PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bahnrad



noshirt
08-09-2008, 21:34
Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrung mit DOLAN Bikes, vorallem was die direkte Bestellung bei Italien Solutions in GBR betrifft.
Funktioniert das problemlos von der Insel nach Wien. Zoll dürfte ja keiner anfallen.
Oder gibt es einen Vertrieb in Österreich
Danke
http://www.bikes-dolan.uk.com/

NoWin
09-09-2008, 22:06
Den Dolan-Vertriab für AUT hat früher ein Freund von mir gemacht, aber nachdem Laufräder nicht gekommen snd, aber verrechnet wurden und einige andere Dinge nicht gepaßt haben, wird wohl der Terry keine Dolan mehr bei uns verkaufen - Vorkasse würde ich nicht empfehlen.

Alternativ übern Bikestore gibts Duratec - oder übern Rih schauen :zwinker:

wuwo
09-09-2008, 22:11
Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrung mit DOLAN Bikes, vorallem was die direkte Bestellung bei Italien Solutions in GBR betrifft.
Funktioniert das problemlos von der Insel nach Wien. Zoll dürfte ja keiner anfallen.
Oder gibt es einen Vertrieb in Österreich
Danke
http://www.bikes-dolan.uk.com/

wie wärs mit schodder seinem:

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=2392776&postcount=1

NoFlash
11-09-2008, 08:42
Ich missbrauche den Fred mal für meine Frage:

Ich will mich heuer mal auf der Bahn versuchen und brauche für diesen Zweck natürlich ein Bahnrad. Mein Budget für 2008 ist leider schon erschöpft, aber vielleicht hat ja jemand eines herumstehen, welches er mir für Training und Wettkampf zur Verfügung stellen könnte.

THX:wink:

ziggy
11-09-2008, 11:22
Ich will mich heuer mal auf der Bahn versuchen ...

auf welcher?

bigair
11-09-2008, 11:23
auf welcher?

es gibt nur eine in Ö -> dusika

ich such noch ein hinteres LR

fuxl27
11-09-2008, 11:31
Gut das wer so einen Thread aufgemacht hat ich wollte mich nämlich auch einmal auf der Bahn versuchen und wollte wissen wie das so is im Ferry Dusika Stadion. Also wann kann man fahren wie kann man fahren und was kostet es?

Danke für alle Informationen.

P.S hätte da auch schon ein rad gefunden
http://www.stevensbikes.de/2009/index.php?bik_id=524&lang=de_DE wäre nämlich gar nicht so teuer hätte es in München um 550 bekommen(aber das Vorjahresmodell mit Carbonlaufrädern).

mfg
Fuxl27

wuwo
11-09-2008, 11:43
http://www.radsportverband.at/02_bahn/index.htm

kosten tuts nix. lizenz brauchst halt.

NoFlash
11-09-2008, 11:57
Achja, RH56 (oder so) bräuchte ich

fuxl27
11-09-2008, 14:07
Ja hab ich eine Lizenz wenn ich be einem Radclub(2 Radchaoten) Mitglied bin oder muss ich die noch extra lösen und wenn ja wie viel kostet die.

mfg
Fuxl27

bigair
11-09-2008, 14:08
Ja hab ich eine Lizenz wenn ich be einem Radclub(2 Radchaoten) Mitglied bin oder muss ich die noch extra lösen und wenn ja wie viel kostet die.

mfg
Fuxl27

http://www.radsportverband.at/top_03_download/data/Antrag%20Trainingslizenz-Bahn.PDF

damit kannst du halt keine rennen auf der bahn fahren. dafür brauchst du eine lizenz, gibts auch ein forumlar zum download auf der örv seite.

fuxl27
11-09-2008, 14:11
Ja danke ein Dominik hilft halt dem anderen.:D

mfg
Fuxl27

NoFlash
12-09-2008, 10:38
Wenn es nichts zum Ausborgen gibt, hat jemand eines, welches er verkaufen würde? Oder wo kriegt man ein Bahnrad? Hab auf die Schnelle nur das hier (http://fahrradteile.cc/bahnrahmen-c-112_238.html) gefunden. Kann der Shop was?
Leider komm ich da aber auch sehr schnell auf 800 Euronen für ein Rad (die ich nicht habe)

Almi
12-09-2008, 12:04
Wenn es nichts zum Ausborgen gibt, hat jemand eines, welches er verkaufen würde? Oder wo kriegt man ein Bahnrad? Hab auf die Schnelle nur das hier (http://fahrradteile.cc/bahnrahmen-c-112_238.html) gefunden. Kann der Shop was?
Leider komm ich da aber auch sehr schnell auf 800 Euronen für ein Rad (die ich nicht habe)

FORT-Maschine ohne Pedale - sunst rennfertig!!!
ca. 5 jahre alt, ca. 100 Kilometer gefahren (ned mehr), RH ca. 57/58, glaub ich...
Ich glaub a paar Scheibn und Kranzl find ich auch noch!

€ 300,00!

Simon
12-09-2008, 12:11
Darf man auch mit einem Crossrad auf der Bahn fahren :confused:

Almi
12-09-2008, 12:27
Darf man auch mit einem Crossrad auf der Bahn fahren :confused:

Du schon!

Im Ernst - wenns keine Bremsen und eine starre Übersetzung hat, - sicher!

PS.. andere Reifen wären sicher auch kein Nachteil....

Ran
12-09-2008, 12:40
Wenn es nichts zum Ausborgen gibt, hat jemand eines, welches er verkaufen würde? Oder wo kriegt man ein Bahnrad? Hab auf die Schnelle nur das hier (http://fahrradteile.cc/bahnrahmen-c-112_238.html) gefunden. Kann der Shop was?
Leider komm ich da aber auch sehr schnell auf 800 Euronen für ein Rad (die ich nicht habe)

Duratec:

http://www.crosshaus.de/00000099e70a73903/duratecmagnetic.php

oder auch

http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-79738-duratec-magnetic-t6-bahnrad

snooff
12-09-2008, 13:44
tät mich auch interessieren die ganze bahnradsache.

blos wieder ein neues radl:f:

oder kann man sich die ausborgen? wenn ja, sind die gut? sehr teuer?

NoPulse
12-09-2008, 13:52
tät mich auch interessieren die ganze bahnradsache.

blos wieder ein neues radl:f:

oder kann man sich die ausborgen? wenn ja, sind die gut? sehr teuer?


Da scotty hat Eines das ganze Jahr in Liesing stehen...er borgt dirs sicher ;)

Ich habs für meinen Teil nach 5x fahren aufgegeben,alleine die Anfahrt zum Dusikastadion hat mehr Nerven gekostet als ich dann Spaß daran hatte....den rest des Jahres ist das Radl dann nur herumgestanden.

snooff
12-09-2008, 13:56
Da scotty hat Eines das ganze Jahr in Liesing stehen...er borgt dirs sicher ;)

Ich habs für meinen Teil nach 5x fahren aufgegeben,alleine die Anfahrt zum Dusikastadion hat mehr Nerven gekostet als ich dann Spaß daran hatte....den rest des Jahres ist das Radl dann nur herumgestanden.

naja meine anfahrt is ok.

dem scotty seines wird mir sicher nicht passen:(

NoPulse
12-09-2008, 14:07
naja meine anfahrt is ok.

dem scotty seines wird mir sicher nicht passen:(

ist ja auch ein Bahn(hofs)radl ;)

:D

Also wenn man nicht ernsthaft an einem Bahntraining interressiert ist,machts meiner Meinung nach keinen Sinn aber die Experten hier(NoWin &Co)können dir sicher mehr darüber sagen;)

NoFlash
12-09-2008, 14:09
Na wunderboa!
Würd mir die Maschin gerne mal anschauen, die 300 Euronen lassen sich gerade noch auftreiben. Näheres schreib ich dir bei P.N.


FORT-Maschine ohne Pedale - sunst rennfertig!!!
ca. 5 jahre alt, ca. 100 Kilometer gefahren (ned mehr), RH ca. 57/58, glaub ich...
Ich glaub a paar Scheibn und Kranzl find ich auch noch!

€ 300,00!

hermes
12-09-2008, 21:32
hmmm. nachdem ich selber jedes jahr herumüberleg und herumrechne und die idee dann doch verwerfe ....

wie wärs mit einen bb-bahnradsharing? zwei, drei günstige bahnräder anschaffen, in gängigen rahmengrößen (54, 56) und das ganze dann per trainingsstundenplan steuern. für den ersatz von verschleißteilen werden alle nutzer aliquot zur kassa gebeten (oder jeder entrichtet pro training eine fixgebühr, wenn was übrigbleibt, wirds am ende der saison in gerstensaft o.ä. getauscht). ein verantwortlicher kümmert sich halt um das rad, auch um die lagerung, wenn die kabinen geräumt werden. pedale muss jeder selber dranschrauben. sattel und lenkereinstellung sind ja auch im grunde schnell adaptiert.

nur so ein gedanke.