennen eine berechtigung wenn man wadeln wie ein bodybuilder hat u. schnell wasser zieht u. blut staut.

u. wenn sollte man so compressiontights anziehen denn der blutkreislauf hört net bei den knie auf

sake
12-09-2008, 09:44
Marketiggag, sonst nichts.

aber er hat gewirkt, einige haben sie sich doch gekauft. und damit ist die rechnung für die firma aufgegangen.

was mich aber interessiert: was sind die bunten tapes die sich die leute neuerdings auf die haxen und arme kleben? gibts in rosa, blau und weiss. was bringt das? oder sind das geheime botschaften für ausserirdische?

wobe
12-09-2008, 09:51
[QUOTE=sake;1706561]...was sind die bunten tapes die sich die leute neuerdings auf die haxen und arme kleben? gibts in rosa, blau und weiss...QUOTE]

Hi!

Kinesio-Tapes...
http://www.kinesio-taping.de/

LG W

stefant
12-09-2008, 10:09
des san japanische schriftzeichen von einem neuen sponsor....:s:

hab auch schonmal drüber nachgedacht, was das sein kann und folgendes gefunden:


MTC - Medical Taping Concept


MTC ist ein komplexes Koncept, welches mit verschiedenen Anlagetechniken, Materialien und Therapieansätzen arbeitet. Es wurde in den letzten 5 Jahren in Deutschland und Niederlande entwickelt. Es gibt funktionelles Taping, Crosstaping, Lymphtaping, Meridiantaping und Erweiterungsmöglichkeiten mit Maßnahmen der TCM. (Traditionelle Chinesische Medizin) Das angewandte Tape entspricht der Elastizität und Gewicht der menschlichen Haut. Das Tape hat eine Art „liftende Wirkung“ auf die Oberhaut. Diese Wirkung ergibt eine sofortige Druckverminderung wodurch der Blutkreislauf und der Lymphabfluß wieder hergestellt wird. Der Druck auf den Schmerzrezeptoren nimmt ab, der empfundene Schmerz vermindert sich.

Effekte der MTC können folgendermaßen eingeteilt werden:


Muskelfunktion verbessern durch Tonusregulierung
Hemmungen im Blutkreislauf und im Lympheabfluß beheben
Schmerzlinderung
Unterstützen der Gelenkfunktion durch:
stimulieren von Propriozeption
Korrektur von der Bewegungsrichtung
Vergrößern von der Stabilität
neuro-reflektierende Beeinflussung

Anwendungsgebiete:


Nachbehandlungen von Verletzungen
Reduzierung von Entzündungen, Feuchtigkeitsanhäufung (Ödeme aber auch Hämatomen)
Haltungskorrektionen
Behandlung von Beschwerden, Überlastung
Cervico-Brachialgie (TOS, Epicondilitis, Carpal-Tunnel-Syndrom)
LWS-Syndrom (ISG-Blockierung, Ischialgien,Discusprolapse)
HWS-Syndrom (muskuläre Hypertonie, Arthrose, Kopfschmerz)
Postoperative Nachsorge (VKB-Plastik, TEP, Sprunggelenk-OP, Archillessehnennaht)
Skoliosen
Impingment-Syndrom
Schulterluxation
Arthrose
Profylaktisches Tapen
Schwindel , Tinnitus
Schnarchen
Heuschnupfen etc.

Crosstaping
Das Medical-Taping-Concept (MTC) beinhaltet verschiedene Elemente und Taping Techniken, aus Japan, Korea, Deutschland und den Niederlanden. Eines dieser Elemente ist das „Cross Tape“. Das aus Korea stammende Cross-Taping dient, klassisch, zur Behandlung von Energieflussstörungen. Nach dem Grundgedanken der TCM (u.a. der chinesischen Akupunkturlehre) fließt unsere Körperenergie, unter der Haut, in einem Bahnensystem- den so genannten Meridianen. Erkrankungen, aber auch Narben können zu Störungen in diesem „Energiefluss“ führen. Meist wird dann ein Energiestau ausgelöst.

Das „Meridian Taping“ nimmt Einfluss auf dieses Energiesystem. Behandlungsziel ist die Regulierung der Meridiankreisläufe- um diese wieder störungsfrei fließen zu lassen.

Unterstützt werden das Meridian Taping durch andere energetische Behandlungstechniken, wie Akupunktur, Akupressur, Akupunktmassage, Shiatsu oder Schröpfen.

Beim Meridian Taping wird der Verlauf der Meridiane, im Bereich der energetischen Störung, mit den Möglichkeiten der MTC´s (Kinesio/Cure oder Cross Tape) geklebt. Die durch die Tapeanlage verursachte „Hautanhebung“ ermöglicht dem darunter liegenden Meridian wieder frei zu fließen. Die Applikation kann lokal (Cross Tape) oder großflächig (Kinesio/Cure Tape) sein.

Beim Cross Taping werden keine baumwollartigen Tapestreifen sondern gitterähnliche Tapes benutzen. Diese Gittertapes werden auf die energiegeladenen Stellen wie Schmerzpunkte, Triggerpunkte oder Akupunkturpunkte geklebt. Die Punkte werden zuvor vom behandelnden Therapeuten manuell aufgesucht und bestimmt. Das Cross Tape ist selbstklebend, wasserresistent und verliert seine Haftung erst, wenn der Körper die Hilfe der Tapeanlage nicht mehr benötigt. Dies kann nach Wochen geschehen!

Anmerkung: Aufgrund der komplexen Wirkweise der Cross Tape Anlagen sollte die Behandlung ausschließlich von ausgebildeten MTC-Therapeuten durchgeführt werden!

Anwendungsbereiche der Cross Tape Anlage u.a.:
Muskelverspannungen (weniger belastend im Halsbereich), Gelenkschmerzen (postoperativ, Arthrose, Überlastung...) Kopfschmerzen, Migräne Tinitus, Wirbelsäulenprobleme Prellungen, organische Schmerzen.





aber er hat gewirkt, einige haben sie sich doch gekauft. und damit ist die rechnung für die firma aufgegangen.

was mich aber interessiert: was sind die bunten tapes die sich die leute neuerdings auf die haxen und arme kleben? gibts in rosa, blau und weiss. was bringt das? oder sind das geheime botschaften für ausserirdische?

sake
12-09-2008, 10:15
danke für den link und die info ...

ich glaube ich werde einige dieser jünger morgen fragen, was es für sie bringt ... und ob es professionell angelegt wurde .... und woher er das wissen darum hat.

und jetzt muss ich mich hinsetzten und über eine neue geschäftsidee meditieren.

eleon
12-09-2008, 10:41
danke für den link und die info ...

ich glaube ich werde einige dieser jünger morgen fragen, was es für sie bringt ... und ob es professionell angelegt wurde .... und woher er das wissen darum hat.

und jetzt muss ich mich hinsetzten und über eine neue geschäftsidee medidieren.


sehr effektiv beim übertapen von cellulite u. geweberissen. hat also seine berechtigung. besonders im wettkampf wenn mann (frau) knapp bekleidet ist

:rofl:

jüdo
12-09-2008, 10:47
Also ich hab damit meine probleme mit der Achillessehne (Tendo calcaneus oder Tendo Achillis) in den Griff bekommen!!!!

stefant
12-09-2008, 10:54
sehr effektiv beim übertapen von cellulite u. geweberissen. hat also seine berechtigung. besonders im wettkampf wenn mann (frau) knapp bekleidet ist

:rofl:



vielleicht ist das auch eine art speedsuit.... weniger ist oftmals mehr. oder a verrutschter string tanga:D

bergsteirer
12-09-2008, 13:28
Die Sportausrüstung ist, wie Damenschuhe auch, gewissen Modeerscheinungen unterworfen.

Vor 6 Jahren hatte jeder Seppl bei Joggen ein Nasenpflaster weils ohne das ja nicht geht.
Heute redet keiner mehr davon.

Es würde mich überraschen wenn es bei den Schulmädchensocken anders wäre.

hill
12-09-2008, 14:00
Also ich hab damit meine probleme mit der Achillessehne (Tendo calcaneus oder Tendo Achillis) in den Griff bekommen!!!!

ich meinen 8wochen dauernden kniescheibenschmerz (wollte durch einen büroeinrichtungsgegenstand durchgehen...)

Flo
12-09-2008, 16:59
ich persönlich verwends z.b. am tag vorm eiermann um in die haxen kein wasser zu bekommen

Du hast Wasser in den Beinen ??
Wie alt bist du, 87 ?
Du bist Bettlägrig ?
Du bist schwer Herzkrank ? :eek:

Als gesunder Mensch (der vor einem ironman steht)
hat man kein überflüssiges Wasser in den Beinen. :rolleyes:

Schon alleine das solche Strümpfe angeblich
die Arterielle Durchblutung verbessern sollen ist Blödsinn.

Bei Menschen mit arteriellen Durchblutungstörungen
darf man keines Falls solche Strümpfe oder andere
Bandagen anlegen, da die Durchblutung noch schlechter
wird.

Bei Venösen Durchblutungstörungen / Abflusstörungen /
Bettlägrigkeit / Herzinsuffizienzen,.....
(was wir Sportler sicherlich alle haben :rofl:) sind solche Strümpfe sinnvoll.

Natürlich ist es angenehm solche Strümpfe beim langen Sitzen
(Flugzeug, Auto) oder bei langen stehen zu tragen,
übertreiben würd ichs nicht, denn der Körper gewohnt sich
drann und dann sind die folgenden Wochen absolut nicht spaßig.
Das hat bei uns ein ganzer Lehrgang bereits ausgiebig getestet :rolleyes::D

(ach ja - es heißt eigentlich ANTI-Thrombose Strümpfe)

bike charly
12-09-2008, 17:32
schenkt man den div. Gerüchten Glauben so sind diese besagten Strümpfe ab 2009 bei div. Sportveranstaltungen verboten!

bigair
12-09-2008, 17:41
schenkt man den div. Gerüchten Glauben so sind diese besagten Strümpfe ab 2009 bei div. Sportveranstaltungen verboten!

gibts dann keine triathlons mehr?

:devil:

bike charly
12-09-2008, 17:46
gibts dann keine triathlons mehr?

:devil:


:rofl::rofl:

egal wie auch immer !

i bleib bei meine ÜBERSCHUACH

hill
12-09-2008, 18:11
:rofl::rofl:

egal wie auch immer !

i bleib bei meine ÜBERSCHUACH

würde aber auch gut kommen, auf einer seite den roten, auf der anderen den weißen cepinger...

bike charly
12-09-2008, 18:28
würde aber auch gut kommen, auf einer seite den roten, auf der anderen den weißen cepinger...

baM oIdA:rofl:

und dann noch ah neon farbiger Helmüberzug

http://ecx.images-amazon.com/images/I/4199w6pOY1L._SL500_AA240_.jpg

andy-crow
13-09-2008, 17:51
schenkt man den div. Gerüchten Glauben so sind diese besagten Strümpfe ab 2009 bei div. Sportveranstaltungen verboten!


Schwachsinn. Das einzige Gerücht was wahrscheinlich stimmt ist, dass man die Socken vorm Schwimmen nimma anziehen darf (zeitvorteil oder was weiss ich - Schwimmvorteil bringens ja sicherlich um die 10min :rolleyes:)

Noch was, da es schon der glaub ich 4. FRED is der die Socken betrifft, spar ich mir eine weitere Erläuterung.

Ich versteh aber nicht, warum immer so viel unnötiger Wind um die Dinger gemacht wird. Lasst doch jeden einzelnen das machen was er will.

bike charly
13-09-2008, 19:10
Schwachsinn.

abwarten;)

Blomma
14-09-2008, 17:16
Schwachsinn. Das einzige Gerücht was wahrscheinlich stimmt ist, dass man die Socken vorm Schwimmen nimma anziehen darf (zeitvorteil oder was weiss ich - Schwimmvorteil bringens ja sicherlich um die 10min :rolleyes:)

Noch was, da es schon der glaub ich 4. FRED is der die Socken betrifft, spar ich mir eine weitere Erläuterung.

Ich versteh aber nicht, warum immer so viel unnötiger Wind um die Dinger gemacht wird. Lasst doch jeden einzelnen das machen was er will.

Es soll eh jede/r machen was er/sie will, aber eine kompetente Antwort auf meine Frage habe ich noch immer nicht erhalten. Anscheinend weiß es doch niemand wozu diese Stutzen gut sind! :cool::D

andy-crow
14-09-2008, 18:39
Es soll eh jede/r machen was er/sie will, aber eine kompetente Antwort auf meine Frage habe ich noch immer nicht erhalten. Anscheinend weiß es doch niemand wozu diese Stutzen gut sind! :cool::D


Suchfunktion :)

radsportfieber
15-09-2008, 14:39
Du hast Wasser in den Beinen ??
Wie alt bist du, 87 ?
Du bist Bettlägrig ?
Du bist schwer Herzkrank ? :eek:

Als gesunder Mensch (der vor einem ironman steht)
hat man kein überflüssiges Wasser in den Beinen. :rolleyes:

Schon alleine das solche Strümpfe angeblich
die Arterielle Durchblutung verbessern sollen ist Blödsinn.

Bei Menschen mit arteriellen Durchblutungstörungen
darf man keines Falls solche Strümpfe oder andere
Bandagen anlegen, da die Durchblutung noch schlechter
wird.

Bei Venösen Durchblutungstörungen / Abflusstörungen /
Bettlägrigkeit / Herzinsuffizienzen,.....
(was wir Sportler sicherlich alle haben :rofl:) sind solche Strümpfe sinnvoll.

Natürlich ist es angenehm solche Strümpfe beim langen Sitzen
(Flugzeug, Auto) oder bei langen stehen zu tragen,
übertreiben würd ichs nicht, denn der Körper gewohnt sich
drann und dann sind die folgenden Wochen absolut nicht spaßig.
Das hat bei uns ein ganzer Lehrgang bereits ausgiebig getestet :rolleyes::D

(ach ja - es heißt eigentlich ANTI-Thrombose Strümpfe)

Viel Ahnung scheinst ja nicht zu haben von Triathlon oder Sport allgemein. Eine erhöhte Wassereinlagerung resultiert bei vielen schon durch das üppige Carbo-Loading vor einem Wettkampf.

Auch durch einen hohen Proteinverlust infolge großer Muskulärer Anstrengung (vor einem Eiermann aber zu vermeiden ;-) bewirkt eine verstärkte Wassereinlagerung.

Ich persönlich finde die Socken zwar wirklich hässlich, habe mich aber trotzdem der Sockenfetischisten angeschlossen, weil es mir beim Eiermann schon einiges gebracht hat. Ich konnte den Unterschied deutlich spüren, anderen taugts halt net so. Ist jedem seine eigene Sache.

eleon
15-09-2008, 14:51
Viel Ahnung scheinst ja nicht zu haben von Triathlon oder Sport allgemein..

:rofl:


und exzessiv gesoffen u. hinghalten hat er auch noch nie sonst würd er flüssigkeiteneinlagerungen kennen.

;)

bigair
15-09-2008, 14:58
Viel Ahnung scheinst ja nicht zu haben von Triathlon oder Sport allgemein. Eine erhöhte Wassereinlagerung resultiert bei vielen schon durch das üppige Carbo-Loading vor einem Wettkampf.

Auch durch einen hohen Proteinverlust infolge großer Muskulärer Anstrengung (vor einem Eiermann aber zu vermeiden ;-) bewirkt eine verstärkte Wassereinlagerung.

Ich persönlich finde die Socken zwar wirklich hässlich, habe mich aber trotzdem der Sockenfetischisten angeschlossen, weil es mir beim Eiermann schon einiges gebracht hat. Ich konnte den Unterschied deutlich spüren, anderen taugts halt net so. Ist jedem seine eigene Sache.

http://de.wikipedia.org/wiki/Placebo

Matthias
15-09-2008, 16:11
Viel Ahnung scheinst ja nicht zu haben von Triathlon oder Sport allgemein. Eine erhöhte Wassereinlagerung resultiert bei vielen schon durch das üppige Carbo-Loading vor einem Wettkampf.Ah, und glaubst, du kannst chemischen Grundsätzen - dass nämlich Glykogen massig H2O bindet - mit solchen Stutzen ein Schnippchen schlagen kannst?
Also entweder weniger KH bunkern - die Low-Carb-Jünger werden sich wieder freuen.

Flo
15-09-2008, 16:23
Viel Ahnung scheinst ja nicht zu haben von Triathlon oder Sport allgemein

Stimmt ich habe keine Ahnung von Sport (was viele
hier sicherlich bestätigen können) :D und von meinem
Beruf habe ich noch viel weniger Ahnung. :wink:
[PS:Meine Signatur - ganz unten]


Also kaufts das Zeug was geht - und ich Wette um viel
Geld, dass in ~5 Jahren kein Mensch bei einem Tria oder
oder sonst was mit dieses Dingern mehr rumlaufen wird.
Wie schon bei so vielen "Wundermitteln"........

bigair
15-09-2008, 17:04
und von meinem
Beruf habe ich noch viel weniger Ahnung. :wink:



sportarzt? :D

Flo
15-09-2008, 17:22
sportarzt? :D

Gottseidank nicht
Bin Fliesenleger oder Dachdecker oder sowas :D


Ah, und glaubst, du kannst chemischen Grundsätzen - dass nämlich Glykogen massig H2O bindet - mit solchen Stutzen ein Schnippchen schlagen kannst?
Also entweder weniger KH bunkern - die Low-Carb-Jünger werden sich wieder freuen.

Manche Leute haben anscheinend ihre Leber und auch
sämtliche Muskeln unterhalb der Kniescheiben.....:rolleyes: